Werbung

Nachricht vom 03.01.2019

Vortrag: Wenn es mehr als Regelschmerzen sind

Siegen. Starke Schmerzen, eine unregelmäßige Menstruation, ungewollte Kinderlosigkeit – die Folgen einer Endometriose prägen sich unterschiedlich aus. Gemeint ist eine Krankheit, bei der sich Zellen der Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutterhöhle ansiedeln. Am Donnerstag, 10. Januar, 19 Uhr, informiert Dr. Volker Müller, Chefarzt der Gynäkologie und gynäkologischen Onkologie im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen, über Symptome, Diagnose- und Therapiemöglichkeiten. Das Siegener Forum Gesundheit findet in der Cafeteria des Krankenhauses statt. Etwa 40 000 Frauen in Deutschland erkranken jährlich neu an Endometriose. Während sie bei manchen Frauen unbemerkt bleibt und keine Probleme bereitet, leiden andere unter starken Schmerzen, Zysten, Entzündungen oder gar Unfruchtbarkeit. Helfen können medikamentöse und chirurgische Therapieverfahren. Wann welche Methode greift, erläutert Dr. Volker Müller an dem Abend näher. Zudem steht er für Fragen bereit. Für gehörlose Besucher wird der Vortragsabend von Gebärdendolmetschern begleitet. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung nicht erforderlich.
Quelle: Diakonie in Südwestfalen gGmbH

Aktuelle Kurznachrichten


Vermisste Zwölfjährige in Bielefeld gefunden

Müschenbach. Der Vermisstenfall eines zwölfjährigen Mädchens aus Müschenbach machte seit Dienstag ...

Öffnungszeit der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg am 21. März

Hachenburg. Wegen einer innerbetrieblichen Informationsveranstaltung öffnet die Verbandsgemeindeverwaltung ...

Sachbeschädigung an PKW - Zeugenaufruf

Montabaur. Am Samstag, den 16. März, ab 18.30 Uhr, stellte der Geschädigte seinen PKW, ein ...

Sängervereinigung Ingelbach hat viel vor

Ingelbach. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung Ingelbach e.V. ...

Innovations-Wettbewerb: Success 2019 startet

Mainz. Ab sofort sind Unternehmen aus Rheinland-Pfalz, die neue Produkte, Produktionsprozesse, ...

Wer hat Interesse an den „Grünen Berufen“?

Koblenz/Region. Die Landjugend Rheinland-Nassau veranstaltet in den Osterferien ihr jährliches ...

Weitere Kurznachrichten


„DCV-Fahrplan“ mit den geplanten Aktivitäten der Session 2019

Dernbach/Westerwald. Der Kartenvorverkauf für die Sitzungen des Derwischer Carnevals Verein ...

Einbruch in Hatterter Grillhütte

Hattert. Auf dem in Ortsrandlage gelegenen und frei zugänglichen Freizeitgelände im Ortsteil ...

Fahrerflucht nach Spiegelunfall

Unnau. Am Freitag, den 4. Januar, gegen 8:10 Uhr kam es auf der L293, Gemarkung Unnau, zu einem ...

Sachbeschädigung auf Fußballplatz

Montabaur. In der Nacht vom Montag, 31. Dezember (2018) auf Dienstag, 1. Januar (2019), fuhr ...

Fahrt unter Drogeneinfluss

Bad Marienberg. Am Samstag, 29. Dezember, 13:30 Uhr, wurde bei einer Verkehrskontrolle in Bad ...

Wir machen Musik – Musikgarten

Hachenburg. Musikgarten ist ein umfassendes Konzept für musikalische Frühbildung. In dem Kurs ...

Werbung