Werbung

Nachrichten zu SPD


Sabine Bätzing-Lichtenthäler gibt Tanja Machalet Tipps für Berlin

Politik | 23.09.2021

Sabine Bätzing-Lichtenthäler gibt Tanja Machalet Tipps für Berlin

Sabine Bätzing-Lichtenthäler traf sich zu einem offenen Gespräch mit der Westerwald-Kandidatin der SPD für den Bundestag, Dr. Tanja Machalet. Gemeinsam vertreten die beiden Frauen das Motto: Mehr Rheinland-Pfalz in Berlin.


Endspurt im Wahlkampf: Frühstück auf dem Stadtplatz in Wirges

Politik | 20.09.2021

Endspurt im Wahlkampf: Frühstück auf dem Stadtplatz in Wirges

Die SPD in Wirges lädt ein zu einem Bürgerfrühstück am Stadtplatz. Damit ergibt sich kurz vor der Wahl noch einmal die Gelegenheit, über politische Themen zu diskutieren oder aktuelle politische Fragen zu erörtern.


Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Oberes Wiedtal

Politik | 16.09.2021

Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Oberes Wiedtal

Nach fast einem Jahr trafen sich die Mitglieder des SPD Ortsvereins Oberes Wiedtal zum ersten Mal wieder persönlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Die Vorsitzende Simone Conrad hatte zum gemütlichen Beisammensein in der Grillhütte eingeladen, bei dem es auch einige Jubiläen zu feiern gab.


Tanja trifft ... Clemens Hoch im Dorfgemeinschaftshaus Alpenrod

Politik | 09.09.2021

Tanja trifft ... Clemens Hoch im Dorfgemeinschaftshaus Alpenrod

Am 14. September gibt es erneut eine “Tanja trifft …“ Veranstaltung für alle interessierten Bürger. Das Gespräch mit Clemens Hoch, Wissenschafts- und Gesundheitsminister der rheinland-pfälzischen Landesregierung, findet im Dorfgemeinschaftshaus Alpenrod statt.


SPD-Ratsfraktion im aktiven Austausch mit der Klimaschutzmanagerin

Politik | 06.09.2021

SPD-Ratsfraktion im aktiven Austausch mit der Klimaschutzmanagerin

Nach ihren ersten 100 Tagen im Amt wurde die neue Klimaschutzmanagerin der Verbandsgemeinde Bad Marienberg von der SPD-Ratsfraktion zum Austausch über klimaschutzpolitische Themen zum Gespräch eingeladen.


Kandidaten zur Bundestagswahl: Dr. Tanja Machalet (SPD)

Region | 01.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Dr. Tanja Machalet (SPD)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Dr. Tanja Machalet (SPD).


Tanja Machalet traf in Wirges auf Alexander Schweitzer

Politik | 30.08.2021

Tanja Machalet traf in Wirges auf Alexander Schweitzer

Zukunftsthemen im Fokus: In der Diskussionsreihe "Tanja trifft ..." kamen die Bundestagslandidatin Tanja Machalet und Landesarbeitsminister Alexander Schweitzer im Bürgerhaus in Wirges zusammen. Sie sprachen über Arbeit, Digitalisierung und Pflege.


Tanja trifft ... Alexander Schweitzer im Bürgerhaus Wirges

Politik | 13.08.2021

Tanja trifft ... Alexander Schweitzer im Bürgerhaus Wirges

In Wirges treffen am 17. August die Bundestagskandidatin der SPD, Dr. Tanja Machalet, und Alexander Schweitzer, Minister für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung des Landes Rheinland-Pfalz, für ein öffentliches Gespräch zusammen.


Weber und Machalet zu Besuch bei Freiwilligen der IGS Selters

Politik | 08.07.2021

Weber und Machalet zu Besuch bei Freiwilligen der IGS Selters

MdB Gabi Weber und Bundestagskandidatin Tanja Machalet besuchten am 29. Juni in der IGS Selters die beiden FSJler Vanessa Försterling und Dennis Griesar, die über ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Schule berichteten.


Wegefreigabe auf dem Stegskopf steht unmittelbar bevor

Politik | 08.07.2021

Wegefreigabe auf dem Stegskopf steht unmittelbar bevor

Hendrik Hering/ Sabine Bätzing-Lichtenthäler: Umwelt-Stiftung übergibt Untersuchungsergebnisse der ADD - Freigabe der Wege auf dem Stegskopf steht unmittelbar bevor.


Marienrachdorf: Sechsstelliger Förderbescheid zum Kauf des Pfarrhauses

Politik | 05.07.2021

Marienrachdorf: Sechsstelliger Förderbescheid zum Kauf des Pfarrhauses

Die Ortsgemeinde Marienrachdorf übernimmt das ehemalige Pfarrhaus in der Dorfmitte nebst 2.400 Quadratmetern Grundstück. Der Zugang soll barrierefrei werden und das Gelände einen parkähnlichen Charakter erhalten. Dafür winkt jetzt ein Förderbescheid über 147.800 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes.


Dicke Luft in Rennerod

Politik | 02.07.2021

Dicke Luft in Rennerod

In der Sitzung des Verbandsgemeinderates am vergangenen Donnerstag, 24. Juni stellte die SPD einen Antrag zur Verbesserung des Schutzes der Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeitenden in den Schulen der VG Rennerod. Es sollte überlegt werden ob Filter- und/oder Viren-reduzierende Lüftungsanlagen in den Unterrichtsräumen installiert werden können.


„Neustart Kultur“ mit Jürgen Hardeck bot Perspektiven

Politik | 01.07.2021

„Neustart Kultur“ mit Jürgen Hardeck bot Perspektiven

Veranstalter Hendrik Hering begrüßte bei der Video-Konferenz "Mittwoch digital" den neu ernannten Kultur-Staatssekretär Professor Jürgen Hardeck. Der Westerwälder war jahrzehntelang Kulturschaffender in Hachenburg und ist Geschäftsführer des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Auch in seiner neuen Funktion will er der Westerwälder Kulturszene helfen.


Lufthygiene in den Klassenräumen der VG Rennerod

Politik | 29.06.2021

Lufthygiene in den Klassenräumen der VG Rennerod

Um den Unterricht in den Renneroder Schulen zu gewährleisten und die Gesundheit der Schüler und Schülerinnen, der Lehrkräfte und allen Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen fordert die SPD-Fraktion Luftreinigungsanlagen für die Schulen in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Rennerod.


Hering/Bätzing-Lichtenthäler: Volle Solidarität mit Mario Reusch (SPD)

Politik | 26.06.2021

Hering/Bätzing-Lichtenthäler: Volle Solidarität mit Mario Reusch (SPD)

SPD-Mitglied Mario Reusch aus Wahlrod erlebt nur aufgrund der Namensgleichheit mit einem AfD-Vorstand einen Spießrutenlauf. Hendrik Hering und Sabine Bätzing-Lichtenthäler zeigen sich mit Reusch solidarisch.


235.000 Euro für THW Ortsverband Westerburg

Politik | 25.06.2021

235.000 Euro für THW Ortsverband Westerburg

Mit rund 1000 neuen Fahrzeugen unterstützt der Bund die Ortsverbände des Technischen Hilfswerks (THW) in diesem Jahr. Hintergrund ist das Fahrzeugbeschaffungsprogramm, das der Deutsche Bundestag aufgesetzt hat, um den Fahrzeugbestand des THW auf Vordermann zu bringen.


Mittwoch Digital: Neustart Kultur mit Jürgen Hardeck

Kultur | 22.06.2021

Mittwoch Digital: Neustart Kultur mit Jürgen Hardeck

Der Besuch von Konzerten, Theater-, Opern- oder Filmaufführungen, von Ausstellungen, Lesungen oder Musicals gehört für viele Bürgerinnen und Bürger ganz selbstverständlich zum Leben dazu. Mit Beginn der Corona-Pandemie endete dies abrupt. Ein Stillstand, der auch gravierende wirtschaftliche Folgen für die Kulturbranche hatte.


Spurensuche zur Stolpersteinverlegung in Wirges

Politik | 17.06.2021

Spurensuche zur Stolpersteinverlegung in Wirges

In Vorbereitung auf die Stolpersteinverlegung für zwei jüdische Mitbürger von Wirges - Ludwig Hermann und sein Sohn Manfred Hans Hermann - im kommenden September, lädt der SPD-Ortsverein Wirges zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 6. Juli 2021 um 18:30 Uhr ins Bürgerhaus ein.


Hendrik Hering: Nisterbrücke vor Vollendung

Politik | 17.06.2021

Hendrik Hering: Nisterbrücke vor Vollendung

Im Frühjahr dieses Jahres hat der dritte Bauabschnitt der Nisterbrücke planmäßig begonnen und steht kurz vor der Vollendung. Nachdem in den beiden vergangenen Jahren die Brückenköpfe, die Pfeiler und das gesamte Mauerwerk umfangreich saniert worden sind, stand in diesem Jahr der Pflasterbelag auf dem Programm.


Stadtbibliothek Montabaur erhält Fördergeld

Politik | 17.06.2021

Stadtbibliothek Montabaur erhält Fördergeld

Gabi Weber MdB freut sich sehr, dass die Stadtbibliothek Montabaur aus dem Programm „Kultur in ländlichen Räumen“, das sich an Bibliotheken in Gemeinden mit bis zu 20.000 Einwohnern richtet, Fördergelder erhält.


GVWG verabschiedet: Pflege wird verbessert

Politik | 11.06.2021

GVWG verabschiedet: Pflege wird verbessert

Mit der Verabschiedung des Gesundheitsversorgungs-Weiterentwicklungsgesetzes (GVWG) am 11. Juni 2021 bringt der Bundestag wichtige Verbesserungen zur Stärkung der Beschäftigten in der Pflege auf den Weg. Zudem sorgt er für eine deutliche Entlastung der Pflegebedürftigen und ihrer Familien.


Hering/Bätzing-Lichtenthäler drängen auf Freigabe der Wege auf dem Stegskopf

Politik | 10.06.2021

Hering/Bätzing-Lichtenthäler drängen auf Freigabe der Wege auf dem Stegskopf

Nachdem in den letzten Wochen die Sondierungen der Wege auf dem Stegskopf, die zur Öffnung vorgesehen sind, in großen Teilen fertiggestellt wurde, haben sich die Westerwälder SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Hendrik Hering mit der für die Aufhebung der Gefahrenabwehrverordnung zuständige ADD in Trier in Verbindung gesetzt.


Bund fördert Renaturierungsstudie des Talzuges Oberbach und Rothenbach

Politik | 09.06.2021

Bund fördert Renaturierungsstudie des Talzuges Oberbach und Rothenbach

Heute (9. Juni 2021) hat der Deutsche Bundestag ein Programm für Maßnahmen zur Anpassung urbaner Räume an den Klimawandel freigegeben. Hachenburg wird aus diesem Programm mit 36.000 Euro gefördert.


Immer mehr Wäller können Geldprobleme nicht allein bewältigen

Politik | 08.06.2021

Immer mehr Wäller können Geldprobleme nicht allein bewältigen

Eine zu hohe Verschuldung schränkt die Lebensgrundlagen vieler Menschen ein. Eine soziale Tatsache, die mit der Pandemie an Schärfe zugenommen hat und immer mehr Wäller gefährdet! Das Forum Soziale Gerechtigkeit unterstützt deshalb Bestrebungen des Diakonischen Werkes und des Caritasverbandes zur sozialen Schuldnerberatung.


Das Gift der Ungleichheit

Politik | 04.06.2021

Das Gift der Ungleichheit

Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten, eine Krise jagt die nächste: Finanzmarktkrise, Klimakrise, Flüchtlingskrise, Coronakrise und jetzt immer mehr auch eine Demokratiekrise! Wieso funktioniert das Krisenmanagement allzu oft nicht mehr und wieso gibt es keine gesellschaftlichen Visionen als Ausweg?


SPD setzt weiter auf breite Beteiligung bei medizinischer Versorgung

Politik | 01.06.2021

SPD setzt weiter auf breite Beteiligung bei medizinischer Versorgung

Tanja Machalet: „Die Sicherung der medizinischen Versorgung bedeutet für uns mehr als das Vorhandensein von genügend Ärztinnen und Ärzten. Deshalb ist die Einrichtung einer ständigen Kreisgesundheitskonferenz unter Beteiligung aller Akteure im Gesundheitswesen für uns weiterhin der bessere Weg.“


Mal eben nach Berlin zu Gabi Weber MdB

Politik | 25.05.2021

Mal eben nach Berlin zu Gabi Weber MdB

Am 20. Mai 2021 hatten Leistungskurs-Schülerinnen und -schüler der Jahrgangsstufe 12 des Konrad-Adenauer-Gymnasiums Westerburg die Gelegenheit, in einer Doppelstunde Gabi Weber MdB (digital) in ihrem Büro in Berlin zu besuchen.


Dr. Tanja Machalet SPD-Spitzenkandidatin

Politik | 22.05.2021

Dr. Tanja Machalet SPD-Spitzenkandidatin

Dr. Tanja Machalet wurde am Freitagabend, 21. Mai 2021 von den Delegierten eines außerordentlichen Parteitages des SPD-Regionalverbandes Rheinland einstimmig auf Platz 1 des Vorschlages für die Landesliste der rheinland-pfälzischen SPD für die Bundestagswahl gewählt.


Projekt Gemeindeschwester plus startet im Juni

Politik | 17.05.2021

Projekt Gemeindeschwester plus startet im Juni

Zwei Partner, ein Ziel: Hochbetagte Menschen sollen möglichst lange möglichst selbständig zuhause leben können. Dafür muss es passgenaue Beratung und Hilfsangebote geben. Dieses Anliegen verfolgen der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn und die Verbandsgemeinde Montabaur mit dem gemeinsamen Projekt Gemeindeschwester plus.


Sozialdemokraten im Kreistag wollen „Wäller Markt“ unterstützen

Politik | 17.05.2021

Sozialdemokraten im Kreistag wollen „Wäller Markt“ unterstützen

Begründet wird der Antrag auf Unterstützung aus dem Kreishaushalt mit der Notlage kleiner und mittelständischer Unternehmen im Westerwald. Ihnen soll eine Beteiligung an der genossenschaftlichen digitalen Plattform Wäller Markt ermöglicht werden.


Jugendliche nach Corona zu den Vereinen zurückholen

Politik | 14.05.2021

Jugendliche nach Corona zu den Vereinen zurückholen

Auf Einladung von Dr. Tanja Machalet traf sich die jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Kreistag Westerwald Lisa Schmidt mit Vertreterinnen und Vertreten von Kreisjugendverbänden und Jugendeinrichtungen zu einer Videokonferenz, um über die Jugendarbeit unter Corona-Bedingungen zu sprechen.


Mörlen erhält 45.000 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm

Politik | 12.05.2021

Mörlen erhält 45.000 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm

Hohen Besuch konnte Ortsbürgermeister Thomas Ax in dieser Woche in Mörlen begrüßen. Der SPD-Landtagsabgeordnete und Landtagspräsident Hendrik Hering kam in die Gemeinde seines Wahlkreises, um eine Förderzusage aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes zu übergeben.


SPD und Grüne für kritische Betrachtung der Kläranlage Mudenbach

Politik | 06.05.2021

SPD und Grüne für kritische Betrachtung der Kläranlage Mudenbach

Nach den Ergebnissen des Büros Siekmann und Partner, das mit der Erstellung des aktuellen Konzeptes zur Abwasserbeseitigung in der Verbandsgemeinde Hachenburg betraut war, wird Mudenbach als einer von zukünftig nur noch drei Kläranlagenstandorten als wirtschaftlichste Lösung vorgeschlagen.


Klimaschutzmaßnahmen – sozial und wirtschaftlich machbar gestalten

Politik | 05.05.2021

Klimaschutzmaßnahmen – sozial und wirtschaftlich machbar gestalten

Gabi Weber begrüßt es sehr, dass die Bundesregierung kürzlich die sogenannte Carbon-Leakage-Verordnung (BECV) erlassen hat. Diese sieht im Kern einen Kompensationsmechanismus vor, der Ausgleichszahlungen für betroffene Unternehmen vorsieht und diese zugleich zu mehr Klimaschutz verpflichtet.


SPD Wirges ehrt Mutter und Tochter gemeinsam

Politik | 05.05.2021

SPD Wirges ehrt Mutter und Tochter gemeinsam

Corona wirkt sich leider auf alle Bereiche aus. Insbesondere Versammlungen oder Veranstaltungen sind seit mehr als einem Jahr nahezu unmöglich. Und so mussten auch Mitgliederehrungen in 2020 verschoben werden, die normalerweise jährlich in einem geselligen Rahmen stattfinden.


SPD-Fraktionsvorsitz: Das sagt Bätzing-Lichtenthäler zu ihrer Nominierung

Politik | 05.05.2021

SPD-Fraktionsvorsitz: Das sagt Bätzing-Lichtenthäler zu ihrer Nominierung

Für das neue Kabinett der rheinland-pfälzischen Landesregierung rotieren Köpfe und Ressortzuschnitte. Die heimische SPD-Landtagsabgeordnete wird bald keine Gesundheitsministerin mehr sein. Stattdessen soll sie zur Anführerin ihrer Fraktion gewählt werden. Die Kuriere sprachen mit ihr.


Pressefreiheit unter Druck? Online-Diskussion mit Experten

Region | 04.05.2021

Pressefreiheit unter Druck? Online-Diskussion mit Experten

Das Bundestagsbüro von Gabi Weber (SPD) veranstaltete am Montagabend, 3. Mai 2021, dem Internationalen Tag der Pressefreiheit eine Online-Diskussionsveranstaltung zum Thema "Pressefreiheit unter Druck - Ist auch die freie Presse im Lockdown?".


SPD-Fraktion im Online-Dialog: Pressefreiheit unter Druck

Politik | 27.04.2021

SPD-Fraktion im Online-Dialog: Pressefreiheit unter Druck

SPD-Fraktion im Online-Dialog: "Pressefreiheit unter Druck - Ist auch die freie Presse im Lockdown?" Telefon- und Videoveranstaltung am Montag,3. Mai 2021 von 18:30 Uhr bis 20 Uhr.


SPD wählt Dr. Tanja Machalet zur Bundestagskandidatin

Politik | 23.03.2021

SPD wählt Dr. Tanja Machalet zur Bundestagskandidatin

Dr. Tanja Machalet ist die Bundestagskandidatin der SPD für den Wahlkreis 204 Montabaur. Mit starken 95,7 Prozent sprachen sich die Delegierten aus den beiden SPD-Kreisverbänden Rhein-Lahn und Westerwald für die bisherige Landtagsabgeordnete aus Meudt aus.


Wahlkreis 5: Hendrik Hering (SPD) holt wieder das Direktmandat

Politik | 15.03.2021

Wahlkreis 5: Hendrik Hering (SPD) holt wieder das Direktmandat

Schon während des Wahlabends zeichnete sich der Sieg von Hendrik Hering ab. Der Landtagspräsident gewann erneut den Wahlkreis 5 im Westerwaldkreis. Wie sehen die Ergebnisse aus? Was sagen Hering und sein CDU-Gegenkandidat Pape zu dem Wahlausgang?


Jenny Groß (CDU) setzt sich klar durch im Wahlkreis 6

Politik | 15.03.2021

Jenny Groß (CDU) setzt sich klar durch im Wahlkreis 6

Mit großem Abstand gewinnt die CDU-Kandidatin den Wahlkreis Montabaur. 2019 war Jenny Groß noch für Gabi Wieland in den Landtag nachgerückt. Caroline Albert-Woll von der SPD landet abgeschlagen auf dem zweiten Platz.


Gabriele Greis wird neue Bürgermeisterin

Politik | 15.03.2021

Gabriele Greis wird neue Bürgermeisterin

Gabriele Greis ist mit 6.235 Stimmen (50,7 Prozent) zur neuen Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Hachenburg gewählt worden. Die 53-jährige bisherige hauptamtliche Beigeordnete der VG gewann gegen den Herausforderer Stadtbürgermeister Stefan Leukel (CDU) denkbar knapp.


Mittwoch Digital: Rheinland-Pfalz hat gewählt mit Hendrik Hering

Politik | 15.03.2021

Mittwoch Digital: Rheinland-Pfalz hat gewählt mit Hendrik Hering

Der Wahlsonntag ist gelaufen und viele interessieren sich dafür, wie es in Rheinland-Pfalz weitergeht. Hendrik Hering analysiert das Wahlergebnis, berichtet über die neuesten Entwicklungen in Mainz und gibt einen Ausblick auf die bevorstehenden Koalitionsverhandlungen.


Michael Wäschenbach (CDU) triumphiert im Wahlkreis 1

Politik | 14.03.2021

Michael Wäschenbach (CDU) triumphiert im Wahlkreis 1

[ERGÄNZT] Dass es ein spannender Abend für die Kandidierenden des Wahlkreises 1 werden würde, zeichnete sich bereits im Vorfeld ab. Nun ist sicher: CDU-Kandidat Michael Wäschenbach gewinnt erneut das Direktmandat. Wie schätzen er und die SPD-Kandidatin Bätzing-Lichtenthäler das Ergebnis ein?


Wahlkrimi in VG Hachenburg: Gabriele Greis (SPD) wird Bürgermeisterin

Politik | 14.03.2021

Wahlkrimi in VG Hachenburg: Gabriele Greis (SPD) wird Bürgermeisterin

Mit denkbar knappem Vorsprung gewinnt Gabriele Greis die Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Hachenburg. Die Erste Beigeordnete zeigt sich sehr glücklich und vor allem erleichtert. Gegenkandidat Stefan Leukel gibt sich zufrieden und fair.


Landesmittel für den Neubau eines Gerätelagers in Willmenrod

Politik | 10.03.2021

Landesmittel für den Neubau eines Gerätelagers in Willmenrod

Auf Anfrage des Abgeordneten Hendrik Hering teilte der Staatsminister des Inneren, für Sport und Infrastruktur, Roger Lewentz, mit, dass Willmenrod für den Neubau eines Gerätelagers beim Sportplatz mit einem Zuschuss von knapp 60.000 Euro aus dem Investitionsstock 2021 rechnen kann.


Limbachs historische Brücke kann mit Landeshilfe saniert werden

Region | 09.03.2021

Limbachs historische Brücke kann mit Landeshilfe saniert werden

Auf Anfrage des Abgeordneten Hendrik Hering teilte der Staatsminister des Inneren, für Sport und Infrastruktur, Roger Lewentz, mit, dass Limbach für die Sanierung der historischen Brücke im Herzen der Gemeinde, die in diesem Jahr 150 Jahre alt wird, mit einem Zuschuss aus dem Investitionsstock 2021 rechnen kann.


Besuch von Landtagspräsident Hendrik Hering im Frauenzentrum Beginenhof

Politik | 09.03.2021

Besuch von Landtagspräsident Hendrik Hering im Frauenzentrum Beginenhof

Bei einem erneuten Besuch im Frauenzentrum Beginenhof in Westerburg informierte sich der Landtagspräsident Hendrik Hering bei den beiden Geschäftsführerinnen Gaby Krause und Kirsten Howind über Entwicklungen im Bereich der Frauenunterstützung rund um sexualisierte und digitale Gewalt und häusliche Gewalt.


Solaroffensive von SPD und BÜNDNIS 90/Die Grünen im Stadtrat Hachenburg

Politik | 08.03.2021

Solaroffensive von SPD und BÜNDNIS 90/Die Grünen im Stadtrat Hachenburg

In Rheinland-Pfalz hat die Landesregierung am 15. Dezember 2020 ein ambitionierteres Klimaschutzkonzept als die Zielvorgaben der EU oder des Bundes beschlossen: Bis 2030 sollen wir in Rheinland-Pfalz unseren Strom zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien erzeugen.


Hendrik Hering im Gespräch mit Malu Dreyer

Politik | 08.03.2021

Hendrik Hering im Gespräch mit Malu Dreyer

Auf ihrer WIR-MIT-IHR-Tour ist Malu Dreyer unterwegs durch die Wahlkreise in Rheinland-Pfalz und trifft die Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl – natürlich virtuell!


Werbung