Werbung

Nachricht vom 25.06.2016

Antikmarkt lässt Sammlerherzen höher schlagen

Bendorf. Am Sonntag, 3. Juli veranstaltet die Werbegemeinschaft Blickpunkt Bendorf in der Zeit von 12 bis 17 Uhr einen Antikmarkt in der Bendorfer Innenstadt. An mehr als 80 Ständen kommen Sammler und Liebhaber hochwertiger Antiquitäten und ausgefallenem Trödel voll auf ihre Kosten. Von antiken Möbeln und Kleinmöbeln über Porzellan und Glas über Bücher bis Briefmarken ist alles vorhanden, was das Sammlerherz höher schlagen lässt. Außerdem haben die Geschäfte im Bendorfer Zentrum am parallel zum Markt stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag geöffnet. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind auf allen Parkplätzen im Zentrum von Bendorf vorhanden, über die das Marktgeschehen in wenigen Minuten zu erreichen ist.
Quelle: Stadtverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Zertifikatslehrgang Online Marketing Assistant (IHK) – Live Online

Koblenz. So gelingt Ihnen der Einstieg ins Online Marketing. Was erwartet Sie: SEO, SEM, Affiliate ...

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person auf der L281

Hachenburg. Am 5. Mai 2021 gegen 10:17 Uhr wurde der Polizeiinspektion Hachenburg ein Verkehrsunfall ...

Brand eines Einfamilienhauses in Unnau

Unnau. Am 4. Mai 2021 gegen 0:00 Uhr kam es in Unnau zum Brand eines Einfamilienhauses. Das ...

Zufahrt zum Gewerbegebiet „Feincheswiese“ wird gesperrt

Montabaur. Im Zeitraum 7. Mai 2021, 20 Uhr bis 10. Mai 2021, 5 Uhr ist die Zufahrt von der ...

Bringdienst der Tafel sucht Helfer

Bad Marienberg. Sich einbringen, Lebensmittel hinbringen: Zwei Stunden alle zwei Wochen Lebensmittel ...

Online-Fortbildung: Datenschutz und rechtliche Betreuung

Wirges. Das Thema Datenschutz ist für viele problematisch. Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an PKW

Unnau. Im Zeitraum vom 20. bis zum 23. Juni wurde ein geparkter PKW in der Wolfsteinstraße ...

Diebstahl von Werkzeug aus Garage

Langenbach bei Kirburg. In der Nacht vom 24. auf den 25. Juni kam es in der Straße „Zur Holzwiese“ ...

Verkehrsschilder und Leitpfosten wurden beschädigt

Ruppach-Goldhausen. In der Nacht vom Freitag, 24. auf Samstag, 25. Juni wurden von unbekannten ...

Einbruch in eine Anglerhütte in Norken – Zeugen gesucht

Norken. In der Zeit von Sonntag, 19. Juni, 13.30 Uhr – Donnerstag, 23. Juni, 13.30 Uhr wurde ...

Hochwertige Elektronik aus Fahrzeugen entwendet

Ransbach-Baumbach. In der Nacht zum Freitag, 24. Juni kam es erneut zu mehreren Aufbrüchen ...

Parkender PKW angefahren - Verursacher flüchtig

Horbach. In der Nacht zum Freitag, 24. Juni, im Zeitraum zwischen 20.15 und 0.05 Uhr, kam es ...

Werbung