Werbung

Nachricht vom 26.11.2013

Gefährliches Ausweichmanöver

Steinefrenz. Am Sonntag, 24. November, wurde gegen 15.45 Uhr ein Pkw Ford B-Max auf der L317 zwischen dem Bahnhof Steinefrenz und Weroth durch einen weißen VW Golf VI beim Überholen vor einer Rechtskurve derart geschnitten, dass er ausweichen musste um eine Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Leitpfosten und auch seinen Pkw.
Sachdienliche Hinweise werden von der Polizei in Montabaur entgegen genommen unter Tel.: 02602/92260 oder E-Mail: pimontabaur@polizei.rlp.de.



Aktuelle Kurznachrichten


Goldene Hochzeit von Marianne und Ewald Schneider

Am Freitag, dem 10. Dezember, können die Eheleute Marianne und Ewald Schneider auf 50 gemeinsame ...

Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Weitere Kurznachrichten


Lkw-Fahrer flüchtete

Hundsangen. Am Montag, 25. November, kam es gegen 7.45 Uhr an der Einmündung Hauptstraße Ecke ...

Jugendliche Rollerdiebe in Norken unterwegs

Norken. Am Montag, 25. November, 14.35 Uhr, wurden von aufmerksamen Zeugen in Norken, Kirchstraße ...

Mit Graffiti verschmiert

Montabaur. In der Zeit von Freitag, 22. November, 20 Uhr, und Samstag, 23. November, 8 Uhr, ...

Diebstahl von Brennholz in Meudt

Meudt. Von einer Wiese an der L 300 in der Gemarkung Meudt wurden etwa sieben Raummeter Holz ...

Fahren ohne Fahrerlaubnis auf der K 2

Steinebach/Wied. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Sonntag, 24. November, 23.30 Uhr ...

Mit Alkohol zu schnell: Unfall auf der A3

Heiligenroth. In der Nacht zu Samstag (23.11.) gegen 2.50 Uhr ereignete sich auf der A3 in ...

Werbung