Werbung

Nachricht vom 23.02.2018

Betrunken Wohnwagen gerammt

Norken. Ein 37- jähriger Mann setzte sich am 22. Februar, gegen 16.20 Uhr, in Norken in seinen PKW und wollte mit diesem die Örtlichkeit verlassen. Bei der Ausfahrt aus dem Hof kam es zur seitlichen Kollision mit einem dort abgestellten Wohnwagen. Der Fahrer fuhr noch ein paar Meter auf die Straße, kehrte aber dann wieder in den Hof zurück, vermutlich weil der PKW nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,15 Promille, so dass die üblichen Maßnahmen mit Blutentnahme, Führerscheinsicherstellung und Vorlage einer Strafanzeige folgten.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Unfall durch verlorene Ladung

Rennerod. Am Donnerstag, 22. Februar, zwischen 16 Uhr und 16:25 Uhr, verlor ein bislang unbekannter ...

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Westerburg. Am 23. Februar, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr, parkte der Geschädigte seinen PKW ...

Wohnungseinbruch in Holler

Holler. Im Laufe des 23. Februar kam es in Holler zu einem vollendeten und zu einem versuchten ...

Nach Parkplatz-Unfall weggefahren

Hachenburg. Eine PKW-Fahrerin hatte ihren Audi am 21. Februar im Zeitraum von 16.40 bis 16.55 ...

Dinkelsbühl geografisch falsch eingeordnet

Hachenburg. Bei unserem Artikel „Konkurrenz-Städte wollen von Hachenburg lernen“ haben wir ...

25. rheinland-pfälzischer Vieh- und Fleischtag in Koblenz

Koblenz. Die Nutztierhaltungsstrategie ist zentrales Thema des 25. Vieh- und Fleischtages am ...

Werbung