Werbung

Nachricht vom 23.02.2018

Betrunken Wohnwagen gerammt

Norken. Ein 37- jähriger Mann setzte sich am 22. Februar, gegen 16.20 Uhr, in Norken in seinen PKW und wollte mit diesem die Örtlichkeit verlassen. Bei der Ausfahrt aus dem Hof kam es zur seitlichen Kollision mit einem dort abgestellten Wohnwagen. Der Fahrer fuhr noch ein paar Meter auf die Straße, kehrte aber dann wieder in den Hof zurück, vermutlich weil der PKW nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,15 Promille, so dass die üblichen Maßnahmen mit Blutentnahme, Führerscheinsicherstellung und Vorlage einer Strafanzeige folgten.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Atzelgift: Alkoholisiert Auto gefahren

Atzelgift. Am Donnerstag, dem 26. März wurde um circa 18 Uhr ein 58-jähriger PKW-Fahrer hinsichtlich ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss

Rennerod. Am Donnerstag, 26. März gegen 23:10 Uhr wurde ein PKW-Fahrer in Rennerod einer Verkehrskontrolle ...

NABU-Gruppe Hundsangen sagt Veranstaltungen ab

Hundsangen. Aufgrund der aktuellen Situation und Lage in der Coronakrise halten sich die NABU-Mitarbeiter ...

Absage: Blutspende in Wittgert

Wittgert. Der Blutspende-Termin 9. April in Wittgert wurde aus organisatorischen Gründen am ...

Absagen: WeKISS und Kontaktbüro Pflege-Selbsthilfe

Westerburg. Absage aller Veranstaltungen der WeKISS und des Kontaktbüros PflegeSelbsthilfe ...

Sportbund sagt weitere Veranstaltungen ab

Koblenz. Der Sportbund Rheinland hat wegen der Coronakrise weitere Veranstaltungen bis Samstag ...

Weitere Kurznachrichten


Unfall durch verlorene Ladung

Rennerod. Am Donnerstag, 22. Februar, zwischen 16 Uhr und 16:25 Uhr, verlor ein bislang unbekannter ...

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Westerburg. Am 23. Februar, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr, parkte der Geschädigte seinen PKW ...

Wohnungseinbruch in Holler

Holler. Im Laufe des 23. Februar kam es in Holler zu einem vollendeten und zu einem versuchten ...

Nach Parkplatz-Unfall weggefahren

Hachenburg. Eine PKW-Fahrerin hatte ihren Audi am 21. Februar im Zeitraum von 16.40 bis 16.55 ...

Dinkelsbühl geografisch falsch eingeordnet

Hachenburg. Bei unserem Artikel „Konkurrenz-Städte wollen von Hachenburg lernen“ haben wir ...

25. rheinland-pfälzischer Vieh- und Fleischtag in Koblenz

Koblenz. Die Nutztierhaltungsstrategie ist zentrales Thema des 25. Vieh- und Fleischtages am ...

Werbung