Werbung

Gemeinden


Siegen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57072,57074,57076,57078,57080
Artikel aus Siegen

Region | Artikel vom 31.05.2021

Chefarzt appelliert zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai an Familien

Chefarzt appelliert zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai an FamilienIn der Jugend werden die Weichen für das Alter gestellt. Das gilt in vielen Bereichen des Lebens, ganz besonders aber bei der Gesundheit. Gerade das Rauchverhalten im Jugendalter ist von besonderem Belang, da hier die Weichen für den Tabakkonsum im späteren Leben gestellt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.05.2021

Zecken schnell entfernen

Zecken schnell entfernenEs ist wieder Zeckenzeit und - verstärkt durch die Pandemie - halten sich viele Menschen in der Natur auf. Oberärztin Anna-Maria Klein der DRK-Kinderklinik Siegen informiert über die Vorgehensweise bei Zeckenbefall und vorbeugende Maßnahmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.05.2021

Digitale Beiträge zur Themenwoche Pflegeausbildung

Digitale Beiträge zur Themenwoche Pflegeausbildung Im Rahmen der Kampagne „Mach Karriere als Mensch!“ der Ausbildungsoffensive Pflege findet die „Themenwoche Pflegeausbildung“ statt. Vom 10. bis 15. Mai 2021 werden anlässlich des Internationalen Tags der Pflegenden zahlreiche digitale Beiträge veröffentlicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.05.2021

Siegener Kinderklinik macht bei Aktion Saubere Hände 2021 mit

Siegener Kinderklinik macht bei Aktion Saubere Hände 2021 mitDie Siegener Kinderklinik informiert mit einer Verteil- und Infoaktion zum Thema Händehygiene am 5. Mai, dem „Tag der Händehygiene“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.04.2021

44 Auszubildende in Pflegeberufen starten im April

44 Auszubildende in Pflegeberufen starten im April Zum 1.April haben insgesamt 44 Auszubildende der DRK-Kinderklinik Siegen, des Kreisklinikums Siegen und der Marien Gesellschaft Siegen im gemeinsamen Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe (BiGS) auf dem Wellersberg ihre Ausbildung in den Pflegeberufen begonnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.03.2021

Carsten Jochum neuer Geschäftsführer der DRK-Kinderklinik Siegen

Carsten Jochum neuer Geschäftsführer der DRK-Kinderklinik Siegen Der Aufsichtsrat der DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH freut sich auf engagierte Zusammenarbeit mit dem neuen Geschäftsführer Carsten Jochum.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.03.2021

Siegener Kinderklinik appelliert an Besucher und Gäste

Siegener Kinderklinik appelliert an Besucher und GästeDie DRK-Kinderklinik Siegen weist die Öffentlichkeit darauf hin, dass die Nutzung des weitläufigen Geländes auf dem Wellersberg durch Dritte klaren Regelungen unterliegt. Da es sich um ein Privat- beziehungsweise Firmengelände handelt, gibt es beim Befahren oder Begehen klare Regelungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.03.2021

Wartebereich der Neuropädiatrie an Kinderklinik wiedereröffnet

Wartebereich der Neuropädiatrie an Kinderklinik wiedereröffnetJunge Patienten mit einer Epilepsie, aber auch mit Migräne oder starken Kopfschmerzen gehören ebenso zu den Patienten der Abteilung Neuropädiatrie wie kleine Kinder mit einem Fieberkrampf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2021

Dr. Dr. Jürgen Schlabe neu an Siegener Kinderklinik

Dr. Dr. Jürgen Schlabe neu an Siegener KinderklinikDr. Dr. Jürgen Schlabe unterstützt als Assistenzarzt das Team des LKGN-Kompetenzzentrums um Dr. Hubertus Koch an der DRK-Kinderklinik Siegen. Er wird seine Ausbildung zum MKG-Chirurg in Siegen fortführen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.02.2021

Kinderklinik Siegen am 23. Februar telefonisch nicht erreichbar

Kinderklinik Siegen am 23. Februar telefonisch nicht erreichbarDie DRK-Kinderklinik Siegen ist aufgrund einer Umstellung der Telefonanlage am 23. Februar morgens vorübergehend nicht erreichbar. In medizinischen Notfällen wenden sich Privatpersonen bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst 116 117 oder die Notrufnummer 112.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.02.2021

Azubi der Kinderklinik und des BiGS Teil der BMFSJ Kampagne „FrühSpätNachtDienst"

Azubi der Kinderklinik und des BiGS Teil der BMFSJ Kampagne „FrühSpätNachtDienst"Azubi Felix Hof der Siegener Kinderklinik wird im Rahmen der BMFSJ Kampagne „FrühSpätNachtDienst" als sechste Pflegekraft im Video portraitiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2021

Kinderklinik erweitert Früh- und Neugeborenenstation

Kinderklinik erweitert Früh- und Neugeborenenstation Dank Unterstützung regionaler Unternehmen hat die Siegener Kinderklinik die Früh- und Neugeborenenstation um zwei weitere Eltern-Kind-Zimmer erweitern können.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.01.2021

Aktion für Paare in der Fastenzeit: „7Wochen Neue Sicht“

Aktion für Paare in der Fastenzeit: „7Wochen Neue Sicht“Acht Briefe mit kurzen und interessanten Anregungen für Paare in der Fastenzeit – kostenfrei, ansprechend und abwechslungsreich. Das Erzbistum Köln verschickt diese Briefe ab Aschermittwoch bis Ostern per Post, Mail oder als Link aufs Handy.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 19.01.2021

Corona und Erwachsenwerden: Was der Jugend auch weggenommen wird

Corona und Erwachsenwerden: Was der Jugend auch weggenommen wird 
Kultur das erste Mal erleben - oder gar auf Bühnen zu präsentieren. Wegen diesem Pandemie-bedingten Verzicht auf wichtige Erfahrungen sorgt sich der Sänger von Destination Anywhere um die Jugend. Wie groß dieser Verlust im Reifeprozess Heranwachsender ausfällt, wird bei der Lektüre des ersten Buchs des heutigen Lehrers spürbar. Teil II über das Erstlingswerk von David Conrad.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 18.01.2021

Aufregend und trostlos: Sänger von Destination Anywhere veröffentlicht Buch

Aufregend und trostlos: Sänger von Destination Anywhere veröffentlicht Buch   Als Frontmann von der heimischen Band Destination Anywhere feierte er große Erfolge. Nun hat David Conrad ein Buch geschrieben. „Backstage“ handelt von einer Nachwuchsband in den Anfangsjahren. Dem Leser erwarten Prügeleien, Pöbel und keine Promis. Aber auch positive Botschaften.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.12.2020

Spende des Fanclubs „Fohlenpower“ an Siegener Kinderklinik

Spende des Fanclubs „Fohlenpower“ an Siegener KinderklinikAuch für Fußballfans war das Jahr 2020 kein normales Jahr. Die Hilchenbacher Fans der Borussia Mönchengladbach hatten kaum Gelegenheit, gemeinsam ihrer Passion nachzugehen.
Stadionbesuche waren nicht erlaubt, auch andere Aktivitäten fielen häufig aufgrund der Vorgaben aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.12.2020

Großspende für DRK-Kinderklinik Siegen

Großspende für DRK-Kinderklinik SiegenDer DRK Frauenverein Siegen spendet erneut 10.000 Euro für pädiatrische onkologische Ambulanz an der DRK-Kinderklinik Siegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.12.2020

Kinderklinik feiert Jubilare auch in Corona-Zeiten

Kinderklinik feiert Jubilare auch in Corona-ZeitenEigentlich ehren die Geschäftsführung und der Betriebsrat der DRK-Kinderklinik Siegen ihre verdienten langjährigen Mitarbeitenden immer in Form einer gemeinsamen Feierstunde im Bistro. Eigentlich – dieses Jahr ist aber alles anders.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.12.2020

DRK-Kinderklinik Siegen freut sich über neues Spezialfahrzeug

DRK-Kinderklinik Siegen freut sich über neues Spezialfahrzeug Dank neuem Spezialfahrzeug sind Patienten der Kinderklinik und Bewohner der Kinderinsel wieder mobil. Der alte Klinikbus war in die Jahre gekommen, außerdem auf Grund seiner Größe eher ungeeignet für Fahrten in die Stadt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.12.2020

Vorsicht heiß! – Verbrennungsgefahren für Kinder

Vorsicht heiß! – Verbrennungsgefahren für Kinder Jedes Jahr am 7. Dezember jährt sich der „Tag des brandverletzten Kindes“, um vor den Gefahren thermischer Verletzungen bei Kindern zu warnen. In diesem Jahr stand der Tag unter dem Motto „Vorsicht heiß“. In Deutschland werden jährlich mehr als 7.500 Kinder unter 15 Jahren aufgrund eines Verbrennungs- und Verbrühungsunfalls stationär behandelt. Trotz optimaler medizinischer Versorgung führen Brandverletzungen häufig zu lebensverändernden Folgen für das Kind und oft auch für Eltern und Familie.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.11.2020

Tag des Frühgeborenen am 17. November

Tag des Frühgeborenen am 17. NovemberDen seit vielen Jahren weltweit begangenen „Tag des Frühgeborenen“ am 17. November eines Jahres nimmt man in der Abteilung Neonatologie an der DRK-Kinderklinik Siegen als Anlass, einen Rückblick auf 25 Jahre neonatale Versorgung zu werfen und einen Ausblick in die Zukunft der Neonatologie zu wagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.11.2020

Kinderklinik Siegen an Entwicklung neuer Leitlinie zum Diabetes Typ 1 beteiligt

Kinderklinik Siegen an Entwicklung neuer Leitlinie zum Diabetes Typ 1 beteiligtOberärztin und Diabetologin Dr. Louisa van den Boom von der Diabetes Ambulanz der Kinderklinik Siegen ist an der Entwicklung einer neuen Leitlinie für die Behandlung von Diabetes Typ 1 und Sport maßgeblich beteiligt. Seit 1991 ist der 14. November als Weltdiabetestag neben dem Welt-AIDS-Tag der zweite Tag, der einer speziellen Krankheit gewidmet ist. Der 14. November ist der Geburtstag von Frederick G. Banting, dem Entdecker des lebensnotwendigen Insulins.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.11.2020

Campus Unteres Schloss: Uni Siegen eröffnet neues Hörsaalzentrum

Campus Unteres Schloss: Uni Siegen eröffnet neues Hörsaalzentrum
Mit dem Campus am historischen Unteren Schloss ist die Universität Siegen im Herzen der Siegener Innenstadt angekommen. Jetzt sind zwei Bauprojekte abgeschlossen worden. Im Wintersemester 2020/21 stehen beide Gebäude zur Verfügung – können Corona-bedingt aber vorerst nicht voll genutzt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.10.2020

1.500 Euro Spende an DRK-Kinderklinik Siegen

1.500 Euro Spende an DRK-Kinderklinik SiegenDie Damen des Handarbeitskreises aus Buschhütten sind aktiv und kreativ. Das ganze Jahr über wird gestrickt und gehäkelt, alles immer für den guten Zweck. So entstehen unter anderem Socken, Schals, Mützen oder Loops, die bei verschiedenen Veranstaltungen verkauft werden. In diesem Jahr fielen Corona bedingt viele der sonst üblichen Veranstaltungen aus, ein Teil der Einnahmen stammt teilweise noch aus dem letzten Jahr.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.10.2020

Ein starkes Signal in Corona-Zeiten: 5.000 Euro-Spende an die DRK-Kinderklinik Siegen

Ein starkes Signal in Corona-Zeiten: 5.000 Euro-Spende an die DRK-Kinderklinik SiegenDie Beyer-Mietservice KG hat an die DRK-Kinderklinik 5.000 Euro gespendet. Dieter Beyer, Gründer und Geschäftsführer von Beyer-Mietservice, hat sich bewusst dazu entschieden, für eine Herzensangelegenheit in Corona-Zeiten zu spenden, anstatt umfangreiche Weihnachtspräsente an Kunden zu versenden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.10.2020

Kinderklinik stellt mit Dr. Heinrich Ellebracht neuen Chefarzt für KJP vor

Kinderklinik stellt mit Dr. Heinrich Ellebracht neuen Chefarzt für KJP vorMit Dr. Heinrich Ellebracht aus Essen hat die DRK-Kinderklinik Siegen nun nach längerer Suche einen neuen Chefarzt für die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie vorgestellt. Der renommierte Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie war in den letzten Jahren neben seiner Arbeit mit Patientinnen und Patienten auch als Coach für Klinikteams, Beratungsstellen und Akademien sowie als Consultant mit Expertise in Struktur- und Prozessberatung tätig. Dr. Ellebracht wird ab November die Leitung der KJP auf dem Wellersberg übernehmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.10.2020

Menschen für Kinder eV unterstützt Palliativversorgung der Siegener Kinderklinik

Menschen für Kinder eV unterstützt Palliativversorgung der Siegener KinderklinikMatthias Späth und Martin Vogler als Vertreter des Vereins Menschen für Kinder überreichten Ende September eine Spende von 2.500 Euro zur Unterstützung des Kinderpalliativteam Siegen (KiPS) an der DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH. Deren leitender Arzt, Marcus Linke, freute sich sehr über die Zuwendung, mit deren Hilfe nun eine spezielle Schmerzpumpe zur Versorgung der ambulanten und stationären Palliativpatienten angeschafft werden kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.10.2020

MVZ Wellersberg und DRK-Kinderklinik ergänzen ärztliches Team

MVZ Wellersberg und DRK-Kinderklinik ergänzen ärztliches TeamMit Dr. Burkhard Stüve als neuem Chefarzt in der Neuropädiatrie, der Kinderorthopädin Stefanie Lodde und dem Kinderkardiologen Dr. Timo Klaas zeigen sich MVZ Wellersberg und DRK-Kinderklinik nun noch breiter aufgestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.10.2020

BiGS und Träger begrüßen fast 100 neue Azubis für Pflegeberufe

BiGS und Träger begrüßen fast 100 neue Azubis für PflegeberufeEs gilt als das Erfolgsmodell im Bereich der Pflegeausbildung in NRW – das Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe Südwestfalen, kurz BiGS, auf dem Siegener Wellersberg. Hier werden inzwischen rund 425 junge Menschen von den drei Trägern (DRK-Kinderklinik Siegen, Kreisklinikum Siegen und Marien-Gesellschaft Siegen) sowie weiteren Einrichtungen in den unterschiedlichsten Pflegeberufen von einem rund 20-köpfigen Team aus- und fortgebildet.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.09.2020

Interviewpartner aus Steinebach an der Wied für Dialektforschung gesucht

Interviewpartner aus Steinebach an der Wied für Dialektforschung gesuchtSeit Mitte 2016 ist ein Projekt gestartet, das die Dialekte/das Platt in Nordrhein-Westfalen und in Teilen von Niedersachsen und Rheinland-Pfalz untersucht. Das Projekt nennt sich "Dialektatlas Mittleres Westdeutschland (DMW)" und wird von den Universitäten Bonn, Münster, Paderborn und Siegen betreut.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.09.2020

22 Azubis der Kinderklinik legen ihr Examen ab

22 Azubis der Kinderklinik legen ihr Examen abDen Kasack gegen festliches Kleid oder schicken Anzug tauschten 26 junge Menschen an diesem Freitag (11. September) an der DRK-Kinderklinik Siegen. Hintergrund dafür war die Examensfeier, mit der die 24 jungen Damen und die beiden jungen Männer ihren bestandenen Abschluss zusammen mit ihren Angehörigen und den Verantwortlichen aus dem Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe in Siegen (BiGS) und der Kinderklinik feierten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.09.2020

Bewerberinfotag für Pflegebereiche im BiGS und Kinderklinik

Bewerberinfotag für Pflegebereiche im BiGS und KinderklinikMit einem Tag der offenen Tür in Form eines Bewerberinfotages will die Siegener Kinderklinik Fachkräfte aus der Pflege sowie interessierte Schülerinnen und Schüler für eine Mitarbeit in ihren Bereichen interessieren. Am Samstag, den 19. September 2020 laden die Bereichsleitungen der Pflege daher Pflegekräfte, Auszubildende in der Pflege sowie Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen ein, sich einen persönlichen Eindruck von den möglichen Einsatzbereichen vor Ort zu verschaffen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 05.09.2020

Motorradfahren für Kinderkliniken in Deutschland

Motorradfahren für Kinderkliniken in Deutschland Um zu zeigen, dass Motorradfahrer keine schnellen Rüpel auf lauten Bikes sind, wurde bereits 2016 die Snake on Wheels Tour ins Leben gerufen: Bundeswehrangehörige – insbesondere des Sanitätsdienstes – und deren Freunde, fahren zum Ende der Saison gemeinsam eine Runde und spenden zudem für den guten Zweck; nämlich für die DRK-Kinderklinik in Siegen. So sind in den letzten Jahren mehrere Tausend Euro an Spenden und einige tausend Kilometer zusammengekommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.08.2020

Uni Siegen: Große Nachfrage bei Psychologie, Grundschullehramt und Sozialer Arbeit

Uni Siegen: Große Nachfrage bei Psychologie, Grundschullehramt und Sozialer ArbeitÜber 8.000 Studieninteressierte haben sich an der Universität Siegen auf einen zulassungsbeschränkten Studiengang beworben. Einschreibungen in die zulassungsfreien Studiengänge sind noch bis zum 4. September möglich.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2020

Dr. Hasan Sürgit neuer Aufsichtsrats-Vorsitzender der DRK-Kinderklinik Siegen

Dr. Hasan Sürgit neuer Aufsichtsrats-Vorsitzender der DRK-Kinderklinik Siegen Nachdem Ludger Jutkeit in der vorletzten Woche aus persönlichen Gründen vom Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden der DRK-Kinderklinik Siegen zurückgetreten ist, hat das Präsidium des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe mit der Berufung von Dr. Hasan Sürgit unmittelbar die Nachfolge im Aufsichtsrat der DRK-Kinderklinik Siegen geregelt. Damit ist das Gremium vollständig und kann sich den anstehenden Aufgaben widmen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2020

Uni Siegen: Hilfe für mehr als 100 Studierende in Not

Uni Siegen: Hilfe für mehr als 100 Studierende in NotKein Geld mehr auf dem Konto, doch Miete, Lebensmittel oder die Krankenversicherung müssen bezahlt werden. In diese finanzielle Notsituation sind viele Studierende durch die Corona-Pandemie geraten. Die Universität Siegen hilft – und hat Anfang Mai gemeinsam mit der Gesellschaft der Freunde und Förderer und dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) die Spendenaktion „Siegen hilft Studierenden“ gestartet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.07.2020

3500 Ärzte aus China lernen von Siegener Experten

3500 Ärzte aus China lernen von Siegener ExpertenDie Kniegelenke bei einer O- oder X-Bein-Stellung mit Arthrose so erhalten, dass keine Prothese nötig ist: Moderne Operationsmethoden, die das möglich machen, haben 3500 Orthopäden und Unfallchirurgen aus China vor ihre Computer gelockt, um von Professor Dr. Steffen Schröter, Chefarzt der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen, zu lernen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.07.2020

Weltpremiere in der Gefäßchirurgie am Siegener Jung-Stilling

Weltpremiere in der Gefäßchirurgie am Siegener Jung-StillingAbsolute High-Tech-Medizin und Weltpremiere im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen: Gefäßchirurg Dr. Ahmed Koshty hat erstmals einem Patienten mit einem Aorten-Aneurysma zwischen Brustkorb und Bauchraum eine neuartige Spezialprothese implantiert. Das Besondere an der Prothese, die Koshty mit entwickelt hat: Sie ist derart konzipiert, dass sie bei fast allen Patienten passt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2020

Siegener Kinderklinik weitet Angebot der Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche aus

Siegener Kinderklinik weitet Angebot der Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche ausNicht immer läuft es im Leben von Familien genauso, wie man es sich zuvor vorgestellt hat – manchmal sogar ganz anders. Wenn beim eigenen Kind eine schwere Erkrankung diagnostiziert wird, die eventuell auch noch zur Verkürzung des Lebens führt, ist dies die wohl schwerste Zeit im Leben. Der Schock, die große Trauer und der unfassbare Schmerz erschüttern die Grundfesten jeder Familie und lassen die Eltern auch häufig Monate und Jahre nach der Diagnose oder gar dem Verlust nicht los. Oft tut es dann gut, Menschen zu begegnen, die hier professionell unterstützen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.06.2020

Uni Siegen entwickelt neue digitale Lehr- und Lernformate

Uni Siegen entwickelt neue digitale Lehr- und LernformateDie Universität Siegen arbeitet an der Entwicklung von neuen E-Learning-Angeboten mit. Siegener WissenschaftlerInnen sind an vier Konzepten beteiligt, die das NRW-Wissenschaftsministerium für eine Förderung ausgewählt haben. Insgesamt werden 18 Projekte für neue digitale Lehr- und Lernformate mit insgesamt 10,5 Millionen Euro finanziert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.06.2020

Neue Oberärztinnen an Siegener Kinderklinik

Neue Oberärztinnen an Siegener KinderklinikGleich zwei neue Fachärztinnen hat die DRK-Kinderklinik Siegen nun zur Mitte des Jahres in ihrem rund 60 Personen starken Ärzteteam willkommen heißen können: Dr. Louisa van den Boom ergänzt als Oberärztin das Team der Abteilung Pädiatrie im Bereich Diabetologie, Martina Fabian unterstützt das Leitungsteam des Sozialpädiatrischen Zentrums als Neuropädiaterin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.06.2020

Kinder- und Neuroorthopäde Dr. Björn Vehse erneut gewürdigt

Kinder- und Neuroorthopäde Dr. Björn Vehse erneut gewürdigtDie in der DRK-Kinderklinik Siegen seit Mai neu aufgestellte Abteilung für Neuroorthopädie behandelt und betreut als einen Schwerpunkt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Bewegungsstörungen, Veränderungen und Erkrankungen am Stütz- und Bewegungsapparat, verursacht durch neurologische Störungen. Auch komplexe Fehlbildungen, hierzu gehören zum Beispiel die angeborenen Fußfehlstellungen wie der Klumpfuß, und Syndrom-Erkrankungen, sind Teil des Behandlungsspektrums.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 15.06.2020

Wie funktionieren Corona-Warn-Apps?

Wie funktionieren Corona-Warn-Apps?Studierende der Universität Siegen haben mit KommilitonInnen anderer deutscher Unis sowie aus Australien und Kanada eine Animation entwickelt, die die Funktionsweise von dezentralen Corona-Warn-Apps erklärt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.06.2020

Zukunftswerkstatt 2020: Onlinebefragung statt vor Ort

Zukunftswerkstatt 2020: Onlinebefragung statt vor OrtUm Theorie und Praxis trotz der aktuellen Umstände verbinden zu können, haben die Studierenden der Zukunftswerkstatt der Universität Siegen eine Online-Umfrage zur Auswirkung von COVID-19 auf Unternehmen und die Region im Westerwaldkreis konzipiert. Die Befragung soll helfen, die sozialen und wirtschaftlichen Zusammenhänge bezüglich der Covid-19 Pandemie besser zu verstehen Die Studierenden freuen sich über Ihre Teilnahme innerhalb der nächsten 14 Tage.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.05.2020

Siegener Kinderklinik informiert zum Welt-MS-Tag

Siegener Kinderklinik informiert zum Welt-MS-TagAm 30. Mai ist Welt-MS-Tag. Rund um den Globus informieren Verbände, Kliniken, Apotheken, Schulen und Privatpersonen über die immer noch unheilbare Erkrankung. Ziel ist zur Solidarität mit den MS-Betroffenen aufzurufen, Aufmerksamkeit und Verständnis zu wecken sowie über die Erkrankung und ihre Auswirkungen auf alle Lebensbereiche aufzuklären.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2020

Als Pflegeltern Kindern ein Zuhause schenken

Als Pflegeltern Kindern ein Zuhause schenkenWenn Kinder und Jugendliche von ihren Eltern vorübergehend oder dauerhaft nicht nach ihren Bedürfnissen versorgt werden können, sind sie auf Menschen angewiesen, die sich liebevoll um sie kümmern. Wer sich vorstellen kann, ein Pflegekind dauerhaft oder auch vorübergehend aufzunehmen, ist zu einem unverbindlichen Informationsgespräch beim Pflegekinderdienst Villa Fuchs im Trägerverbund der Diakonie in Südwestfalen und des Sozialdienstes katholischer Frauen willkommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.05.2020

Corona-Schließung hinterlässt deutliche Spuren bei Kindern

Corona-Schließung hinterlässt deutliche Spuren bei KindernWissenschaftlerInnen der Universität Siegen begleiten Kinder beim Übergang von der Kita in die Grundschule. Sie befürchten, dass die wochenlange Corona-Schließung gerade bei sozial benachteiligten Kindern deutliche Spuren hinterlässt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.05.2020

Wer glaubt denn sowas? Verschwörungstheorien in Coronazeiten

Wer glaubt denn sowas? Verschwörungstheorien in CoronazeitenWarum haben Verschwörungstheorien in der Corona-Krise Hochkonjunktur? Und wie kann man mit Verschwörungstheoretikern im Bekanntenkreis umgehen? Psychologe Prof. Andreas Kastenmüller und Literaturwissenschaftler Dr. Niels Penke von der Universität Siegen liefern Antworten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2020

Siegener Kinderorthopädie hilft syrischem Flüchtlingskind wieder auf die Beine

Siegener Kinderorthopädie hilft syrischem Flüchtlingskind wieder auf die BeineIm wahrsten Sinne des Wortes einen langen Leidensweg hat die kleine Lilian aus Syrien hinter sich. 2015 geboren in der Türkei auf der Flucht heraus aus Syrien hat man bei ihr in der nächsten Station im Libanon eine Hüftluxation diagnostiziert. Denn bereits mit den ersten Schritten der kleinen Lilian fiel ein deutliches Hinken auf. Das Kind war zwar gehfähig, jedoch äußerte es nach einer gewissen Zeit der Bewegung immer wieder Beschwerden im Bereich der Hüfte.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 08.05.2020

Neuer Chefarzt für Unfallchirurgie im Klinikum Jung-Stilling

Neuer Chefarzt für Unfallchirurgie im Klinikum Jung-StillingProfessor Dr. Steffen Schröter ist seit dem 1. Mai neuer Chefarzt der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe in einem Haus, das hervorragende technische Voraussetzungen für die Versorgung von Patienten bietet. Im angeschlossenen überregionalen Traumazentrum habe ich die Möglichkeit, meine Erfahrungen in der gesamten Breite des Faches einzubringen“, sagt der 44-Jährige.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Neue Bahn-Direktverbindung nach Ostfriesland via Siegen
Siegen. Neu und zusätzlich verkehrt im Sommer 2021 eine IC-Verbindung aus Frankfurt am Main über Sieger- und Sauerland nach ...

Austauschmöglichkeit für Angehörige von Corona-Verstorbenen
Die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen unterstützt die Gründung einer neuen Selbsthilfegruppe für Angehörige ...

Neue Absagen und Verschiebungen des Apollotheaters
Aufgrund der Lockdown-Verlängerung entfallen folgende Dezember-Veranstaltungen des Siegener Apollotheaters: die Weihnachtskonzerte ...

Einschreibefrist an der Uni Siegen bis zum 30. Oktober verlängert
Noch bis zum 30. Oktober sind an der Universität Siegen Einschreibungen für viele zulassungsfreie Studiengänge möglich. Außerdem ...

Einschreibefrist an der Uni Siegen bis zum 30. September verlängert
Siegen. Noch bis zum 30. September sind Einschreibungen für zulassungsfreie Studiengänge an der Universität Siegen möglich.

Wer ...

Motorradfahrer-Gottesdienst „Unterwegs Zuhause“
Siegen. In bewegten Zeiten ist es wichtig ein Zuhause zu haben, sowie Schutz und Sicherheit. Dieses Jahr lädt das Mogo-Team ...

Bach-Chor Siegen: Martiniklänge – Geistliche Abendmusik
Siegen. Nach Pfingsten wird es in der Martinikirche ein neues Musikformat geben: eine etwa halbstündige geistliche Abendmusik ...

RaucherInnen für Studie an der Uni Siegen gesucht
An der Universität Siegen werden im Rahmen des Forschungsprojektes ANTARES RaucherInnen für eine Studie gesucht. Bei dem ...

Bach-Chor Siegen sagt Konzert ab
Siegen. Aufgrund der Corona-Pandemie muss der Bach-Chor Siegen das ORGELKONZERT am Sonntag, 15. März 2020, sowie die JOHANNES-PASSION ...

Apollo-Theater Siegen stellt Spielbetrieb vorerst ein
Siegen. Wie so viele Theater in Deutschland folgt auch das Apollo-Theater Siegen der Entscheidung der örtlichen Behörden ...



Unternehmen



Vereine

Werbung