Werbung

Nachrichten zu Wandern


Weitere kostenfrei geführte Wanderung in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Region | 15.06.2022

Weitere kostenfrei geführte Wanderung in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Start der neuen Wanderung ist am Samstag, 18. Juni, in Hillscheid beim Hotel Hüttenmühle. Die rund zwei bis drei Stunden langen gemütlichen Wandertouren starten immer samstags um 11 Uhr.


Neue kostenfrei geführte Wanderung in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Region | 09.06.2022

Neue kostenfrei geführte Wanderung in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Auch am Samstag, den 11. Juni startet am Landhotel Wolf-Mertes (Haupstr. 10) in Sessenbach einen Haiderbach-Wanderung. Mit dem zertifizierten Wanderführer Manfred Knobloch geht es auf eine circa 8 Kilometer lange Runde. Die zwei bis drei Stunden langen gemütlichen WandertourenImmer starten samstags immer um 11 Uhr.


Kostenfrei geführte Wanderungen in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Region | 27.05.2022

Kostenfrei geführte Wanderungen in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Start der Wanderungen ist am Pfingstsamstag, 4. Juni am Hotel Zugbrücke Grenzau. Immer samstags um 11 Uhr starten die circa zwei bis drei Stunden langen gemütlichen Wandertouren. Eine schriftliche Anmeldung wäre wünschenswert oder aber bitte am Tag 10 Minuten vor Beginn der Wanderung am Startpunkt sein.


Mittsommer-Waldbaden: Eine Benefizveranstaltung für den Limbacher Wald

Kurz berichtet | 27.05.2022

Mittsommer-Waldbaden: Eine Benefizveranstaltung für den Limbacher Wald

In vielen Regionen des Westerwaldes sind die Folgen von Dürre und des Befalls der Fichten durch Borkenkäfer unübersehbar, so auch an vielen Stellen im Wald rund um Limbach in der schönen Kroppacher Schweiz. Am Sonntag, 19. Juni können wir durch eine Teilnahme an der Benefizaktion "Mittsommer-Waldbaden" gemeinsam einen Beitrag leisten, um unserem Wald zu helfen.


Wandern im Wäller Land: Der himmlische Wotansweg (W3)

Region | 23.05.2022

Wandern im Wäller Land: Der himmlische Wotansweg (W3)

Das wird selbst so manchen aus der eigenen Verbandsgemeinde erstaunen: Der Wotansweg (W3) ist eine echte Bereicherung. Er führt von Westerburg aus über wunderbare Pfade, durch Wiesen und Wälder bis zum Burgberg in Weltersburg, dann beim Watzenhahn bei Girkenroth entlang und über Berzhahn und an Wengenroth vorbei zurück.


Geführte Wanderung zur "Perle des Westerwaldes"

Region | 18.05.2022

Geführte Wanderung zur "Perle des Westerwaldes"

Das Städtchen Hachenburg, gerne als die „Perle des Westerwaldes“ bezeichnet, ist das Ziel der nächsten, von Andrea und Martin Schüler zügig (circa 4,5 km/h) geführten „Flotten Runde“ des Limbacher Kultur- und Verkehrsvereins (KuV).


Kostenfrei geführte Wanderung in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Region | 18.05.2022

Kostenfrei geführte Wanderung in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Immer samstags um 11 Uhr starten die rund zwei bis drei Stunden langen gemütlichen Wandertouren. Die dritte kostenfreie Wanderung ist am Samstag, 21. Mai im Hillscheider Wald.


Tag des Wanderns am 14. Mai mit geführter Wanderung in Westerburg

Region | 09.05.2022

Tag des Wanderns am 14. Mai mit geführter Wanderung in Westerburg

Zum Tag des Wanderns am 14. Mai bietet die Tourist-Information WällerLand am Wiesensee im Rahmen der Bewanderung der "W"-Wege die dritte Wanderung an. Start und Ziel ist der Parkplatz an der Turnhalle der Berufsbildenden Schule Westerburg in der Hofwiesenstraße.


Gemeinsam unterwegs auf dem "Gemaahnsweeschelscher" in Stockum-Püschen

Region | 05.05.2022

Gemeinsam unterwegs auf dem "Gemaahnsweeschelscher" in Stockum-Püschen

Beste Bedingungen herrschten bei der Zehn-Kilometer-Wanderung (SP4) des Westerwald-Vereins auf den Gemaahnsweeschelschern. "QR-Code scannen und loswandern", so lautet normalerweise das Motto des neuen Wanderwegkonzeptes. Doch zur Saisoneröffnung hatte der Fachbereichsleiter Wandern & Freizeit des Vereins, Rainer Lemmer, zu einer geführten Wanderung geladen.


Naturparadies Bacher Lay mit dem Rad erwandern

Region | 04.05.2022

Naturparadies Bacher Lay mit dem Rad erwandern

Für kommenden Sonntag, den 8. Mai lädt der örtliche Kultur- und Verkehrsverein (KuV) zu seiner nächsten geführten RadWanderung ins Wanderdorf Limbach.


Ausgezeichneter Wanderweg: "Hohe Hahnscheid" in Irmtraut, Seck und Gemünden

Region | 04.05.2022

Ausgezeichneter Wanderweg: "Hohe Hahnscheid" in Irmtraut, Seck und Gemünden

Die circa elf Kilometer lange Wäller Tour "Hohe Hahnscheid" wurde vom Deutschen Wanderverband (DWV) erfolgreich als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" in der Kategorie "Traumtour" nachzertifiziert. Die Urkunde wurde nun an die Vertreter der Kommunen und der Touristinformation Rennerod für weitere drei Jahre übergeben


Es geht los! Kostenfreie, geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Region | 20.04.2022

Es geht los! Kostenfreie, geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Im Kannenbäckerland startet am ersten Samstag im Mai wieder die Saison der kostenfrei geführten Wanderungen. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Touristen wie Einheimische und läuft über den gesamten Sommer.


Limbach: Wandern auf der "Glück auf!-Tour"

Region | 19.04.2022

Limbach: Wandern auf der "Glück auf!-Tour"

Am kommenden Sonntag, dem 24. April, startet der Kultur- und Verkehrsverein (KuV) Limbach mit seiner diesjährigen Wanderreihe "Flotte Runde" (vormals "Wandern, aber stramm!" genannt). Gestartet wird mit der Limbacher Runde 31 - der "Glück auf!-Tour".


Westerwald-Verein Buchfinkenland startet mit Frühlingsprogramm

Vereine | 14.04.2022

Westerwald-Verein Buchfinkenland startet mit Frühlingsprogramm

Mit einigen Veranstaltungen im Frühjahr setzt der Westerwald-Verein (WWV) im südlichsten Westerwald sein Programm fort: Auftakt ist "Rund um den (fast baumfreien) Köppel" am 24. April. Alle Mitglieder und weitere interessierte Gäste aus dem Buchfinkenland sind wie immer herzlich (ohne Anmeldung) willkommen.


Wanderungen Westerwaldverein Bad Marienberg

Region | 09.04.2022

Wanderungen Westerwaldverein Bad Marienberg

Der Westerwaldverein kündigt in einer Pressemeldung zwei Wanderungen und den Termin zur Jahreshauptversammlung an.


Online-Lieferdienst "wällermarkt" startet am 11. April

Wirtschaft | 08.04.2022

Online-Lieferdienst "wällermarkt" startet am 11. April

Am Montag, den 11. April, ist es um 10 Uhr soweit: Nach einer intensiven und langen Vorbereitungszeit, der Anbindung der ersten regionalen Anbieter sowie einem gelungenen "Stresstest" der digitalen Infrastruktur, soll der "wällermarkt" online gehen. Landtagspräsident Hering wird den Startschuss geben.


Westerwaldsteig zur Wahl des "Schönsten Wanderwegs 2022" nominiert

Region | 07.04.2022

Westerwaldsteig zur Wahl des "Schönsten Wanderwegs 2022" nominiert

Fast 100 kurze und lange Wanderwege aus ganz Deutschland haben sich bei der Fachzeitschrift Wandermagazin beworben, um Deutschlands "Schönster Wanderweg 2022" zu werden. Insgesamt 25 Wege haben es ins Finale geschafft und stellen sich jetzt dem Votum eines bundesweiten Wanderpublikums.


Masterplan Gelbachtal: Die ersten Projekte sind gestartet

Region | 05.04.2022

Masterplan Gelbachtal: Die ersten Projekte sind gestartet

Die drei Verbandsgemeinden Montabaur, Diez und Bad Ems-Nassau setzen seit zwei Jahren ihren Fokus auf den Tourismus im Gelbachtal. Seit Beginn dieses Jahres starten die ersten Maßnahmen, um das Gelbachtal für die Gäste fit zu machen.


Attraktives Programm für Wandern und RadWandern im Wanderdorf Limbach

Region | 04.04.2022

Attraktives Programm für Wandern und RadWandern im Wanderdorf Limbach

Pünktlich zum Start der warmen Jahreszeit präsentiert der Limbacher Kultur- und Verkehrsverein (KuV) nach zwei Jahren Corona-Pause sein neues Draußen-Programm für 2022.


Westerwald-Verein Selters unter neuer Leitung

Vereine | 28.03.2022

Westerwald-Verein Selters unter neuer Leitung

Pressemitteilung – Westerwald-Verein Selters e. V. | Für den 27. März hatte der Westerwald-Verein Selters zu seiner Jahreshauptversammlung in die Oberwald-Hütte eingeladen.


Westerwald-Verein: vier überregionale und vier Familien-Erlebnis-Wanderungen

Vereine | 25.03.2022

Westerwald-Verein: vier überregionale und vier Familien-Erlebnis-Wanderungen

Ob es darum geht, den Westerwald näher kennenzulernen, oder ein Erlebnis für die ganze Familie zu schaffen - auf dem Programm des Westerwald-Hauptvereins stehen auch in diesem Jahr spannende geführte Wanderungen. Aus vier überregionalen Touren sowie vier Familien-Erlebnis-Wanderungen können Interessierte wählen.


Wandern im Lahn-Westerwald und auf dem Kölner Weg

Region | 14.03.2022

Wandern im Lahn-Westerwald und auf dem Kölner Weg

Die Mittwochswanderer sind am 16. März mit Werner Schönhofen auf dem Weg „Wandererlebnis Wäller Schnippel“ unterwegs. Die Samstagswanderer laufen am 19. März mit Gerhard Spielmann auf dem Kölner Weg am Saynbach entlang.


Westerwald-Verein Buchfinkenland: Jahresprogramm in der Natur trotz(t) Corona

Region | 23.02.2022

Westerwald-Verein Buchfinkenland: Jahresprogramm in der Natur trotz(t) Corona

Die schon vollzogenen und noch anstehenden Lockerungen in der Pandemie machen endlich wieder ein ansprechendes Programm unter dem Motto "Raus in die Natur" möglich. Daher hat der Westerwald-Verein Buchfinkenland nun sein Jahresprogramm veröffentlicht.


"Wäller Dreierlei" - Hundewanderung am Wiesensee

Region | 22.02.2022

"Wäller Dreierlei" - Hundewanderung am Wiesensee

Mit dem vierbeinigen Begleiter rund um den Wiesensee wandern und dabei etwas lernen: Darum geht es in der Hundewanderung der Tourist-Information WällerLand. Im Vordergrund stehen die Stichworte "Natur - Hund - Bindung". Es geht um das Naturerlebnis, das richtige Verhalten in der Natur mit dem Hund.


Geschichte & Natur erleben:  Wandern mit dem Westerwald-Verein

Vereine | 15.02.2022

Geschichte & Natur erleben: Wandern mit dem Westerwald-Verein

Vier attraktive, erlebnisreiche geführte Wanderungen sowie vier Familienwanderungen laden ein, einige vielleicht bisher nicht so bekannte Bereiche des Westerwalds kennenzulernen. Neu in diesem Jahr wird sein, dass die Teilnahme an den Wanderungen für Mitglieder im Westerwald-Verein oder dessen Zweigvereinen kostenlos sein wird.


Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. plant Wanderjahr

Vereine | 20.01.2022

Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. plant Wanderjahr

Der Westerwaldverein Bad Marienberg beginnt mit den Vorbereitungen des Wanderjahrs. Da aktuell nicht zu einem Treffen in einem Lokal eingeladen werden möchte, können Wanderführer und Wanderbegeisterte ihre Vorschläge schriftlich oder telefonisch einreichen.


Rückblick auf ein turbulentes Wanderjahr 2021 des Westerwald-Vereins e.V.

Region | 12.12.2021

Rückblick auf ein turbulentes Wanderjahr 2021 des Westerwald-Vereins e.V.

"Natur Pur" - das Motto des diesjährigen Wanderprogramms des Hauptvereins des Westerwald-Vereins e.V. versprach viele interessante Wanderungen. Über 200 junge und jung gebliebene Wanderfreunde wanderten bei insgesamt sieben Wanderungen durch den schönen Westerwald.


Musikweg "Walk & Listen" in Niederdreisbach in Weihnachtsstimmung

Region | 11.12.2021

Musikweg "Walk & Listen" in Niederdreisbach in Weihnachtsstimmung

Seit fünf Monaten gibt es mittlerweile den Musikweg in Niederdreisbach. Wechselnde Musikstücke an zwölf Stationen bieten Wanderern einen ganz besonderen Genuss. Und damit man so richtig in Weihnachtsstimmung kommt, gibt es aktuell weihnachtliche Musik und die Weihnachtsgeschichte auf Dreisber Platt.


 Helfende Hände gesucht: Der Westerwald-Verein sucht Wegemarkierer

Vereine | 11.12.2021

Helfende Hände gesucht: Der Westerwald-Verein sucht Wegemarkierer

Für verschiedene Wanderwege im Kreis Altenkirchen sucht der Westerwald-Verein e. V. händeringend nach freiwilligen Helfern, die für eine kleine Aufwandsentschädigung und nach vorheriger Einweisung Wanderwege markieren. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig.


Blaues W auf hellblauem Grund: Wiedweg neu zertifiziert

Region | 09.12.2021

Blaues W auf hellblauem Grund: Wiedweg neu zertifiziert

Dank fleißiger Helfer des Westerwald-Vereins wurde der Wiedweg neu zertifiziert. Zeitgleich wurde auch die Wegemarkierung erneuert, damit es in Zukunft keine Verwechslungen mehr mit den Markierungen des Westerwaldsteigs gibt, welcher streckenweise auf gleichen Wegen verläuft.


Radfahrer profitieren von neuem Wegabschnitt bei Rothenbach

Region | 09.12.2021

Radfahrer profitieren von neuem Wegabschnitt bei Rothenbach

Ein Verbindungsstück ist für Radfahrer und Wanderer bei Rothenbach geschaffen worden für eine Aufwertung des Wegenetzes, der Sicherheit und den Freizeitwert. Lösung kommt auch den Wanderern auf dem Westerwald-Steig gelegen


Letzte kostenfreie geführte Wanderung der Saison im Kannenbäckerland

Region | 15.10.2021

Letzte kostenfreie geführte Wanderung der Saison im Kannenbäckerland

Am Samstag, dem 23. Oktober, findet um 11 Uhr die letzte der kostenfreien und geführten Wanderungen des Kannenbäckerlands für diese Saison statt. Eine schriftliche Anmeldung ist gewünscht, aber auch spontan ist eine Teilnahme möglich.


Weitere Highlights im Hohen Westerwald beschildert

Politik | 29.09.2021

Weitere Highlights im Hohen Westerwald beschildert

An sechs weiteren Standorten konnten in den letzten Wochen informative Basaltsäulen aufgestellt werden: am Seitenstein, an der Krombachtalsperre, der Breitenbachtalsperre, am Salzburger Kopf, am Oberroder Knoten und am Ketzerstein.


Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Region | 17.09.2021

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Am Samstag, dem 25. September findet um 11 Uhr wieder eine der geführten Wanderungen im Kannenbäckerland statt. Start ist am Hotel Heinz in Höhr-Grenzhausen. Eine schriftliche Anmeldung wäre wünschenswert. Die kommende Wanderung hat eine neue Wegführung!


Geführte Wanderung zum Kloster Marienstatt - Limbacher Runde 20

Region | 17.09.2021

Geführte Wanderung zum Kloster Marienstatt - Limbacher Runde 20

Eine Besonderheit erwartet die Teilnehmer der geführten Wanderungen des Kultur- und Verkehrsvereins Limbach e. V. (KuV) am letzten Sonntag im September. Denn die zehn Kilometer lange Rundwanderung wird in Zusammenarbeit mit der Facebook-Wandergruppe "Wandern im Westerwald" durchgeführt.


Geführte Wanderung über die Seilhängebrücke zum Gipfelkreuz mit Weitblick

Region | 01.09.2021

Geführte Wanderung über die Seilhängebrücke zum Gipfelkreuz mit Weitblick

Unter der Federführung der Facebook-Gruppe "Wandern im Westerwald" findet am Sonntag, den 5. September, eine geführte Rundwanderung von etwa 8 Kilometern Länge im Wandergebiet in der Kroppacher Schweiz statt, die einige Highlights zu bieten hat.


Natur pur - Wandern mit dem Hauptverein des Westerwald-Vereins e.V.

Region | 31.08.2021

Natur pur - Wandern mit dem Hauptverein des Westerwald-Vereins e.V.

Wer nur bei Sonnenschein wandert, wird nie die unzähligen Grautöne des Westerwälder Regens erleben! Getreu dieses Mottos fand am letzten August-Wochenende das zweite Wanderwochenende des Westerwald-Vereins statt, bei dem viele Wandernde dem schlechten Wetter trotzten.


Der Wäller Ruheweg (W1) im “WällerLand“ ist frisch markiert

Region | 30.08.2021

Der Wäller Ruheweg (W1) im “WällerLand“ ist frisch markiert

Der 14 Kilometer lange Weg für Wanderer und Radfahrer wurde neu markiert. Er startet am Wiesensee und ist in beide Richtungen durchgehend markiert. Am 5. September gibt es eine geführte Wanderung der Verbandsgemeinde Westerburg, an der Wandernde kostenlos teilnehmen können.


Kostenfreie geführte Wanderungen im Kannenbäckerland am 4. September

Region | 27.08.2021

Kostenfreie geführte Wanderungen im Kannenbäckerland am 4. September

Am Samstag, dem 4. September, findet ab 11 Uhr wieder eine geführte Wanderung im Kannenbäckerland statt. Start ist am Hotel Zugbrücke in Höhr-Grenzhausen und gemeinsam geht es circa 5 Kilometer rund um Grenzau und durch das Brexbachtal. Schriftliche Anmeldung erwünscht.


Tourist-Information Hachenburger Westerwald bietet geführte Stadtradeltouren an

Region | 27.08.2021

Tourist-Information Hachenburger Westerwald bietet geführte Stadtradeltouren an

„Radeln für ein gutes Klima“ unter diesem Motto finden an den ersten drei Wochenenden im September die Stadtradeltouren der Tourist-Information Hachenburger Westerwald statt.


Kostenfreie geführte Wanderung im Kannenbäckerland am 21. August

Region | 13.08.2021

Kostenfreie geführte Wanderung im Kannenbäckerland am 21. August

Am Samstag, 21. August, startet um 11 Uhr wieder eine gemeinsame geführte Wanderung in Hillscheid. Unter Einhaltung der geltenden Coronaregeln geht es rund neun Kilometer durch den Hillscheider Wald.


Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Region | 06.08.2021

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Nachdem letzte Woche der Start für die kostenfreien Wanderungen im August erfolgreich war, ist am Samstag, 14. August Treffpunkt das Landhotel Wolf-Mertes in Sessenbach.


Wanderung zwischen früherem Bergbau und Gräbern aus der Bronzezeit

Region | 22.07.2021

Wanderung zwischen früherem Bergbau und Gräbern aus der Bronzezeit

Gäste des Zweigvereins Buchfinkenland im Westerwald-Verein unternahmen eine große Rundwanderung durch den südlichsten Westerwald. Selbst für Einheimische gab es unterwegs viele neue Informationen über Wald, Natur und Kultur. Am Schluss kam im Begegnungscafe eine Spende für die Flutopfer zusammen.


Evangelischer Verein Heddesdorf-Neuwied wanderte um den Köppel

Vereine | 20.07.2021

Evangelischer Verein Heddesdorf-Neuwied wanderte um den Köppel

Zur ihrer zweiten Wanderung am 18. Juli konnten Sylvia und Klaus Steinebach wieder 18 Wanderfreunde begrüßen. Um 9:30 Uhr fuhr man von der Kirmeswiese Neuwied in Fahrgemeinschaften in Richtung Ransbach Baumbach. Ab dem Köppelparkplatz begab man sich bei strahlendem Sonnenschein auf die circa zehn Kilometer lange Wanderroute.


Drei Verbandsgemeinden bringen neue Wanderkarte heraus

Region | 20.07.2021

Drei Verbandsgemeinden bringen neue Wanderkarte heraus

Bad Marienberg, Rennerod und Westerburg zeigen, wo gut laufen ist. In Gemeinschaftsaktion entstand eine neue Wanderkarte, die während der Wanderung auch mittels QR-Code den richtigen Weg weist.


Familien-Erlebniswanderung "Auf den Spuren der Steffi Stöffelmaus"

Region | 16.07.2021

Familien-Erlebniswanderung "Auf den Spuren der Steffi Stöffelmaus"

Im Stöffel-Park in Enspel durften Kinder zusammen mit ihren Eltern und Großeltern die Natur mit allen Sinnen erleben. Auch wenn das Wetter nicht so mitspielte, wie es sich die Organisatoren Rainer Lemmer und Olaf Neumann vom Westerwald-Verein gewünscht hätten, hatten 15 Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren mit ihren Familien doch jede Menge Spaß.


Nach Regenfällen: Teile des Wiedwanderwegs gesperrt

Region | 15.07.2021

Nach Regenfällen: Teile des Wiedwanderwegs gesperrt

Nach den starken Regenfällen der vergangenen Tage sind auf einem Streckenabschnitt des Wiedwanderwegs in Segendorf Bäume umgestürzt. Der entsprechende Abschnitt musste daher gesperrt werden.


Ferienprogramm im Westerwald: Viele Angebote für Kinder und Jugendliche

Region | 13.07.2021

Ferienprogramm im Westerwald: Viele Angebote für Kinder und Jugendliche

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Glücklicherweise gibt es in diesem Jahr wieder mehr Möglichkeiten, die Ferien zu gestalten. Auch die Verbandsgemeinden haben verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche. Sogar kurzfristig lässt sich hier noch der eine oder andere freie Platz finden.


Der Stiftsweg zeigt sich im neuen Kleide

Region | 10.07.2021

Der Stiftsweg zeigt sich im neuen Kleide

Rund um Westerburg und Stahlhofen am Wiesensee werden in diesem Jahr fünf Wege ausgeschildert, die es schon seit einigen Jahrzehnten gibt – zumindest theoretisch. Denn ihre Markierungen waren schon kaum mehr erkennbar, und nur wenige Einheimische wussten noch, wo sie einst zu finden waren.


Die 5-Dörfer-Tour findet auch 2021 statt

Region | 10.07.2021

Die 5-Dörfer-Tour findet auch 2021 statt

„Wir laden auch in 2021 zu unserer, in der Region und auch darüber hinaus beliebten Wanderung über unsere Dörfer alle Wanderfreunde ein!“, teilten die Bürgermeisterinnen und die Bürgermeister der fünf beteiligten Ortsgemeinden Alsbach, Caan, Nauort, Sessenbach und Wirscheid mit.


Werbung