Werbung

Gemeinden


Wallmerod

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Wallmerod
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56414
Artikel aus Wallmerod

Region | Artikel vom 27.07.2022

Stromausfall zwischen Westerburg und Wallmerod: Diese Orte waren betroffen

Stromausfall zwischen Westerburg und Wallmerod: Diese Orte waren betroffenAm Montag, 25. Juli, kam es um 18.08 Uhr zu einem Stromausfall im Westerwald. Betroffen waren die Orte Wallmerod, Westerburg, Bilkheim, Guckheim, Salz, Girkenroth und Weltersburg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.04.2022

Arbeiten am Stromnetz - am 8. Mai fällt an einigen Orten der Strom aus

Arbeiten am Stromnetz - am 8. Mai fällt an einigen Orten der Strom ausAm Sonntag, dem 8. Mai, kommt es in einigen Orten der Verbandsgemeinde Wallmerod zu einem zeitweisen Stromausfall. In den Morgenstunden wird aufgrund von Wartungsarbeiten zur Sicherheit der Monteure das Stromnetz abgeschaltet.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 27.04.2022

Bericht aus Berlin mit der Bundestagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet

Bericht aus Berlin mit der Bundestagsabgeordneten Dr. Tanja MachaletAm 4. Mai haben alle interessierten Bürger die Möglichkeit, der Bundestagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet Fragen zu ihren ersten Monaten im Bundestag zu stellen. Dazu lädt der SPD-Gemeindeverband Wallmerod in die Bärenschänke Hundsangen ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.04.2022

Frühlingsboten erreichen den Westerwald: Schwalben kehren zurück

Frühlingsboten erreichen den Westerwald: Schwalben kehren zurückSchwalben gehören zu den ersten Langstreckenziehern, die aus ihren über 4.000 Kilometer entfernten Überwinterungsgebieten südlich der Sahara zurückkehren. Bis zu einem halben Jahr verbringen sie vor Ort im Brutgebiet. Dabei sind sie auf die Gastfreundschaft der Menschen angewiesen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 10.03.2022

Wie läuft es mit dem "Impfen in Apotheken" im Westerwaldkreis? Jenny Groß MdL fragte nach

Wie läuft es mit dem "Impfen in Apotheken" im Westerwaldkreis? Jenny Groß MdL fragte nach Ein großes Thema ist zurzeit das Impfen gegen das Coronavirus durch die niedergelassenen Apotheken. In Rheinland-Pfalz ist dies seit Anfang Februar möglich, doch wird es im Kreis angenommen und gibt es überhaupt Angebote? Die Landtagsabgeordnete Jenny Groß (CDU) erkundigte sich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.02.2022

Feuerwehreinsatz: Pferdetransportwagen brennt in Wallmerod

Feuerwehreinsatz: Pferdetransportwagen brennt in WallmerodEin Transportwagen für Pferde ist nahe Wallmerod auf einem Anwesen in Flammen aufgegangen. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Das Feuer konnte von den anrückenden Wehren aus Wallmerod, Hundsangen, Meudt, Steinefrenz und Weroth aber schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.02.2022

Sabine Jungbluth als neue Pfarrerin in Wallmerod

Sabine Jungbluth als neue Pfarrerin in WallmerodIn einem festlichen Gottesdienst ist Sabine Jungbluth als Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Wallmerod eingeführt worden. Der Gottesdienst fand in der Katholischen Kirche statt, da die Evangelische Kirche unter Coronabedingungen für die Besucher zu klein war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.02.2022

Ylenia und Zeynep forderten auch die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Wallmerod

Ylenia und Zeynep forderten auch die Feuerwehren der Verbandsgemeinde WallmerodDie beiden Sturmtiefs, die in den vergangenen Taggen Deutschland passierten, forderten auch die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Wallmerod. Im Vergleich zu anderen Regionen fielen die Schäden aber glimpflich aus. Hier werdend die Einsätze rund um Wallmerod einmal zusammengefasst.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.01.2022

Zwei Schwerverletzte auf der B 8 in Wallmerod

Zwei Schwerverletzte auf der B 8 in WallmerodEin 84-Jähriger zog in Wallmerod einfach von einer Zufahrtstraße auf die B 8. Ein 18-Jähriger, der Vorfahrt hatte, konnte nicht mehr ausweichen und es kam zu einer Kollision, bei der beide Männer schwer verletzt wurden. Der 84-Jährige wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.12.2021

Hinweise gesucht: Dunkler Mercedes flüchtete mit Schaden in Wallmerod

Hinweise gesucht: Dunkler Mercedes flüchtete mit Schaden in WallmerodBei einer Fahrerflucht in Wallmerod hinterließ der Fahrer eines dunklen Mercedes Fahrzeugteile von der rechten Seite der Frontstoßstange. Da auch Teile des Kennzeichens bekannt sind, ist es nur eine Frage der Zeit, bis der noch Unbekannte ermittelt wird. Da wäre es ratsam, sich lieber selbst bei der Polizei zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2021

Aktualisiert: Zimmerbrand in Seniorenheim in Wallmerod

Aktualisiert: Zimmerbrand in Seniorenheim in WallmerodRauchentwicklung in einem Seniorenwohnheim in Wallmerod löste Alarm aus. Zum Glück zeigte sich vor Ort, dass es sich lediglich um einen kleinen Brandherd in einem der Zimmer handelte, der sehr schnell gelöscht wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2021

Westerwald: Stromausfall in zehn Ortsgemeinden durch Baumfällarbeiten

Westerwald: Stromausfall in zehn Ortsgemeinden durch BaumfällarbeitenAm Mittwoch morgen waren mehrere Orte rund um Girod und Molsberg zeitweise ohne elektrische Energie. Ein gefällter Baum berührte eine Freileitung und verursachte einen Kurzschluss.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2021

15. Weihnachtsmarkt in Wallmerod vor dem Scholze-Haus findet statt

15. Weihnachtsmarkt in Wallmerod vor dem Scholze-Haus findet stattMit Nikolaus, Christbaumschmuck und Verlosung wird in Wallmerod am 4.Dezember ein Weihnachtsmarkt stattfinden. Die Corona-Auflagen werden nach 3-G-Regel erfüllt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.10.2021

Einsatzreiche Tage für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wallmerod

Einsatzreiche Tage für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde WallmerodAn den Tagen des 21. und 22. Oktobers gab es für die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wallmerod gleich mehrere Einsätze. Brände, Unfälle und Sturmschäden sorgten für viel Arbeit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.10.2021

Unfall-Zeugen in Wallmerod gesucht

Unfall-Zeugen in Wallmerod gesuchtWie die Polizei in einer Pressemeldung mitteilt, werden Zeugen eines Verkehrsunfalls in Wallmerod gesucht. In einer Parkplatzeinfahrt kam es zu mehreren Sachschäden durch einen großen Stein, welcher sich auf der Fahrbahn befand und ursprünglich die Abgrenzung zum Grünstreifen darstellte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2021

Bewohner löst Brandmeldeanlage in Altenheim aus

Bewohner löst Brandmeldeanlage in Altenheim ausAm Montagnachmittag, dem 4. Oktober, gegen 16:45 Uhr löste ein Bewohner eines Altenheimes in Wallmerod durch Verbrennen von Toilettenpapier die örtliche Brandmeldeanlage und somit Vollalarm für die Feuerwehr Wallmerod aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2021

Verstärkung für die örtlichen Einheiten der Feuerwehr

Verstärkung für die örtlichen Einheiten der FeuerwehrAm Samstag, dem 2. Oktober, endete für die 18 Teilnehmer der Grundausbildungslehrgang in Wallmerod. An fünf Wochenenden je freitags und samstags lernten und vertieften die Teilnehmer die Grundtätigkeiten für ihre weitere Laufbahn und Einsatz in den örtlichen Feuerwehreinheiten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.09.2021

Wegen Gleisarbeiten wird Bahnübergang zwischen Wallmerod und Herschbach gesperrt

Wegen Gleisarbeiten wird Bahnübergang zwischen Wallmerod und Herschbach gesperrtWegen Verkehrssicherungsmaßnahmen ist die Durchfahrt eines Bahnübergangs zwischen Wallmerod und Herschbach drei Tage lang gesperrt, Eine Umleitung unter anderem über Meudt ist ausgeschildert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.09.2021

2.000 Euro an vier Projekte aus der Verbandsgemeinde Wallmerod gespendet

2.000 Euro an vier Projekte aus der Verbandsgemeinde Wallmerod gespendetAus dem Spendenprogramm evm-Ehrensache wurden vier Projekte in Sport, Kultur und das First Responder Team der freiwilligen Feuerwehr Weltersburg mit je 500 Euro unterstützt. Über aktives Ehrenamt freut sich auch die Verbandsgemeinde Wallmerod.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.09.2021

Online-Infoveranstaltung: evm macht E-Mobilität einfach

Online-Infoveranstaltung: evm macht E-Mobilität einfachElektromobilität ist voll im Trend. Die Anzahl der neu zugelassenen Elektrofahrzeuge steigt Jahr für Jahr an. Eine Förderung beim Kauf von E-Autos ist möglich, die Energieversorgung Mittelrhein (evm) liefert Wallbox und Ladestrom.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.05.2021

Wallmeroder Pfarrerin Felizitas Muntanjohl geht in den Ruhestand

Wallmeroder Pfarrerin Felizitas Muntanjohl geht in den RuhestandUnwirklich. Das trifft’s am besten. Denn die vergangenen anderthalb Jahre – ihre letzten als Gemeindepfarrerin – hat sich Felizitas Muntanjohl wirklich anders vorgestellt, als sie im Januar 2020 in ihre halbe Stelle als Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Wallmerod eingeführt wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.03.2021

Neue Wege beim ökumenischen Kreuzweg

Neue Wege beim ökumenischen KreuzwegKatholische und evangelische Christen aus Wallmerod laden zu digitalem Format und Impulsweg ein.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 06.03.2021

300 Euro für die Hospizarbeit in Hadamar

300 Euro für die Hospizarbeit in HadamarHilde Mallm und Thomas Staab vom Hair & Beauty House in Wallmerod unterstützen das Hospiz ANAVENA in Hadamar mit einer 300 Euro-Spende.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 04.03.2021

Was Sie zur Landtagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz wissen müssen

Was Sie zur Landtagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz wissen müssen
Rheinland-Pfalz wählt am 14. März nach fünf Jahren einen neuen Landtag. Wer liegt in den Umfragen vorne, welche Kandidaten stehen im heimischen Wahlkreis zur Wahl und wie setzt sich der Landtag eigentlich zusammen? Wir geben einen Überblick über alles Wissenswerte rund um die Landtagswahl.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.12.2020

Verkehrsunfall auf K96 mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall auf K96 mit eingeklemmter PersonAm Donnerstagmorgen, 31. Dezember 2020 gegen 8:45 Uhr wurden die Feuerwehren Wallmerod, Steinefrenz und Meudt wegen eines „Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person auf der K96 in Fahrtrichtung Bilkheim“ alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.11.2020

Verkehrsunfallflucht und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Verkehrsunfallflucht und gefährlicher Eingriff in den StraßenverkehrDie Polizeiinspektion Westerburg bittet um sachdienliche Zeugenaussagen zu einer Unfallflucht in den Straßenverkehr zwischen Wallmerod und Hundsangen. Dort touchierte ein heller Lieferwagen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Mercedes-Benz Sprinter. Einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr verursachte das Verteilen von Schrauben auf der K73 zwischen Westerburg und Kölbingen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 20.11.2020

VG Wallmerod soll 1 Million Euro in Klimaschutz investieren

VG Wallmerod soll 1 Million Euro in Klimaschutz investieren„Wir wollen unsere Aktivitäten in einem „Aktionsprogramm 2030 - Klimaschutz – Energie – Mobilität“ bündeln und in diesen Bereichen in den nächsten Jahren mindestens 1 Million Euro investieren“ teilte der Vorsitzende der CDU-Fraktion Roland Weimer bei der Vorstellung des gemeinsamen Antrages von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP mit.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.09.2020

Konzessionsverträge für Strom für 20 Jahre verlängert

Konzessionsverträge für Strom für 20 Jahre verlängertDie Stromkonzessionen für die Verbandsgemeinde Wallmerod wurden neu vergeben: Auch dieses Mal entschieden sich die Orte für die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe). Die entsprechenden Verträge wurden am Donnerstag, 10. September, in Wallmerod unterzeichnet. „Wir freuen uns über das uns entgegengebrachte Vertrauen und sehen der künftigen Zusammenarbeit sehr positiv entgegen“, erklärt Josef Rönz, Vorstandsvorsitzender der evm.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.09.2020

Letzte-Hilfe-Kurs zur Sterbebegleitung

Letzte-Hilfe-Kurs zur SterbebegleitungZuwendung ist es, was Sterbende am Ende ihres Lebens am Meisten brauchen. Um Menschen in die Lage zu versetzen, nahestehende Personen am Ende ihres Lebens zu umsorgen und zu begleiten, bietet die Evangelische Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald einen Letzte-Hilfe-Kurs an. In diesem Kurs kann erlernt werden, was man für Sterbende in ihren letzten Tagen und Stunden tun kann. Zudem können Teilnehmer sich selbst mit dem Thema Tod und Sterben auseinandersetzen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.09.2020

„evm-Ehrensache“ unterstützt „Leben im Dorf“ in der VG Wallmerod

„evm-Ehrensache“ unterstützt „Leben im Dorf“ in der VG WallmerodÜber insgesamt 2.000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich drei Vereine aus der Verbandsgemeinde Wallmerod und eine Gruppe aus der Nachbarschaft freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht. Das Geld aus dem Spendenprogramm bereichert nun das „Leben im Dorf“ in der Verbandsgemeinde Wallmerod.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.08.2020

Fortbildung für Feuerwehren der VG Wallmerod

Fortbildung für Feuerwehren der VG WallmerodAm Samstag den 25. Juli trafen sich die Führungskräfte der Feuerwehren der VG Wallmerod zu einer Fortbildung zum Thema Wald- und Flächenbrände, sogenannte Vegetationsbrände. In den letzten Jahren ist die Zahl an Wald- und Vegetationsbränden gestiegen. Grund dafür sind Großteils der Klimawandel sowie andere Faktoren, welche sich auf die Natur einwirken.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2020

Zwei Flächenbrände innerhalb kurzer Zeit

Zwei Flächenbrände innerhalb kurzer ZeitAm Montagvormittag, den 13. Juli gegen 10:45 Uhr wurden die Feuerwehren Hundsangen, Obererbach und Dreikirchen sowie Teile der Feuerwehren Wallmerod, Meudt und Niederahr aufgrund eines großen Flächenbrands auf einem Stoppelfeld, welches in der Nähe des Ortseingangs von Dreikirchen aus Richtung Niedererbach kommend liegt, alarmiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.06.2020

Verteilerkasten der Deutschen Telekom umgetreten

Verteilerkasten der Deutschen Telekom umgetretenUnbekannte/r Randalierer trat/en wahrscheinlich in der Nacht zum Donnerstag einen Verteilerkasten der Deutschen Telekom an dem Gehweg der B8, zwischen Wallmerod und Herschbach/Oww, kurz vor dem Bahnübergang, um. Die Polizei Westerburg bittet um Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.03.2020

WLAN für die Bücherei in Wallmerod

WLAN für die Bücherei in WallmerodGanz einfach und schnell im Internet surfen – das können nun die Besucher der Bücherei in Wallmerod. Denn hier hat die Ortsgemeinde, zusammen mit der Energieversorgung Mittelrhein (evm) und ihrer Tochter KEVAG Telekom, einen kostenlosen Hotspot eingerichtet, der öffentliches Internet bereitstellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.03.2020

Tipps und Tricks für sich selbst und die Schöpfung

Tipps und Tricks für sich selbst und die SchöpfungABGESAGT. Tipps für ein plastikfreieres Leben erwarten die Besucherinnen des Dekanatsfrauenfrühstücks in Wallmerod am Samstag, den 18. April von 9-12 Uhr. Unter dem Motto: „Gutes tun – sich selbst und der Schöpfung“ kommen Frauen im Evangelischen Gemeindehaus, Mühlenpfad 1, zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.02.2020

Sven Hieronymus mit neuem Programm „Als ob!“ in Wallmerod

Sven Hieronymus mit neuem Programm „Als ob!“ in WallmerodSven Hieronymus präsentiert am 28. März sein neues Programm „Als ob!“ in der Sport- und Kulturhalle Wallmerod. Der Rocker ist Fünfzig. Zeit des Wandels. Seine Tochter zieht aus. Sein Sohn leider nicht. Der ist jetzt an der Schwelle des Erwachsenseins, aber er findet diese Schwelle einfach nicht und wenn doch, bleibt er daran hängen und fällt hin. Es reicht aber immerhin dazu, seinem alten Rockervater das Leben zu erklären.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 23.02.2020

Neuer Vorstand des CDU Ortsverbands Wallmerod gewählt

Neuer Vorstand des CDU Ortsverbands Wallmerod gewähltIn der Mitgliederversammlung des neuen CDU-Ortsverbands Wallmerod – Berod – Molsberg - Zehnhausen standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Nachdem Ewald Gläßer aus Wallmerod in den letzten 15 Jahren den CDU-Ortsverband Wallmerod als Vorsitzender geleitet hat, trat er aktuell aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an. Einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Collin Schmidt aus Berod von der Versammlung gewählt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.02.2020

CDU-Fraktion besuchte heimische Unternehmen

CDU-Fraktion besuchte heimische UnternehmenAuf Einladung des Fraktionsvorsitzenden Roland Weimer besuchte der Wahlkreisabgeordnete Dr. Andreas Nick MdB Wallmerod. Und da Weimer nicht nur der CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat, sondern auch im Verbandsgemeinderat vorsteht, waren beide Fraktionen mit von der Partie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.01.2020

Neue Wallmeroder Pfarrerin mag göttliche Überraschungen

Neue Wallmeroder Pfarrerin mag göttliche ÜberraschungenDie neue Wallmeroder Pfarrerin hat ein Herz für Überraschungen: Während ihrer Einführung überließ Felizitas Muntanjohl das Singen nicht (nur) den vielen Besuchern in der Evangelischen Kirche, sondern stimmte mit ihrem Mann Michael Heymel den Choral „Wohl denen, die da wandeln“ im Duett an. Ein schöner Einstand der Pfarrerin, die künftig gemeinsam mit ihrer Kollegin Heike Meissner die evangelischen Christen der Kirchengemeinde Wallmerod betreut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.12.2019

Stimmungsvolle und virtuose Adventskonzerte mit „Frechblech“

Stimmungsvolle und virtuose Adventskonzerte mit „Frechblech“Zu einem geistlichen Konzert mit Musik und Lesungen zum Advent luden Frechblech als das Soloquintett des Evangelischen Dekanates Westerwald und der Organist Martin Löw aus Goddert gemeinsam jeweils in die Evangelische Christuskirche Wallmerod und in die Evangelische Pauluskirche Montabaur ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2019

13 Wehren der VG Wallmerod mit Wärmebildkameras ausgestattet

13 Wehren der VG Wallmerod mit Wärmebildkameras ausgestattetEine Spende in einem Wert von über 20.000 Euro ist nicht alltäglich. Für 13 Feuerwehren der Verbandsgemeinde wurde aber genau solch ein Betrag möglich gemacht. Denn die SV Sparkassen-Versicherung stattet die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Wallmerod flächendeckend mit modernen Wärmebildkameras aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.11.2019

Starkes Konzert des Männerchores „Liederkranz“ Berod

Starkes Konzert des Männerchores „Liederkranz“ BerodEine an Höhepunkten reiche Kulturwoche in Wallmerod, erstmals durchgeführt durch den Kulturförderverein der Verbandsgemeinde, bekam am Wochenende mit dem Konzert des Männerchores „Liederkranz“ Berod noch das Sahnehäubchen drauf. Der Chor hatte einige leistungsstarke Gäste eingeladen, sodass ein rundum gelungenes Bühnenprogramm großen Beifall fand.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.11.2019

Geistliche Abendmusik – Musik zum Advent

Geistliche Abendmusik – Musik zum AdventZu einem geistlichen Konzert mit Musik und Lesungen zum Advent laden „FRECHBLECH“ als das Soloquintett des Evangelischen Dekanates Westerwald und der Organist Martin Löw aus Goddert gemeinsam am Samstag, 30. November um 17 Uhr in die Evangelische Christuskirche Wallmerod und am ersten Advent, 1. Dezember um 18.30 Uhr in die Evangelische Pauluskirche Montabaur ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.10.2019

Kulturwoche der VG Wallmerod vorgestellt

Kulturwoche der VG Wallmerod vorgestelltAus zwei Konzerten wurde ein Termin. „Mehr noch“, wie Verbandsbürgermeister Klaus Lütkefedder bei einem Pressetermin anführte. Aus diesen beiden Konzerten wurde eine Kulturwoche kreiert, die vom 9. November bis zum 16. November vieles in Sachen Kultur präsentiert. Bei diesem Pressetermin waren dabei die Initiatoren der Chorkonzerte, Philipp Schiefenhövel vom Projektchor Wallmerod und der Vorsitzende des „Liederkranz“ Berod Franz Bernhard Zeis sowie Dirigent Mario Siry.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.10.2019

Musikalischer Krimiabend widmet sich biblischen Mordfällen

Musikalischer Krimiabend widmet sich biblischen MordfällenMord, Totschlag, Habgier, kalter Neid: Die Bibel ist manchmal nichts für schwache Nerven. Besonders in den Intrigen, Schlachten und Betrügereien des Alten Testament geht’s oft ziemlich blutig zur Sache. Regina Kehr und Jens Schawaller wagen am Freitag, 8. November, einen Blick in die menschlichen Abgründe: Unter dem Titel „Am Anfang war der Mord“ präsentieren die Referentin für Erwachsenenbildung und der Dekanatskantor des Evangelischen Dekanats Westerwald einen musikalischen Krimiabend, der es in sich hat. Der Tatort: die Evangelische Kirche in Wallmerod.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2019

Dekanatsfrauengottesdienst will Frauen stärken

Dekanatsfrauengottesdienst will Frauen stärkenIn Anlehnung an den Bibeltext aus Markus 5, Vers 21 haben die Evangelische Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald und die Evangelische Kirchengemeinde Wallmerod unter dem Motto: „Thalita kumi – Mädchen steh´ auf und entdecke deine Fähigkeiten“ zu einem Dekanatsfrauengottesdienst in die Evangelische Christuskirche nach Wallmerod eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.09.2019

Backesdörferfest in 21 Gemeinden plus Ultramarathon-Spendenlauf

Backesdörferfest in 21 Gemeinden plus Ultramarathon-Spendenlauf  Das große 9. Backesdörferfest findet in diesem Jahr am Sonntag, 29. September, 10 bis 17 Uhr, statt. Für das leibliche Wohl ist in den Orten natürlich bestens gesorgt. Drei Reisebusse fahren stündlich von Ort zu Ort. Neu ist in diesem Jahr der Ultramarathon-Spendenlauf, der durch alle Ortsgemeinden der VG Wallmerod führt. Der Spendenlauf (53 km) läuft ohne Anmeldung und Startgeld. Dafür wird auf Spenden für den guten Zweck gesetzt. Initiator ist der erfolgreiche Triathlet Jürgen Fries aus Bilkheim, der beispielsweise 2018 beim Ironman World Championship in Hawaii teilnahm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.09.2019

Alternativen zu freiheitsentziehenden Maßnahmen in der Pflege

Alternativen zu freiheitsentziehenden Maßnahmen in der PflegeAm 18. September um 18 Uhr findet ein Info-Vortrag der Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und Betreuungsvereine des Westerwaldkreises in der Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod, Großer Sitzungssaal, statt. In Pflegeheimen gibt es immer wieder Schwierigkeiten im Umgang mit geistig verwirrten und / oder unruhigen Menschen. Oft werden Strategien wie Ruhigstellung durch sedierende Medikamente, Freiheitsentziehung durch Bettgitter, Vorbrett oder Fixierung angewandt. Diese stellen einen erheblichen Eingriff in die Eigenständigkeit pflegebedürftiger Menschen dar und sollten nur im äußersten Notfall angewandt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.09.2019

Andreas Hartenfels: Ist hier Artenvielfalt zu Hause?

Andreas Hartenfels: Ist hier Artenvielfalt zu Hause?Ob die Situation unserer Wälder infolge des Klimawandels, der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft, der Nitratgehalt im Wasser oder der Bericht über bedrohte Tierarten in Rheinland Pflalz; ob der konkret in unserer Region geplante Basalttagebau am Nauberg oder die Planung eines Autohofes in Heiligenroth: derartige Schlagzeilen sorgen seit der Sommerpause für eine anhaltende Debatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2019

Zwei Flächenbrände an der K96 innerhalb von zwei Tagen

Zwei Flächenbrände an der K96 innerhalb von zwei TagenAm Dienstag, den 30. Juli und Mittwoch, den 31. Juli wurde die Feuerwehr Wallmerod Aufgrund von Flächenbränden an der K96 Wallmerod in Fahrtrichtung Bilkheim alarmiert. Am Mittwochmittag, gegen 11:45 Uhr, hieß es erneut bei der Alarmdurchsage kleiner Flächenbrand an der K96. Diesmal bemerkte ein vorbeifahrender Fahrzeugführer eine Rauchentwicklung aus dem Gebüsch und setzte den Notruf ab. Die Brandursache ist bei beiden Bränden unklar. Die Polizei befand sich ebenfalls an der Einsatzstelle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Verkehrsunfallflucht in Wallmerod
Wallmerod. Am 27. Mai 2021 gegen 13 Uhr beschädigte eine bisher unbekannte Person den in der Frankfurter Straße 45 (Parkplatz ...

Parkplatzunfall mit Flucht
Wallmerod. Am 11. November 2020 kam es im Zeitraum von 10:30 bis 11 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der ...

Sachbeschädigung an PKW - Zeugenaufruf
Wallmerod. In der Zeit von Montag, den 14. September 2020, 20 Uhr bis zum 15. September 2020, 10:30 Uhr wurde/n durch unbekannte/n ...

Abgesagt: Infoveranstaltung „Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung“
Wallmerod. Aufgrund der aktuell andauernden Coronavirus-Pandemie (SARS-CoV2) muss die nachfolgende, bereits beworbene Info-Veranstaltungen ...

Vorstandswahl KPV Kreisverband Westerwald abgesagt
Wallmerod. Aus aktuellem Anlass (Corona Pandemie) wird die für Dienstag, 17. März
angesetzte MV der KPV Kreisverband Westerwald ...

KPV Kreisverband Westerwald wählt neuen Vorstand
Wallmerod. Einladung zur Mitgliederversammlung der KPV Kreisverband Westerwald am Dienstag, 17. März um 18 Uhr im Sitzungsaal ...

Am Anfang war der Mord – Musikalischer Krimiabend
Wallmerod. Am Anfang war der Mord: Bildungsreferentin Regina Kehr und Dekanatskantor Jens Schawaller laden gemeinsam am Freitag, ...

Trunkenheitsfahrt wurde durch Polizei gestoppt
Wallmerod. Am Freitag, den 4. Oktober, ereignete sich gegen 11 Uhr, eine Trunkenheitsfahrt in der Frankfurter Straße in Wallmerod. ...

Dekanatsfrauengottesdienst in Wallmerod
Wallmerod. Unter dem Bibelwort aus Markus 5, Vers 21 laden die Evangelische Erwachsenenbildung im Dekanat und die Evangelische ...

Einbruch in Zweiradgeschäft - Zeugen gesucht
Wallmerod. In der Nacht zum Dienstag, 18. Juni, wurden aus einer Lagerhalle des Zweiradhandels zwei Kindermotorräder entwendet. ...



Unternehmen



Vereine

Werbung