Werbung

Nachricht vom 06.04.2014

Diebstahl von Holzpfählen

Mähren. In der Zeit vom 2. April bis zum 3. April wurden von einer Koppel in der Gemarkung Mähren, Verlängerung der Straße „Rothebusch“, drei Holzpflöcke entwendet.
Quelle: Polizei Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Westerwald Touristik-Service: Neue Radbroschüre erschienen

Montabaur. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre. Die fast 100 ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx

Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Lernen mit dem Handy

Montabaur. Digitale Lernangebote werden in Zukunft fester Bestandteil des Angebots der Volkshochschulen ...

Neue Radbroschüre erschienen

Region. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre.

Die fast ...

Summer Classics kurzfristig abgesagt

Ransbach-Baumbach. Die für den 25.Juli geplante Veranstaltung „Summer Classics“ muss leider ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl eines Mobiltelefons

Seck. Am 6. April, in der Zeit von 2 Uhr bis 4 Uhr wurde auf einer Geburtstagsfeier in Seck ...

Jugendliche auf dem Bolzplatz verletzt

Westerburg. Am 4. April, gegen 20 Uhr wurden in der Wörthstraße, in Höhe des DFB-Bolzplatzes ...

Hakenkreuz in Lack von PKW eingekratzt

Westernohe. In der Zeit vom 4. April bis zum 5. April wurde in der „Neuen Straße“ ein Pkw Seat ...

Kennzeichendiebstahl in zwei Fällen

Gackenbach. In der Zeit vom 27. März bis Donnerstag, 3. April wurde in Gackenbach, in der Straße ...

Mit Faust attackiert

Montabaur. Bereits am Donnerstagabend gegen 17.55 Uhr wurde ein Streit auf dem Parkplatz eines ...

Passionskonzert in Hachenburg ist abgesagt

Hachenburg. Das für den 5. April geplante Passionskonzert unter dem Motto: „Der Herr ist mein ...

Werbung