Werbung

Nachricht vom 08.01.2017

Totalschaden

Vielbach. Am frühen Sonntag, 8. Januar um 6.50 Uhr kam ein junger PKW-Fahrer in einer lang gezogenen Rechtskurve der L 307 in Höhe Vielbach, ebenfalls aufgrund den Witterungsverhältnissen nicht angepasster Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort. Der junge Mann wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, an seinem PKW entstand Totalschaden.
Quelle: PI Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Sonntagscafé der WeKISS für Hachenburger Senioren/Innen

Hachenburg. Das nächste Treffen findet am 5. November im Seniorentreff Hachenburg statt. Alle ...

Verkehrsunfallflucht nach Spiegelunfall

Steinebach an der Wied. Am Mittwoch, 18. Oktober, um 17 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße ...

Einbruch in Spielhalle

Heiligenroth. Am Donnerstag, 19. Oktober kam es gegen 2 Uhr zu einem Einbruch in eine Spielhalle ...

Diebstahl aus PKW

Hachenburg. Am Dienstag, 17. Oktober in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr, hatte der 62-jährige ...

Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der Sparkasse

Hachenburg. Der 29-jährige Fahrer eines schwarzen VW Golf VI hatte diesen am Dienstag, 17. ...

PKW-Aufbruch in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Montagnachmittag, 16. Oktober 14 Uhr, ereignete sich in Bad Marienberg, ...

Weitere Kurznachrichten


Kontrolle über PKW verloren

Neuhäusel. Am frühen Samstag, 7. Januar um 4.46 Uhr kam ein 48-jähriger PKW-Fahrer an der Anschlussstelle ...

Frontscheibe wurde beschädigt

Selters. In der Zeit von Donnerstag, 5. bis Freitag, 6. Januar 15 Uhr wurde durch unbekannte ...

Seminar für Direktvermarkter und Winzer

Region. Die Mitarbeiter des Referates für Steuerwesen und Buchführung des Bauern- und Winzerverbandes ...

Kontrolle über PKW verloren

Montabaur. In einer Rechtskurve in der Wilhelm-Mangels-Straße in Montabaur kam am Samstag, ...

Abbiegenden PKW übersehen

Heiligenroth. Eine 21-jährige PKW-Fahrerin bog am Freitag, 6. Januar vom Mitfahrerparkplatz ...

Kollision zwischen zwei PKW

Montabaur. Ein 19-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Freitag, 6. Januar um 13.30 Uhr in Montabaur ...

Werbung