Werbung

Nachricht vom 15.01.2017

Seminar der Naturschutzinitiative ist ausgebucht

Quirnbach. Das Seminar der Naturschutzinitiative e.V. „Natur- und Artenschutzrecht kompakt“ am 18. Februar mit Rechtsanwalt Andreas Lukas in Ober-Ramstadt ist restlos ausgebucht. Leider können keine weiteren Anmeldungen mehr entgegennehmen werden. Die Organisatoren bitten um Verständnis. Mehr Informationen und Veranstaltungen: www.naturschutz-initiative.de.
Quelle: Harry Neumann

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Restkarten für Kappensitzung HCV

Hundsangen. Der Start des Kartenvorverkaufes für die Kappensitzungen des Hundsänger Carnevalvereins ...

„Ganz sicher“ beim BiZ-Donnerstag

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundeswehr, Bundespolizei oder beim Zoll bewerben möchte, ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Bad Marienberg. Am Dienstag, den 17. Januar, ereignete sich zwischen 14 und 15.45 Uhr auf dem ...

Winterzeit ist Märchenzeit

Caan. Ergötzliches und Heiteres, Märchen und Geschichten für Erwachsene aus Russland, Indien ...

Versuchter Wohnhauseinbruch in Bad Marienberg – Zeugen gesucht

Bad Marienberg. Am Montag, 9. Januar, in der Zeit von 19.15 Uhr bis 22.10 Uhr wurde von unbekannten ...

Seminar für Direktvermarkter und Winzer

Region. Die Mitarbeiter des Referates für Steuerwesen und Buchführung des Bauern- und Winzerverbandes ...

Werbung