Werbung

Nachricht vom 07.02.2016

Gefährdung des Straßenverkehrs durch Laserpointer

Nister-Möhrendorf. Am 6. Februar gegen 20:36 Uhr, wurde ein Autofahrer in Nister-Möhrendorf in der Hauptstraße durch den Lichtstrahl eines sogenannten „Laser-Pointers“ geblendet. Dies wurde polizeilich angezeigt. Hierzu kann seitens der Polizei angeführt werden, dass ein solches Verhalten einen Straftatbestand erfüllt und regelmäßig ein Strafverfahren nach sich zieht. Es handelt sich hierbei nicht um groben Unfug, sondern ein solches Verhalten kann möglicherweise zu erheblichen Unfallgefahren führen. Die polizeilichen Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Polizeibeamter wurde bei Festnahme verletzt und beleidigt

Bad Marienberg. Am Freitag, 5. Februar, um 7.40 Uhr sollte durch einen Gerichtvollzieher, bei ...

Gefährliche Körperverletzung bei Fastnachtsveranstaltung

Neustadt/Westerwald. Am Sonntag, den 7. Februar, gegen 23.58 Uhr kam es auf der After-Zugparty ...

Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden – Zeugen gesucht

Bad Marienberg. Am Montag, 8. Februar, in der Zeit von 13.30 bis 13.45 Uhr ereignete sich in ...

Auto zerkratzt

Nister. Im Zeitraum vom 31. Januar, 19 Uhr bis zum 5. Februar, 18 Uhr wurde die Beifahrerseite ...

Körperverletzung auf Karnevalsveranstaltung in Nistertal

Nistertal. Am Sonntag, 7. Februar gegen 2:19 Uhr hatte eine 43-jährige Besucherin der Karnevalsveranstaltung ...

Verkehrsunfall mit Leichtverletztem

Vielbach. Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am 5. Februar bei Vielbach. ...

Werbung