Werbung

Nachrichten zu Auto & Verkehr


Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Region | 02.10.2022

Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Für die 42. Veteranen-Fahrt des MSC Altenkirchen hatte sich Kurt Jungmann eine besonders interessante Strecke ausgesucht. Vom Start am Hotel Glockenspitze ging es durch die drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald. Unterwegs gab es eine Mittagspause in Steimel und eine Kaffeepause in Altenkirchen.


Notarzteinsatz auf Siegstrecke zwischen Herchen und Blankenberg am 12. September

Region | 12.09.2022

Notarzteinsatz auf Siegstrecke zwischen Herchen und Blankenberg am 12. September

Wie auf der Reiseauskunft der Deutschen Bahn zu lesen, kommt es auf der Strecke zwischen Au und Köln Hauptbahnhof zu Verspätungen und Ausfällen in beide Richtungen im Regionalverkehr. Grund ist ein Notarzteinsatz.


Nächtlicher Unfall auf der A3 zwischen Auffahrt Neuwied und Rastplatz Epgert

Region | 08.09.2022

Nächtlicher Unfall auf der A3 zwischen Auffahrt Neuwied und Rastplatz Epgert

Am Mittwoch (7. September) wurden die freiwilligen Feuerwehren Horhausen und Pleckhausen gegen 2.45 Uhr, zu einem vermeintlichen Fahrzeugbrand auf die Autobahn A 3 alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte kein offenes Feuer festgestellt werden. Ein Fahrzeug (Audi TT) stand auf der linken Spur.


Stellwerk defekt am Hbf Köln: Zugverkehr voraussichtlich bis 10. September eingeschränkt

Region | 08.09.2022

Stellwerk defekt am Hbf Köln: Zugverkehr voraussichtlich bis 10. September eingeschränkt

Beeinträchtigungen im Zugverkehr im Westen Deutschlands: Die Folgen eines Wasserrohrbruchs haben das Stellwerk des Hauptbahnhofes Köln stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenbehebung wird bis voraussichtlich Samstag (10. September) andauern. Diese Strecken sind betroffen.


Erstmeldung (Aktualisiert): Schwerer Verkehrsunfall auf A 3, Kilometer 97, Richtungsfahrbahn Köln

Region | 07.09.2022

Erstmeldung (Aktualisiert): Schwerer Verkehrsunfall auf A 3, Kilometer 97, Richtungsfahrbahn Köln

Aktuell (Stand: 14.14 Uhr, 7. September) dauern die Bergungsarbeiten noch an. Sowohl der rechte als auch der mittlere Fahrstreifen sind gesperrt.


Fahrrad fahren in der Region Westerwald - Fahrradkongress kommt

Region | 05.09.2022

Fahrrad fahren in der Region Westerwald - Fahrradkongress kommt

In der Geschäftsstelle der Regionalinitiative „Wir Westerwälder“ begrüßten die Landräte Achim Hallerbach (Neuwied), Dr. Peter Enders (Altenkirchen) und Vorständin Sandra Köster neben Pressevertretern, Maja Büttner vom Westerwald Touristik-Service und die Organisatoren des für den 15. Oktober geplanten Fahrradkongresses, Uli Schmidt, Robert Krimphoff, Sebastian Lachermeier und Thomas Böckling.


Brennender Tanklastzug A48 in Höhe Parkplatz Grenzau: Polizei zieht Bilanz

Region | 01.09.2022

Brennender Tanklastzug A48 in Höhe Parkplatz Grenzau: Polizei zieht Bilanz

Am Mittwoch (31. August) geriet um 17.45 Uhr auf der BAB 48 in Höhe Parkplatz Grenzau (Kilometer 11,5) in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach die Zugmaschine eines Tanklastzugs in Vollbrand. 46 Feuerwehrkräfte konnten letztlich ein Drama verhindern.


Verkehrsunfall in Selters: Unfallbeteiligtes Kind gesucht

Region | 31.08.2022

Verkehrsunfall in Selters: Unfallbeteiligtes Kind gesucht

Am Dienstag (30. August) kam es zwischen 16.15 und 16.35 Uhr im Einmündungsbereich der Heidestraße/Rheinstraße in Selters zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Kind auf einem Fahrrad. Das augenscheinlich durch den leichten Zusammenstoß unverletzte Kind entfernte sich jedoch nach Ansprache des Mitteilers in unbekannte Richtung von der Unfallörtlichkeit.


Weitersburg: Tanklastzug brennt auf A48 zwischen Bendorfer Brücke und Dreieck Dernbach

Region | 31.08.2022

Weitersburg: Tanklastzug brennt auf A48 zwischen Bendorfer Brücke und Dreieck Dernbach

Auf der A 48 in Höhe Parkplatz Grenzau (11,5 Kilometer) in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach geriet ein Tanklastzug in Vollbrand. Löscharbeiten dauern mit Stand 18.38 Uhr an. Die Richtungsfahrbahn Frankfurt wurde vorerst komplett gesperrt und Ab- und Umleitungen sind eingerichtet.


Sperrung der K 32 zwischen Oberwambach und Gieleroth

Region | 30.08.2022

Sperrung der K 32 zwischen Oberwambach und Gieleroth

Ab Mittwoch (31. August) bis voraussichtlich Freitag 2. September, wird die Kreisstraße 32 zwischen Oberwambach bis Gieleroth aufgrund von Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt von Oberwambach über Amteroth nach Gieleroth und umgekehrt.


AKTUALSIERT! Lkw voller Feuerwerkskörper im Vollbrand auf der A3 bei Sessenhausen

Region | 30.08.2022

AKTUALSIERT! Lkw voller Feuerwerkskörper im Vollbrand auf der A3 bei Sessenhausen

VIDEO | Am Dienstag, 30. August, wurden um 11.33 Uhr ein brennender Lkw auf der BAB 3 auf der Richtungsfahrbahn Köln, in Höhe Kilometer 72, gemeldet. Der Sattelzug war mit Feuerwerkskörpern beladen. Aktuell (15.30 Uhr) ist die Richtungsfahrbahn der A3 nach Köln noch immer gesperrt, Umleitungen sind inzwischen ausgeschildert, aber auch überlastet.


A 3 - Instandsetzung des Brückenbauwerks über K 90 bei Epgert in Kürze abgeschlossen

Region | 26.08.2022

A 3 - Instandsetzung des Brückenbauwerks über K 90 bei Epgert in Kürze abgeschlossen

Solche Nachrichten sind in Zeiten von Verzögerungen bei Bauprojekten eine Seltenheit: Die Niederlassung West der Autobahn GmbH führt derzeit Instandsetzungsarbeiten am Überführungsbauwerk über die Kreisstraße K 90 im Zuge der A 3 bei Epgert durch. Jetzt ist klar: Die Arbeiten können früher als geplant abgeschlossen werden.


L 306 zwischen Marienrachdorf und Bundesstraße 413 gesperrt

Region | 26.08.2022

L 306 zwischen Marienrachdorf und Bundesstraße 413 gesperrt

Im Zeitraum vom 29. August bis 2. September ist die Landesstraße 306 zwischen Marienrachdorf (Höhe Friedhof) und der Bundesstraße 413 gesperrt. Das sind die Umleitungsstrecken.


Zwischen Waldmühlen und Anschlussstelle Irmtraut: L 299 gesperrt ab 24. August

Region | 23.08.2022

Zwischen Waldmühlen und Anschlussstelle Irmtraut: L 299 gesperrt ab 24. August

Im Zeitraum vom 24. bis 26. August ist die Landesstraße 299 zwischen Waldmühlen und der K 51 (Anschlussstelle Irmtraut) wegen Holzernte-/Baumfällmaßnahmen beziehungsweise Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt.


Wieder brannte es im Wald - diesmal an der L 289 bei Wissen

Region | 22.08.2022

Wieder brannte es im Wald - diesmal an der L 289 bei Wissen

Die Zahl der Einsätze für die freiwilligen Feuerwehren erhöht sich täglich. Am Montag (22. August) kam es an der Hachenburger Straße (L 289) zu einem Feuer. Hier war ein großer Holzstapel (Polder) in Brand geraten. Zunächst wurde der Löschzug Wissen alarmiert.


Pottum: Verkehrsunfall mit Trike - 32-jähriger Fahrer tot

Region | 20.08.2022

Pottum: Verkehrsunfall mit Trike - 32-jähriger Fahrer tot

Am Samstagabend (19. August) kam ein Fahrer von der K54 ab und überschlug sich im Straßengraben. Dort erlag er seinen Verletzungen. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei ihr zu melden.


Deswegen flüchtete ein 18-Jähriger vor der Polizei in Ransbach-Baumbach und Ebernhahn

Region | 20.08.2022

Deswegen flüchtete ein 18-Jähriger vor der Polizei in Ransbach-Baumbach und Ebernhahn

Das eine ungewöhnliche Verfolgungsjagd, die sich ein Heranwachsender durch Ransbach-Baumbach und Ebernhahn lieferte kurz nach Mitternacht am Samstag (20. August). Erst flüchtete er vor der Polizei mit dem Auto, dann zu Fuß. Aber wieso wollte der junge Mann auf Teufel komm raus eine Begegnung mit der


Ab Sonntag (21. August): L 307 zwischen Höhr-Grenzhausen und Bendorf gesperrt

Region | 19.08.2022

Ab Sonntag (21. August): L 307 zwischen Höhr-Grenzhausen und Bendorf gesperrt

Vom 21. August bis 15. Oktober ist die L 307 zwischen Höhr-Grenzhausen und Bendorf im Bereich des Rastal-Centers gesperrt.


GT4 Meisterschaft am Nürburgring: Punktepremiere für Roland Froese aus Altenkirchen

Sport | 18.08.2022

GT4 Meisterschaft am Nürburgring: Punktepremiere für Roland Froese aus Altenkirchen

Am vergangenen Wochenende fand die ADAC GT4 Meisterschaft am Nürburgring statt, an dem auch der Altenkirchener Roland Froese als Fahrer eines Mercedes AMG für das Team "Schnitzel Alm Racing" teilgenommen hat.


Umgebaute Ampelanlage regelt Begegnungsverkehr in der AS Höhr-Grenzhausen

Region | 17.08.2022

Umgebaute Ampelanlage regelt Begegnungsverkehr in der AS Höhr-Grenzhausen

Die Arbeiten zum Umbau der Ampelanlage sollen in der vorletzten Augustwoche beginnen und bis zum Ende der ersten Septemberwoche abgeschlossen sein. Im Anschluss wird die Ampel künftig dauerhaft im 24-Stunden-Betrieb eingeschaltet sein und den Verkehr für alle Fahrzeuge inklusive des Radverkehrs regeln.


Update II: Großer Herrgott Montabaur - Schwerer Verkehrsunfall auf B 49

Region | 12.08.2022

Update II: Großer Herrgott Montabaur - Schwerer Verkehrsunfall auf B 49

Um 16.24 Uhr wurde die Polizeiinspektion Montabaur über einen schweren Verkehrsunfall auf der B 49, im Bereich Großer Herrgott, informiert. Ein roter Mazda mit LM-Kennzeichen geriet er in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Volkswagen.
Drei Personen wurden schwerverletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.


Polizei Montabaur: Mehrere Verkehrsdelikte unter Alkohol und Drogen

Region | 12.08.2022

Polizei Montabaur: Mehrere Verkehrsdelikte unter Alkohol und Drogen

Am Donnerstag (11. August) stellte die Polizei aus Montabaur gleich mehrfach Verkehrssünder fest, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss standen. Bei allen fünf Beschuldigten wurden Blutproben entnommen und diverse Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Zwischen Staudt und Bannberscheid: K 82 vom 15. bis 27. August gesperrt

Region | 11.08.2022

Zwischen Staudt und Bannberscheid: K 82 vom 15. bis 27. August gesperrt

Die K 82 zwischen Staudt und Bannberscheid wird wegen Verlegung einer Gasleitung in der Zeit vom 15. bis 27. August voll gesperrt.


Höhr-Grenzhausen: Autos prallen aufeinander - Zwei Schwerverletzte

Region | 10.08.2022

Höhr-Grenzhausen: Autos prallen aufeinander - Zwei Schwerverletzte

Am Mittwoch wurde der Polizei Montabaur gegen 2 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L310 in Höhr-Grenzhausen gemeldet. Zwei Pkw waren zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. War Alkohol im Spiel?


Montabaur und Selters: Zwei junge Auto-Fahrer unter Drogeneinfluss

Region | 10.08.2022

Montabaur und Selters: Zwei junge Auto-Fahrer unter Drogeneinfluss

Am Mittwoch (10. August) kontrollierte die Polizei aus Montabaur zwei junge Auto-Fahrer, die beide ihre Kraftfahrzeuge unter dem Einfluss von Drogen führten. Innerhalb weniger Stunden ereigneten sich die beiden für die Polizei ergiebigen Kontrollen. Das ist jeweils genau passiert.


Klosterdorf Marienthal abgehängt? Schienenersatzverkehr fährt Haltestelle nicht an

Region | 09.08.2022

Klosterdorf Marienthal abgehängt? Schienenersatzverkehr fährt Haltestelle nicht an

Die Gastronomen im Klosterdorf Marienthal freuten sich über das sogenannte 9-Euro-Ticket, brachte es doch zusätzliche Gäste. Nun, während die Deutsche Bahn wieder Arbeiten an der Strecke Au-Altenkirchen durchführt, ist es mit der Freude aber vorbei. Der Schienenersatzverkehr (SEV) fährt das Dorf gar nicht erst an.


Mehrmonatige Verkehrsbeeinträchtigung durch Vollsperrungen bei Dreisbach

Region | 30.07.2022

Mehrmonatige Verkehrsbeeinträchtigung durch Vollsperrungen bei Dreisbach

Vom 2. August bis voraussichtlich zum 30. April des nächsten Jahres finden Straßenbauarbeiten in Dreisbach unter Vollsperrungen statt: Die Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg planen die Ver- und Entsorgungsanlagen in zwei Bauabschnitten zu erneuern. Autofahrer müssen im Bereich der Arbeiten mehr Zeit einplanen.


Höhr-Grenzhausen: Unfall unter Alkoholeinfluss - zwei Person leicht verletzt

Region | 23.07.2022

Höhr-Grenzhausen: Unfall unter Alkoholeinfluss - zwei Person leicht verletzt

In der Nacht auf Samstag (23. Juli) kam es auf der L 308 in Höhr-Grenzhausen zu einem Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren derart beschädigt, dass sie von der Unfallörtlichkeit aus abgeschleppt werden mussten.


18 Jahre alter BMW fängt Feuer bei Autobahndreieck Dernbach

Region | 21.07.2022

18 Jahre alter BMW fängt Feuer bei Autobahndreieck Dernbach

Am Donnerstag (21. Juli) kam es gegen 14.10 Uhr auf der BAB 48 beziehungsweise beim Autobahndreieck Dernbach zu einem Pkw-Brand. Die Ursache für das Feuer ist noch nicht geklärt. Fest steht aber, dass die Feuerwehr rasch löschen konnte.


Fuhr in Holler ein 19-Jähriger unter Betäubungsmitteleinfluss?

Region | 19.07.2022

Fuhr in Holler ein 19-Jähriger unter Betäubungsmitteleinfluss?

In der Nacht auf Dienstag (19. Juli) hatte eine Verkehrskontrolle für einen 19-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Montabaur unangenehme Konsequenzen, nämlich einen Bluttest aufgrund des Verdachts des Drogenkonsums. Das Ergebnis steht allerdings noch aus.


Unfall mit schwer verletzen Kradfahrern bei Oberhaid

Region | 17.07.2022

Unfall mit schwer verletzen Kradfahrern bei Oberhaid

Am Sonntag (17. Juli) kam ein Kradfahrer auf der L 304 bei Oberhaid in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Krad. Beide Fahrer wurden bei dem Aufprall schwerstverletzt. Ein weiterer Kradfahrer kam mit leichten Verletzungen davon.


Schwerer Verkehrsunfall auf der L281 zwischen Hachenburg und Nistertal

Region | 17.07.2022

Schwerer Verkehrsunfall auf der L281 zwischen Hachenburg und Nistertal

Am Sonntag, dem 17. Juli, kam es gegen 15.10 Uhr auf der L281 zwischen Hachenburg und Nistertal zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Durch den Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin und ihr Beifahrer sowie die beiden Insassen des anderen Fahrzeugs verletzt.


Montabaur: Einbruch in Firmengebäude - Zeugen gesucht

Region | 17.07.2022

Montabaur: Einbruch in Firmengebäude - Zeugen gesucht

Am Samstag (16. Juli) stiegen gegen Mitternacht mindestens zwei Täter in ein Firmengebäude in der Robert-Bosch-Straße in Montabaur ein. Dort entwendeten sie den bisherigen Erkenntnissen nach vornehmlich Bargeld. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


A48 - Temporäre Sperrung der Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen

Region | 16.07.2022

A48 - Temporäre Sperrung der Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen

Die Anschlussstelle (AS) Höhr-Grenzhausen wird im Zuge der A48 im Zeitraum zwischen Freitag, 22. Juli, ab 20 Uhr und Montag, 25. Juli, bis 5 Uhr in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. Zeitgleich wird auch die Paul-Viehmann-Allee voll gesperrt. Das sind die Gründe - und das die Umleitungen.


Autofahrer stirbt: B 414 bei Sörth komplett gesperrt

Region | 15.07.2022

Autofahrer stirbt: B 414 bei Sörth komplett gesperrt

Auf der Bundesstraße 414 bei Sörth hat sich am Freitag, 15. Juli, ein schwerer Verkehrsunfall gegen 12 Uhr ereignet. Ein Pkw-Fahrer ist seinen Verletzungen erlegen. Die Straße wird zwischen Altenkirchen und dem Bahnhof Ingelbach noch längere Zeit komplett gesperrt sein.


Frau schwerverletzt bei Unfall zwischen Hachenburg und Merkelbach am 15. Juli

Region | 15.07.2022

Frau schwerverletzt bei Unfall zwischen Hachenburg und Merkelbach am 15. Juli

Am Freitagmorgen (15. Juli) prallten auf der Bundesstraße 414 zwischen Hachenburg und Merkelbach bei Hattert bei Autos frontal aufeinander – Totalschaden an beiden Fahrzeugen. Die beteiligte 63-jährige Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen, der andere beteiligte Fahrer leichte. Die Straße war gegen 11.30 Uhr wieder frei.


Zwischen Ransbach-Baumbach und Montabaur auf A3 ungesicherte Unfallstelle

Region | 13.07.2022

Zwischen Ransbach-Baumbach und Montabaur auf A3 ungesicherte Unfallstelle

Es wird am Mittwoch (13. Juli) um 11.10 Uhr gewarnt vor einer ungesicherten Unfallstelle auf der A3 zwischen Ransbach-Baumbach und Montabaur. Alle Fahrstreifen sind betroffen.


Bad Ems: Verkehrsunfall zwischen Schulbus und Radfahrer

Region | 13.07.2022

Bad Ems: Verkehrsunfall zwischen Schulbus und Radfahrer

Am Mittwoch (13. Juli) kam es gegen 09.45 Uhr in der Arzbacher Straße in Bad Ems zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Schulbus und einem Radfahrer. Der Radfahrer wurde durch den Unfall schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt. Bezüglich der Schüler und Lehrerinnen gibt es gute Nachrichten.


Zwischen Höhn und Ailertchen: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf B255

Region | 09.07.2022

Zwischen Höhn und Ailertchen: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf B255

Am Samstag, 9. Juli, prallten auf der B255 zwischen Höhn und Ailertchen zwei Autos aufeinander. Beide Fahrer wurden dabei verletzt, einer musste ins Krankenhaus. Die Strecke war für rund eine Stunde voll gesperrt.


Luckenbach: 18-jährige aus VG Hachenburg kommt mit Pkw von Fahrbahn ab

Region | 06.07.2022

Luckenbach: 18-jährige aus VG Hachenburg kommt mit Pkw von Fahrbahn ab

Kurz vor einer Rechtskurve kam eine junge Frau mit ihrem Auto am Mittwoch (6. Juli) um 1.30 Uhr von der L 288 in Luckenbach ab. Durch den Aufprall auf eine Leitplanke wurde der Pkw erst in die Luft geschleudert und kollidierte dann mit einer Böschung.


Hachenburg: Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Region | 05.07.2022

Hachenburg: Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Die Polizei Hachenburg sucht aktuell nach Zeugenhinweisen zu drei Vorfällen, die sich am Montag (4. Juli) und am Samstag (2. Juli) ereignet haben: Es geht um ein gestohlenes Fahrrad, eine Verkehrsunfallflucht und ein von Unbekannten beschädigtes Auto in einem Parkhaus.


Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 49 bei Koblenz

Region | 05.07.2022

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 49 bei Koblenz

Am Dienstag (5. Juli) kollidierte das Krad eines 21-Jährigen frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Der junge Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Bundesstraße bleibt noch bis mindestens 14 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt.


Höhr-Grenzhausen: Nach Unfallflucht fährt betrunkener Täter Polizei in Arme

Region | 03.07.2022

Höhr-Grenzhausen: Nach Unfallflucht fährt betrunkener Täter Polizei in Arme

Nochmal davongekommen? Nein, und zwar dank der Besatzung eines Polizeistreifenwagens in Höhr-Grenzhausen. Hier machten die Beamten ein Auto aus, das in Andernach zuvor nicht nur an einem Verkehrsunfall beteiligt gewesen war. Der später gesuchte Fahrer hatte ihn verursacht.


Autokorso in Selters: Hochzeitsgäste schießen mit Schreckschusswaffe

Region | 03.07.2022

Autokorso in Selters: Hochzeitsgäste schießen mit Schreckschusswaffe

In Selters fand am frühen Sonntagnachmittag (3. Juli) ein Polizeieinsatz in Selters statt. Grund: Mehrere Anrufer hatten Schussabgaben gemeldet, die von einem Autokorso ausgingen. Letztlich konnte dieser mit starkem Polizeiaufgebot gestoppt werden.


Bus rollt gegen Hauswand in Dreisbach am 1. Juli

Region | 01.07.2022

Bus rollt gegen Hauswand in Dreisbach am 1. Juli

Nur kurz verließ die Fahrerin ihren Omnibus, den sie glaubte, in der Dorfstraße abgestellt zu haben. Doch das Fahrzeug machte sich selbstständig, rollte rund 50 Meter die Straße runter - und prallte dann gegen eine Hauswand. Die Fahrerin hatte noch versucht, den Bus aufzuhalten - und wurde dabei selbst leicht verletzt.


Ergänzt: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person auf B 8 bei Buchholz/Vierwinden

Region | 30.06.2022

Ergänzt: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person auf B 8 bei Buchholz/Vierwinden

Am Donnerstagmorgen (30. Juni) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 8 bei Buchholz/Vierwinden, also in direkter Nähe zur Landesgrenze Rheinland-Pfalz-NRW. Eine schwerverletzte Person musste von der Feuerwehr aus einem Auto gerettet werden. Die Bundestraße war in beide Richtungen gesperrt.


Kirburg/Lautzenbrücken: 27-Jähriger liefert sich rasante Verfolgungsjagd mit Polizei

Region | 25.06.2022

Kirburg/Lautzenbrücken: 27-Jähriger liefert sich rasante Verfolgungsjagd mit Polizei

Kurz vor Nisterberg gelang es der Polizei, zu dem Renault Megane aufzuschließen. Vorher hatte es eine stürmische Verfolgungsjagd gegeben. Stand der Fahrer aus der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf, der sich einer Polizei-Kontrolle entziehen wollte, unter Drogen?


Schwerverletzte: Pkw und Motorrad prallen aufeinander zwischen Maxsain und Rückeroth

Region | 25.06.2022

Schwerverletzte: Pkw und Motorrad prallen aufeinander zwischen Maxsain und Rückeroth

Am Samstag, den 25. Juni, ereignete sich gegen 11.55 Uhr auf der K 136 zwischen Maxsain und Rückeroth ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Das ist konkret passiert.


Hachenburger Straße zwischen Mudenbach und B 414 gesperrt am Sonntag (26. Juli)

Region | 25.06.2022

Hachenburger Straße zwischen Mudenbach und B 414 gesperrt am Sonntag (26. Juli)

Am Sonntag, den 26. Juni, ist die Kreisstraße 15 (Hachenburger Straße) zwischen Mudenbach und der Bundesstraße 414 gesperrt. Das sind die Gründe - und so kann man die Sperrung umfahren.


So erregte betrunkener Rollerfahrer in Güllesheim die Aufmerksamkeit der Polizei

Region | 20.06.2022

So erregte betrunkener Rollerfahrer in Güllesheim die Aufmerksamkeit der Polizei

Fahren ohne Helm, dazu mit ausgeschaltetem Licht - sollte es ein Lehrbuch darüber geben, wie man die Aufmerksamkeit von Polizisten im Verkehr auf sich zieht, dieser Tipp dürfte nicht fehlen. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich nicht nur heraus, dass der 18-jährige Fahrer auch zu tief ins Glas geschaut hatte.


Werbung