Werbung

Nachricht vom 13.09.2015

Sachbeschädigung

Kölbingen. Durch bisher unbekannte Täter wurde an eine Wohnhaus in Kölbingen, Wiesenstraße 24, der dortige Bewegungsmelder mutwillig beschädigt. Das ganze spielte sich in der Nacht vom 11. September auf den 12. September ab. Hinweise bitte an die Polizei Westerburg unter der Nummer 02663/98050.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl

Westerburg. Durch bisher unbekannte Täter wurde in einem Geschäft in Westerburg, Brückenstraße ...

Helfer gesucht zur Nistkastenpflege

Hundsangen. Gemeinsam wollen die Aktiven des NABU, Gruppe Hundsangen, die Spezialkästen von ...

Dieseldiebstahl

Guckheim. In dem Zeitraum Freitag, 11. September, 16 Uhr bis Montag, 14. September, 7 Uhr, ...

Vollstreckung eines Haftbefehls

Westerburg. Durch die Polizei Westerburg konnte ein mit Haftbefehl gesuchter 29- jähriger Mann ...

PKW Fahrer mit 1,67 Promille auf Autobahn unterwegs

Deesen. Am Freitag, den 11. September, wurde um 23.55 Uhr ein PKW auf der BAB 3, in Höhe Deesen, ...

Parkplatzrempler - Zeugen gesucht

Selters. Am Vormittag des 10. September kam es auf dem für Jedermann befahrbaren Mitarbeiterparkplatz ...

Werbung