Werbung

Nachricht vom 04.11.2013

Randalierer in Staudt

Staudt. Ortslage. Mehrere Beschädigungen an fremdem Eigentum ereigneten sich
am späten Abend des 2. November um 23.53 Uhr in Staudt. Eine
aufmerksame Hinweisgeberin meldete der Polizei zwei randalierende Männer im
Bereich des dortigen Dorfplatzes. Die direkte Überprüfung einer Polizeistreife stellte einen zerbrochenen Blumenkübel, ein umgeworfenes Toilettenhäuschen an einer Baustelle, als auch eine umgestoßene hölzerne Figur im Vorhof des Kindergartens fest. Die Fahndung nach den Tätern, beide männlich, bekleidet mit weißen T-Shirts, verlief ohne Erfolg. Die Polizeiinspektion Montabaur sucht unter Telefon 02602/92260 oder per E-Mail pimontabaur@polizei.rlp.de nach Zeugen des Vorfalls.

Aktuelle Kurznachrichten


SBR macht fit für die Vereinsarbeit

Region. Der Sportbund Rheinland (SBR) bietet auch in 2020 für seine 3.100 Vereine ein umfangreiches ...

Sperrung der K127 wegen Treibjagd

Ransbach-Baumbach. Die Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach informiert, dass auf Grund einer ...

Sternsingeraktion Hachenburg-Altstadt

Hachenburg. Am 18. Dezember um 18 Uhr ist Vortreffen zur Sternsingeraktion der Kinder und Erwachsenen ...

Fahrt unter Drogeneinwirkung

Nister. In der Hachenburger Straße in Nister wurde am Nachmittag des 10. Dezember ein 32-jähriger ...

Mauer gerammt und weggefahren

Ransbach-Baumbach. Am 4. Dezember kam es zwischen 13:15 Uhr und 15:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Gefährliche Körperverletzung auf Weihnachtsmarkt

Wölferlingen. Am 7. Dezember, um 21.40 Uhr, wurde ein Besucher des dortigen Weihnachtsmarktes ...

Weitere Kurznachrichten


Gullydeckel herausgehoben

Montabaur. Dank des schnellen Anrufes einer Anwohnerin konnte in der Straße Vorderer Rebstock ...

Eingeschlagene Scheibe an Pkw

Montabaur. Unbekannte Täter schlugen vermutlich in der
Zeit vom 25. Oktober bis 1. November ...

Zwei Gruppen im Streit

Hachenburg. In der Nacht von Samstag, 2., zum Sonntag, 3. November kam es in Hachenburg zu ...

Mutwillige Beschädigung


Steinefrenz, Am Bahnhof. In der Zeit vom 24.10.2013 bis 31.10.2013 machten sich
unbekannte ...

Versuchter Einbruch in Hachenburg

Hachenburg. Im Zeitraum 31. Oktober, 17.30 Uhr und 1. November, 14 Uhr, nutzen bislang unbekannte ...

30 Grablampen gestohlen

Höchstenbach. Im Zeitraum 31. Oktober, 19 Uhr, bis 1. November, 10.30 Uhr wurden rund 30 Metallgrablampen ...

Werbung