Werbung

Nachricht vom 22.07.2012

Brand eines leerstehenden ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens

Maroth. Am 22. Juli, um 00.41 Uhr, brannte aus bislang nicht bekannter Ursache eine Scheune, wobei im Verlauf des Brandes die Flammen auch auf das benachbarte Wohngebäude übergegriffen sind. Das Anwesen ist schon seit längerer Zeit unbewohnt, so dass es zu keinen Personenschäden kam. Der Brand konnte durch den Einsatz der FW der VG Selters gelöscht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Kriminalpolizei durchgeführt. Nach vorläufiger Schätzung beläuft sich der Sachschaden auf c. 50.000 Euro.
Quelle: PI Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg e.V. im Januar 2022

Die Hospizdienste Limburg e.V. laden zum Thema "Stadien der Demenz" zu einem Vortragsabend ...

IHK-Lehrgang zur Fachkraft Zoll und Außenwirtschaft im Blended Learning Format

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen ...

H.G. Butzko kommt nach Hachenburg: Vorverkauf läuft noch

Der Mann ist eine Klasse für sich! H.G. Butzko ist nicht nur komisch, sondern spürt auch bestens ...

Rückschnitt Straßenbegleitgrün zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird gemäß dem Beschluss der Unfallkommission vom November ...

Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes Ransbach-Baumbach liegen aus

Die Jahresabschlüsse 2020 des Wasser- und Abwasserwerkes (Bilanzen und Erfolgsrechnungen) liegen ...

Neue Leute kennenlernen – trotz Corona

Koblenz. Zusammen lachen, interessante und tiefgründige Gespräche in netter Atmosphäre – wo ...

Weitere Kurznachrichten


Unbekannte warfen Gullydeckel auf Fahrzeug

Neunkirchen. In der Nacht vom 19. zum 20. Juli warfen unbekannte Täter in Neunkirchen, vor ...

Entgegenkommendes Fahrzeug übersehen - es kam zur Kollision

Westerburg. Am 20. Juli, gegen 08.29 Uhr, ereignete sich an der Abfahrt der L288 Westerburg/Guckheim ...

Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss

Hahn/Herschbach. Am 22. Juli, gegen 03.11 Uhr, geriet ein 26-jähriger Pkw-Fahrer auf der Strecke ...

Verkehrsunfall mit Flucht und Trunkenheit

Heiligenroth. Am 21. Juli, um 02.34 Uhr, befuhr eine 30-jährige Pkw-fahrerin aus Diez die B ...

Fall von Trickdiebstahl

Nentershausen. Am 20. Juli, um 11.00 Uhr, wollte ein Ehepaar aus Hadamar von Dreikirchen kommend ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr und Diebstahl

Dreifelden. In der Nacht zum Sonntag, 22. Juli, wurde die Polizei Hachenburg gegen 03.00 Uhr ...

Werbung