Werbung

Gemeinden


Wölferlingen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Selters
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56244
Artikel aus Wölferlingen

Kultur | Artikel vom 02.12.2019

Wenn Pfarrer an Bräuten verzweifeln

Wenn Pfarrer an Bräuten verzweifelnEin Pfarrer, der mit Teufelshörnchen auf dem Kopf mehr Mut zum Personenkult fordert. Auf den ersten Blick ist das, was Ingmar Maybach da in der Wölferlinger Kirche verkündet, ganz schön gewagt. Aber das ist auch gut so. Schließlich ist Maybach nicht nur Pfarrer, sondern auch Kabarettist. Und sein neues Programm, die „Wort zum Sonntag Show“, ist Satire, die keinen verächtlichen, sondern einen liebevollen Blick ins Gotteshaus wagt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 14.11.2019

Satirischer Abend in Wölferlinger Kirche

Satirischer Abend in Wölferlinger KircheSatire-Freunde sollten sich den Freitag, 29. November, dick im Kalender markieren: An diesem Abend präsentiert der Kabarettist und Pfarrer Ingmar Maybach seine „Wort zum Sonntag“-Show in der Evangelischen Kirche Wölferlingen. Ab 18 Uhr werden Sprachbarrieren in der Kirche abgebaut, der Tod auf jene Schippe genommen, von der wir ihm gerne springen möchten, und Donald Trump bekommt eine fulminante Strafpredigt von Hesekiel, dem Gernot Hassknecht des Alten Testaments.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.11.2019

Feuerwehren absolvieren umfangreiches Übungsszenario

Feuerwehren absolvieren umfangreiches ÜbungsszenarioVerkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen sind zum Glück „kein Alltag” für die Feuerwehren. Gleichwohl kommt es immer wieder vor, dass Personen bei Unfällen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt oder eingeschlossen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.10.2019

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall zwischen PKW und Traktor

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall zwischen PKW und Traktor Alkoholeinfluss dürfte ursächlich gewesen sein für einen schweren Verkehrsunfall bei Wölferlingen, der zwei Schwerverletzte und hohen Sachschaden zur Folge hatte. Der Unfallverursacher war mit seinem PKW durch einen unachtsamen Überholvorgang mit einem entgegenkommenden Traktor kollidiert. Beide Fahrer mussten in Krankenhäuser gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 22.07.2019

Naturschutzinitiative lädt zum 5. Bibersonntag ein

Naturschutzinitiative lädt zum 5. Bibersonntag einDie „Biber-Sonntage“ der Naturschutzinitiative e.V. (NI) vermitteln den Teilnehmern spannende Eindrücke in die sich entwickelnde und ständig verändernde natürliche Dynamik im Jahreskreislauf des vom Biber geschaffenen Biotops. Kinder und Erwachsene erfahren hier viel über die Lebensweise des Bibers, sehen Spuren seiner Tätigkeit und können viele der Arten beobachten, die in Folge des Wasseraufstaus hier neu heimisch geworden sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2019

Flüchtiger Motorradfahrer und betrunkener Unfallverursacher

Flüchtiger Motorradfahrer und betrunkener Unfallverursacher Die Polizeidirektion Montabaur bittet um sachdienliche Zeugenaussagen zur Ermittlung eines Motorradfahrers, der am Sonntagmorgen bei Wölferlingen einen Mercedes zum Ausweichen zwang. Einen PKW-Fahrer, der nach einem Unfall in Hilgert geflüchtet war, konnte die Polizei ausfindig machen. Der Unfallverursacher hatte in betrunkenem Zustand und ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein, sein Auto und einen Leitpfosten beschädigt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 08.04.2019

Dritter „Biber-Sonntag“ bei Wölferlingen/Freilingen

Dritter „Biber-Sonntag“ bei Wölferlingen/FreilingenDer Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) lädt für Sonntag, den 14. April von 11 Uhr bis 13 Uhr zum dritten von sechs „Biber-Sonntagen“ an den Biberweiher nach Freilingen/Wölferlingen ein. Die Teilnehmer lernen den Biber als Landschafts- und Biotopgestalter kennen. Seitdem sich die streng geschützte Art hier angesiedelt hat, ist die Biologische Vielfalt erheblich angestiegen und der Hochwasserschutz auf natürliche Art und Weise verbessert worden. Weit mehr als 100 Vogelarten konnten seitdem nachgewiesen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.03.2019

Das Biotop am Biberweiher im Jahreskreislauf erleben

Das Biotop am Biberweiher im Jahreskreislauf erlebenDer Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) lädt für Sonntag, den 31. März von 11 Uhr bis 13 Uhr zum zweiten von sechs „Biber-Sonntagen“ an den Biberweiher nach Freilingen/Wölferlingen ein. Unter der Leitung von Dipl.-Biologe Immo Vollmer, Naturschutzreferent der NI, lernen die Teilnehmer den Biber als Landschafts- und Biotopgestalter kennen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.01.2019

Umweltverband Naturschutzinitiative (NI) stellt Jahresprogramm vor

Umweltverband Naturschutzinitiative (NI) stellt Jahresprogramm vorAm 24. Februar lädt die Naturschutzinitiative e.V. (NI) von 11 Uhr bis 13 Uhr zu einem ersten von sechs „Biber-Sonntagen“ an den Biberweiher nach Freilingen/Wölferlingen ein. Die Teilnehmer lernen den Biber als Landschafts- und Biotopgestalter kennen. Seitdem sich die streng geschützte Art hier angesiedelt hat, ist die biologische Vielfalt erheblich angestiegen und der Hochwasserschutz auf natürliche Art und Weise verbessert worden. Über 100 Vogelarten konnten seitdem nachgewiesen werden. Hinzu kommen zahlreiche Libellenarten und Amphibien. Die sechs „Biber-Sonntage“ vermitteln den Teilnehmern spannende Eindrücke in die sich entwickelnde und ständig verändernde natürliche Dynamik im Jahreskreislauf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.08.2018

Frechblech gastierte in Wölferlingen

Frechblech gastierte in Wölferlingen Wieder einmal konzertierte mit Frechblech das witzig-geistreiche Wäller Soloquintett des Evangelischen Dekanates Westerwald unter der Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller (Sousaphon) mit Rudi Weide (Trompete und Flügelhorn), Claudia Liebe (Trompete und Flügelhorn), Dorit Gille (Waldhorn) und Ben Bereznai (Bariton und Basstrompete).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.07.2018

Sommermusik mit „Frechblech“ in Wölferlingen

Sommermusik mit „Frechblech“ in WölferlingenAm Samstag, dem 11. August lädt Frechblech, das Soloquintett des Evangelischen Dekanates Westerwald, um 18 Uhr zu einem sommerlich-fröhlichen Konzert in die Evangelische Kirche an der Hauptstraße von 56244 Wölferlingen ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.06.2018

Solarpark Wölferlingen offiziell eröffnet

Solarpark Wölferlingen offiziell eröffnetDie Maxwäll Genossenschaft hat ihren Solarpark in Wölferlingen offiziell Dazu wurden die Einwohner der Gemeinde Ende Mai zu einem Umtrunk eingeladen: Alle Interessenten hatten die Gelegenheit, den Park und die eingesetzte Technik aus unmittelbarer Nähe in Augenschein zu nehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.02.2018

Neuer Wehrführer in Wölferlingen und Wehrführer in Maxsain bestätigt

Neuer Wehrführer in Wölferlingen und Wehrführer in Maxsain bestätigtAn der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Wölferlingen hat ein Wechsel stattgefunden. Rene Hellmann ist neuer Wehrführer. Andre Philippi ist nach Ablauf der zehn-jährigen Wahlzeit von seinen aktiven Feuerwehrkameraden/innen erneut als Wehrführer der Feuerwehr Maxsain gewählt worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2017

Gemeinsame Blutspende- und Typisierungsaktion in Wölferlingen

Gemeinsame Blutspende- und Typisierungsaktion in WölferlingenDie Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen am Donnerstag, den 12. Oktober gemeinsam Lebensretter in Wölferlingen. Zusammen will man darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.06.2017

Solarpark an der B8 bei Wölferlingen geplant

Solarpark an der B8 bei Wölferlingen geplantDie Maxwäll eG aus Altenkirchen wird auf einem Areal an der B8 bei Wölferlingen einen Solarpark mit insgesamt einem Hektar Fläche errichten. Die entsprechenden Verträge unterzeichneten heute die Vorstände der Energie-Genossenschaft, Andreas Weller und Gerd Stein, sowie Ortsbürgermeister Christoph Simon und die erste Beigeordnete Birgit Römer.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 05.05.2017

Wölferlinger „Liebesglocke“ läutet seit 550 Jahren

Wölferlinger „Liebesglocke“ läutet seit 550 JahrenWer sich auf den Turm der Wölferlinger Kirche wagt, braucht eine gesunde Portion Courage. Auf dem Weg nach oben muss man sich zwei Leitern hochkämpfen, deren Stabilität eher überschaubar ist. Vielleicht ist es gerade dieser halsbrecherische Zugang, der der ältesten der drei Wölferlinger Glocken das Leben gerettet hat. Denn während ihre beiden tiefer hängenden Geschwister in den vergangenen Jahrhunderten mehrfach ausgetauscht wurden, läutet die betagte Dame immer noch. Und das seit inzwischen 550 Jahren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2016

Brennendes Fahrzeug und Verkehrsunfallflucht

Brennendes Fahrzeug und VerkehrsunfallfluchtAm Samstag. 10. September wurden wegen eines brennenden Autos Polizei und Feuerwehr nach Wölferlingen gerufen. Wahrscheinlich war Selbstentzündung die Ursache. In Wirges entfernte sich ein Autofahrer nach einem Parkplatzunfall unerlaubt von der Unfallstelle.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2016

Thomas Sterz startet beim Rookie-Cup der Sportholzfäller

Thomas Sterz startet beim Rookie-Cup der SportholzfällerDie Teilnehmer der Deutschen Meisterschaften der Sportholzfäller, die am 13. August in Winterberg stattfindet stehen fest. Lokalmatador Dirk Braun gilt bei den Herren als einer der Topfavoriten auf den Sieg. Beim Nachwuchswettkampf, dem sogenannten Rookie-Cup, der jedes Jahr im Rahmen der Deutschen Meisterschaft stattfindet, gehört Thomas Sterz aus Wölferlingen zum Teilnehmerfeld.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.06.2016

Neuer stellvertretender Wehrführer in Wölferlingen

Neuer stellvertretender Wehrführer in WölferlingenDa der bisherige stellvertretende Wehrführer Dominik Benner um Entpflichtung von seinem Amt gebeten hatte, wählten die Kameradin und die Kameraden der örtlichen Einheit Wölferlingen im Rahmen einer Dienstversammlung am 2. Juni einen neuen stellvertretenden Wehrführer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.03.2016

Songs von den Beatles bis Amy Winehouse

Songs von den Beatles bis Amy Winehouse Am Samstag, den 2. April ab 18 Uhr findet in der evangelischen Kirche von Wölferlingen ein Konzert mit Songs von den Beatles bis Amy Winehouse statt; gespielt von Sabine Mathes (Gesang) und Jochen Günther (Gitarre). Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.03.2016

Drei Unfälle – drei Führerscheine weg

Drei Unfälle – drei Führerscheine wegAm 4. und 5. März kam es im Westerwaldkreis zu drei Unfällen, bei denen die Ursache Betäubungsmittel oder Alkohol waren. In allen Fällen ist der Führerschein zunächst einmal weg und es werden Strafverfahren eingeleitet. Bei den Unfällen blieb es bei Sachschäden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.09.2015

Drei Personen mit Rauchgas-Intoxination

Drei Personen mit Rauchgas-Intoxination Durch einen Brand in der Küche wurden am Samstagmorgen in Wölferlingen drei Personen verletzt, sie wurden mit Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Die umliegenden Feuerwehren waren mit 50 Einsatzkräften vor Ort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2014

Zweijähriges Mädchen starb am Unfallort

Zweijähriges Mädchen starb am UnfallortEin tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag, 30. Mai, in Wölferlingen im Bereich der Grillhütte. Ein kleines Mädchen, fast zwei Jahre alt, kam ums Leben. Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat einen Gutachter beauftragt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2014

Neue Infotafel am Naturschutzgebiet „Wölferlinger Weiher“

Neue Infotafel am Naturschutzgebiet „Wölferlinger Weiher“„Über Naturschutz und ökologische Zusammenhänge zu informieren ist ein wichtiges Anliegen der Oberen Naturschutzbehörde“, erklärte die für Naturschutz zuständige Vizepräsidentin der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Begoña Hermann, bei der Vorstellung der neuen Infotafel im Naturschutzgebiet „Wölferlinger Weiher“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.02.2014

Haus seit 300 Jahren im Familienbesitz

Haus seit 300 Jahren im FamilienbesitzVerblieb in den früheren Jahren noch alles Hab und Gut über Generationen in der Familie, so wechseln in der heutigen Zeit Haus und Hof innerhalb weniger Jahrzehnte häufig mehrmals den Besitzer. Auch in den Westerwaldgemeinden, wo die Landwirtschaft längst nicht mehr die herausragende Bedeutung früherer Jahre besitzt, haben viele alte Bauernhöfe ihre traditionelle Funktion verloren und dienen den vielfach neuen Eignern nur noch als Wohnstätte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.06.2013

Stellvertretender Wehrführer für Wölferlingen

Stellvertretender Wehrführer für WölferlingenDominik Brenner wurde im März zum stellvertretenden Wehrführer der örtlichen Einheit Wölferlingen ernannt. Nun wurde er kommissarisch von Bürgermeister Klaus Müller mit den neuen Aufgaben beauftragt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2012

Wölferlinger Kirche soll im September fertig sein

Wölferlinger Kirche soll im September fertig seinIm 261 Jahre alten Gotteshaus in Wölferlingen leistete der "Gescheckte Nagekäfer" ganze Arbeit. Das Insekt zerfraß die Balken und es bestand Einsturzgefahr. Zudem hatte Feuchtigkeit dem Mauerwerk zugesetzt. Die einjährigen Sanierungsarbeiten sind fast abgeschlossen, im September soll die Kirche wieder eingeweiht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.06.2011

Wölferlinger Weiher - ein Naturjuwel im Westerwald

Wölferlinger Weiher - ein Naturjuwel im WesterwaldEin Naturjuwel im Westerwald ist der Wölferlinger Weiher samt Umland mit seinem Schilfmeer, dem Regensumpf und der Huteweide. Zur Exkusion zum Naturschutzgebiet hatte jetzt der BUND eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

K 61 wegen Jagd gesperrt
Wölferlingen. Am 25. Januar ist die Kreisstraße 61 (K 61) zwischen Wölferlingen und Rotenhain von 10 Uhr bis circa 15 Uhr ...

Gefährliche Körperverletzung auf Weihnachtsmarkt
Wölferlingen. Am 7. Dezember, um 21.40 Uhr, wurde ein Besucher des dortigen Weihnachtsmarktes auf dem Boden liegend durch ...

Einladung zur Blutspende in Wölferlingen
Wölferlingen. Am Donnerstag, dem 6. Juni von 16.30 bis 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Schulstraße in Wölferlingen. Vergessen ...

Kollision zwischen PKW und Fahrrad - Zeugen gesucht
Wölferlingen. Am Mittwoch, 7. November, gegen 14.30 Uhr, kam es auf der L304 zwischen Wölferlingen und Freilingen zu einem ...

Tamigu: Musik mit Orgel, Violine und Perkussion
Wölferlingen. In der Evangelischen Kirche Wölferlingen ist demnächst ein ungewöhnliches Musikensemble zu Gast: Das Trio Tamigu ...

Volkslieder aus den USA, Deutschland und dem Iran
Westerwald/Wölferlingen. Ein Volksmusiksingen der ganz besonderen Art erwartet die Besucher am Samstag, 21. April, in der ...

Fahrzeuge wren nach Kollision nicht mehr fahrbereit
Wölferlingen. Ein 19-Jähriger befuhr am Samstag, 28. November gegen 9.10 Uhr mit seinem PKW die K75 aus Weidenhahn kommend ...

Sachbeschädigungen an KFZ in Wölferlingen und Krümmel
Wölferlingen. In der Bachstraße wurde am Montag, 16. November zwischen 5.10 und 5.50 Uhr ein Linienbus der Firma Orthen aus ...

Diebstahl aus Kühlwagen
Wölferlingen. Ein auf dem Kirmesplatz in Wölferlingen abgestellter Kühlwagen wurde in der Nacht zum Samstag, 25. Juli, durch ...

Golf streift Bus und fährt weiter
Wölferlingen. Ein Bus befuhr am Freitag, den 30. Januar, gegen 9 Uhr, die L304 Richtung Wölferlingen. Kurz vor der Ortslage ...



Unternehmen



Vereine

Werbung