Werbung

Nachricht vom 17.08.2018

Kontrolle über Krad verloren

Helmeroth. Am Sonntag, 12. August gegen 17.20 Uhr befuhr eine 26-jährige Kradfahrerin mit ihrem Motorrad die K 133 von Helmeroth in Richtung Langenbach. In entgegengesetzter Richtung fuhr ein 31-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW. In einer Kurve verlor die Kradfahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schlitterte gegen eine Schutzplanke. Sie gab an, dass sie dem PKW ausweichen musste. Es kam nicht zum Zusammenstoß. Sie wurde mittels Rettungswagen ins Krankenhaus Altenkirchen eingeliefert. Schadenshöhe etwa 7.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen unter Tel.: 02681/9460 oder pialtenkirchen@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Elektrofachkraft in der Industrie

Koblenz. Eine wichtige Qualifikation für Mitarbeiter/-innen im gewerblich-technischen Bereich ...

Falsches Schreiben zur angeblichen Überwachung von Lehrkräften im Umlauf

Region. In einem dem Layout offizieller Schreiben der Landesregierung nachempfundenen Brief ...

Gackenbach: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Gackenbach. Am Mittwoch, den 1. Juli, im Zeitraum von 15 bis 17:30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz ...

Verkehrsunfallflucht in Rennerod

Rennerod. Am Dienstag, dem 30. Juni, im Zeitraum zwischen 17 Uhr und 20:10 Uhr, wurde ein silberner ...

Schustermarkt 2020 ist abgesagt

Montabaur. Beliebt, belebt, ein Klassiker: der Schustermarkt in Montabaur. Doch leider muss ...

NABU Veranstaltung mit Libellen fällt aus

Hundsangen. Auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation wird die für Samstag 11. Juli, ...

Weitere Kurznachrichten


Betrunken Auto gerammt

Ransbach-Baumbach. Eine 53-jährige Frau fuhr am Donnerstag, 16. August gegen 19.20 Uhr, mit ...

Kradfahrer schwer gestürzt

Bad Marienberg. Ein 36-jähriger Mann befuhr am Donnerstagabend, 16. August mit seinem Motorrad ...

Unfallbeteiligter unter Einfluss von Drogen

Müschenbach. An der Einmündung der K 21 zur B 414 missachtete am Donnerstag, 16. August, gegen ...

Frauenfrühstück des Evangelischen Dekanats

Willmenrod. Sie sind Musen, Geliebte, Ehefrauen, verführerisch, gebildet, bodenständig und ...

Regenbogen-Basar Marienrachdorf

Marienhausen. Der Baby-Treff der Ortsgemeinde Marienrachdorf lädt ein zum vierten Selbstanbieter-Spielzeugmarkt ...

Höhr-Grenzhausen: Old- und Youngtimer-Treffen

Höhr-Grenzhausen. Zum City- und Brunnenfest am Sonntag, den 9.September, lädt die Stadt Höhr-Grenzhausen ...

Werbung