Werbung

Nachricht vom 09.12.2018

Mit 1,81 Promille unterwegs

Mogendorf. Am frühen Morgen des Sonntags, 9. Dezember, gab eine Angestellte einer Tankstelle in Mogendorf einen Hinweis auf einen vermutlich betrunkenen Fahrzeugführer welcher getankt hat und dann fortgefahren ist. Der 60-jährige PKW-Fahrer konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,81 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt und ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Digitaler Talk über Waldsterben

Region. Sandra Weeser, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und stellvertretende ...

Wirges: Parkplatzunfall mit Flucht

Wirges. Am Mittwoch, 24. Februar 2021, im Zeitraum von 9 Uhr bis 10 Uhr, ereignete sich auf ...

Alpenrod: Unfallflüchtiger nach Spiegelunfall

Alpenrod. Am Sonntag, dem 21. Februar 2021 kam es gegen 14.35 Uhr auf der L 288 zwischen Alpenrod ...

Online – Ausbildung der Ausbilder

Koblenz. Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der ...

Weitere Kurznachrichten


Begrenzungsmauer beschädigt - Zeugenhinweise erbeten

Meudt. Am Freitag, 7. Dezember, gegen 7.05 Uhr, befuhr ein LKW mit Anhänger die Weststraße ...

Junge Alternative Mittelrhein-Westerwald wählte neuen Vorstand

Hachenburg. Am Samstag, dem 8. Dezember, hielt die Junge Alternative Mittelrhein-Westerwald ...

Einbruch in Wohnhaus

Hachenburg. Unbekannte nutzten am Samstag Nachmittag, 8. Dezember, zwischen 17.30 und 21 Uhr, ...

Eisenpoller und Hauswand beschädigt

Rennerod. In der Nacht von Mittwoch, 5. Dezember, 20 Uhr auf Donnerstag, 6. Dezember, 14 Uhr, ...

Sachbeschädigung an hochwertigem PKW

Pottum. Vermutlich am Abend des Mittwochs, 5. Dezember, zwischen 18 und 21 Uhr, wurde am Yachthafen ...

Verbraucherzentrale in Hachenburg am 20. und 27. Dezember geschlossen

Hachenburg. Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Hachenburg ist am 20. und 27. Dezember ...

Werbung