Werbung

Nachricht vom 22.05.2016

Körperverletzung nach Kirmesbesuch

Wied. In der Nacht zu Sonntag, 22. Mai kam es gegen 3.40 Uhr zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 22-jährigen Mannes. Zuvor gerieten mehrere Personen auf der Kirmes in Streit. Auf dem Nachhauseweg wurde der Geschädigte dann durch den unbekannten männlichen Täter an den Kopf geschlagen. Der Geschädigte wurde durch den Schlag verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zeugen werden gebeten ihre Hinweise entweder telefonisch unter 02662 9558-0 oder schriftlich per Post oder E-Mail (pihachenburg@polizei.rlp.de) an die Polizei Hachenburg zu melden.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Zweimal Verstöße - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Nister/Hachenburg. Zunächst wurde am Samstag, 21. Mai, um 20.45 Uhr, auf der B414, Gemarkung ...

Anmeldung zu „Dreikirchener systemceram Triathlon/Duathlon“

Dreikirchen. „20 Jahre Erfahrung und bewährte Organisation“. Dies schreiben sich die Organisatoren ...

Körperverletzung bei Veranstaltung

Hof. Am Samstag, 21. Mai, um 1.40 Uhr kam es in Hof/Bad Marienberg, zu einer Körperverletzung. ...

Mehrfacher Diebstahl von dekorativen Leuchtmitteln

Bölsberg. In der Nacht von Freitag auf Samstag (20./21. Mai), vermutlich am frühen Samstagmorgen ...

Unfallverursacher flüchtete

Montabaur. Am Donnerstag, dem 19. Mai, wurde zwischen 8.45 und 16.25 Uhr, auf dem Parkplatz ...

Dieselkraftstoff wurde entwendet

Sessenhausen. Zwischen Mittwoch, dem 18. Mai, 16.30 Uhr und Donnerstag, dem 19. Mai, 7.30 Uhr ...

Werbung