Werbung

Nachricht vom 04.03.2015

Grabplatten auf dem Südfriedhof beschädigt

Höhr-Grenzhausen. Bislang Unbekannte haben auf dem Südfriedhof sieben Grabplatten aus Keramik beschädigt. Der oder die Täter haben auf die Platten, auf denen die Inschriften der Verstorbenen geschrieben stehen, mit einem spitzen Gegenstand eingewirkt, so dass diese gerissen sind. Nach derzeitigen Erkenntnissen dürften sich die Taten zwischen dem 24. und 27. Februar ereignet haben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 3.000 Euro. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise auf den oder die Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Höhr-Grenzhausen, Tel.: 02624/94020, in Verbindung zu setzen.
Quelle: PW Höhr-Grenzhausen

Aktuelle Kurznachrichten


Sporthalle durch Graffiti beschädigt

Bad Marienberg. Vermutlich in der Nacht von Freitag, den 9.April, auf Samstag, den 10. April, ...

Verkehrsunfallflucht in Hachenburg

Hachenburg. Am Freitag, den 9. April 2021, wurde im Zeitraum zwischen circa 10:30 Uhr und 11:15 ...

Sitzung des Selterser Stadtrates wird verschoben

Selters. Die Stadtratssitzung am Montag, den 12. April, in Selters wird um zwei Wochen auf ...

Kreismusikschule lädt zur Online-Probestunde ein

Montabaur. Die Kreismusikschule Westerwald lädt am Samstag, den 17. April um 11 Uhr zu einer ...

AfD-Wahlplakate gestohlen oder beschädigt

Region. Von einigen Parteien hängen noch immer die Wahlkampfplakate an den Laternen der Ortsdurchfahrten. ...

Live-Online-Lehrgang „Zollwissen kompakt“

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Tattoo Studio - Zeugen gesucht

Montabaur. Bereits in der Nacht zum Dienstag (3. März) kam es in der Kirchstraße zu einem Einbruch ...

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Montabaur. Unbekannte Täter versuchten am Dienstag, 3. März in der Zeit von 16 bis 17.30 Uhr ...

Einbruch in Wohnhaus - Zeugen gesucht

Siershahn. Unbekannte Täter drangen am Mittwoch, 4. März in der Zeit von 17.45 bis 19.40 Uhr ...

Drei Einfamilienhäuser wurde angegangen

Rehe/Rennerod. Im Zeitraum Dienstag, 3. März, etwa 19 bis 21.15 Uhr, nutzten unbekannte Täter ...

Kabarett mit Stephan Bauer ausverkauft

Hachenburg. Das schonungslos, treffsichere Kabarettprogramm über Minderwertigkeitskomplexe ...

Mama fit mit Baby

Dernbach. Speziell für Mütter mit Babys zwischen 3 und 12 Monaten bietet die Hebammenpraxis ...

Werbung