Werbung

Nachrichten zu Blaulicht


Kind auf Fahrrad verursacht Unfall in Rennerod und flieht - Zeugen gesucht

Region | 12.07.2024

Kind auf Fahrrad verursacht Unfall in Rennerod und flieht - Zeugen gesucht

Am Dienstag (9. Juli) ereignete sich in Rennerod ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall: Ein junger Radfahrer beschädigte einen Pkw und floh vom Ort des Geschehens. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.


Alkohol am Steuer: Zwei Fahrer von der Polizei Westerburg gestoppt

Region | 12.07.2024

Alkohol am Steuer: Zwei Fahrer von der Polizei Westerburg gestoppt

In Westerburg hat die Polizei am Donnerstag (11. Juli) zwei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die offensichtlich unter Alkoholeinfluss standen. Beiden Männern wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.


Junge Frau bei Verkehrsunfall in Breitenau auf regennasser Fahrbahn verletzt

Region | 12.07.2024

Junge Frau bei Verkehrsunfall in Breitenau auf regennasser Fahrbahn verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Breitenau wurde eine junge Frau am Freitagmorgen verletzt. Aufgrund nicht angepasster Fahrweise kam sie in einer Kurve von der Fahrbahn ab.


Herschbach: Ortsdurchfahrt ab Mitte Juli gesperrt

Region | 11.07.2024

Herschbach: Ortsdurchfahrt ab Mitte Juli gesperrt

Die Ortsdurchfahrt Herschbach auf der Landesstraße 292 wird bald vorübergehend unpassierbar sein. Grund sind Kanal- und Straßenbaumaßnahmen, die zu einer mehrwöchigen Sperrung führen.


Bahnhofstraße in Montabaur: Neugestaltung wird fortgesetzt

Region | 11.07.2024

Bahnhofstraße in Montabaur: Neugestaltung wird fortgesetzt

Am 15. Juli beginnen die Arbeiten zur weiteren Neugestaltung der Bahnhofstraße in Montabaur. Die Arbeiten werden voraussichtlich fünf Monate dauern. Der Verkehr wird in dieser Zeit umgeleitet.


Schwerer Verkehrsunfall in Bad Marienberg: Radfahrer verletzt und Fahrer flüchtet

Region | 10.07.2024

Schwerer Verkehrsunfall in Bad Marienberg: Radfahrer verletzt und Fahrer flüchtet

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag (9. Juli) in Bad Marienberg. Der Fahrer eines Pkw fuhr unachtsam in einen Kreisverkehr ein und verursachte so einen Unfall mit einem Radfahrer, der dabei schwer verletzt wurde.


Schwerer Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Bad Marienberg: Fahrradfahrer schwer verletzt

Region | 10.07.2024

Schwerer Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Bad Marienberg: Fahrradfahrer schwer verletzt

Ein schwerer Unfall mit Fahrerflucht ereignete sich am Dienstagnachmittag (9. Juli) in der Straße "An der Lehmkaute" in Bad Marienberg. Ein Fahrradfahrer wurde dabei stark verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.


Feuerwehr verhindert größeren Flächenbrand nach Traktorbrand in Enspel

Region | 10.07.2024

Feuerwehr verhindert größeren Flächenbrand nach Traktorbrand in Enspel

Am Dienstagabend (9. Juli) wurden die Feuerwehren aus Enspel und Umgebung zu einem brennenden Traktor auf ein Feld in Enspel gerufen. Schnelles Eingreifen konnte einen größeren Flächenbrand verhindern.


29-Jähriger Autofahrer in Girod unter Kokaineinfluss gestoppt

Region | 10.07.2024

29-Jähriger Autofahrer in Girod unter Kokaineinfluss gestoppt

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch (10. Juli) in Girod wurde ein 29-jähriger Autofahrer aufgehalten, der drogentypische Konsummuster zeigte. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht der Polizei.


Küchenbrand während der Kirmes im Bürgerhaus Mörlen

Region | 09.07.2024

Küchenbrand während der Kirmes im Bürgerhaus Mörlen

Am Montagnachmittag (8. Juli) wurde die Polizei Hachenburg über einen Brand in der Küche des Bürgerhauses von Mörlen informiert. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen und niemand wurde verletzt.


AKTUALISIERT - Verkehrsunfall in Flammersfeld: 84-Jährige leicht verletzt, hoher Sachschaden

Region | 09.07.2024

AKTUALISIERT - Verkehrsunfall in Flammersfeld: 84-Jährige leicht verletzt, hoher Sachschaden

Am Dienstagmorgen (9. Juli) ereignete sich auf der B256 in Flammersfeld ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Eine 84-jährige Autofahrerin kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei entgegenkommenden Pkw.


Verfolgungsjagd in Neustadt (Westerwald): Betrunkener Fahrer flüchtet nach Unfall

Region | 09.07.2024

Verfolgungsjagd in Neustadt (Westerwald): Betrunkener Fahrer flüchtet nach Unfall

In der Nacht auf Dienstag (9. Juli) ereignete sich in Neustadt (Westerwald) eine ungewöhnliche Verkehrssituation. Ein betrunkener Autofahrer versuchte, der Polizei zu entkommen und führte die Beamten auf eine wilde Verfolgungsjagd durch Feld- und Waldwege.


Sommerferien in Rheinland-Pfalz: Appell des LKA gegen das Aussetzen von Haustieren

Region | 09.07.2024

Sommerferien in Rheinland-Pfalz: Appell des LKA gegen das Aussetzen von Haustieren

In wenigen Tagen starten die Sommerferien in Rheinland-Pfalz. Doch was für viele Menschen eine Zeit der Entspannung ist, stellt für manche Haustiere eine bedrohliche Phase dar. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz appelliert an alle Tierbesitzer, ihre Verantwortung ernst zu nehmen.


19-Jähriger aus der VG Wallmerod in Diez unter Drogeneinfluss am Steuer gestoppt

Region | 08.07.2024

19-Jähriger aus der VG Wallmerod in Diez unter Drogeneinfluss am Steuer gestoppt

In der Nacht zum Sonntag (7. Juli) zogen Beamte der Polizeiinspektion Diez einen jungen Pkw-Fahrer aus dem Verkehr, der unter dem Verdacht steht, Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Der Vorfall ereignete sich um 00.05 Uhr in der "Wilhelmstraße".


Trunkenheit im Straßenverkehr: Einparkversuch mit Alkohol endet in Polizeieinsatz

Region | 07.07.2024

Trunkenheit im Straßenverkehr: Einparkversuch mit Alkohol endet in Polizeieinsatz

Ein Vorfall in Höhr-Grenzhausen am Samstag (6. Juli), um 20.15 Uhr, hat die Polizei auf den Plan gerufen. Der mutmaßliche Täter kollidierte beim Einparken auf einem Supermarktparkplatz mit dem Pkw eines Zeugen, der daraufhin deutlichen Alkoholgeruch bemerkte.


Nächtlicher Küchenbrand in Alsbacher Mehrfamilienhaus

Region | 07.07.2024

Nächtlicher Küchenbrand in Alsbacher Mehrfamilienhaus

In der vergangenen Nacht vom 6. auf den 7. Juli kam es in einem Mehrfamilienhaus in Alsbach zu einem Küchenbrand. Die Polizei Montabaur wurde um 23.40 Uhr durch die Rettungsleitstelle über den Vorfall informiert.


Unfallflucht in Herschbach: Polizei sucht Zeugen

Region | 07.07.2024

Unfallflucht in Herschbach: Polizei sucht Zeugen

Ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht ereignete sich am Freitagnachmittag (5. Juli) in Herschbach, wie die Polizeidirektion Montabaur berichtet. Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Suche nach dem flüchtigen Fahrzeugführer.


Schwerer Verkehrsunfall auf der L288: Vier Personen verletzt, darunter ein Kind

Region | 07.07.2024

Schwerer Verkehrsunfall auf der L288: Vier Personen verletzt, darunter ein Kind

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Sonntagmorgen (7. Juli) auf der Landesstraße 288 nahe Westerburg. Dabei wurden vier Personen, unter ihnen ein Kind, leicht verletzt.


Rastplatz Fernthal: Alkoholisierte Wohnmobilfahrerin rast in parkenden Sattelzug

Region | 07.07.2024

Rastplatz Fernthal: Alkoholisierte Wohnmobilfahrerin rast in parkenden Sattelzug

Ein tragischer Unfall ereignete sich am 6. Juli auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt am Main, bei dem eine alkoholisierte Frau mit ihrem Wohnmobil frontal in einen geparkten Sattelzug krachte. Die 59-jährige Fahrerin musste aus dem stark verformten Fahrzeug befreit werden. Ihren Führerschein ist sie los.


Ungesicherter Pkw landet im Emsbach - Bergung ohne Komplikationen

Region | 07.07.2024

Ungesicherter Pkw landet im Emsbach - Bergung ohne Komplikationen

Ein ungewöhnlicher Vorfall hat die Polizei in Bad Ems am heutigen Sonntag (7. Juli) beschäftigt. Ein Kleinwagen wurde aus dem Emsbach geborgen, nachdem er offenbar nicht ausreichend gesichert und ins Wasser gerollt war.


Serie von Altreifenentsorgung im Westerwaldkreis - Polizei und Kreisverwaltung bitten um Mithilfe

Region | 04.07.2024

Serie von Altreifenentsorgung im Westerwaldkreis - Polizei und Kreisverwaltung bitten um Mithilfe

Eine Serie von illegal in der Natur entsorgten Altreifen beschäftigt derzeit die Polizei und die Untere Abfallbehörde des Westerwaldkreises. Seit dem 17. Juni wurden bei den Ermittlungen zu den eingegangenen Meldungen bis heute circa 340 abgelagerte Altreifen festgestellt.


AKTUALISIERT: Schwerer Verkehrsunfall im Koblenzer Saarplatzkreisel - Fahrer verstorben

Region | 04.07.2024

AKTUALISIERT: Schwerer Verkehrsunfall im Koblenzer Saarplatzkreisel - Fahrer verstorben

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Koblenz wurde am Donnerstagmorgen (4. Juli) ein Lkw-Fahrer schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich im Bereich des Saarplatzkreisels und führte zu umfangreichen Bergungsarbeiten. Am Donnerstagabend teilte das Polizeipräsidium Koblenz mit, dass der 35-jährige Fahrer an seinen schweren Verletzungen verstorben ist.


Trunkenheitsfahrt verursacht erheblichen Sachschaden in Großseifen

Region | 03.07.2024

Trunkenheitsfahrt verursacht erheblichen Sachschaden in Großseifen

In den frühen Morgenstunden des 3. Juli ereignete sich in Großseifen ein schwerer Verkehrsunfall, der auf Alkoholeinwirkung zurückzuführen ist. Der Unfallverursacher beschädigte dabei mehrere Fahrzeuge und verursachte einen beträchtlichen Sachschaden.


Aktualisiert: Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 3 - Fahrzeug überschlägt sich

Region | 03.07.2024

Aktualisiert: Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 3 - Fahrzeug überschlägt sich

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Morgen des 3. Juli auf der Bundesautobahn 3 in Richtung Frankfurt am Main. Der alleinige Insasse, ein 32-jähriger Mann, kam dabei tragischerweise ums Leben.


Unfallflucht in Bad Marienberg: Dunkler Kombi verursacht Lkw-Kollision

Region | 03.07.2024

Unfallflucht in Bad Marienberg: Dunkler Kombi verursacht Lkw-Kollision

Ein Verkehrsunfall mit Flucht ereignete sich am 1. Juli gegen 11.10 Uhr in der Nassauischen Straße in Bad Marienberg. Der Unfallverursacher, ein dunkler Kombi, konnte unerkannt entkommen.


Montabaur: Vollbrand eines Lkw auf der BAB 3 sorgt für Verkehrschaos

Region | 02.07.2024

Montabaur: Vollbrand eines Lkw auf der BAB 3 sorgt für Verkehrschaos

Ein Vollbrand eines Lkw auf der Autobahn 3 bei Montabaur führte am Montag (1. Juli) zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten beide Fahrtrichtungen zeitweise komplett gesperrt werden.


Was für ein Käse: Polizeioberkommissar wegen Cheddar-Diebstahl vom Dienst entlassen

Region | 02.07.2024

Was für ein Käse: Polizeioberkommissar wegen Cheddar-Diebstahl vom Dienst entlassen

Dieser Käse hat ihn seinen Posten gekostet: Ein kurioser Fall von Diebstahl hat zu einer drastischen Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz in Koblenz geführt. Ein Polizeioberkommissar wurde aus dem Beamtenverhältnis entfernt, nachdem er während eines Einsatzes mehrere Pakete Cheddar-Käse aus einem umgekippten Lkw entwendet hat.


Grundschüler aus Koblenz trafen die Marvel-Superhelden gemeinsam mit den wahren Helden der Polizei

Region | 02.07.2024

Grundschüler aus Koblenz trafen die Marvel-Superhelden gemeinsam mit den wahren Helden der Polizei

Was haben Spiderman, Hawkeye, Captain America, Monica Rambeau und Captain Marvel mit der Polizei gemeinsam in einem Hörsaal der Hochschule zu suchen? Diese Frage wurde den Grundschülern der dritten und vierten Klassen im Rahmen einer Präventionsveranstaltung in Koblenz beantwortet.


Verstöße gegen Kindersicherungspflicht: Polizeikontrollen an Kindergärten in Wallmerod

Region | 02.07.2024

Verstöße gegen Kindersicherungspflicht: Polizeikontrollen an Kindergärten in Wallmerod

Die Polizeidirektion Montabaur hat im Zeitraum von April bis Juni verstärkte Kontrollen zur Einhaltung der Gurtmoral und Kindersicherungspflicht an den Kindergärten der Verbandsgemeinde (VG) Wallmerod durchgeführt. Dabei wurden insgesamt 81 Fahrzeuge kontrolliert, mit teils erschreckenden Ergebnissen.


Bedrohung an Goethe-Grundschule Höhr-Grenzhausen: Mutter bedroht Lehrkraft mit Küchenmesser

Region | 01.07.2024

Bedrohung an Goethe-Grundschule Höhr-Grenzhausen: Mutter bedroht Lehrkraft mit Küchenmesser

An der Goethe-Grundschule in Höhr-Grenzhausen kam es am Montag (1. Juli) zu einer Bedrohungslage: Wie das Polizeipräsidium Koblenz mitteilt, hat die Mutter eines Schülers eine Lehrkraft mit einem Küchenmesser bedroht. Das Kollegium wurde sensibilisiert und die Polizei begann umgehend mit der Fahndung nach der Frau.


Rennen um die Leistungsspange: Jugendfeuerwehren im Westerwaldkreis messen ihre Fähigkeiten

Region | 01.07.2024

Rennen um die Leistungsspange: Jugendfeuerwehren im Westerwaldkreis messen ihre Fähigkeiten

Die Kreisjugendfeuerwehr Westerwald e.V. hatte Jugendfeuerwehren des Westerwaldkreises in das Moosberg-Stadion nach Höhr-Grenzhausen eingeladen. Ihnen sollte dort die Gelegenheit gegeben werden, die Leistungsspange und die Jugendflamme Stufe 3 zu erlangen, sowie am Kreisausscheid für den Bundeswettbewerb sich zu qualifizieren.


Achtung, Welle von Schockanrufen im Westerwald: Wie Sie sich schützen können

Region | 29.06.2024

Achtung, Welle von Schockanrufen im Westerwald: Wie Sie sich schützen können

Eine Welle von sogenannten Schockanrufen, bei denen sich Anrufer als Polizeibeamte ausgeben, hält derzeit das Dienstgebiet der Polizei Montabaur in Atem. Insbesondere Bewohner Eitelborns sind betroffen. Es wird befürchtet, dass die Betrüger mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) Stimmen nachahmen. Mit diesen Tipps können Sie sich schützen.


Aktualisiert: Brand in Anhausen - Defekt in Photovoltaik-Anlage möglicher Auslöser

Region | 29.06.2024

Aktualisiert: Brand in Anhausen - Defekt in Photovoltaik-Anlage möglicher Auslöser

In den frühen Morgenstunden des heutigen Samstags (29. Juni) kam es zu einem dramatischen Vorfall in Anhausen. Der Dachstuhl eines Einfamilienhauses geriet in Flammen, wobei ein technischer Defekt als potenzielle Ursache ins Auge gefasst wird. Inzwischen liegt der Einsatzbericht der Feuerwehr vor.


Verkehrsunfall in Ewighausen: Fahrer unter Drogeneinfluss - Zwei Insassen verletzt

Region | 29.06.2024

Verkehrsunfall in Ewighausen: Fahrer unter Drogeneinfluss - Zwei Insassen verletzt

Ein nächtlicher Wildwechsel auf der L303 zwischen Ewighausen und Helferskirchen führte am 28. Juni zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Fahrer des beteiligten Autos stand dabei unter dem Einfluss berauschender Mittel.


Schwerer Verkehrsunfall auf der L318 - Transporter kollidiert mit Motorrad

Region | 29.06.2024

Schwerer Verkehrsunfall auf der L318 - Transporter kollidiert mit Motorrad

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute Morgen (29. Juni) um 9.45 Uhr auf der Landstraße L318 bei Nentershausen. Ein Transporter und ein Motorrad waren beteiligt, wobei der Motorradfahrer schwere Verletzungen erlitt.


24-Jähriger unter Drogeneinfluss bei Verkehrskontrolle in Montabaur gestoppt

Region | 29.06.2024

24-Jähriger unter Drogeneinfluss bei Verkehrskontrolle in Montabaur gestoppt

Ganz aktuell: Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle in Montabaur heute Mittag (29. Juni) wurde ein junger Autofahrer um 12.35 Uhr aufgehalten. Der 24-Jährige stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.


Polizei stoppt überladene Sprinter auf der A3 - Ein Fahrer stand unter Drogeneinfluss

Region | 29.06.2024

Polizei stoppt überladene Sprinter auf der A3 - Ein Fahrer stand unter Drogeneinfluss

Die Polizeiautobahnstation Montabaur hat kürzlich fünf deutlich überladene Transporter auf der Autobahn A3 gestoppt. Alle Fahrer stammten aus dem europäischen Ausland, hatten ihre Fahrzeuge zum Teil um mehr als 100 Prozent überladen und mussten Bußgelder oder Sicherheitsleistungen von jeweils mehreren 100 Euro hinterlegen.


Bambini-Erlebnistag 2024: Feuerwehr-Nachwuchs stürmt den Neuwieder Zoo

Region | 29.06.2024

Bambini-Erlebnistag 2024: Feuerwehr-Nachwuchs stürmt den Neuwieder Zoo

Auf dem großen Parkplatz vor dem Zoo Neuwied war am Samstag (29.Juni) die Hölle los: Der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz und der Förderkreis der Bambini-Feuerwehren Rheinland-Pfalz e.V. hatten 30 Bambini-Feuerwehren aus dem ganzen Bundesland nach Neuwied eingeladen, um mit den Kindern einen wunderschönen Erlebnistag im Zoo zu feiern.


Erneuerungsarbeiten auf Bahnstrecke Montabaur-Dernbach führen zu Lärm- und Staubbelastungen

Region | 28.06.2024

Erneuerungsarbeiten auf Bahnstrecke Montabaur-Dernbach führen zu Lärm- und Staubbelastungen

Anwohner entlang der Bahnstrecke von Montabaur bis Dernbach im Westerwald müssen sich auf eine erhöhte Lärmbelästigung und Staubentwicklung einstellen. Grund hierfür sind umfangreiche Gleis- und Weichenerneuerungen, die ab dem 8. Juli stattfinden werden.


Kurzzeitiger Stromausfall in Vallendar und Ransbach-Baumbach aufgrund von Doppelerdschluss

Region | 28.06.2024

Kurzzeitiger Stromausfall in Vallendar und Ransbach-Baumbach aufgrund von Doppelerdschluss

Am 27. Juni kam es in Teilen der Verbandsgemeinden Vallendar und Ransbach-Baumbach zu einem kurzfristigen Stromausfall. Die Energienetze Mittelrhein konnte das Problem schnell beheben.


Fluchtfahrer nach Kollision auf der B 414 bei Sörth gesucht

Region | 28.06.2024

Fluchtfahrer nach Kollision auf der B 414 bei Sörth gesucht

Ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignete sich am Donnerstag (27. Juni) auf der Bundesstraße 414 in der Gemarkung Sörth. Die Polizei Altenkirchen sucht nun nach Zeugen.


AKTUALISIERT! Nach Öffentlichkeitsfahndung in Koblenz: 15-jähriges Mädchen wurde gefunden

Region | 27.06.2024

AKTUALISIERT! Nach Öffentlichkeitsfahndung in Koblenz: 15-jähriges Mädchen wurde gefunden

Die 15-jährige Alisia L., nach der die Polizei Koblenz am Mittwochmorgen (26. Juni) eine Öffentlichkeitsfahndung ausgerufen hatten, konnte wiedergefunden werden. Die Jugendliche war nach einem kurzen Aufenthalt in einem Kinderheim in Koblenz-Arenberg verschwunden.


Alleinunfall auf der K 101: 18-Jährige verliert Kontrolle über ihr Fahrzeug

Region | 27.06.2024

Alleinunfall auf der K 101: 18-Jährige verliert Kontrolle über ihr Fahrzeug

Bei einem Verkehrsunfall auf der K 101 nahe dem Sportplatz in Dermbach wurde am Mittwoch (26. Juni) eine junge Frau schwer verletzt. Die Polizei Betzdorf erhielt um 17.56 Uhr die Meldung über das Unglück.


Eilmeldung: Traktor außer Kontrolle - Tragischer Unfall bei Heuernte in Rennerod

Region | 26.06.2024

Eilmeldung: Traktor außer Kontrolle - Tragischer Unfall bei Heuernte in Rennerod

In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs (26. Juni) ereignete sich ein tragischer Vorfall in Rennerod. Ein Feldarbeiter wurde von seinem eigenen Traktorgespann überrollt, als dieses unkontrolliert losrollte.


Ortstafel von Krümmel auf mysteriöse Weise entwendet

Region | 26.06.2024

Ortstafel von Krümmel auf mysteriöse Weise entwendet

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (22. bis 23, Juni) verschwand die Ortstafel von Krümmel. Die Polizeidirektion Montabaur sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können.


Gemeinsamer Berufsfeuerwehrtag von Jugendfeuerwehr und Jugendrotkreuz Wirges war ein voller Erfolg

Region | 25.06.2024

Gemeinsamer Berufsfeuerwehrtag von Jugendfeuerwehr und Jugendrotkreuz Wirges war ein voller Erfolg

Die Jugendfeuerwehr Wirges und das Jugendrotkreuz Wirges haben auch in diesem Jahr erfolgreich einen gemeinsamen Berufsfeuerwehrtag veranstaltet. Bei diesem besonderen Event standen verschiedene fiktive Einsatzszenarien auf dem Programm, die gemeinsam abgearbeitet wurden.


Koblenz steht vor Verkehrsherausforderungen durch Laufveranstaltung und Demo am Freitag, 28. Juni

Region | 25.06.2024

Koblenz steht vor Verkehrsherausforderungen durch Laufveranstaltung und Demo am Freitag, 28. Juni

Am kommenden Freitag, 28. Juni, werden Verkehrsteilnehmer in der Innenstadt von Koblenz mit erheblichen Verkehrsbehinderungen konfrontiert. Die beliebte Laufveranstaltung B2Run und eine Demonstration werden für Straßensperrungen und Wartezeiten sorgen.


Trunkenheitsfahrt in Stahlhofen am Wiesensee: 43-Jährige Fahrerin bei Verkehrskontrolle gestoppt

Region | 23.06.2024

Trunkenheitsfahrt in Stahlhofen am Wiesensee: 43-Jährige Fahrerin bei Verkehrskontrolle gestoppt

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (23. Juni) kam es in Stahlhofen am Wiesensee zu einem polizeilichen Einsatz. Bei einer Routinekontrolle wurde eine 43-jährige Autofahrerin wegen Alkoholeinwirkung aus dem Verkehr gezogen.


Polizei sucht Zeugen nach ungelöschtem Lagerfeuer im Wald bei Unnau

Region | 23.06.2024

Polizei sucht Zeugen nach ungelöschtem Lagerfeuer im Wald bei Unnau

Ein nicht ordnungsgemäß gelöschtes Lagerfeuer im Wald bei Unnau, das am späten Samstagnachmittag (22. Juni) entdeckt wurde, hat die Polizeidirektion Montabaur auf den Plan gerufen. Nun bittet sie um Mithilfe aus der Bevölkerung.


Schwerer Verkehrsunfall auf der L293 bei Unnau - Zwei Personen schwer verletzt

Region | 22.06.2024

Schwerer Verkehrsunfall auf der L293 bei Unnau - Zwei Personen schwer verletzt

Am Freitagnachmittag (21. Juni) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Landstraße L293 nahe Unnau. Ein Pkw kam aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Zwei junge Menschen wurden dabei schwer verletzt.


Werbung