Werbung

Nachricht vom 04.04.2018

Herzinfarkt: WeKISS plant Selbsthilfegruppe

Montabaur. Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS)| Der PARITÄTISCHE möchte auf Initiative einer Betroffenen eine Selbsthilfegruppe für Menschen gründen, die einen Herzinfarkt erlitten haben. In einer Selbsthilfegruppe können Betroffene miteinander über ihre Erkrankung, die entstandenen Ängste und die veränderte Lebenssituation sprechen. Im geschützten Rahmen einer Selbsthilfegruppe, aus der nichts vom Besprochenen nach außen dringt, tauschen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer offen persönliche Erfahrungen aus. Interessenten für die Selbsthilfegruppe wenden sich an die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS/Kontakt: Tel. 02663 – 2540; E-Mail: info@wekiss.de).
Quelle: Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe

Aktuelle Kurznachrichten


Neue Leute kennenlernen – trotz Corona

Koblenz. Zusammen lachen, interessante und tiefgründige Gespräche in netter Atmosphäre – wo ...

Schattenspender auf Spielplätzen: Ransbach-Baumbach ruft zu Spenden auf.

Ransbach-Baumbach. Die Stadt Ransbach-Baumbach beabsichtigt auf verschiedenen Spielplätzen ...

Online-Tagung des Verbandsgemeinderats Montabaur

Montabaur. Am Donnerstag, dem 9. Dezember, um 18 Uhr tagt der Verbandsgemeinderat. Die Sitzung ...

Goldene Hochzeit von Marianne und Ewald Schneider

Am Freitag, dem 10. Dezember, können die Eheleute Marianne und Ewald Schneider auf 50 gemeinsame ...

Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Weitere Kurznachrichten


Außenbestuhlung in Müschenbach gestohlen

Müschenbach. Diebstahl in Müschenbach: In der Zeit von Dienstag, dem 3. April, etwa 23.30 Uhr, ...

Unfallflucht: 2.000 Euro Schaden in Westerburg

Westerburg. Am Dienstag, dem 3. April, kam es nach einer Mitteilung der Polizei Westerburg ...

Stromnetz-Wartung in Hachenburg: Abschaltung nötig

Hachenburg. Am Sonntag, 22. April, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz ...

Aktion „Saubere Landschaft“ in Caan

Caan. In diesem Jahr findet in Caan die Umweltaktion „Saubere Landschaft“ der Kreisverwaltung ...

Über Ostern 500 Meter Erdkabel gestohlen

Bad Marienberg. Während der Kar- und Ostertage kam es in Bad Marienberg zum Diebstahl einer ...

Zwei Verletzte bei Unfall in Unnau

Unnau. Am Dienstagabend (3. April) kam es gegen 19.30 zu einem Unfall in Unnau im Einmündungsbereich ...

Werbung