Werbung

Nachricht vom 18.05.2018

Nach Erweiterung: „Kinder Garten Eden“ feiert

Gemünden. Fast doppelt so viele Kinder wie zuvor besuchen seit kurzem die Evangelische Kindertagesstätte „Kinder Garten Eden“ in Gemünden. Hier werden nun 113 statt 63 Zwei- bus Sechsjährige ganz- oder halbtags betreut. Das feiert die Kita mit einem Sommerfest für Groß und Klein am Sonntag, den 17. Juni. Los geht es mit einem Gottesdienst mit Dekan Dr. Axel Wengenroth in der Evangelischen St. Severus Stiftskirche in Gemünden um 10.30 Uhr. Im Anschluss laden Kinder, Kindergartenteam und Elternbeirat zu Mittagessen, Spielen und Kaffee und Kuchen in und an der Kindertagesstätte ein.
Quelle: Evangelisches Dekanat Westerwald

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Weserstraße in Montabaur wegen Triathlon gesperrt

Montabaur. Am Sonntag, 27. Mai, wird die Weserstraße in Montabaur von etwa 8.30 bis 16.30 Uhr ...

Neues Waffenrecht: Amnestie endet zum 1. Juli

Montabaur. Im Juli 2017 trat das neue Waffengesetz mit verschiedenen Änderungen in Kraft. Mit ...

Fleischlos-Glücklich-Buffet im Hotel Zugbrücke

Grenzau. Unter dem Motto „Gut essen und Gutes tun: Fleischlos-Glücklich Buffets“ bietet das ...

Schoss ein Unbekannter auf einen PKW?

Hachenburg. Die Polizei in hachenburg medlet einen Fall, der Rästel aufgibt: Ein Autofahrer ...

Unfallflucht in der Westerburger Wörthstraße

Westerburg. am gestrigen Donnerstag, dem 19. Mai, kam es in Westerburg zu einer Unfallflucht: ...

„Identitäre“ sind Thema beim Demos-Stammtisch

Hachenburg. Der Verein für Demokratie, Menschenrechte, Offenheit und Solidarität (Demos e. ...

Werbung