Werbung

Nachricht vom 22.09.2019

Brandstiftung - Zeugen gesucht

Westerburg. Am Samstag, 21. September, gegen 16 Uhr, wurde ein kleiner Flächenbrand im Bereich des Friedhofes in Westerburg gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass in einem Waldstück ein Baumstamm angezündet wurde. Durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Westerburg, die mit 12 Kräften vor Ort war, konnte die Brandstelle schnell gelöscht und ein größerer Brand vermieden werden. Die Polizei Westerburg sucht Zeugen, die im Bereich des Friedhofes Personen gesehen haben, die für die Brandverursachung verantwortlich sind. Hinweise bitte unter der 02663/98050.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Naturspaziergang durch den Bodener Wald nach Heiligenroth

Boden. Dieser Waldspaziergang ist eine Einladung, auch in der Fastnachtszeit inne zu halten ...

Mitgliederversammlung des Deutschen Kinderschutzbunds

Höhr-Grenzhausen. Zur diesjährigen Mitgliederversammlung lädt der Deutsche Kinderschutzbund ...

Kammermusik und solistische Beiträge

Höhr-Grenzhausen. Am Sonntag, den 1. März um 11 Uhr findet das jährliche Lehrerkonzert der ...

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer

Montabaur. Das Thema Steuern sollte schon vor einer Unternehmensgründung oder -übernahme auf ...

„Nacht der Lichter“ in Montabaur

Montabaur. Zur „Nacht der Lichter“ laden die Evangelische Erwachsenbildung im Dekanat Westerwald ...

„Ganz sicher“ beim BiZ-Donnerstag

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundespolizei, Bundeswehr oder beim Zoll bewerben möchte, ...

Weitere Kurznachrichten


Hans-Werner Rörig folgt auf Josef Kunz in Gehlert

Gehlert. In der Mitgliederversammlung der örtlichen FWG wurde am 22. September der langjährige ...

Herbstzauber im Garten

Eichelhardt. Im Rahmen der "Offenen Gartenpforte" lädt die Familie Jörg und Steffie Pohlscheidt, ...

Starke Beschädigungen an PKW

Herschbach/OWW. Am Montag, 23. September, wurden in Herschbach OWW, Habelgarten, zwischen 20.30 ...

Kennzeichendiebstahl

Montabaur (Eichendorffstraße). In der Nacht von Freitag, 20. September, 20 Uhr bis Samstag, ...

Bahnübergang zwischen Girod und Steinefrenz gesperrt

Steinefrenz. Von Mittwoch, 25. September, ab 14 Uhr bis Freitag, 27. September, circa 5 Uhr ...

PKW mit Farbe besprüht und eingewickelt

Wirges. In der Zeit vom 18. September, 21:30 Uhr bis 19. September, 6:30 Uhr wurde in Wirges ...

Werbung