Werbung

Gemeinden


Unnau

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57648
Artikel aus Unnau

Region | Artikel vom 17.10.2019

Hilfe für krebskranken Jungen aus Moldawien

Hilfe für krebskranken Jungen aus Moldawien„Wir wollen Sichtbares und Nachvollziehbares für die Menschen tun, um die Liebe Gottes in unserem Leben deutlich zu machen. Es geht uns auch darum, als Christen ein Stück Weltverantwortung zu übernehmen“. Pfarrer Christof Schmidt aus Unnau sieht über den Gartenzaun seiner Kirchengemeinde hinweg. Und mit ihm seine Gemeinde, die seit vielen Jahren einen Kirchenverein unterhält, um Projekte zu finanzieren, die das übliche Budget nicht hergibt. Momentan hilft die Kirchengemeinde dem dreijährigen David aus Moldawien.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.10.2019

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Verkehrsunfall unter AlkoholeinwirkungAlkoholkonsum eines PKW-Fahrers war die Ursache für einen Verkehrsunfall am Freitag auf der Bundesstraße 414, in Höhe der Abfahrt nach Unnau-Korb. Bevor es zu einem Unfall kam, wurde am Samstag ein PKW-Fahrer in Hachenburg aus dem Verkehr gezogen. Beide Fahrer müssen mit der Sicherstellung des Führerscheins und einem Strafverfahren büßen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.04.2019

Brand einer ehemaligen Gaststätte in Unnau

Brand einer ehemaligen Gaststätte in UnnauAus noch ungeklärter Ursache stand am Mittwochvormittag die ehemalige Gaststätte "Bergschlösschen" zwischen Bölsberg und Unnau in Brand. Mehr als 150 Feuerwehrleute waren bei Löscharbeiten des seit einiger Zeit leer stehenden Gebäudes im Einsatz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2019

Unter Alkoholeinfluss mit Auto überschlagen

Unter Alkoholeinfluss mit Auto überschlagenBereits am frühen Morgen schon oder noch unter Alkoholeinfluss stand ein junger Fahrer, der auf der L 281 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und sich dadurch auf der linken Fahrbahnseite überschlug. Der Mann hatte Glück und blieb unverletzt. Das Auto erlitt Totalschaden. Weiterer Ärger mit der Justiz wartet auf den jungen Mann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2019

Neue Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Unnau gewählt

Neue Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Unnau gewähltDie Versammlung der aktiven Feuerwehrkameraden wählte Pascal Schütz als Nachfolger von Andreas Stübner zum Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Unnau. Till Schmidt ist der neue Stellvertreter. Andreas Stübner hat in seiner aktiven Zeit seit dem 1. September 1996 die Unnauer Feuerwehr entscheidend vorwärts gebracht. Dafür wurde ihm von den Feuerwehrkameraden gedankt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.12.2018

Unfallflucht in Unnau-Korb

Unfallflucht in Unnau-KorbDurch einen Anrufer erhielt die Polizei Kenntnis von einer Unfallflucht nach Kollision mit einem Zaun in Unnau-Korb. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen alten grauen Opel Corsa gehandelt haben. Die Polizeidirektion Montabaur bittet um sachdienliche Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.12.2018

Brennerei Weyand aus Unnau überzeugte im Qualitätswettbewerb

Brennerei Weyand aus Unnau überzeugte im QualitätswettbewerbEine der ältesten Brennereien aus dem Westerwald stellte sich dem Qualitätswettbewerb eines der führenden Genussmagazine „selection“. In fünf von zwölf Kategorien ging die Traditionsbrennerei aus Unnau in der Gartenstraße als Sieger hervor. Sie darf sich nun Likör-Erzeuger des Jahres 2018 nennen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 28.11.2018

Landesverdienstorden für Dirk Hennig aus Unnau

Landesverdienstorden für Dirk Hennig aus Unnau„Es macht mich stolz, dass es unzählige Menschen in unserem Land gibt, die Verantwortung für unsere Gesellschaft und unser Gemeinwesen übernehmen. Alle Ordensträgerinnen und -träger arbeiten gemeinsam daran, den Zusammenhalt in Rheinland-Pfalz zu stärken und sind maßgeblich daran beteiligt, dass unser Land so lebens- und liebenswert ist und bleibt. Das beeindruckt und berührt mich und dafür danke ich Ihnen heute", sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Verleihung des Landesverdienstordens in der Staatskanzlei. Er wird seit 1982 vergeben, um außergewöhnliches Engagement und hohe Verdienste Einzelner für das Gemeinwohl zu ehren und ist die höchste Form der Anerkennung, die seitens des Landes ausgesprochen wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2018

Gedenkgottesdienst: Unnau trauert um toten Jugendlichen

Gedenkgottesdienst: Unnau trauert um toten JugendlichenDie Evangelische Kirchengemeinde Unnau hatte zu einem Gedenkgottesdienst für den verstorbenen Daniel eingeladen. Das Evangelische Dekanat Westerwald hat dazu eine Pressemitteilung an die Redaktion geschickt. Daniels Schicksal hatte die Menschen in Unnau und den benachbarten Ortschaften seit Monaten bewegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2018

Obduktion bringt Gewissheit: Toter aus Unnau ist vermisster Daniel

Obduktion bringt Gewissheit: Toter aus Unnau ist vermisster Daniel Nach der Obduktion der am letzten Freitag (14. September) in Unnau gefundenen Leiche steht zweifelsfrei fest, dass es sich dabei um den seit April vermissten Daniel Malinowski aus Unnau-Korb handelt. Das hat die Polizei am heutigen Vormittag mitgeteilt. Die Leiche war zwischen aufgestapelten Heuballen gefunden worden. Laut Polizei ist er durch einen Unfall umgekommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.09.2018

Leichenfund in Unnau: Obduktion angeordnet

Leichenfund in Unnau: Obduktion angeordnetLaut einer aktuellen Pressemitteilung der Polizeidirektion Montabaur wurde bereits am vergangenen Freitag (14. September) eine männliche Leiche in der Gemarkung Unnau gefunden. Zur Klärung der Todesursache und der Identität des Verstorbenen soll der Leichnam auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Koblenz obduziert werden. Sobald die Untersuchungsergebnisse vorliegen, werden die Behörden informieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.07.2018

Geschicklichkeitsfahren der Feuerwehren des Westerwaldkreises

Geschicklichkeitsfahren der Feuerwehren des WesterwaldkreisesDer diesjährige Kreisentscheid im Geschicklichkeitsfahren mit Einsatzfahrzeugen der Feuerwehren des Westerwaldkreises fand am Sonntag, dem 22.Juli 2018 auf dem Gelände der Firma Gäfgen in Unnau-Korb statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2018

Kleintransporter verbrannt, Fahrer gerettet

Kleintransporter verbrannt, Fahrer gerettet Glück im Unglück hatte der Fahrer eines Kleintransporters, dessen Fahrzeug während des Mittagsschlafs des Fahrers Feuer fing. Der Mann wurde noch rechtzeitig wach, um sich mit leichten Verbrennungen aus dem Fahrzeug zu retten. Der lichterloh brennende Kleintransporter wurde durch die Feuerwehr abgelöscht.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 06.06.2018

Für den Freibad-Erhalt in Unnau: SPD will Sanierungsplan

Für den Freibad-Erhalt in Unnau: SPD will Sanierungsplan Die SPD im Bad Marienberger Verbandsgemeinderat macht sich für eine umfassende Sanierung des Unnauer Freibades stark. Dazu soll ein Sanierungskonzept erarbeitet werden. Ziel ist es demnach, das komplette Bad zu modernisieren und notwendige Bauvorhaben nach Dringlichkeit zu listen. Darüber informieren die Sozialdemokraten per Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.05.2018

Kirburger besuchten Unnauer Waldgottesdienst

Kirburger besuchten Unnauer WaldgottesdienstDie evangelische Kirburger Kirchengemeinde besuchte zu Pfingsten die Nachbarn in Unnau. Zu deren Waldgottesdienst am Kleinen Wolfstein trug unter anderem der Posaunenchor des CVJM Bad Marienberg-Langenbach bei. Pfarrer Rüdiger Stein betonte in seinem Grußwort, dass Gottes Geist die Menschen miteinander verbunden hat und durch Christus alle Unterschiede aufgehoben sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.04.2018

Jugendlicher aus Unnau-Korb seit Sonntag vermisst

Jugendlicher aus Unnau-Korb seit Sonntag vermisst Seit Sonntagabend, 15. April, wird Daniel Damian Malinowski aus Unnau-Korb vermisst. Der 15-Jährige hatte sein elterliches Wohnhaus am Sonntagabend gegen 19 Uhr mit dem Hinweis verlassen, er habe sein Handy verloren und wolle dieses suchen. Daniel Damian Malinowski ist etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und wiegt 60 Kilogramm. Bekleidet war er am Sonntagabend mit einem silbergrauen Trainingsanzug, gelbem T-Shirt und schwarzen Turnschuhen der Marke Adidas.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 22.02.2018

Leuchtende Farben komponieren und zur Kunst vereinen

Leuchtende Farben komponieren und zur Kunst vereinenSinnliche Betrachtungen von Gemälden ergänzt durch Licht und Schatten reizen die Sinne und verschmelzen zu kunstvollen Juwelen. Spachtelmasse und Alltagsobjekte verleihen den Werken Plastizität. Lieblingsfarben können nach Kundenwunsch von der Künstlerin eingearbeitet werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.01.2018

Verkehrsunfall mit schwerverletztem PKW-Fahrer

Verkehrsunfall mit schwerverletztem PKW-FahrerSchwere Verletzungen zog sich ein Autofahrer zu, der mit einer Leitplanke zwischen Unnau und Bad Marienberg kollidierte und sich mit dem Wagen überschlug. Da der Fahrer offensichtlich nicht angeschnallt war, wurde er aus dem Fahrzeug geschleudert. Unfallursache könnte Alkoholkonsum gewesen sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.11.2017

Sechsjähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

Sechsjähriges Kind bei Unfall leicht verletztKlassisches Fehlverhalten eines Kindes, hinter statt vor dem Bus die Fahrbahn zu überqueren, endete mit glimpflichem Ausgang. Das Kind wurde in der leichten Kollision mit einem PKW nur leicht verletzt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.11.2017

Brennerei Weyand holte im Qualitätswettbewerb fünfmal Gold

Brennerei Weyand holte im Qualitätswettbewerb fünfmal GoldEine der ältesten Schnapsbrennereien aus dem Westerwald stellte sich in Hessen einem Qualitätswettbewerb und holte für alle der fünf eingereichten unterschiedlichen Proben jeweils eine goldene Medaille. Entsprechend groß war die Freude der erfolgsgewohnten Destillateure aus Unnau.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 17.09.2017

Körperverletzungen durch betrunkene Randalierer

Körperverletzungen durch betrunkene RandaliererBeim Stoppelfest in Unnau legte sich ein betrunkener Randalierer mit einem Mitarbeiter des Rettungsdienstes an. Auf dem Oktoberfest in Härtlingen hatte die Polizei mit mehreren Körperverletzungsdelikten zu tun. Verletzungen, Sachschaden und Anzeigen waren die unfestlichen Resultate der handfesten Auseinandersetzungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.09.2017

Einbruch in eine ehemalige Gaststätte - Zeugen gesucht

Einbruch in eine ehemalige Gaststätte - Zeugen gesuchtDie Polizei-Inspektion Hachenburg bittet um Zeugenaussagen bezüglich eines Einbruchs am MIttwoch in eine ehemalige Gaststätte in Unnau-Stangenrod, bei dem keine Beute gemacht wurde, aber erheblicher Sachschaden durch das Aufhebeln von Türen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.07.2017

Graffiti-Sprüher wieder aktiv

Graffiti-Sprüher wieder aktivEin Anrufer meldete eine Sachbeschädigung durch Graffiti. vier bis fünf Jugendliche sollen in Unnau oberhalb des Kirmesplatzes (Brunnenstraße) das dort stehende Wasserwerkhäuschen mit Graffiti beschmiert haben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2017

Bedrohung mit Messer auf Kirmes in Ransbach-Baumbach

Bedrohung mit Messer auf Kirmes in Ransbach-BaumbachAuf der Kirmesveranstaltung in Ransbach-Baumbach wurden am Sonntag, den 16. Juli um 4.30 Uhr zwei Männer, 31 und 34 Jahre alt, aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach, auf dem Kirmesgelände von einem unbekannten Täter mit einem Messer bedroht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.07.2017

Zusammenstoß im Gegenverkehr – mehrere Verletzte

Zusammenstoß im Gegenverkehr – mehrere VerletzteAm Sonntagnachmittag den 16. Juli kam es erneut zu einem Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen. Der Crash ereignete sich auf der L 293 zwischen Unnau-Korb und der Zufahrt auf die B 414. Ein PKW hatte sich nicht korrekt an das Rechtsfahrgebot gehalten und kollidierte mit zwei Fahrzeugen im Gegenverkehr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.06.2017

Luthers Lieblingsbier in Unnau

Luthers Lieblingsbier in UnnauDer bekennende Genussmensch und Bierliebhaber Martin Luther wäre sicher gern zum Luther-Bier-Umtrunk in die Schwedenhütte an der Unnauer Evangelischen Kirche gekommen. Soll Luther doch gesagt haben. „Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken.“ Aufgrund des diesjährigen Reformationsjubiläums wurde dort kürzlich sein Lieblingsbier „Einbecker Bock“ ausgeschenkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2017

Ein besonderer Gottesdienst der Konfirmanden in Unnau

Ein besonderer Gottesdienst der Konfirmanden in UnnauAktuelles Flüchtlingsthema wurde von den Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Unnau in vortrefflicher Art und Weise aufgearbeitet und regte zum Nachdenken über das Thema „Flüchtlinge“ an. Christliche Werte und die Analyse des eigenen Verhaltens der Menschen untereinander und das gegenüber den Menschen, die vor Terror und Verfolgung geflohen sind, stimmte nachdenklich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 07.03.2017

SPD Mörlen-Unnau geht motiviert ins Superwahljahr 2017

SPD Mörlen-Unnau geht motiviert ins Superwahljahr 2017Die jährlich stattfindende Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Mörlen/Unnau erzielte einen neuen Teilnehmerrekord. Im Dorfgemeinschaftshaus Kirburg versammelten sich über 40 Prozent der Mitglieder um zu hören, was der Ortsverein in dem Jahr der Bürgermeister- und der Bundestagswahl geplant hat und welche Vorstellungen Andreas Heidrich für seine Amtszeit als Bürgermeister der Verbandsgemeinde hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2017

Polizei sucht Einbrecher und Diebe

Die Polizei bittet um Zeugenaussagen bezüglich eines versuchten Einbruchs in ein Unnauer Wohnhaus, eines Einbruchs in eine Luckenbacher Firmenhalle, aus der Werkzeug entwendet wurde, und des Diebstahls von Geschenken in Lautzenbrücken. Hinweise in allen Fällen an die Polizei Hachenburg (Telefon 02662 95580 oder pihachenburg@polizei.rlp.de).

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.02.2017

Wohnungseinbruch in Unnau

Wohnungseinbruch in UnnauViel Sachschaden hinterließen Einbrecher in einem Unnauer Wohnhaus. Wahrscheinlich musste/n der oder die Täter ohne Beute abziehen. Die Polizei Hachenburg bittet um sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung dienen können.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.02.2017

„Apres Ski Party“ in Unnau mit mehreren Polizeieinsätzen

„Apres Ski Party“ in Unnau mit mehreren PolizeieinsätzenIm Zuge der „Apres Ski Party“ in der Concordia-Halle in Unnau am 4. Februar mussten Beamte der Polizei Hachenburg mehrfach einschreiten. Am Anfang ging es um eine mutwillig eingeschlagene Glastür, außerdem stellten die Polizisten eine Person mit einem Joint fest. Wegen eines Randalierers mussten die Beamten noch einmal anrücken und den Aggressor letztlich in der Wache einquartieren.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.10.2016

Brennerei Weyand Unnau hat Weltklasse-Anerkennungen

Brennerei Weyand Unnau hat Weltklasse-AnerkennungenJochen Weyand setzt in der siebten Generation die Tradition des Familienbetriebes fort. Innovationen und kreatives Wirken in der Branche, gepaart mit fachlichem Können und kontinuierlicher Weiterentwicklung führten jetzt zum durchschlagenden Erfolg. Höchste Auszeichnungen auf nationaler und internationaler Ebene sind der Lohn für unermüdliches Schaffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2016

Stoppelfest am Struthhof in Unnau mit Wies´n-Gaudi

Stoppelfest am Struthhof in Unnau mit Wies´n-GaudiZeitgleich mit dem Münchener Oktoberfest gaben sich die Dirndl und Leserhosen aus dem Westerwald ein heimisches Stelldichein. Eine Riesenscheune verwandelte sich in eine Festhalle und die Oellinger Blasmusikanten unter der Stabführung von Frank Sander konnten erneut ihre Fans mit zünftiger Musik erfreuen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.09.2016

Alte Traditionen pflegen im Schnapsbrenner-Dorf Unnau

Alte Traditionen pflegen im Schnapsbrenner-Dorf UnnauDas Stoppelfest auf dem Struthhof von Marianne Lieber ist am Samstag, 17. September, ab 12 Uhr ein Treffpunkt für Musikfreunde und Genießer. Die Musikanten aus Höhn-Oellingen freuen sich mit ihren treuen Fans auf das erneute Wiedersehen in Unnau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2016

„Karibische Nacht“ kann auch im Westerwald Spaß machen

„Karibische Nacht“ kann auch im Westerwald Spaß machenEin Erfolgsrezept: „Man nehme laue Luft unter dem Sternenhimmel, gute Stimmung, begeisterungsfähige Menschen, dazu fetzige Musik…. und ein bisschen Glück, sorge für eine traumhaft schöne beleuchtete Kulisse und schon sind das Zutaten für perfektes Erlebnis gegeben, das jetzt im Unnauer Freibad schon zum zweiten Mal funktioniert hat. Die angekündigte „karibische Nacht“ war ein Erfolg!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.08.2016

Karibische Nacht im Unnauer Schwimmbad erleben

Karibische Nacht im Unnauer Schwimmbad erlebenSobald die Sonne scheint, ist Hochbetrieb im Freibad Unnau. Nach den verregneten Vormonaten kommen die Badegäste aus nah und fern derzeit voll auf ihre Kosten. Am Samstag, 27. August, in der Zeit von 17-24 Uhr, herrscht Südsee-Atmosphäre im Außenbereich eines der schönsten Freibäder der Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2016

Das Verkehrschaos in Unnau hat mittlerweile begonnen

Das Verkehrschaos in Unnau hat mittlerweile begonnenBehördlich angeordnete Umleitungen über mehrere Wochen finden keine Zustimmung der Verkehrsteilnehmer. Einfachere Regelungen sind nach Meinung der betroffenen Pendler ohne großen Aufwand möglich gewesen. Beispielsweise bei der L 293 zwischen Unnau und Korb, wo den Verkehrsteilnehmern einiges zugemutet wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 13.07.2016

Wird gefährlicher Unfallschwerpunkt in Unnau entschärft?

Wird gefährlicher Unfallschwerpunkt in Unnau entschärft?Bei den bevorstehenden Arbeiten an der Straße L 293 zwischen Unnau und Ortsteil Korb könnte mit wenig Aufwand einer der gefährlichsten Unfallschwerpunkte beseitigt oder entschärft werden. Es bleibt spannend, ob und wie die Struktur- und Genehmigungsbehörde in Diez diese Problematik lösen will.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.07.2016

Wann wird die Raserei in der Gemeinde Unnau gestoppt?

Wann wird die Raserei in der Gemeinde Unnau gestoppt?Lange Gerade auf der L 293 und der K 61 reizen zum Schnellfahren von Auto- und Motorradfahrern. Die betroffenen Anlieger stöhnen und hoffen vergeblich auf Hilfe. Besonders die Erbacher Straße in Unnau hat sich ortsein- und auch ortsauswärts in Richtung Nistertal zu einer bedrohlichen Rennstrecke entwickelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
Region | Artikel vom 22.06.2016

Tanklaster mit 18.000 Liter Diesel umgekippt

Tanklaster mit 18.000 Liter Diesel umgekipptAuf der Landesstraße 281 bei Unnau kam am Mittwoch, dem 22. Juni gegen 10 Uhr ein Tanklastzug von der Fahrbahn ab und kippte um. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Diesel lief augenscheinlich nicht aus. Die Landesstraße musste für die Bergung längere Zeit gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.04.2016

Zwei Verkehrsunfälle mit zwei Verletzten

Zwei Verkehrsunfälle mit zwei VerletztenAm Montagnachmittag, 4. April musste sie Polizei Hachenburg zuerst bei Unnau einen Unfall aufnehmen, bei dem zwei Beteiligte leicht verletzt wurden. Danach ereignete sich bei Höchstenbach ein Unfall infolge eines Ausweichmanövers. Der zunächst geflüchtete Unfallverursacher konnte aufgrund von Zeugenaussagen ermittelt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.04.2016

Fahrt mit Drogen aber ohne gültige Schilder

Fahrt mit Drogen aber ohne gültige Schilder Leider kein Aprilscherz, sondern üble Realität war das Ergebnis einer Polizeikontrolle am 1. April in Unnau. Ein verantwortungsloser PKW-Fahrer hatte die ungültigen Kennzeichen seines Autos ausgetauscht. Der Mann fuhr zudem unter Drogeneinfluss. Nun erwarten den scheinbaren Schlaumeier mehrere Strafanzeigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.03.2016

Verletzte durch Zusammenstoß an Einmündung

Verletzte durch Zusammenstoß an Einmündung Am Ostermontag, 28. März, um 17.55 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Unnau, Landesstraße 293 / Einmündung Bundesstraße 414 ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Außerdem entstand ein Gesamtsachschaden von circa 40.000 Euro.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.01.2016

Chefs und Mitarbeiter halten sich als bewährtes Team die Treue

Chefs und Mitarbeiter halten sich als bewährtes Team die TreueAuch so etwas gibt es heute noch: Arbeitgeber und Arbeitnehmer pflegen gegenseitigen Respekt und Zusammenhalt über die Zeit des Berufslebens hinaus. „Betriebsausflug der Rentner 320 Kilometer in den Süden!“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2015

Geschenke unter einem gestohlenen Weihnachtsbaum?

Geschenke unter einem gestohlenen Weihnachtsbaum?Diebe werden immer dreister und haben noch nicht mal ein schlechtes Gewissen, wenn sie unter dem einem gestohlenen Weihnachtsbaum fromme Lieder singen und die Geschenke verteilen. Im Forstrevier bei Unnau waren die bestellten Weihnachtsbäume geklaut worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2015

Fahren unter Alkoholeinwirkung und ohne Fahrerlaubnis

Fahren unter Alkoholeinwirkung und ohne Fahrerlaubnis In Unnau wurde ein Verkehrsteilnehmer gleich mehrfach straffällig, denn er fuhr in betrunkenem Zustand Auto, besaß aber gar keinen gültigen Führerschein. Auf den wird der Mann nun sicher noch länger warten müssen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.08.2015

Sparkasse unterstützt Förderverein des Unnauer Freibads

Sparkasse unterstützt Förderverein des Unnauer FreibadsDie Ferienzeit geht dem Ende entgegen. Daher müssen die letzten Tage der Sommerferien umso mehr genutzt werden. Die Sparkasse Westerwald-Sieg hat sich daher etwas Besonderes für die Freibäder in der Region einfallen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2015

Heiße Nacht und kühle Drinks im Unnauer Freibad

Heiße Nacht und kühle Drinks im Unnauer FreibadDie „Karibische Nacht“ bei gleichen Temperaturen und toller Partystimmung kam beim Publikum gut an. Ein gutgelaunter DJ drehte seine „heißen Scheiben“ und sorgte somit für einen erlebnisreichen Abend.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 04.07.2015

Unnauer Freibad ist das schönste Freibad der Region

Unnauer Freibad ist das schönste Freibad der RegionAm Freitag war wieder einmal Besucherrekord: mehr als 1000 Besucher tummelten sich im Wasser oder nutzten das große Angebot an idealen Liegewiesenflächen. Es herrschte Hochbetrieb ohne räumliche Enge, weil das weitverzweigte Gelände genügend Ausweichflächen zur Verfügung stellt. Am Samstag, 4. Juli wird zur „Karibischen Nacht“ eingeladen. Dann ist das Freibad bis 23 Uhr geöffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2015

Zwei Baustellen interessieren die Unnauer Bürger

Zwei Baustellen interessieren die Unnauer BürgerDie alte Volksschule in Unnau wurde an einen Investor verkauft und wird derzeit in ein Mehrfamilienhaus umgebaut. Die andere Baustelle inmitten der Ortsgemeinde Unnau wirft eher Fragen auf: „Was wird aus der Ruine, die durch ein Schadensfeuer entstanden ist?“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Straßensperrung K 61
Unnau. Von Montag, 4. November, bis voraussichtlich 18. November ist die Kreisstraße 61 [K61] (Erbacher Straße) zwischen ...

Erneuter Einbruch in Lagerhalle
Unnau. In der Zeit zwischen Donnerstag, 14. März, etwa 17 Uhr und Freitag, 15. März, etwa 10 Uhr, wurde erneut in ein Werkstattgebäude ...

Mehrere Einbrüche in einer Nacht
Unnau-Korb. Im Ortsteil Unnau-Korb schlugen Einbrecher in der Nacht zum Samstag, 2. März, gleich mehrfach zu. Insgesamt wurden ...

Körperverletzung auf Après-Ski Party
Unnau. Am frühen Sonntagmorgen, den 10. Februar kam es gegen 2:10 Uhr zu einer Körperverletzung auf der dortigen Veranstaltung. ...

Fahrerflucht nach Spiegelunfall
Unnau. Am Freitag, den 4. Januar, gegen 8:10 Uhr kam es auf der L293, Gemarkung Unnau, zu einem Spiegelunfall. Hierbei kollidierten ...

Verkehrsgefährdung durch Überholmanöver
Unnau. Am Freitag, den 23. November, gegen 18.40 Uhr, kam es auf der L281 zwischen Nistertal und Nister durch ein Überholmanöver ...

Kreisstraße K 61 wird freigegeben
Unnau. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez teilt mit, dass voraussichtlich ab Freitag, den 16. November, die Bauarbeiten ...

Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss
Unnau. Am Dienstag, 30. Oktober, um 19.20 Uhr, ereignete sich auf der Umgehungstrecke zwischen Unnau und Bad Marienberg ein ...

Sachbeschädigung an PKW
Unnau. Am Montagnachmittag, 16. Juli, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Freibades Unnau, ein geparkter ...

Unter Drogeneinfluss unterwegs
Unnau. Im Zuge einer Verkehrskontrolle am Samstag, 28. April, gegen 22.15 Uhr, in der Hauptstraße in Unnau wurden bei dem ...



Unternehmen



Vereine

Werbung