Werbung

Gemeinden


Unkel

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Unkel
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53572
Artikel aus Unkel

Kultur | Artikel vom 28.08.2022

Buchtipp: Der rheinische Hausbarde - Erzählungen aus der Region Rheinbreitbach

Buchtipp: Der rheinische Hausbarde - Erzählungen aus der Region Rheinbreitbach Thomas Napp hat in seiner neuesten Edition einige lokalhistorisch belegte Ereignisse mit Fantasie erweitert und einige Geschichten erfunden, die historisch so passiert sein könnten. Er schreibt im Stil der im Rheinischen Hausfreund veröffentlichten Kalendergeschichten von Johann Peter Hebel. Bewusst gibt der Autor in jeder Geschichte auch einen moralischen und erzieherischen Impuls.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.08.2022

Vergnüglicher literarischer Abend im Café mit dem Trio Poesie in Unkel

Vergnüglicher literarischer Abend im Café mit dem Trio Poesie in Unkel Das „Trio Poesie“, bestehend aus Thomas Wunder, Stefan Henn und Heribert Blume interpretierten auf zauberhafte Weise das opulente Buch „Gestern Abend im Café. Kafkas versunkene Welt der Prager Kaffeehäuser und Nachtlokale“. Der gemütliche Hofgarten der Villa Weingärtner in Unkel-Scheuren bot dafür das passende Ambiente.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.11.2021

Rabenhorst in Unkel mittlerweile Global Player

Rabenhorst in Unkel mittlerweile Global PlayerRabenhorst kann mehr als nur Rotbäckchen. Neben dem Traditions-Mehrfruchtsaft für rote Bäckchen der Kinder, produziert das Haus auch Obst- und Gemüse-Direktsäfte in Bio-Qualität mit Gesundheitswirkung, zum Beispiel fördern sie laut Beschreibung Entspannung oder Konzentration, schützen Herz, Knochen und Muskeln oder wirken wärmend.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.06.2021

Casimirs Kinderliteraturpreis 2021 Mut zur Hoffnung ausgeschrieben

Casimirs Kinderliteraturpreis 2021 Mut zur Hoffnung ausgeschriebenDer Preis wird nach 2019 dieses Jahr zum zweiten Mal verliehen. Jetzt mitmachen und bis zum 20. August 2021 Texte einreichen. Thema: „hoffnungsvoll leben - hoffnungsvoll denken - hoffnungsvoll schreiben“.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 03.08.2020

Keramikkünstlerpaar Angerer zeigt Arbeiten in Kulturwerkstatt

Keramikkünstlerpaar Angerer zeigt Arbeiten in Kulturwerkstatt„Die keramische Vielfalt“ ihre Werke präsentiert das Künstlerpaar aus Höhr-Grenzhausen vom 6. bis 16. August 2020 in der Kulturstadt Unkel.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 21.04.2019

WW-Lit: Annegret Held macht „Heimat Westerwald“ zum Thema

WW-Lit: Annegret Held macht „Heimat Westerwald“ zum ThemaAnnegret Held ist im Westerwald geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur war sie in verschiedenen deutschen Großstädten und in noch mehr beruflichen Tätigkeiten zu Hause, sie war Polizistin, Sekretärin, Altenpflegerin und Luftsicherheitsassistentin. Am 7. Mai gastiert sie wieder einmal bei den Westerwälder Literaturtagen. Ihr Thema im besonderen Ambiente des Burgenkellers im Haus Rabenhorst: „Heimat Westerwald“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.03.2019

Westerwälder Literaturtage beleuchten „Heimaten“ in vielen Facetten

Westerwälder Literaturtage beleuchten „Heimaten“ in vielen FacettenDer urige Burgenkeller der Firma Rabenhorst in Unkel bildete mit seinen alten nach heimatlichen Burgen benamten Fässern den passenden Rahmen für die Eröffnung des diesjährigen Westerwälder Literatursommers, der mit 31 hochkarätigen Veranstaltungen lockt. Inhaltliche und regionale Überschneidungen gibt es in diesem Jahr mit dem Programm der jungen philosophischen Reihe „Denkbares“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.04.2018

Großangelegte Suche: Daniel Malinowski weiter vermisst

Großangelegte Suche: Daniel Malinowski weiter vermisst Daniel Malinowski aus Unnau-Korb wird weiter vermisst. Eine groß angelegte Suche der Polizei in der Nähe seines Heimatortes Unnau-Korb verlief erfolglos. Darüber informiert die Polizeidirektion Montabaur in einer Pressemitteilung. Von dem 15-Jährigen fehlt seit dem 15. April jede Spur.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.01.2014

Willy Brandts Bagdad-Reise stieß auf großes Interesse

Willy Brandts Bagdad-Reise stieß auf großes InteresseDas Jubiläumsjahr 2013 ist für das Willy-Brandt-Forum in Unkel sehr erfolgreich verlaufen. Zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen waren gut besucht und belegen, dass Willy Brandt, der eine lange Zeit seines Lebens in Unkel verbrachte, in der kleinen Stadt südlich von Bonn eine würdige Stätte des Erinnerns gefunden hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen
Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen statt. Der SPD-Bundestagsabgeordnete ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen
Unkel/Altenkirchen. Am Dienstag, dem 29. März, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen statt. Der Bundestagsabgeordnete ...

Unter Drogen PKW geführt
Unkel. Am Montag, 28. Februar, kontrollierten Beamte der Polizei Linz einen PKW in Unkel. Hierbei wurden bei dem 21-jährigen ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen am 1. März
Altenkirchen/Unkel. Am Dienstag, dem 1. März 2022, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen statt. Der ...

Kein Führerschein, aber Kind in Schule gefahren
Unkel. Am Mittwochmorgen, dem 19. Januar führte die Polizeiinspektion Linz eine Überwachung des Fahrzeugverkehrs an der Grundschule ...

Wohnraum für Flüchtlinge gesucht
Unkel. Die Verbandsgemeinde Unkel sucht nach wie vor dringend Wohnraum zur Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern, ...

Einbruchsdiebstahl in Apotheke und Gaststätte
Unkel und Erpel. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 8. Dezember ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion ...

Feier des VdK-Ortsverbands Unkel abgesagt
Unkel. Leider muss die vorweihnachtliche Feier des VdK-Ortsverbands der Verbandsgemeinde Unkel, die am Mittwoch, den 8. Dezember ...

Gymnastik in Bruchhausen
Unkel. Im altersgemischten Montagskurs „Fix on ferdisch“ treffen sich Frauen mit unterschiedlich ausgeprägter Fitness von ...

Bürgerbus der VG Unkel
Unkel. Der Bürgerbus befördert ab sofort nur noch Personen, einzeln oder zu einem Hausstand gehörig, die geimpft oder genesen ...



Unternehmen



Vereine

Werbung