Werbung

Gemeinden


Wissen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wissen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57537
Artikel aus Wissen

Region | Artikel vom 26.01.2022

Erschütternd: Leukämie-kranke Ida aus Wissen für Autobetrug instrumentalisiert

Erschütternd: Leukämie-kranke Ida aus Wissen für Autobetrug instrumentalisiert
Dieser Fall erzürnt die Menschen in der Region, nachdem er in den sozialen Netzwerken öffentlich gemacht wurde. Die an Leukämie erkrankte einjährige Ida Mewis wurde für einen Autobetrug instrumentalisiert. Die beschuldigte Verantwortliche ist zwischenzeitlich aufgeflogen, ließ sich aber nicht davon abbringen, einen neuen Versuch bei einem anderen Autohaus zu unternehmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2022

Nicole nörgelt - über ziemlich bequeme Gedenktage

Nicole nörgelt - über ziemlich bequeme GedenktageNa? Liegen Sie grade faul in der Jogginghose auf der Couch und knuddeln mit Mensch, Tier oder Sofakissen? Dann sind Sie voll im Trend und haben nur den „Weltknuddeltag“ und den „Tag des Jogginganzugs“ – waren beide am Freitag – ein bisschen ausgedehnt. Ist doch viel besser, als im Schmuddelwetter irgendwo rumzuspazieren und sich ständig nur aufzuregen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.01.2022

Nicole nörgelt - über Brandsätze und DNA-Schäden

Nicole nörgelt - über Brandsätze und DNA-SchädenUnd jetzt sind wir also bei den brennenden Rathäusern und Gesundheitsämtern angekommen. "Das beste Mittel gegen die Pandemie ist die Impfung", sagt die Regierung. Klar, dann ist das beste Mittel gegen die Impfung natürlich ein Brandsatz. Geht’s noch? Schämt man sich eigentlich irgendwann für gar nichts mehr?

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.01.2022

Überbrückungshilfe IV kann ab sofort beantragt werden

Überbrückungshilfe IV kann ab sofort beantragt werdenDie rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt begrüßt, dass ab sofort Anträge für die Überbrückungshilfe IV bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) gestellt werden können.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.01.2022

Stammzellenspender für Ida (1) immer noch gesucht: Papa Julian berichtet

Stammzellenspender für Ida (1) immer noch gesucht: Papa Julian berichtetDie Suche nach einem Stammzellenspender für die kleine Ida aus Wissen läuft auf Hochtouren: Das erst ein Jahr alte Mädchen ist an Leukämie erkrankt. Bis heute sind rund 2000 Menschen dem Aufruf der DKMS zur Typisierung gefolgt, aber der genetische Zwilling für die Kleine ist noch immer nicht gefunden. Idas Papa Julian hat der DKMS in einem Interview von seinen Sorgen berichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.01.2022

Wälder retten durch naturgemäße Waldwirtschaft

Wälder retten durch naturgemäße WaldwirtschaftDie Forderung nach naturgemäßer Waldwirtschaft ist nicht neu: Seit Jahren weisen Naturschutzorganisationen auf die Notwendigkeit hin, den ökologischen Wert von Wald über seinen ökonomischen Wert, das heißt Holzgewinnung zu stellen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.12.2021

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Zuversicht für 2022

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Zuversicht für 2022Im Gespräch mit Leuten ist derzeit viel Frust festzustellen: Junge Menschen haben Angst, ihre besten Jahre zur Kontaktaufnahme und Karrierebildung zu verpassen und ältere fürchten, dass ihnen die Zeit wegläuft, die sie noch für Unternehmungen haben, auf die sie ein Berufsleben lang gewartet haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.12.2021

Westerwald startet mit 18 „Glücksbringern“ ins neue Jahr

Westerwald startet mit 18 „Glücksbringern“ ins neue JahrDer Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Thomas Linnertz, hat 18 Bezirksschornsteinfeger im Westerwald für die Dauer von sieben Jahren bestellt. Die Bestellungen werden zum 1. Januar 2022 wirksam.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.12.2021

Das Team der Kuriere wünscht Ihnen ein schönes Weihnachtsfest

Das Team der Kuriere wünscht Ihnen ein schönes WeihnachtsfestAllen Lesern und allen Kunden wünschen wir ein friedliches und fröhliches Weihnachtsfest. Das Team der Kuriere sagt auf diesem Wege auch Danke für die Zusammenarbeit, für Kritik, für Lob und für die Treue, die sich über viele Jahre gefestigt hat. Nur wer Liebe schenkt, kann auch Liebe erhalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.12.2021

Corona: In Rheinland-Pfalz gelten ab 23. Dezember neue Regeln

Corona: In Rheinland-Pfalz gelten ab 23. Dezember neue Regeln Bereits ab dem morgigen Donnerstag (23. Dezember) gibt es neue Coronaregeln in Rheinland-Pfalz. Weitere folgen ab 28. Dezember. Ein erster Überblick. Es gibt für wirtschaftliche Schäden Überbrückungshilfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.12.2021

Internet-Tipps nicht nur für Lehrer: Vorhang auf für jede Menge Schulsportideen

Internet-Tipps nicht nur für Lehrer: Vorhang auf für jede Menge SchulsportideenViele Ideen und Tipps, um den Sportunterricht spannender und abwechslungsreicher zu gestalten, sind jetzt online sehr anschaulich beschrieben. Ziel ist es, die Motivation der Schüler, aber auch Sicherheitsaspekte, herauszuarbeiten. Die neue Webanwendung der Unfallkasse Rheinland-Pfalz steht nicht nur Lehrkräften offen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.12.2021

Corona-Hilfsfonds: Freiwillige Absagen von Veranstaltungen möglich

Corona-Hilfsfonds: Freiwillige Absagen von Veranstaltungen möglichDer Sonderfonds der Bundesregierung eröffnet eine neue befristete Absageoption. Kulturveranstaltungen, die im Zeitraum vom 18. November 2021 bis 28. Februar 2022 stattfinden sollten, können bis zum 23. Dezember 2021 freiwillig abgesagt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2021

"Verliebt in den Westerwald": Neues Angebot für Freizeit und Tourismus

"Verliebt in den Westerwald": Neues Angebot für Freizeit und Tourismus"Die Kuriere" starten mit "Verliebt in den Westerwald" ein neues Online-Angebot für Freizeittipps und Heimatthemen rund um den Westerwald. Ziel ist es, die Schönheit und die Besonderheiten der Region für Westerwälder sowie für Besucher des Westerwalds verstärkter aufzuzeigen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 04.12.2021

29. Corona-Bekämpfungsverordnung ab 4. Dezember in Kraft

29. Corona-Bekämpfungsverordnung ab 4. Dezember in KraftAuf Grundlage des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und -chefs der Länder vom 2. Dezember 2021 treten mit der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung am 4. Dezember 2021 neue Regelungen in Kraft. Was ist neu ab dem 4. Dezember 2021? Ein Überblick.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 30.11.2021

Land Rheinland-Pfalz verschärft ab 4. Dezember die Coronaregeln

Land Rheinland-Pfalz verschärft ab 4. Dezember die CoronaregelnMinisterpräsidentin Malu Dreyer ist wichtig, dass bundesweit möglichst bundeseinheitliche Regeln gelten, daher hat die Landesregierung am heutigen Dienstag (30. November) beschlossen, die Schutzmaßnahmen weiter zu erhöhen und gemeinsam mit dem Bund-Länder-Krisenstab die Impfkampagne massiv auszubauen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.11.2021

Online-Vortrag zu HIV, AIDS und sexuell übertragbaren Infektionen

Online-Vortrag zu HIV, AIDS und sexuell übertragbaren InfektionenAm Vorabend des Welt-AIDS-Tags, der jährlich am 1. Dezember begangen wird, bietet die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) am 30. November um 17 Uhr einen Online-Vortrag zu HIV, AIDS und sexuell übertragbaren Infektionen an.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2021

Aus der Weihnachtsbäckerei: vier Plätzchenrezepte, die selbst das Christkind verzaubern

Aus der Weihnachtsbäckerei: vier Plätzchenrezepte, die selbst das Christkind verzaubernPlätzchenrezepte gibt es vor allem vor Weihnachten meist im Überfluss. Wer Abwechslung zu den viel gebackenen Klassikern sucht, wird bei diesen besonderen Rezepten fündig. Wir haben vier etwas andere Rezepte zusammengestellt, die zum Teil sicher noch als Geheimtipp durchgehen und garantiert jeden begeistern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.11.2021

Lockdown für Ungeimpfte kommt ab Mittwoch

Lockdown für Ungeimpfte kommt ab Mittwoch Die 28. Corona-Bekämpfungsverordnung soll am Mittwoch (24. November) in Kraft treten. „Wir setzen landesweit klare Regeln in Kraft, auf eine Unterscheidung zwischen den Landkreisen und kreisfreien Städten wird verzichtet“, heißt es aus Mainz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.11.2021

Bei der Weihnachtsfeier auf Nummer Sicher gehen

Bei der Weihnachtsfeier auf Nummer Sicher gehenGemeinsam feiern und dem Corona-Virus ein Schnippchen schlagen? Das geht. Damit die betriebliche Weihnachtsfeier auch unter Corona-Bedingungen gelingen kann, braucht es gute Ideen und Kreativität. Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz gibt Tipps für ein Treffen zum Jahresabschluss ohne Ansteckungsrisiko.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2021

Nicole nörgelt - über Märchen und Wahrheiten rund um den bösen Wolf

Nicole nörgelt - über Märchen und Wahrheiten rund um den bösen WolfEr legt sich ins Bett der Großmutter, verschlingt kleine Mädchen, zerstört die Häuser der drei kleinen Schweinchen – und jetzt frisst er auch noch ganze Ponys? Der Wolf hat wirklich ein Image-Problem. Und das nicht erst, seitdem er sich wieder in heimischen Wäldern angesiedelt hat, das haben schon die Brüder Grimm in blumigen Worten beschrieben.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 21.11.2021

JSG Wisserland gewinnt auch das letzte Meisterschaftsspiel der Staffel 1

JSG Wisserland gewinnt auch das letzte Meisterschaftsspiel der Staffel 1 Auch im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres behält die JSG Wisserland die Oberhand und gewinnt knapp mit 1:0 gegen die EGC Wirges. Das „goldene Tor“ gelang Till Kilanowski in der 21. Minute. Damit ist die Jugendspielgemeinschaft nun Tabellenzweiter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.11.2021

Stellenangebote: Wir suchen Verstärkung in Redaktion und Vertrieb

Stellenangebote: Wir suchen Verstärkung in Redaktion und VertriebDie Kuriere wollen weiter wachsen und deshalb brauchen wir noch etwas personelle Unterstützung in der Redaktion und im Vertrieb. Ein Überblick über unsere aktuell offenen Stellen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 19.11.2021

Sportbund Rheinland sagt alle Präsenz-Veranstaltungen bis zum Jahresende ab

Sportbund Rheinland sagt alle Präsenz-Veranstaltungen bis zum Jahresende abDer Sportbund Rheinland (SBR) sagt aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens in der Corona-Pandemie alle seine Veranstaltungen in Präsenzform bis zum Jahresende ab. Insgesamt handelt es sich um rund 30 Veranstaltungen. Diese Regelung gilt bereits ab dem kommenden Montag.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.11.2021

Sicherheit durch Sichtbarkeit: Sehen und gesehen werden im Straßenverkehr

Sicherheit durch Sichtbarkeit: Sehen und gesehen werden im StraßenverkehrDie Tage werden kürzer: Im Herbst und Winter sind Fußgänger und Radfahrende durch die schlechter werdenden Sichtverhältnisse besonders schwer zu erkennen. Insbesondere Kinder sind in der dunklen Jahreszeit im Straßenverkehr gefährdet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2021

Depression: die unterschätzte Volkskrankheit

Depression: die unterschätzte VolkskrankheitEine Veranstaltungsreihe der Landeszentrale für Gesundheitsförderung (LZG) beleuchtet verschiedene Facetten des Themas Depression. Die Veranstaltungen finden online statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2021

Über 1.300 Handwerksbetriebe bieten online ihre Hilfe beim Wiederaufbau an

Über 1.300 Handwerksbetriebe bieten online ihre Hilfe beim Wiederaufbau anDie Internetplattform "handwerk-baut-auf.de" zählt mittlerweile über 1.300 Handwerksbetriebe aus ganz Deutschland, die beim Wiederaufbau des Ahrtals ihre Dienst- und Werkleistungen anbieten. Wie das funktioniert, wird in einer kommenden Online-Schulung erklärt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.11.2021

Jugendfahrt: Gasometerausstellung und Starlight-Musical

Jugendfahrt: Gasometerausstellung und Starlight-MusicalDie Kreisjugendpflegen Westerwald und Altenkirchen fahren mit Jugendlichen in das Ruhrgebiet. Besucht werden die Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies" im Gasometer in Oberhausen und das Musical „Starlight Express“ in Bochum. Noch sind Anmeldungen möglich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2021

Lehrerin Goeke verstorben: In Köttingerhöhe und Hachenburg Respekt erworben

Lehrerin Goeke verstorben: In Köttingerhöhe und Hachenburg Respekt erworben
Sie hat einige Schülerjahrgänge im Wissener Stadtteil Köttingerhöhe auf das Leben vorbereitet und sich großen Respekt und auch Zuneigung erworben: Rosemarie Goeke. Jetzt hat die beliebte frühere Lehrerin die Welt verlassen. Nachhaltige Spuren hinterlässt sie nicht nur im Wisserland – in Hachenburg war ihr eine besondere Ehre zuteilgeworden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2021

Nicht vergessen: Zeitumstellung Sommerzeit auf Winterzeit

Nicht vergessen: Zeitumstellung Sommerzeit auf WinterzeitWer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich "erst" so spät? So klingt es in den nächsten Tagen beim Blick auf die Uhr, denn wie jedes Jahr wird die Zeit wieder von Sommer- auf Winterzeit umgestellt. Neben Eselsbrücken, in welche Richtung es geht, haben wir auch Tipps gegen Probleme mit dem Umgewöhnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.10.2021

Autobahn GmbH bietet Live-Stream zur Sprengung der Salzbachtalbrücke an

Autobahn GmbH bietet Live-Stream zur Sprengung der Salzbachtalbrücke anAm 6. November wird die vielen Autofahrern bekannte Salzbachtalbrücke gesprengt. Autobahn GmbH, Stadt und Polizei appellieren an die Bürger, daheim zu bleiben. Um dennoch nichts zu verpassen, gibt es einen spektakulären Live-Stream mittels mehrerer Kameras, über den alle das Ereignis erleben können.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.10.2021

Schlaganfall: Symptome erkennen und richtig handeln

Schlaganfall: Symptome erkennen und richtig handelnAm 29. Oktober ist Welt-Schlaganfall-Tag. Allein in Deutschland erleiden jährlich mehr als eine Viertelmillion Menschen einen Schlaganfall. Dennoch wissen nur wenige, woran man erste Symptome erkennt und wie man im Ernstfall richtig handelt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 28.10.2021

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginntDas Saison-Highlight der FIA (Fédération Internationale de l´Automobile) European Truck Racing Championship findet vom 15. bis 17. Juli 2022 am Nürburgring statt. Der Vorverkauf für das bei Motorsportfans beliebte Rennen hat bereits begonnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.10.2021

Laub ist kein Müll!

Laub ist kein Müll!Am Wochenende war vielerorts anhaltendes Dröhnen zu hören, weil pünktlich zum Beginn des Laubfalls Laubsauger oder -bläser im Einsatz waren. Doch die Geräte schaden Umwelt und Gesundheit, Lärm und Schadstoffe stören den Naturhaushalt. Laub sollte besser bis zum Frühjahr liegen gelassen werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.10.2021

Zum 70. Geburtstag von Ortheil: Lesung aus zwei neuen Büchern in Wissen

Zum 70. Geburtstag von Ortheil: Lesung aus zwei neuen Büchern in Wissen
Am Freitag, den 5. November, wird der Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil siebzig Jahre alt. Er feiert seinen runden Geburtstag mit seinen Lesern im Wissener Kulturwerk. Zwei neue Bücher wird er bei dieser Gelegenheit vorstellen. Ein Pianist wird außerdem einige von Ortheils Lieblingsstücken spielen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.10.2021

Übersicht zu 2G, 2G+, 3G und den Warnstufen: Was gilt wann?

Übersicht zu 2G, 2G+, 3G und den Warnstufen: Was gilt wann?Um einen erneuten Lockdown im Winter zu umgehen und dennoch einem Großteil der Bevölkerung ein normaleres Leben zu ermöglichen, hat sich bei den Optionen der Personen-Beschränkungen und der Definition der Warnstufen einiges getan.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.10.2021

Herbstzeit ist Gartenzeit

Herbstzeit ist GartenzeitDie Bäume, Sträucher und Stauden färben sich gerade um und zeigen sich in voller Farbenpracht. Zum großen Finale der Blühsaison stehen die leuchtend bunten Dahlien, Gladiolen, Chrysanthemen, Astern und Sonnenblumen in voller Blüte. Zeit zum Genießen und Sonne tanken, bevor der Garten in die Winterruhe geht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2021

Welttag des Hundes: Die beliebtesten Anfängerhunde

Welttag des Hundes: Die beliebtesten AnfängerhundeAm 10. Oktober ist Welttag des Hundes. Wer entschlossen ist, sich nun endlich in die Riege der Hundebesitzer einzureihen, sollte sich bewusst machen, dass nicht jeder Hund gleich gut für Anfänger geeignet ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2021

Der Botanische Weg: Wandern im Wegenetz und auf Rundwegen im Wisserland

Der Botanische Weg: Wandern im Wegenetz und auf Rundwegen im WisserlandDer Botanische Weg in der Verbandsgemeinde Wissen ist ein insgesamt 35 Kilometer langes Wegenetz mit vier Rundwegen als Tourenvorschläge. Am Rand der Wege und Pfade findet man über 80 Hinweistafeln zu Botanik, Geologie und anderen Besonderheiten der Landschaft und Region.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.09.2021

2023 keine Landesgartenschau in Bad Neuenahr-Ahrweiler

2023 keine Landesgartenschau in Bad Neuenahr-AhrweilerNachdem die Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler aufgrund der Flutkatastrophe vom 14./15. Juli 2021 nicht durchgeführt werden kann, werden bereits verkaufte Tickets erstattet. Eine persönliche Rückgabe ab dem 4. Oktober ist in der Hauptstraße 80 möglich.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 28.09.2021

Ortsgemeindeergebnisse enthalten regelmäßig nur Urnenwähler

Ortsgemeindeergebnisse enthalten regelmäßig nur UrnenwählerDie Darstellung des Ausgangs der Bundestagswahl für Ortsgemeinden und Stadtteile hat in einigen Kommunen zu Nachfragen geführt. „Bundesrechtliche Vorgaben und sehr hohe Briefwahlanteile führen zu teilweise erklärungsbedürftigen Ergebnissen“, erklärt Landeswahlleiter Marcel Hürter.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 26.09.2021

Mal- und Zeichenwettbewerb „Einfälle gegen Unfälle?!“

Mal- und Zeichenwettbewerb „Einfälle gegen Unfälle?!“Gute „Einfälle gegen Unfälle“ sucht die Unfallkasse Rheinland-Pfalz mit dem alljährlichen gleichnamigen Mal- und Zeichenwettbewerb. Der kreative Wettstreit, der die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen auffordert, sich künstlerisch mit der Unfallprävention auseinanderzusetzen, richtet sich an die allgemeinbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz. Die gelungensten Bilder werden ausgezeichnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.09.2021

Nicole nörgelt… übers Zetern und Schreien zu Wahlzeiten

Nicole nörgelt… übers Zetern und Schreien zu WahlzeitenErinnern Sie sich noch an Donald Trumps Gezeter und Gekeife, als er nach der verlorenen Wahl das Weiße Haus verlassen sollte? Sein Geschrei von Wahlbetrug, groß angelegten Verschwörungen und „Fake News“?

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.09.2021

Nicole nörgelt: "Hape, erlöse uns!"

Nicole nörgelt: "Hape, erlöse uns!"Psst, Hape Kerkeling, hören Sie mich? Es wäre doch jetzt langsam an der Zeit, die Maske abzuziehen und strahlend an die Mikrofone zu treten, um feierlich zu verkünden, dass ganz Deutschland auf einen weiteren grandiosen Streich reingefallen ist. Bitte, Hape, Sie sind meine letzte Hoffnung, dass sich die politische Verzweiflung dieser Tage doch noch in Gelächter auflöst.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.09.2021

Nicole nörgelt - über Impfzwang und die Pflicht der Allgemeinheit

Nicole nörgelt - über Impfzwang und die Pflicht der AllgemeinheitNicht geimpft ist Mist? Sollte man meinen, wenn man all die 2-G-Meldungen der letzten Tage durchschmökert. Kein Restaurant und kein Kino mehr ohne Pieks, keine Lohnfortzahlung in der Quarantäne und Testpflicht fast für jeden Gang aufs Klo. Kann mir eigentlich egal sein, ich habe mir meine Spritze längst abgeholt. Ärgert mich aber trotzdem. Irgendwie.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.09.2021

Wissen: Digital-Stammtisch gab Start-ups eine Plattform

Wissen: Digital-Stammtisch gab Start-ups eine Plattform Der Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg traf sich nach langer Corona-Pause im neuen Format erstmals wieder. Auf der Dachterrasse des Walzwerks kamen rund 30 Personen aus der hiesigen Digital-Szene zusammen und tauschten sich in lockerer Runde aus. Zudem gab das Forum vier jungen Unternehmen die Möglichkeit sich vorzustellen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.09.2021

Westerwälder ballerte im Frankfurter Bahnhofsviertel

Westerwälder ballerte im Frankfurter BahnhofsviertelEin 56-jähriger Mann aus dem Westerwaldkreis wurde an seinem Auto im Frankfurter Bahnhofsviertel von zwei Frauen angesprochen, die ihm 50 Euro raubten. Bei der Verfolgung schoss er mitten in der Stadt mit einer Schreckschusswaffe.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 03.09.2021

Bundestagswahl: Der Wahl-O-Mat steht online

Bundestagswahl: Der Wahl-O-Mat steht onlineDas interaktive Informationsangebot der Bundeszentrale für politische Bildung steht als Wahl-O-Mat online. Durch Zustimmung oder Ablehnung von insgesamt 38 Thesen zu unterschiedlichen Themengebieten können sich Wähler spielerisch über die Programme der jeweiligen Parteien informieren und erkennen, wer am ehesten den eigenen Überzeugungen entspricht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.08.2021

25. Corona-Bekämpfungsverordnung: 3-G für einen sicheren Herbst

25. Corona-Bekämpfungsverordnung: 3-G für einen sicheren Herbst Rheinland-Pfalz rüstet sich für einen sicheren Herbst. Der Ministerrat hat heute am 19. August die 25. Corona-Bekämpfungsverordnung beraten, die die Beschlüsse der Konferenz der Ministerpräsidenten von vergangener Woche umsetzt. Die 3-G-Regel gilt ab dem 23. August.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.08.2021

Gefahr für unsere Tiere: EU plant weitreichendes Antibiotika-Verbot

Gefahr für unsere Tiere: EU plant weitreichendes Antibiotika-VerbotTierärzte schlagen Alarm! Ein von der EU geplantes, weitreichendes Antibiotika-Verbot für die Behandlung von Tieren könnte zur Gefahr für unsere Haustiere werden. Auch Pferde oder Nutztiere wären von den Folgen betroffen. Eine Petition ist bereits gestartet, um das Verbot noch zu verhindern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.08.2021

Für Flut-Opfer: Hier kann man Werkzeug-Spenden in der Region abgeben

Für Flut-Opfer: Hier kann man Werkzeug-Spenden in der Region abgeben
Der Wissener Christoph Becher hat eine Spendensammel-Aktion für die von der Flut Betroffenen in Ahrweiler gestartet. Er ruft konkret dazu auf, Werkzeuge abzugeben. Es gibt im Kreis Altenkirchen drei Sammelstellen und im Westerwaldkreis eine. Eindringlich wird darum gebeten, keinen Elektroschritt oder keine Billigware abzugeben.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Reha-Sportgemeinschaft Wissen pausiert Wassergymnastik
Die Reha-Sportgemeinschaft Wissen teilt mit, dass zunächst bis Mitte Februar coronabedingt die Wassergymnastik im Schwimmbad ...

Abgesagt: "Pink Pulse" im Kulturwerk Wissen findet nicht statt
Wissen. Das geplante Konzert der Pink Floyd-Tributeband „Pink Pulse“ am kommenden Samstag, 29. Januar, im Wissener Kulturwerk ...

Wissen: Diebstahl von hochwertigem Quad
Wissen. In der Nacht auf Freitag (14. Januar) wurde in Wissen, Mozartstr. 17, aus einem Carport ein schwarzes Quad der Marke ...

DJK Wissen-Selbach: Frei Plätze im Kurs "Yoga & Faszien"
Wissen. Energie tanken – Gelassenheit finden – gestärkt in den Tag starten
Durch gezielte Körperübungen (Asanas), Atem- ...

SV Wissen: Jahreshauptversammlung und Majestätentreffen verschoben

Wissen. Der Vorstand des SV Wissen informiert, dass die für den 15. Januar terminierte Jahreshauptversammlung aufgrund der ...

Reha-Sportgemeinschaft Wissen: Wassergymnastik fällt aus
Wissen. Die Reha-Sportgemeinschaft Wissen teilt mit, dass die Wassergymnastik leider nach Rücksprache mit den zuständigen ...

Wissen: Unfall mit Fahrerflucht
Wissen / Birken-Honigsessen. Am Sonntag (2. Januar) befuhr gegen 20 Uhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem ...

Rollerdiebstahl in Wissen
Wissen. In der Zeit von Montag, 27. Dezember, 3 Uhr, bis Donnerstag, 30. Dezember, 15 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in ...

DJK Wissen-Selbach: Kursleitung Eltern-Kind-Turnen gesucht
Wissen. Für die Eltern-Kind-Kurse der DJK Wissen-Selbach im Frühjahr/Sommer 2022 wird eine stellvertretende Kursleitung gesucht. ...

Wissen: Unfallflucht nach Parkrempler
Wissen. Am Dienstag (28. Dezember) parkte ein 58-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Audi A4 in der Zeit von 06.15 bis 06.45 ...



Unternehmen

Gerhard Buchen GmbH Wissen Gerhard Buchen GmbH
 
Telehot - Telefonladen Wissen Wissen Telehot - Telefonladen Wissen
 
PK-Fashion Wissen PK-Fashion
 
Euronics - Michael Orlik GmbH Wissen Euronics - Michael Orlik GmbH
 
MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG Wissen MVV Medienverlag Westerwald-Sieg UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
 
Motionsport Ziba GmbH Wissen Motionsport Ziba GmbH
 
Brenner Optik GmbH Wissen Brenner Optik GmbH
 
Klöckner Heizungsbau Wissen Klöckner Heizungsbau
 
I-Punkt Handelsagentur Wissen I-Punkt Handelsagentur
 
Bärenstark Wissen Bärenstark
 


Vereine

Freundeskreis Suchtkranke Wissen e.V.
 
HIBA e.V.
 
IG Westerwald zu Pferd
 
Schwimmverein Neptun Wissen e.V.
 
Ski-Club-Wissen e.V.
 
St. Sebastianus Schützenbruderschaft
 
Taekwondo Wissen - VfB Wissen 04 e.V.
 
Tennisfreunde \"Blau-Rot\" Wissen e.V.
 
Wissener Karnevalsgesellschaft 1856 e.V.
 
Wissener Schützenverein e.V. 1870
 

Werbung