Werbung

Nachricht vom 20.04.2017

Unfall unter Alkoholeinfluss

Wallmerod. Am Donnerstag, 20. April, gegen 2 Uhr ereignete sich auf der B8, zwischen Herschbach/Oww und Wallmerod ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fahrzeug im Graben festfuhr. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Dem Fahrer wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Winterwanderung zum Schlittenhunderennen in Liebenscheid

Liebenscheid. Wanderführer Rainer Lemmer vom Hauptverein des Westerwaldvereins lädt zu folgender ...

Erfolgreich (online) bewerben

Montabaur. Erfolgreich (online) bewerben – praktische Tipps zu Ihrer Bewerbung. So lautet das ...


VG Hachenburg fördet Vereine

Hachenburg. Die Verbandsgemeinde Hachenburg stellt im Haushaltsjahr 2020 Mittel bereit, um ...

Bündnistreffen Ferienbetreuung Hachenburg

Hachenburg. Das Jugendzentrum Hachenburg lädt zu einem Treffen mit Anbietern für Ferienbetreuungsaktionen ...

Haus Helena feiert zweite Winterkirmes

Hachenburg. Im vergangenen Jahr feierte die Winterkirmes im Caritas-Altenzentrum Haus Helena ...

A 48 – Baumfällarbeiten bei Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Aufgrund von Baumfällarbeiten wird im Bereich der Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen ...

Weitere Kurznachrichten


Fahren unter Alkoholeinwirkung

Höchstenbach. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Donnerstag, 20. April, um 17.35 Uhr ...

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg – Zeugen gesucht

Hachenburg. Am Freitag, den 21. April, im Zeitraum von 16 bis 16:05 Uhr wurde auf dem Kundenparkplatz ...

Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Rothenbach. Am 23. April, gegen 19.30 Uhr, wurde auf der B255 in Rothenbach ein polnischer ...

Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Hellenhahn-Schellenberg. Am Dienstag, 18. April, zwischen 18.15 bis 21 Uhr, wurde in der Pottumer ...

In Grundschule eingestiegen

Wallmerod. In der Zeit von Donnerstag, 13. April, 20 Uhr bis Mittwoch, 19. April, 11 Uhr, wurde ...

Verschiebung der Müll- und Wertstoffabfuhr wegen 1. Mai

Ransbach-Baumbach. Aufgrund des Feiertages „Tag der Arbeit“ (1. Mai) findet vom 1. Mai bis ...

Werbung