Werbung

Nachricht vom 14.03.2019

Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht

Rennerod. Am Mittwoch, den 13. März kam es in der Zeit von 15 bis 15.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße 52, in Rennerod, bei dem sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte. Dabei wurde ein PKW der Marke Audi, Typ Q5, in der Farbe Schwarz beschädigt. Die Polizeiinspektion Westerburg bittet um sachdienliche Hinweise von möglichen Zeugen unter der Telefonnummer 02663-98050.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Bad Marienberg. Am frühen Sonntagmorgen, 24. März, befuhr ein 20-Jähriger mit seinem PKW die ...

Richtig bewerben – so geht´s

Montabaur. Richtig bewerben – aber wie? Antworten auf diese Frage gibt es beim nächsten Termin ...

Heilstollen-Saison startet wie geplant

Steinebach/Sieg. Wie angekündigt startet die Heilstollen-Saison in der Grube Bindweide planmäßig ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Höhr-Grenzhausen. Am Mittwoch, 20. März, in der Zeit zwischen 7.30 und 17.20 Uhr, beschädigte ...

Recruiter-Lehrgang bei der IHK-Akademie ab April

Koblenz/Region. Die Nachfragesituation am Arbeitsmarkt hat sich in den letzten Jahren gravierend ...

Anderer Referent bei Vortrag in Nisterau

Nisterau. Den Vortrag des NABU Rennerod und Bad Marienberg „Zugvögeln helfen und Weltnaturerbe ...

Weitere Kurznachrichten


Westerwälder Kabarettnacht ausverkauft

Oberelbert. Beide Vorstellungstermine in Oberelbert: Freitag, 15. März und Samstag, 16. März, ...

Barrierefreier Tourismus: Förderung startet

Berlin/Mainz. Wenige Tage nach seinem Besuch auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin ...

Ausstellung im Stöffel-Park: Fotograf freut sich auf Gespräche mit Besuchern

Enspel. Die Fotoausstellung von Louis L. Blackmore im Stöffel-Park in Enspel wurde Anfang März ...

Westerwaldverein Bad Marienberg: Info-Stand bei Gesundheitsmesse

Bad Marienberg. Eine Fülle von Informationen rund ums Wandern hielt der Westerwaldverein Bad ...

Stromausfall bei Westerburg

Westerburg. Immer noch ist es stürmisch im Westerwald. Daher kam es auch am Montagabend zu ...

Diebstahl eines PKW nach Einbruch in Kfz-Werkstatt

Kroppach. Vermutlich in der Nacht zum Sonntag, 10. März, drangen Unbekannte in eine Kfz-Werkstatt ...

Werbung