Werbung

Nachricht vom 10.02.2016

Aufgebrochener Firmentransporter – Zeugen gesucht

Fehl-Ritzhausen. In der Zeit von Montag, 8. Februar, 20 Uhr bis Dienstag, 9. Februar, 5.50 Uhr wurde von unbekannten Tätern in Fehl-Ritzhausen, Im Fehler Garten, ein am dortigen Fahrbahnrand abgestellter roter Firmentransporter, angegangen. Durch Einschlagen einer Seitenscheibe gelangten die unbekannten Täter in den Fahrzeuginnenraum des dort abgestellten Citroen Jumper. Im weiteren Verlauf stahlen die unbekannten Täter eine größere Anzahl von im Laderaum vorgefundener Firmenwerkzeuge (Bohrmaschinen, Akkuschrauber, Schlagschrauber, Rundumlaser, Schweißgerät etc.) der Marken Makita, Hilti, Würth und Milwaukee. Es entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren tausend Euro. Wem sind in dem oben genannten Tatzeitraum im Ortsbereich von Fehl-Ritzhausen verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise bitte unter Tel.:02662/95580 an die Polizei Hachenburg.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Westerwald Touristik-Service: Neue Radbroschüre erschienen

Montabaur. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre. Die fast 100 ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx

Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Lernen mit dem Handy

Montabaur. Digitale Lernangebote werden in Zukunft fester Bestandteil des Angebots der Volkshochschulen ...

Neue Radbroschüre erschienen

Region. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre.

Die fast ...

Summer Classics kurzfristig abgesagt

Ransbach-Baumbach. Die für den 25.Juli geplante Veranstaltung „Summer Classics“ muss leider ...

Weitere Kurznachrichten


Tag des europäischen Notrufs 112

Region. Der 11. Februar ist der Tag des Notrufs 112 der europaweit gilt. Weniger als jeder ...

Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Steinebach an der Wied. Am Donnerstag, 11. Februar, 0.05 Uhr befuhr ein 19-jähriger, aus der ...

Straßenlaterne umgeknickt

Mogendorf. Einen Verkehrsunfall verursachte ein bislang noch nicht ermittelter Unfallbeteiligter ...

Sachbeschädigung bei Karnevalsveranstaltung - Zeugen gesucht

Müschenbach. Am Montag, 8. Februar, um 19.08 Uhr kam es in Müschenbach, Schulstraße vor der ...

Schlägerei bei der Karnevalsveranstaltung in Müschenbach

Müschenbach. Am Montag, 8. Februar, um 18.50 Uhr kam es in Müschenbach, Schulstraße bei der ...

Unbekannte Vandalen beschädigten Wahlplakate der SPD

Bad Marienberg/Hachenburg. Vermutlich bereits in der vergangenen Woche wurden von unbekannten ...

Werbung