Werbung

Nachricht vom 07.10.2016

Jana Hannappel aus Hahn am See spielt um Hauptgewinn

Hahn am See. Ein Traum-Auto - um diesen Hauptgewinn spielt am Sonntag eine Kandidatin aus Hahn am See live im Fernsehen. Jana Hannappel (23) ist eine der Mitspielerinnen bei „BINGO!". Ab 17 Uhr spielt die sympathische Industriekauffrau live im NDR Fernsehen gegen eine Kandidatin aus Ritterhude in Neidersachsen. Auch für die Fernsehzuschauer gibt es viele Preise - im Jackpott warten zum Beispiel 2,4 Millionen Euro auf einen Gewinner.
Quelle: Büro Thurau

Aktuelle Kurznachrichten


Schlägerei auf der Kirmes in Elgendorf

Montabaur-Elgendorf. Am Samstag, dem 19. Mai, wurde der Polizei nachts gegen 1 Uhr eine Schlägerei ...

Unfallflucht in Stahlhofener Kirchstraße

Am Samstag, den 19. Mai, in der Zeit von 16.45 Uhr bis 18 Uhr, parkte ein BMW am Straßenrand ...

Fleischlos-Glücklich-Buffet im Hotel Zugbrücke

Grenzau. Unter dem Motto „Gut essen und Gutes tun: Fleischlos-Glücklich Buffets“ bietet das ...

Neues Waffenrecht: Amnestie endet zum 1. Juli

Montabaur. Im Juli 2017 trat das neue Waffengesetz mit verschiedenen Änderungen in Kraft. Mit ...

Weserstraße in Montabaur wegen Triathlon gesperrt

Montabaur. Am Sonntag, 27. Mai, wird die Weserstraße in Montabaur von etwa 8.30 bis 16.30 Uhr ...

Nach Erweiterung: „Kinder Garten Eden“ feiert

Gemünden. Fast doppelt so viele Kinder wie zuvor besuchen seit kurzem die Evangelische Kindertagesstätte ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an Kirche

Wirges. In der Nacht vom 7. auf den 8. Oktober beschädigten noch unbekannte Täter hinter der ...

Es läuft nicht mehr – neurologische Ursachen einer Gangstörung

Ransbach-Baumbach. Damit wir uns sicher bewegen können müssen Gehirn, Rückenmark, Nerven und ...

Verkehrsunfallflucht

Kroppach. Ein geschädigter Fahrzeugführer hatte sein Fahrzeug am Freitag, 7. Oktober gegen ...

Illegale Altölablagerung

Helferskirchen. In der Einfahrt der Zollesmühle in der Gemarkung Helferskirchen, Richtung Quirnbach, ...

Jahresrechnung des Dekanats Selters liegt öffentlich aus

Selters. Die Jahresrechnung 2015 des Evangelischen Dekanats Selters liegt vom 17. Oktober bis ...

Einbruch in eine Firma für Büroartikel

Neunkhausen. In der Nacht zu Donnerstag, 6. Oktober wurden von unbekannten Tätern in Neunkhausen, ...

Werbung