Werbung

Nachrichten zu Wandern & Spazieren im Westerwald


Kurzer Rundweg zum "Kleinen Deutschen Eck der Nister" von Heuzert aus

Region | 12.04.2024

Kurzer Rundweg zum "Kleinen Deutschen Eck der Nister" von Heuzert aus

Ob eine Runde mit kleinen Kindern oder einfach etwas Kurzes zwischendurch, die kleine aber feine Wanderung zum "Kleinen Deutschen Eck der Nister", die viel mehr ein Spaziergang ist, ist da genau richtig. Die knapp drei Kilometer kurze Runde in der Kroppacher Schweiz ab dem Wilhelmsteg in Heuzert ist ohne nennenswerte Steigungen einfach gemütlich und wunderschön.


Kleiner Wäller Klangpfad in Rott: mit allen Sinnen wandern

Region | 29.03.2024

Kleiner Wäller Klangpfad in Rott: mit allen Sinnen wandern

Auf der liebevollen Rundwanderung "Kleiner Wäller Klangpfad" können Wandernde mit allen Sinnen genießen. Eine herrliche Umgebung mit viel Wald und Fischteichen und die vielen abwechslungsreichen Klangstationen laden Wandernde zum Innehalten ein. Und für Familien mit Kindern kommt man an einem tollen Spielplatz zum Toben vorbei.


Heimat mal ganz fein: Der Westerwald-Verein lädt ein zu erlebnisreichen Wanderungen

Region | 08.03.2024

Heimat mal ganz fein: Der Westerwald-Verein lädt ein zu erlebnisreichen Wanderungen

Auch in diesem Jahr haben Wanderfreunde wieder die Chance, gemeinsam mit dem Westerwald-Verein (WWV) den Charme des Westerwalds zu entdecken. Unter dem Motto "Heimat mal ganz fein - Wandern mit dem Westerwald-Verein" bietet der WWV bereits im 1. Halbjahr 2024 ein abwechslungsreiches und spannendes Programm an.


Der Westerwaldsteig: Übersicht über Etappen und Streckenführung

Region | 20.08.2023

Der Westerwaldsteig: Übersicht über Etappen und Streckenführung

Die Etappen des Westerwaldsteigs haben wir bereits einzeln vorgestellt, wer aber nicht die gesamte Strecke am Stück wandern möchte, kann sich hier einen Überblick über die einzelnen Etappen verschaffen. Viele der Etappen eignen sich auch perfekt für Tagestouren, welche Ecke des Westerwalds man erkunden möchte, verrät einem vielleicht diese Übersicht.


Der Westerwaldsteig: Etappe 13 von Flammersfeld nach Horhausen

Region | 05.07.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 13 von Flammersfeld nach Horhausen

Die 13. Etappe des Westerwaldsteigs führt Wandernde von Flammersfeld durch das herrliche Grenzbachtal und über den Hölderstein nach Horhausen. Knappe 15 Kilometer hat man zurückzulegen, die sich aber absolut lohnen. Wer echte Steig-Erfahrungen sammeln möchte, kann das am Hölderstein machen, alle anderen können auch eine Route ohne Steig wählen.


Der Westerwaldsteig: Etappe 14 von Horhausen nach Strauscheid

Region | 05.07.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 14 von Horhausen nach Strauscheid

Die 14. Etappe des Westerwaldsteigs führt auf knappen 17 Kilometern mit einigen Highlights von Horhausen nach Strauscheid. Die Strecke ist nicht nur lang, sondern sie hat es mit fast 500 Höhenmetern aufwärts echt in sich. Konditionsstarke Wandernde werden dafür aber mit Bergbaugeschichte, einem Kloster, einem wunderschönen Basaltsee und einem Abschnitt durch die Lahrer Herrlichkeit belohnt.


Der Westerwaldsteig: Etappe 15 von Strauscheid nach Waldbreitbach

Region | 05.07.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 15 von Strauscheid nach Waldbreitbach

Die 15. und vorletzte Etappe des Westerwaldsteigs hat es noch einmal echt in sich und verlangt den Wandernden einiges an Kondition ab. Auf knappen 17 Kilometern müssen ganze 500 Höhenmeter bergauf und über 660 Höhenmeter bergab bewältigt werden. Versöhnlich sind da die herrlichen Ausblicke, die für die müden Beine belohnen und die Schönheit der Region zeigen.


Der Westerwaldsteig: Etappe 16 von Waldbreitbach nach Bad Hönningen

Region | 05.07.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 16 von Waldbreitbach nach Bad Hönningen

Die 16. Etappe des Westerwaldsteigs ist zum Abschluss eine moderate Etappe. Unter 13 Kilometer und weniger als 300 Höhenmeter führen von Waldbreitbach nach Bad Hönningen/Rheinbrol, wo mit der Römerwelt ein geschichtliches Highlight wartet. Doch auch unterwegs bietet die letzte Etappe des Westerwaldsteigs die gewohnte Abwechslung.


Der Westerwaldsteig: Etappe 12 von Weyerbusch nach Flammersfeld

Region | 30.06.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 12 von Weyerbusch nach Flammersfeld

Die zwölfte Etappe des Westerwaldsteigs ist besonders für Liebhaber klassisch süßer Fachwerkhäuser ein absoluter Genuss. Von Weyerbusch nach Flammersfeld führt die Strecke auf knappen 15 Kilometern durch kleine Dörfer mit Fachwerk und das romantisch schöne Mehrbachtal. Besonders der Ort Mehren, der sogar eine Kirche mit Fachwerk hat, ist ein absolutes Highlight der Strecke.


Der Westerwaldsteig: Etappe 11 von Marienthal nach Weyerbusch

Region | 23.06.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 11 von Marienthal nach Weyerbusch

Die elfte Etappe des Westerwaldsteigs ist nach dem vorherigen Abschnitt fast schon eine Erholung. Etwas über 15 Kilometer und 300 Höhenmeter machen die Strecke von Marienthal nach Weyerbusch zwar nicht zu einem Spaziergang, aber die moderate Strecke belohnt mit tollen Aussichten.


Der Westerwaldsteig: Etappe 10 von Limbach nach Marienthal

Region | 16.06.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 10 von Limbach nach Marienthal

Zum Weltende und weiter wandert man auf der zehnten Etappe des Westerwaldsteigs auf dem Weg von Limbach durch die Kroppacher Schweiz bis zum Kloster Marienthal. Auf knapp 21 Kilometern und mit über 400 Höhenmetern geht es über teils alpines Gelände durch wunderschöne Landschaften.


Der Westerwaldsteig: Etappe 9 von Hachenburg nach Limbach

Region | 09.06.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 9 von Hachenburg nach Limbach

Eine wunderschöne Streckenführung hat die neunte Etappe des Westerwaldsteigs. Auf knappen elf Kilometern und mit nur moderaten 120 Höhenmetern kommen Wandernde an verschiedenen Highlights wie dem Kloster Marienstatt entlang. Auch Einkehrmöglichkeiten oder lauschige Picknick-Möglichkeiten hat diese Etappe zu bieten.


Der Westerwaldsteig: Etappe 8 von Bad Marienberg nach Hachenburg

Region | 02.06.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 8 von Bad Marienberg nach Hachenburg

Die achte Etappe des Westerwaldsteigs ist vollgepackt mit tollen Sehenswürdigkeiten. Basaltpark, Wildpark und Landschaftsmuseum sind dabei nur ein Teil der Highlights. Dafür müssen Wandernde allerdings über 15 Kilometer und 250 Höhenmeter zurücklegen. Dank einer Busverbindung ist die Etappe auch als Tagestour machbar.


Der Westerwaldsteig: Etappe 7 von Nistertal nach Bad Marienberg

Region | 28.05.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 7 von Nistertal nach Bad Marienberg

Die siebte Etappe des Westerwaldsteigs ist die mit Abstand kürzeste Strecke von Nistertal nach Bad Marienberg. Auf nur knappen sechs Kilometern führt sie nahezu stetig bergauf und endet in Bad Marienberg im Zentrum in der Nähe des Kurparks. Dort findet man einen Barfußpfad und vieles mehr für müde Wanderfüße.


Schöne Feierabendrunde von Astert nach Marienstatt

Region | 26.05.2023

Schöne Feierabendrunde von Astert nach Marienstatt

Diese kleine aber feine Runde von Astert nach Marienstatt ist eine perfekte Feierabendwanderung. Mit fünfeinhalb Kilometern und eineinhalb Stunden Gehzeit passt sie perfekt in den Alltag. Mit nur 70 gut verteilten Höhenmetern ist sie auch für jedes Fitnesslevel gut zu meistern.


Der Westerwaldsteig: Etappe 6 von Freilingen nach Nistertal

Region | 19.05.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 6 von Freilingen nach Nistertal

Die sechste Etappe des Westerwaldsteigs von Freilingen nach Nistertal durchquert nicht nur die Westerwälder Seenplatte, sondern führt Wandernde auch am Stöffel-Park entlang, der als Tertiär- und Industrie-Erlebnispark einiges zu bieten hat. Auf etwas über 18 Kilometern gibt es also Abwechslung ohne Ende.


Der Westerwaldsteig: Etappe 5 von Westerburg nach Freilingen

Region | 14.05.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 5 von Westerburg nach Freilingen

Die fünfte Etappe des Westerwaldsteig ist auch gleichzeitig die zweitlängste Strecke. Mit knappen 20 Kilometern führt sie Wandernde von Westerburg an die Westerwälder Seenplatte nach Freilingen. Auch mit einigen Höhenmetern verlangt diese Etappe des Westerwaldsteigs den Wandernden einiges ab.


Der Räuberweg bei Wissen: Ein Erlebnisweg für die ganze Familie

Region | 06.05.2023

Der Räuberweg bei Wissen: Ein Erlebnisweg für die ganze Familie

Der Räuberweg der Naturregion Sieg ist ein besonders schöner Erlebnisweg mit vielen Mitmachstationen für Groß und Klein. Über teils schmale Wald- und Wiesenwege sowie Pfade geht es unter anderem durch das Osenbachtal und auf den Steckensteiner Kopf, von wo aus man einen herrlichen Ausblick genießt.


Der Westerwaldsteig: Etappe 4 von Rennerod nach Westerburg

Region | 05.05.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 4 von Rennerod nach Westerburg

Die vierte Etappe des Westerwaldsteigs ist wahrscheinlich eine der schönsten Etappen. Mit der wildromantischen Holzbachschlucht durchwandert man auf der Strecke von Rennerod nach Westerburg nämlich ein absolutes Highlight des Westerwalds und auch der Secker Weiher lädt zum Verweilen und Genießen ein. 16 Kilometer, die sich absolut lohnen!


Der Westerwaldsteig: Etappe 3 von Rehe nach Rennerod

Region | 27.04.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 3 von Rehe nach Rennerod

Die dritte Etappe des Westerwald-Steigs ist mit nur knapp über neun Kilometern eine wahre Erholungs-Etappe zwischendurch. Dank der Krombachtalsperre und einigen Besonderheiten wie Hexenbaum oder Botterweck bietet die kurze Etappe von Rehe nach Rennerod allerdings nicht weniger als ihre großen Geschwister.


Der Westerwaldsteig: Etappe 2 von Breitscheid über die Fuchskaute nach Rehe

Region | 20.04.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 2 von Breitscheid über die Fuchskaute nach Rehe

Bei der zweiten Etappe des Westerwald-Steigs stehen mit dem Heisterberger Weiher und der Fuchskaute gleich zwei absolute Highlights auf dem Programm. Und auch das Ende in Rehe hat mit der nahegelegenen Krombachtalsperre ein besonderes Ziel zu bieten. Knappe 18 Kilometer also, die sich lohnen!


Der Westerwaldsteig: Etappe 1 von Herborn nach Breitscheid

Region | 14.04.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 1 von Herborn nach Breitscheid

Wunderschöne Fachwerkhäuser, Steinkammern, endlose Weiten und ganz viel Natur – die erste Etappe des Westerwaldsteigs hat alles, was ein toller Wanderweg braucht. Dabei hat er mit 16 Kilometern eine durchschnittliche Etappen-Länge, wer diese Etappe gemeistert hat, kann optimistisch dem Weiterwandern entgegenblicken.


Wandertipp nicht nur für Bergbaufans: der Grubenwanderweg in Brachbach

Region | 06.10.2022

Wandertipp nicht nur für Bergbaufans: der Grubenwanderweg in Brachbach

Themenwanderwege gibt es mittlerweile viele, ein besonderer Themenwanderweg, der seinem Namen alle Ehre macht, ist der Grubenwanderweg in Brachbach. Auf rund elf Kilometern führt die Hauptstrecke an mehr als 30 ehemaligen Erz- und Schiefergruben entlang und unzählige Infotafeln bringen Wandernden die Geschichte des Bergbaus näher.


Waldaubacher Sagenweg: Familienwanderung zwischen Rothaarsteig und Westerwaldsteig

Region | 16.09.2022

Waldaubacher Sagenweg: Familienwanderung zwischen Rothaarsteig und Westerwaldsteig

Auf neun Kilometern führt der neue Waldaubacher Sagenweg einmal rund um Waldaubach. Auf ihm können zwölf spannende Sagen aus der Region erwandert werden, eine Verkürzung ist ebenfalls an vielen Stellen möglich. Zwischen Rothaarsteig und Westerwaldsteig gelegen, bietet der Waldaubacher Sagenweg wunderschöne Aussichten und moderate Höhenmeter.


Wandertipp: Kleiner Wäller Malbergseeblick - kleine Runde für zwischendurch

Region | 16.09.2022

Wandertipp: Kleiner Wäller Malbergseeblick - kleine Runde für zwischendurch

Der neuste der Kleinen Wäller mit dem Namen “MalbergSeeBlick“ ist ein schöner, abwechslungsreicher, drei Kilometer langer Rundweg im Wiedtal. Fantastische Ausblicke, lehrreiche Abschnitte zum Thema Basaltabbau und Wiederaufforstung sowie der Malbergsee, Basaltsteilwände und eine Liegeschaukel runden die Strecke ab.


Wandertipp: Kleine Wiedrunde über Altenkirchen und Almersbach

Region | 08.09.2022

Wandertipp: Kleine Wiedrunde über Altenkirchen und Almersbach

Die kleine Wiedrunde ist eine schöne und konditionell nicht sehr anspruchsvolle Runde um Altenkirchen. Absolutes Highlight der Tour ist die Basilika in Almersbach, welche man an Sonntagnachmittagen im Sommer sogar von innen besichtigen kann. Auch wenn die Strecke größtenteils auf guten Wegen verläuft, ist stellenweise Trittsicherheit erforderlich.


Kleine Wäller "Löwenspuren": Drei Spazierwanderwege rund um Hachenburg

Region | 26.07.2022

Kleine Wäller "Löwenspuren": Drei Spazierwanderwege rund um Hachenburg

Wanderer und Spaziergänger haben die Qual der Wahl zwischen drei Löwenspuren, die passend zum Namen mit einer Löwentatze und je nach Wegführung in orange, rot oder blau markiert sind sowie eine Streckenlänge zwischen 6 und 8 Kilometern (km) haben.


Kleiner Wäller Hessentageswanderweg in Herborn

Region | 02.06.2022

Kleiner Wäller Hessentageswanderweg in Herborn

Die Kleinen Wäller sind kürzere Spazierwege im Westerwald. Einer von ihnen ist der Hessentageswanderweg in Herborn, welcher am Rand des Westerwalds zu einem Spaziergang durch einen Wildpark und die malerische Herborner Altstadt einlädt.


Kleiner Wäller Häubchen-Tour: Rundwanderung mit herrlichen Ausblicken im Wiedtal

Region | 24.03.2022

Kleiner Wäller Häubchen-Tour: Rundwanderung mit herrlichen Ausblicken im Wiedtal

Durch Wälder, über Felder und Wiesen und auf kleine Gipfel, das alles bietet der Kleine Wäller Häubchen-Tour im Kreis Neuwied. Auf knappen sechs Kilometern und mit nur 100 Höhenmetern ist er eine perfekte Wanderung für die ganze Familie, auf welcher man mit herrlichen Aussichten belohnt wird.


Kleiner Wäller "Kunst + Natur": zwischen Skulpturen und Streuobstwiesen im Lahntal

Region | 03.03.2022

Kleiner Wäller "Kunst + Natur": zwischen Skulpturen und Streuobstwiesen im Lahntal

Der Kleine Wäller "Kunst + Natur" ist einer von elf Spazierwegen, die mit nur wenigen Kilometern die kleinen Geschwister der Wäller Touren sind. Mit etwas über fünf Kilometern Länge ist der Rundweg Kunst und Natur eine tolle Familienwanderung durch Streuobstwiesen und den Skulpturenpark von Siegfried Fietz.


Wäller Tour Iserbachschleife: Panoramen, Bachtäler und Geschichte im Wiedtal

Region | 13.02.2022

Wäller Tour Iserbachschleife: Panoramen, Bachtäler und Geschichte im Wiedtal

Die Wäller Tour "Iserbachschleife" führt auf 21 Kilometern über die Höhen und durch die Täler des Wiedtals. Neben romantischen Bachläufen finden Wandernde entlang der Strecke auch eine Kirchenruine und traumhafte Panoramablicke. Mit einer Abkürzung ist die Tour auf zwei Runden aufteilbar.


Die 10 schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald 2021

Region | 30.11.2021

Die 10 schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald 2021

Was sind eure beliebtesten Wandertouren und die schönsten Wanderziele 2021 im Westerwald? Mit dieser Frage haben wir die etwa 12.000 Gruppenmitglieder der Facebook-Wandergruppe "Wandern im Westerwald" um Abstimmung ihrer Favoriten gebeten. Drei Wochen hatten die Mitglieder Zeit, ihr Voting abzugeben.


Die Limbacher Runde 33: Rundwanderung "5 Blicke Tour"

Region | 10.11.2021

Die Limbacher Runde 33: Rundwanderung "5 Blicke Tour"

Über 25 Limbacher Runden verschiedener Länge gibt es, die den kleinen Ort Limbach zu einem Wanderparadies machen. Die Limbacher Runde 33 mit dem Titel "5 Blicke Tour" wird ihrem Namen absolut gerecht, denn auf etwas über 15 Kilometern werden Wandernde mit besonderen Aussichten belohnt.


Kleiner Wäller Wolfsteine: Wanderfreude für die ganze Familie

Region | 20.10.2021

Kleiner Wäller Wolfsteine: Wanderfreude für die ganze Familie

Die Kleinen Wäller sind Rundtouren, welche dank kürzerer Distanzen auch oft als Spazierwege bezeichnet werden. Der Kleine Wäller "Wolfsteine" bietet auf etwas über sieben Kilometern sehr viel Abwechslung, besonders für kleine Wanderer gibt es mit Wildpark, Spielplatz und Co einiges zu entdecken.


Limbacher Runde 34: Wanderung in die Barockstadt Hachenburg

Region | 12.10.2021

Limbacher Runde 34: Wanderung in die Barockstadt Hachenburg

Mit fast 15 Kilometern ist die Limbacher Runde 34 eine der längeren Wanderungen, welche dem Ort in der Kroppacher Schweiz zum Beinamen Wanderdorf verholfen haben. In der Tour mit dem Namen "Barockstadt Hachenburg" geht es vom Wanderdorf in die oft als "Perle des Westerwalds" bezeichnete Stadt Hachenburg.


Wandern auf den neuen Gemaahnsweeschelschern

Region | 08.10.2021

Wandern auf den neuen Gemaahnsweeschelschern

"QR-Code scannen und loswandern!", so lautet das Motto des neuen Wanderweg-Konzeptes "Gemaahnsweschelscher" in Stockum-Püschen. Auf zehn Rundwegen unterschiedlicher Länge können Wandernde die Umgebung erkunden und sich dabei von ihrem Smartphone führen lassen.


Der Botanische Weg: Wandern im Wegenetz und auf Rundwegen im Wisserland

Region | 05.10.2021

Der Botanische Weg: Wandern im Wegenetz und auf Rundwegen im Wisserland

Der Botanische Weg in der Verbandsgemeinde Wissen ist ein insgesamt 35 Kilometer langes Wegenetz mit vier Rundwegen als Tourenvorschläge. Am Rand der Wege und Pfade findet man über 80 Hinweistafeln zu Botanik, Geologie und anderen Besonderheiten der Landschaft und Region.


Der Druidensteig: Etappe 6 von Steinebach nach Hachenburg

Region | 17.09.2021

Der Druidensteig: Etappe 6 von Steinebach nach Hachenburg

Das ist sie nun, die letzte der sechs Etappen des Druidensteigs. Von der Grube Bindweide in Steinebach führt der Weg auf knappen 17 Kilometern durch die abwechslungsreiche Landschaft der Kroppacher Schweiz bis nach Hachenburg, der wunderschönen Stadt mit ihrem Barockschloss.


Der Druidensteig: Etappe 5 von Betzdorf zur Grube Bindweide

Region | 16.09.2021

Der Druidensteig: Etappe 5 von Betzdorf zur Grube Bindweide

Kurz, aber oho! So kann man die fünfte und vorletzte Etappe des Druidensteigs wohl beschreiben. Mit etwas über neun Kilometern ist die Strecke zwar recht kurz, aber mit knappen 340 Höhenmetern auf die geringe Distanz hat sie es dennoch ordentlich in sich.


Die Erzwege in Oberhonnefeld: drei spannende Runden durch herrliche Natur

Region | 14.09.2021

Die Erzwege in Oberhonnefeld: drei spannende Runden durch herrliche Natur

Die Erzwege in Oberhonnefeld sind drei Rundtouren unterschiedlicher Länge. Mit etwas über einem, knappen dreieinhalb und knappen neun Kilometern bieten sie die perfekte Auswahl für jedes Fitness-Level. Alle drei Strecken haben den gleichen Start- und Zielort und verlaufen auf Teilstücken gemeinsam.


Kleiner Wäller “Wied-Runde“: Spaziergang durch Waldbreitbach

Region | 10.09.2021

Kleiner Wäller “Wied-Runde“: Spaziergang durch Waldbreitbach

Die Kleinen Wäller sind wie gemütliche kleine Geschwister der Wäller Touren eher kürzere und leichte Spazierwege. Der Kleine Wäller “Wied-Runde“ führt auf drei Kilometern und komplett ebenerdig durch Waldbreitbach und an der Wied entlang. Außerdem ist die Wied-Runde barrierefrei.


Der Druidensteig: Etappe 4 vom Elkenrother Weiher nach Betzdorf

Region | 09.09.2021

Der Druidensteig: Etappe 4 vom Elkenrother Weiher nach Betzdorf

Die vierte Etappe des Druidensteigs führt Wandernde überwiegend bergab vom Hochplateau bei Elkenroth hinunter ins Siegtal und in die Eisenbahnstadt Betzdorf. Vorbei an Gruben und der sagenumwobenen Hexeneiche sind die etwas über 14 Kilometer gut zu bewältigen.


Wäller Tour Eisenbachtal: leichter und schattiger Rundweg am Wasser entlang

Region | 03.09.2021

Wäller Tour Eisenbachtal: leichter und schattiger Rundweg am Wasser entlang

Durch schattige Wälder und immer am Wasser entlang ist die Wäller Tour Eisenbachtal eine tolle Strecke. Vor allem an heißen Tagen ist das erfrischende Mikroklima durch Wald und Wasser perfekt, um die neun Kilometer zurückzulegen. Mit nur 160 Höhenmetern ist diese Wäller Tour verhältnismäßig leicht.


Der Druidensteig: Etappe 3 von Daaden zum Elkenrother Weiher

Region | 02.09.2021

Der Druidensteig: Etappe 3 von Daaden zum Elkenrother Weiher

Auf der dritten Etappe des Fernwanderwegs Druidensteig haben Wandernde eine etwas weniger anspruchsvolle Strecke als die Vorherigen vor sich. Auf 13 Kilometern mit vergleichsweise wenigen Höhenmetern gibt es Geschichte, Geologie und Naturschutz wohin man auch blickt.


Wandern im Westerwald: Kleiner Wäller Basalt + Wasser an der Ulmbachtalsperre

Region | 31.08.2021

Wandern im Westerwald: Kleiner Wäller Basalt + Wasser an der Ulmbachtalsperre

Entlang des Stausees, durch den Wald, vorbei an historischen Gebäuden und durch den “BasaltPARKours“ führt der acht Kilometer lange “Kleine Wäller Basalt + Wasser“. Zu den als Spazierwegen ausgewiesenen Kleinen Wällern gehörend ist dies eine leichte und gemütliche Rundtour.


Westerwald-Tipp: Wandern und Genießen auf dem Musikweg “Walk & Listen“

Region | 27.08.2021

Westerwald-Tipp: Wandern und Genießen auf dem Musikweg “Walk & Listen“

Ein ganz besonderes Erlebnis für Wander- und Musikliebhaber gibt es in Niederdreisbach bei Daaden. Auf knappen neun Kilometern haben heimische Musiker ein Konzert zum Erwandern geschaffen, bei dem an 12 Stationen über einen QR-Code jeweils ein Musikstück mit dem Smartphone abgespielt werden kann.


Der Druidensteig: Etappe 2 von Herdorf-Sassenroth nach Daaden

Region | 26.08.2021

Der Druidensteig: Etappe 2 von Herdorf-Sassenroth nach Daaden

Bereits in der vergangenen Woche haben wir unsere Reihe gestartet, in der wir die einzelnen Etappen des Druidensteigs vorstellen. Mit der zweiten Etappe kommen Wandernde auf diesem wunderschönen Fernwanderweg auf 13 Kilometern unter anderem an zahlreichen historischen Bergwerkstandorten vorbei.


Die Limbacher Runde 14: Ehrenhain Atzelgift

Region | 24.08.2021

Die Limbacher Runde 14: Ehrenhain Atzelgift

Die Limbacher Runden sind bekannt für ihre Nähe zur Natur. Auf naturbelassenen Wegen führen die Strecken unterschiedlicher Länge auf den Pfaden der Einheimischen, welche diese früher alltäglich nutzten. Die Runde 14 führt auf fünf Kilometern unter anderem durch den namengebenden Ehrenhain Atzelgift.


Wander Tipp: Die Klosterweg-Schleife “Rengsdorfer Panoramaweg“ im Wiedtal

Region | 20.08.2021

Wander Tipp: Die Klosterweg-Schleife “Rengsdorfer Panoramaweg“ im Wiedtal

Eine wirklich besonders schöne Rundwanderung ist die 15 Kilometer lange Klosterweg-Schleife mit dem Namen “Rengsdorfer Panoramaweg“. Am Premiumwanderweg Klosterweg sowie am Rheinsteig gelegen besticht die Tour durch bezaubernde Bachtäler und traumhafte Panorama-Ausblicke.


Der Druidensteig: Etappe 1 von Kirchen-Freusburg nach Herdorf-Sassenroth

Region | 19.08.2021

Der Druidensteig: Etappe 1 von Kirchen-Freusburg nach Herdorf-Sassenroth

Der Druidensteig ist zwar keiner der längsten, aber sicher einer der abwechslungsreichsten Fernwanderwege. Die erste Etappe führt Wandernde von der Burg Freusburg an vielen Sehenswürdigkeiten und Highlights vorbei nach Herdorf-Sassenroth. Sie ist außerdem die längste und wohl anspruchsvollste Etappe.


Werbung