Werbung

Nachricht vom 19.03.2018

Ostern im Museum Hohe Schule Herborn

Herborn. Am Ostersonntag, 1. April, bietet das Museum Hohe Schule in Herborn die Möglichkeit, bei einem geführten Rundgang einen Überblick über das Museum zu erhalten. Neben der Dauerausstellung wird auch die aktuelle Sonderausstellung „Reformierte Frömmigkeit und Bilderfreude – Niederländische Bibelfliesen und andere Motive" Thema sein. Der Rundgang dauert eine gute Stunde und kostet pro Person 4 Euro inklusive Eintritt. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Foyer des Museums. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es handelt sich um die vorerst letzte Offene Museumsführung. Im November wird die Reihe wieder aufgenommen. Geführte Rundgänge für Gruppen sind ganzjährig, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten buchbar. Außerdem wird das Museum Hohe Schule am Ostermontag von 13 bis 17 Uhr geöffnet sein. Weitere Informationen gibt es online: www.Museum-Herborn.de
Quelle: Ostern im Museum Hohe Schule Herborn

Aktuelle Kurznachrichten


Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Weitere Kurznachrichten


Schafe an der K 95 gestohlen

Willmenrod. Im Zeitraum von Freitag, 16. März, bis Sonntag, 18. März, wurden von einer Weide ...

Brand an Absauganlage: 60.000 Euro Schaden

Westerburg-Sainscheid. Am Montagnachmittag (19. März) kam es gegen 17.25 Uhr zu einem Brand ...

Farbschmiererei in Atzelgift

Atzelgift. In der Zeit von Freitag, 16. März, bis bis Montag, 19. März, kam es in der Naubergstraße ...

JSG Müschenbach beim REWE-Cup erfolgreich

Müschenbach. Zum Abschluss der Hallensaison haben mehrere Jugendmannschaften der JSG Müschenbach/ ...

Umgestürzter Baum: Stromausfall schnell behoben

Westerwald. Am späten Samstagabend, den 17. März kam es in Teilen des Westerwaldkreises zu ...

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Hachenburg. Am 17. März, gegen 22.30 Uhr touchiert auf dem Parkplatz der Pizzeria Troja in ...

Werbung