Werbung

Nachricht vom 06.07.2019

Heckenbrand war schnell gelöscht

Oberlahr. Am Samstagmorgen (6. Juli) kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand auf dem Campingplatz Lahrer Herrlichkeit in Bruch bei Oberlahr. Zunächst ging bei der Rettungsleitstelle gegen 10.30 Uhr der Notruf wegen einem Wohnwagenbrandes ein. Die Meldung bestätigte sich glücklicherweise bei Eintreffen der Rettungskräfte nicht. Es brannte eine Thujahecke auf dem Gelände zwischen zwei Wohnwagen. Anwohner hatten das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr Oberlahr mit einem Gartenschlauch in Schach gehalten. Die Wehrleute löschten den Brand und kontrollierten die Hecke auf weitere Glutnester. Der Einsatz war nach rund 30 Minuten beendet. Vor Ort waren 20 Kräfte der Einheit Oberlahr sowie eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Straßenhaus.
Quelle: Feuerwehr Oberlahr

Aktuelle Kurznachrichten


Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Digitaler Talk über Waldsterben

Region. Sandra Weeser, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und stellvertretende ...

Wirges: Parkplatzunfall mit Flucht

Wirges. Am Mittwoch, 24. Februar 2021, im Zeitraum von 9 Uhr bis 10 Uhr, ereignete sich auf ...

Alpenrod: Unfallflüchtiger nach Spiegelunfall

Alpenrod. Am Sonntag, dem 21. Februar 2021 kam es gegen 14.35 Uhr auf der L 288 zwischen Alpenrod ...

Weitere Kurznachrichten


Bronze-Diebstahl auf Friedhof

Wahlrod. In der Nacht von Donnerstag, den 4. Juli, auf Freitag, den 5. Juli, wurden auf dem ...

Sachbeschädigung an PKW-Skoda

Bendorf-Stromberg. Am Freitagmorgen, den 5. Juli zwischen 9 und 12 Uhr kam es in der Oberhausenstraße ...

Einbruch in Sportlerheim Girkenroth

Girkenroth. In der Zeit von Mittwoch, 3. Juli bis Freitag, 5. Juli versuchten bisher unbekannte ...

Unfallflucht in Siershahn - Zeugen gesucht

Siershahn. Am Mittwoch, den 3. Juli im Zeitraum von 14:30 bis 19 Uhr, kam es auf einem Parkplatz ...

Bahnübergang auf K61 gesperrt

Enspel. Im Zeitraum vom 10. Juli bis einschließlich 12. Juli ist der Bahnübergang im Zuge der ...

Verkehrsunfall mit verletztem Quadfahrer

Alsbach, K 118. Ein 35-jähriger Quad-Fahrer befuhr am 4. Juli um 10:05 Uhr die K 118, Gemeinde ...

Werbung