Werbung

Nachricht vom 12.06.2018

Unfallflucht nach Überholmanöver auf der B 49

Montabaur. Auf der B 49 kam es am Freitag, 8. Juni, gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein weißer PKW, Marke und Typ unbekannt, fuhr von Montabaur in Richtung Koblenz. Aufgrund eines stehenden LKW musste der PKW hinter diesem anhalten. Als der weiße PKW dann zum Überholen ansetzte, missachtete er den Vorrang der entgegenkommenden Fahrzeuge. Eine 18-jährige Peugeot-Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nur durch eine Vollbremsung vermeiden. Einem nachfolgenden 57-jährigen Fahrer eines Skodas gelang es jedoch nicht mehr sein Fahrzeug bis zum Stillstand abzubremsen, so dass er auf den Peugeot auffuhr. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro, verletzt wurde niemand. Der weiße PKW entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Montabaur, Tel: 02602-92260, in Verbindung zu setzen.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Schrottsammler ohne Genehmigung

Mündersbach. Am Montagabend, 11. Juni konnten insgesamt drei Kleintransporter in der Ortslage ...

Zwei alkoholisierte Fahrer festgestellt

Wied/Nister. Am späten Abend des Dienstags, 12. Juni wurden von der Polizei Hachenburg gleich ...

Fahrradfahrer verletzte sich bei Sturz

Bad Marienberg. Eigenen Angaben zu Folge befuhr ein 29-Jähriger am Dienstag, 12. Juni gegen ...

PKW-Aufbruch während Friedhofsbesuch

Bad Marienberg. Am Montag, 11. Juni, in der Zeit zwischen 15.15 und 15.28 Uhr, suchte die Geschädigte ...

Arbeiten am Stromnetz im Bereich Montabaur

Montabaur. Am Sonntag, 24. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (ENM) das Stromnetz in ...

Schaufensterscheibe von Gärtnerei wurde eingeworfen

Stahlhofen. Im Zeitraum, Freitag, 8. Juni, 19 Uhr bis Samstag, 9. Juni, 7 Uhr, wurde in der ...

Werbung