Werbung

Nachricht vom 26.07.2019

Zeugensuche nach Unfallflucht

Bendorf. Am Donnerstag, 25. Juli, kam es zwischen 10 und 10.20 Uhr auf dem Parkplatz des Kauflandes in Bendorf zu einem Verkehrsunfall mit anschließendem unerlaubten Entfernen von der Unfallstelle. Beim Ausparken wurde ein grauer VW Passat durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf einer der Parktaschen auf dem Supermarktparkplatz beschädigt. Aufgrund des nicht unerheblichen Sachschadens am Heck des geparkten Fahrzeuges sucht die Polizei Bendorf nach Zeugen.
Quelle: Polizei Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Führungskompetenzen erlernen

Koblenz. Kann man Führung lernen? Und was sind die Ziele von Führung? Antworten erhält man ...

Verschiebung der Müllabfuhr wegen Fronleichnam

Moschheim. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass wegen des Feiertages ...

Bahnübergang bei Moschheim gesperrt

Moschheim. Von Freitag, 12. Juni, 8 Uhr, bis Mittwoch, 17. Juni, 6 Uhr, ist der Bahnübergang ...

Prüfungsvorbereitungskurse der IHK

Koblenz. Die Kurse der IHK-Akademie Koblenz e.V. helfen kaufmännischen Auszubildenden im letzten ...

Mitgliederversammlung Deutscher Kinderschutzbund

Höhr-Grenzhausen. Der erste Termin unserer Mitgliederversammlung im März musste aufgrund der ...

NABU Veranstaltung zum Naturhof Metternich fällt wegen Corona-Lage aus

Hundsangen. Auch die für Samstag, den 6. Juni 2020, ab 9:30 Uhr geplante Exkursion der NABU ...

Weitere Kurznachrichten


Straßenlaterne beschädigt und geflüchtet

Welkenbach. In der Nacht von Donnerstag, den 25. Juli auf Freitag, den 26. Juli, kam es gegen ...

Bahnübergang bei Ingelbach gesperrt

Ingelbach. Von Freitag, den 2. August ab 18 Uhr bis Dienstag, den 6. August circa 6 Uhr ist ...

Verkehrsunfall mit Flucht

Höhr-Grenzhausen. Am heutigen Samstag, 27. Juli, zwischen 13 und 17.10 Uhr kam es in der Hermann-Geisen-Straße ...

Uni Siegen sucht Raucher für Studie

Siegen. Die Abteilung für Klinische Psychologie der Universität Siegen ist im Rahmen des Forschungsprojektes ...

Unfallflucht - Zeugenhinweise erbeten

Steinen. Auf dem Parkplatz des Campingplatzes "Schönerlen" in Steinen kam es im Zeitraum Dienstag, ...

Ersatznachfolge im Ortsgemeinderat Oberhaid

Oberhaid. Gemäß Paragraph 45 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) in Verbindung mit Paragraph 66 ...

Werbung