Werbung

Nachricht vom 13.03.2018

Kennzeichen wurden entwendet

Hardt. Der 26-jährige Besitzer eines Ford Focus hatte diesen im Zeitraum von Sonntag, 11. März, 14 Uhr bis Montag, 12. März, 11.30 Uhr, auf einem Parkplatz in der Mittelstraße in Hardt abgestellt. Bisher unbekannte Täter entwendeten beide Kennzeichen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Hachenburg unter der Rufnummer 02662-9558-0.
Quelle: Polizei Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Amateurtheater „die oase“ bietet Jugendcamp

Montabaur. Im Sommer heißt das Amateurtheater „die oase“ wieder junge Talente willkommen. Vom ...

Kreisparteitag der Wäller CDU in Dreikirchen

Dreikirchen/Westerwaldkreis. Der CDU-Kreisverband Westerwald lädt für den kommenden Samstag, ...

Aktuelles aus dem Kreistag

Montabaur. Am vergangenen Freitag (15. Juni) kam der Westerwälder Kreistag zu seiner letzten ...

Ablagerung von Bauschutt aus Badezimmer

Höhr-Grenzhausen. In der Zeit von Mittwoch, 6. Juni, 13 Uhr bis zum Donnerstag, 14. Juni, 14 ...

Nach Verkehrsunfall sofort geflüchtet

Hillscheid. Am Sonntag, 17. Juni, um 9.40 Uhr, streifte der Fahrer eines schwarzen PKW einen ...

IHK bietet Fortbildung zum Technischen Fachwirt

Koblenz/Region. Immer mehr Industrieunternehmen suchen Fachkräfte, die mit zunehmender kaufmännischer ...

Weitere Kurznachrichten


Unter Drogeneinfluss unterwegs

Langenhahn. Am Montag, den 12. März, gegen 23.10 Uhr, konnten im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...

ENM behebt Stromausfall

Dernbach. Am Mittwoch, 14. März, kam es um 15.51 Uhr zu einer Versorgungsunterbrechung in Dernbach, ...

PKW wurde vermutlich beim Ausparken beschädigt

Rennerod. Im Zeitraum vom Dienstag, 13. März, 20 Uhr bis Mittwoch, 14. März, um 13.50 Uhr, ...

Verkehrsunfallflucht durch Radfahrer

Montabaur. Am Donnerstag, 8. März gegen 18.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Wallstraße, ...

Mehrere Fälle von Graffiti

Hillscheid. In der vergangenen Woche kam es in Hillscheid zu mehreren Fällen von Sachbeschädigungen ...

Unter Drogeneinfluss und mit Amphetamin unterwegs

Ebernhahn. Am Mittwoch, 7. März, gegen 12.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation ...

Werbung