Werbung

Nachricht vom 19.03.2018

Ostern im Museum Hohe Schule Herborn

Herborn. Am Ostersonntag, 1. April, bietet das Museum Hohe Schule in Herborn die Möglichkeit, bei einem geführten Rundgang einen Überblick über das Museum zu erhalten. Neben der Dauerausstellung wird auch die aktuelle Sonderausstellung „Reformierte Frömmigkeit und Bilderfreude – Niederländische Bibelfliesen und andere Motive" Thema sein. Der Rundgang dauert eine gute Stunde und kostet pro Person 4 Euro inklusive Eintritt. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Foyer des Museums. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es handelt sich um die vorerst letzte Offene Museumsführung. Im November wird die Reihe wieder aufgenommen. Geführte Rundgänge für Gruppen sind ganzjährig, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten buchbar. Außerdem wird das Museum Hohe Schule am Ostermontag von 13 bis 17 Uhr geöffnet sein. Weitere Informationen gibt es online: www.Museum-Herborn.de
Quelle: Ostern im Museum Hohe Schule Herborn

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Schafe an der K 95 gestohlen

Willmenrod. Im Zeitraum von Freitag, 16. März, bis Sonntag, 18. März, wurden von einer Weide ...

Brand an Absauganlage: 60.000 Euro Schaden

Westerburg-Sainscheid. Am Montagnachmittag (19. März) kam es gegen 17.25 Uhr zu einem Brand ...

Farbschmiererei in Atzelgift

Atzelgift. In der Zeit von Freitag, 16. März, bis bis Montag, 19. März, kam es in der Naubergstraße ...

JSG Müschenbach beim REWE-Cup erfolgreich

Müschenbach. Zum Abschluss der Hallensaison haben mehrere Jugendmannschaften der JSG Müschenbach/ ...

Umgestürzter Baum: Stromausfall schnell behoben

Westerwald. Am späten Samstagabend, den 17. März kam es in Teilen des Westerwaldkreises zu ...

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Hachenburg. Am 17. März, gegen 22.30 Uhr touchiert auf dem Parkplatz der Pizzeria Troja in ...

Werbung