Werbung

Nachricht vom 06.04.2015

Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Gieleroth. Der Unfallverursacher (80-jähriger Mann) befuhr am 5. April um 17.50 Uhr mit seinem Fiat die B8, aus Richtung Gieleroth kommend in Fahrtrichtung Altenkirchen. In einer Rechtskurve geriet er, vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit, auf die Gegenfahrbahn. Hier kam es zu einer Kollision mit dem PKW der Geschädigten, welche die B8 in entgegengesetzter Richtung befuhr. Die Frau verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei wurde noch ein Salzlager der Straßenmeisterei beschädigt. Zum Glück blieben beide Unfallbeteiligte unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro. Den Verursacher erwartet jetzt ein Bußgeld.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Informationen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche in der Flüchtlingshilfe

Mainz. Kurzfristig bietet der Flüchtlingsrat Rheinland-Pfalz die Online-Fortbildung "Ukraine ...

Friedensgebete der Sankt Laurentius Pfarrei

Heiligenroth. In der Sankt Laurentius Pfarrei finden zur Zeit an verschiedenen Orten Friedensgebete ...

Brand in einer Garage in Großholbach

Großholbach. Am 6. März kam es um 11.53 Uhr in der Ortslage Großholbach zum Brand einer Garage. ...

Einladung zur Arbeitstagung Jugendfussball F bis D Junioren

Region. Zur Vorbereitung auf die Rückrunde sind alle Betreuer und Jugendleiter im Fußballkreis ...

Planungsteam sucht Interessierte: Stahlhofen am Wiesensee feiert Jubiläen im Juli

Stahlhofen am Wiesensee. Die Ortsgemeinde Stahlhofen am Wiesensee möchte im Juli gleich zwei ...

Gemeinde Caan: Forstwirtschaftsplan für 2022 wurde genehmigt

Caan. In seiner Sitzung am 17. Februar stimmte der Ortsgemeinderat dem vorgelegten Forstwirtschaftsplan ...

Weitere Kurznachrichten


Kaputtes Kellerfenster – Zeugen gesucht

Ailertchen. Zwischen Donnerstag, 2. April, 18 Uhr, und Karfreitag, 3. April, 18 Uhr, wurde ...

Osterhase wurde entwendet

Höhn. Ein Verein hatte an der Einfahrt zum Einkaufspark in Höhn vor zwei Wochen einen selbst ...

Taxi geprellt

Wallmerod. Drei junge Männer aus der Verbandsgemeine Wallmerod ließen sich am Karfreitag, 5 ...

Mehrere hundert Euro Sachschaden

Neunkhausen. In der Zeit zwischen dem 2. und 4. April wurde in eine Wohnung im Ahornweg eingebrochen. ...

Versuchter Einbruch

Mudenbach. Am Samstag, 4. April, gegen 8 Uhr, teilten die Bewohner eines Anwesens im Alten ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Hachenburg. Am Karfreitag, 3. April, zwischen 18.45 und 19.10 Uhr warfen bisher unbekannte ...

Werbung