Werbung

Nachricht vom 06.11.2016

Fahrer stand unter dem Einfluss sogenannter "harter Drogen"

Görgeshausen. Am Samstag, 5. November um 16 Uhr konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der BAB3 in Fahrtrichtung Frankfurt/Main, bei einem 26-jährigen niederländischen Fahrzeugführer der Hinweis auf kürzlich zurückliegenden Betäubungsmittelkonsum erkannt werden. Bei einem freiwilligen Drogenschnelltest wurden die Stoffgruppen Kokain und Heroin positiv angezeigt. Bei der sich anschließenden Durchsuchung der Person, des ebenfalls niederländischen Beifahrers sowie des PKW, konnten geringe
Mengen Kokain aufgefunden werden. Neben der Sicherstellung des Betäubungsmittels wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen sowie eine Sicherheitsleistung erhoben. Die Weiterfahrt wurde zeitgebunden untersagt. Den Fahrer erwartet neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige ebenfalls eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.
Quelle: PASt Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Samstag, den 17. Oktober 2020, wurde im Zeitraum zwischen circa 15:30 und ...

Verkehrsunfallflucht in Hundsangen - Zeugen-Aufruf

Hundsangen. Im Zeitraum von Donnerstag, 15. Oktober 2020, 21 Uhr, bis Samstag, 17. Oktober ...

Steuerungskasten auf REWE-Parkplatz mit Auto beschädigt

Montabaur. Am Freitag, 16. Oktober 2020, zwischen 13 und 14 Uhr kam es an der Zufahrt auf den ...

Bahnübergang in Meudt gesperrt

Meudt. Von Samstag, den 24. Oktober 2020, 8 Uhr bis Dienstag, den 27. Oktober 2020, 8 Uhr ist ...

Stromausfall am Freitagnachmittag

Koblenz. Am Freitag, 16. Oktober, kam es um 13.45 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinde ...

Außenspiegel abgefahren und geflüchtet

Bad Marienberg. Am Donnerstag, dem 15. Oktober 2020 wurde in der Jahnstraße in Bad Marienberg ...

Weitere Kurznachrichten


Außenspiegel abgefahren und geflüchtet

Montabaur. Der Geschädigte stellte seinen PKW am Freitag, dem 4. November, um 18.50 Uhr in ...

Kreisstraße 142 zwischen Wirges und Leuterod gesperrt

Wirges. Am 12. November ist die Kreisstraße 142 (K 142) zwischen Wirges und Leuterod wegen ...

Ideenwettbewerb – Preise bis zu 2.500 Euro

Montabaur. Der Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz prämiert in Zusammenarbeit mit Stiftern und ...

Brand in Eiscafé

Hachenburg. Zu einem Brand kam es am Mittag des Samstags, 5. November, um 13:14 Uhr in einem ...

Einbruch in Garage

Hachenburg. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 4. November 19:15 Uhr bis 5. November, 10:15 ...

Derwischer Carnevals Verein feiert närrisch

Dernbach. Der Derwischer Carnevals Verein stürmt auch in diesem Jahr am Freitag 11.11. das ...

Werbung