Werbung

Nachricht vom 07.10.2016

Jana Hannappel aus Hahn am See spielt um Hauptgewinn

Hahn am See. Ein Traum-Auto - um diesen Hauptgewinn spielt am Sonntag eine Kandidatin aus Hahn am See live im Fernsehen. Jana Hannappel (23) ist eine der Mitspielerinnen bei „BINGO!". Ab 17 Uhr spielt die sympathische Industriekauffrau live im NDR Fernsehen gegen eine Kandidatin aus Ritterhude in Neidersachsen. Auch für die Fernsehzuschauer gibt es viele Preise - im Jackpott warten zum Beispiel 2,4 Millionen Euro auf einen Gewinner.
Quelle: Büro Thurau

Aktuelle Kurznachrichten


Unbekannter beschädigte Außenspiegel

Giesenhausen. Am Mittwoch, 13. Dezember in der Zeit zwischen 18.15 und 18.30 Uhr, wurde der ...

Verkehrsunfall - Geschädigter wird gesucht

Hachenburg. Am Mittwoch, 13. Dezember, um etwa 8.20 Uhr, kam es in der Tilmannstraße, auf Höhe ...

Sozialbüro Mengerskirchen macht Weihnachtsferien

Region. Das Caritas-Sozialbüro in Mengerskirchen bleibt während der Weihnachtsferien geschlossen. ...

Unter Drogeneinfluss unterwegs

Westerburg. Am Dienstag, dem 12. Dezember, um 14.25 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Einbruch in Metzgerei

Görgeshausen. In der Nacht zum Dienstag, 12. Dezember hebelten bisher unbekannte Täter ein ...

Stimmungsvolles Weihnachtskonzert mit Gospelsänger Benjamin Gail

Westerwaldkreis. Ein Konzertabend zum Entspannen, Zurücklehnen und Genießen erwartet die Besucher ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung an Kirche

Wirges. In der Nacht vom 7. auf den 8. Oktober beschädigten noch unbekannte Täter hinter der ...

Es läuft nicht mehr – neurologische Ursachen einer Gangstörung

Ransbach-Baumbach. Damit wir uns sicher bewegen können müssen Gehirn, Rückenmark, Nerven und ...

Verkehrsunfallflucht

Kroppach. Ein geschädigter Fahrzeugführer hatte sein Fahrzeug am Freitag, 7. Oktober gegen ...

Illegale Altölablagerung

Helferskirchen. In der Einfahrt der Zollesmühle in der Gemarkung Helferskirchen, Richtung Quirnbach, ...

Jahresrechnung des Dekanats Selters liegt öffentlich aus

Selters. Die Jahresrechnung 2015 des Evangelischen Dekanats Selters liegt vom 17. Oktober bis ...

Einbruch in eine Firma für Büroartikel

Neunkhausen. In der Nacht zu Donnerstag, 6. Oktober wurden von unbekannten Tätern in Neunkhausen, ...

Werbung