Werbung

Gemeinden


Selters

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Selters
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56242
Artikel aus Selters

Region | Artikel vom 26.11.2020

Sachbeschädigung in Selters und Diebstahl in Schenkelberg

Sachbeschädigung in Selters und Diebstahl in SchenkelbergDie Polizei meldet Sachbeschädigung an Pfosten, Schildern und einer Ruhebank an einem Vereinsheim in Selters. Die Taten müssen zwischen dem 17. und 21. November begangen worden sein. Zwischen dem 13. und 19. November wurden in Schenkelberg Zurrgurte und Befestigungsmaterial aus einem LKW gestohlen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.11.2020

Steine symbolisieren das Erinnern

Steine symbolisieren das ErinnernSchülerinnen und Schüler der IGS Selters legten am Denkmal zur Reichspogromnacht in Selters Steine zum Gedenken an die Gräueltaten vor 82 Jahren nieder. Die eigentliche Gedenkfeier am 9. November, in der die Klasse Videos mit Dokumenten aus der Zeit hätte zeigen wollen, konnte wegen der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 18.11.2020

VG Selters fördert Vereine und Jugendgemeinschaften

VG Selters fördert Vereine und JugendgemeinschaftenAuch in diesem Jahr konnten sich Vereine, die Jugendarbeit betreiben und die Jugendfeuerwehren über eine gute Nachricht aus Selters freuen. Insgesamt werden in diesem Jahr 21 Vereine und 12 Jugendfeuerwehren mit einem Zuschuss in Höhe von insgesamt 9.870 Euro bedacht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.11.2020

Selterser Kleiderhaus schließt seine Pforten

Selterser Kleiderhaus schließt seine PfortenSeit 2015 gibt das Selterser Kleiderhaus „Geben und Nehmen“ gute Kleidungsstücke an Menschen in Not weiter. Jetzt, nach fünf Jahren, schließt es seine Pforten. „Seit der Coronapandemie kommen deutlich weniger Menschen zu uns“, sagt Josef Görg-Reifenberg – zwar mit einem weinenden Auge, aber auch mit einem lächelnden. Denn er und seine elf Mitstreiterinnen sind sich heute sicher: die Mission des Kleiderhauses ist erfüllt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.11.2020

„evm-Ehrensache“ geht an Schulfördervereine aus der VG Selters

„evm-Ehrensache“ geht an Schulfördervereine aus der VG SeltersÜber insgesamt 2000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich die vier Schulen aus der Verbandsgemeinde Selters freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.11.2020

Bericht Jugendpflege Selters: Aktion und Angebote

Bericht Jugendpflege Selters: Aktion und AngeboteSpannendes und fachlich qualifiziertes Medien- und Technik-Camp-„Skills4Future“ für Jugendliche in den Herbstferien 2020. Leider finden erst einmal keine Aktionen und offene Gruppenangebote statt, die Jugendpflege Selters ist aber weiterhin für Gespräche und Beratungen ansprechbar.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 04.11.2020

Fraktionssitzung der Selterser Verbandsgemeinde-CDU

Fraktionssitzung der Selterser Verbandsgemeinde-CDURegelmäßig besucht die CDU im Gemeindeverband Selters Betriebe und Einrichtungen der Region, um als kompetenter Gesprächspartner die dortigen Belange bei der politischen Arbeit berücksichtigen zu können. Die letzte Fraktionssitzung der CDU konnte Mitte September neben der Vorbereitung der eigentlichen Ratssitzung mit einem wieder einmal sehr interessanten Besuch punkten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.10.2020

Schausteller beleben Selters mit einem „Pop-Up-Park“

Schausteller beleben Selters mit einem „Pop-Up-Park“In üblen Zeiten ist es nicht leicht den Menschen, und dabei insbesondere den Kindern, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, und zudem in der eher tristen Jahreszeit etwas Freude aufkommen zulassen. Da in diesem Jahr aus den bekannten Gründen die beliebte Kirmes in Selters abgesagt werden musste, kam die Schaustellerfamilie Klinge aus Koblenz auf die lobenswerte Idee, einige Fahrgeschäfte in den Westerwald zu schicken, die in Westerburg, Meudt, und zuletzt in Selters, etwas Rummelplatz-Atmosphäre vermitteln konnten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.10.2020

Veranstaltungen in Selters abgesagt

Veranstaltungen in Selters abgesagtDie Stadt Selters hat ihre Kulturveranstaltungen wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Es fallen aus: das Jazzkonzert am 31. Oktober mit der Band „Lost in the Jam“, die Matinée am 8. November mit dem Querflöten-Ensemble „flautosphäre“, der Workshop „Art Night“ am 14. November und das Konzert mit der Band „boogielicious“ am 28. November.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 28.10.2020

Helferinnen sammeln Spenden für Notleidende im Camp Moria

Helferinnen sammeln Spenden für Notleidende im Camp MoriaMoria – für viele ist das inzwischen ein Synonym für das Ende der europäischen Solidarität. Trotz des verheerenden Brandes, der das Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos über Nacht zerstört hat, gibt es bis heute keine Perspektive für die obdachlosen 13.000 Frauen, Männer Kinder.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.10.2020

Cooles „Comic-Kunstprojekt“ und „Selbstbehauptungs-Workshop“

Cooles „Comic-Kunstprojekt“ und „Selbstbehauptungs-Workshop“ Jugendpfleger Olaf Neumann von der VG Selters freut es, dass auch in den Herbstferien Aktionen stattfinden können. Anders als sonst, mit mehr Aufwand, in größeren Räumen und mit weniger Teilnehmenden, aber Aktionen sind möglich. Den Anfang im Bereich ‚Kunst‘ machte in der ersten Herbstferienwoche ein zweitägiger Comic-Workshop im geräumigen Dorfgemeinschaftshaus in Goddert.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.10.2020

Jazzmusik der 20er und 30er

Jazzmusik der 20er und 30erABGESAGT. Mit der Band „Lost in the Jam“ präsentiert das Forum Selters am Samstag, 31. Oktober, um 19.30 Uhr ein Konzert, das an die großen Zeiten des berühmten New Yorker Nachtclubs „Cotton Club“ erinnert. In den 1920er und 1930er Jahren traten dort zahlreiche bekannte afroamerikanische Jazzmusiker und Entertainer auf.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 12.10.2020

Selterser Verein mit neuen Angeboten für Jugendliche

Selterser Verein mit neuen Angeboten für JugendlicheDer Verein Backes hat in Selters den „Lernraum“ eingerichtet. Dort können Kinder und Jugendliche, die in Selters wohnen oder dort zur Schule gehen und zu Hause nicht die entsprechenden Möglichkeiten haben, an Laptops mit Internetzugang arbeiten und einen Drucker kostenfrei nutzen. Insbesondere in Zeiten eines möglichen Fernunterrichts (Homeschooling) steht der „Lernraum“ des Backes zum Erledigen der Aufgaben bereit.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 08.10.2020

Ein Feuerwerk der modernen Dichtkunst

Ein Feuerwerk der modernen DichtkunstGlänzende Stimmung herrschte beim 3. Poetry Slam in der ausverkauften Festhalle Selters. Sechs Poeten - Eva Lisa, Malte Küppers, Anna Lisa Tuczek, mario el toro, Markus Becherer und Phriedrich Chiller und Laura Paloma - waren aus verschiedenen Bundesländern angereist und unterhielten das begeisterte Publikum mit ihren selbst geschriebenen Texten.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 02.10.2020

Umsetzung des Digitalpakts Schule in der VG Selters

Umsetzung des Digitalpakts Schule in der VG SeltersDie ersten Grundschüler der Verbandsgemeinde Selters freuten sich dieser Tage über neue hochmoderne ActivBoards in der Grundschule Selters. Die Schulklassen der Grundschulen Herschbach und Marienrachdorf werden auf Wunsch der Schulleitungen in den Herbstferien umgerüstet.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 30.09.2020

Die Welt in ein paar Versen

Die Welt in ein paar VersenDas Duo „Blue Eyes“ begeisterte die voll besetzte Festhalle in Selters mit französischen Chansons. Trotz Hygieneabstand sprang der Funke der intensiven Melodien sofort auf das Publikum über. Schon nach dem ersten Song nahmen die beiden ihr begeistertes Publikum mit auf einen Streifzug durch dieses Genre von Edith Piaf und Jacques Brel und ihren unsterblichen Klassikern bis hin zu modernen, jazzigen Varianten einer Patricia Kaas.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.09.2020

CDU-Gemeindeverband Selters wählte neuen Vorstand

CDU-Gemeindeverband Selters wählte neuen VorstandIn der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung Anfang September konnte der Gemeindeverband Selters im Haus Hergispach in Herschbach als Ehrengäste sowohl den Fraktionsvorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion, Dr. Stephan Krempel, als auch den Neubewerber der CDU für den Landtag, Janick Pape, begrüßen und interessante Informationen aus der Arbeit der beiden hochrangigen Vertreter sowie auch die Sichtweise des neuen Landtagsbewerbers im Hinblick auf dessen angestrebte Abgeordnetentätigkeit erlangen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.09.2020

Junge Menschen reden mit bei der Stadtplanung

Junge Menschen reden mit bei der StadtplanungDie Stadt Selters lädt Jugendliche ab zwölf Jahren und junge Erwachsene zu einem Workshop ein, bei dem sie sich in die Entwicklung der Stadt einbringen können. Zukunftswerkstatt heißt dieser Prozess, in dem nun auch die jungen Selterser eine eigene Bühne bekommen sollen, um ihre Vorstellungen von Selters im Jahre 2030 zu formulieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.09.2020

Neue Heizung in der Friedhofshalle

Neue Heizung in der FriedhofshalleDie Selterser Friedhofshalle besteht aus einer runden Kapelle mit hoher Kuppel und einer daran anschließenden größeren Halle. In der Kapelle waren bisher alten Heizstrahler unter der Kuppel installiert, die aber trotz langer Vorheizzeit und großem Energieverbrauch nicht für Wärme sorgten, die Halle hatte überhaupt keine Heizung. „Im Winter war es hier manchmal bitterkalt“, erklärte Beigeordneter Volker Hummerich.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 22.09.2020

Poetry Slam in Selters jetzt am 3. Oktober

Poetry Slam in Selters jetzt am 3. OktoberAm 3. Oktober treten ab 19.30 Uhr namhafte junge Poeten beim 3. Poetry Slam in der Festhalle Selters in den modernen Dichterwettstreit. Die Texte sind selbst geschrieben, werden frei rezitiert oder vom Blatt abgelesen. Künstliche Hilfsmittel sind verboten, nur mit Stimme, Gestik und Mimik begeistern die Slammer ihr Publikum. Und das entscheidet, wer in die nächste Runde kommt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 21.09.2020

NI fordert: Kein neues Industriegebiet in Selters (Grießing)

NI fordert: Kein neues Industriegebiet in Selters (Grießing)Im Rahmen der Zukunftswerkstatt der Stadt Selters können sich nach dem Willen des Stadtrates die Bürger mit ihren Ideen einbringen und sich aktiv an der Stadtplanung beteiligen. Der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) begrüßt es, wenn Bürger in die zukünftigen Planungen einbezogen werden. Die Teilnehmer suchten Orte auf, bei denen Verbesserungsbedarf gesehen wurde.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.09.2020

Französische Chansons mit dem Duo „Blue Eyes“

Französische Chansons mit dem Duo „Blue Eyes“Mit einem französischen Chanson-Abend startet das Forum Selters am Samstag, 26. September wieder nach der Corona-Pause. Das Duo „Blue Eyes“ unterhält sein Publikum mit unsterblichen Klassikern von Edith Piaf und Jacques Brel sowie mit modernen Chansons von Patricia Kaas oder Zaz.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.09.2020

Stadt Selters gratuliert LIDL zu Wiedereröffnung

Stadt Selters gratuliert LIDL zu WiedereröffnungAm 14. September 2020 öffnete der Lebensmitteldiscounter LIDL wieder die Türen nach einer Komplettsanierung für seine Kundschaft. Innerhalb von nur vier Wochen Schließungszeit entstand ein moderner Verkaufsraum. Der 1. Beigeordnete der Stadt Selters, Hanno Steindorf, gratulierte im Namen der Stadt Selters und auch der Verbandsgemeinde Selters für den kurzfristig verhinderten Bürgermeister Klaus Müller zum erfolgreichen Umbau.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.09.2020

Neue Waggons im Einsatz

Neue Waggons im EinsatzNachhaltig, leiser und optisch ansprechend: Schütz optimiert den zwischenbetrieblichen Schienenverkehr auf der Strecke Selters – Siershahn. 24 neue, hochmoderne Bahn-Waggons im markanten blau-silbernen Design befördern seit Mitte August zweimal werktäglich Stahl-Coils und Vorprodukte zwischen den beiden Werken, die über eigene Gleisanschlüsse angebunden sind.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 14.09.2020

Brücke, Stadtpark und mehr Grün

Brücke, Stadtpark und mehr GrünIn vier Themengruppen erkundeten Selterser ihre Stadt, suchten nach Schwachpunkten, äußerten Wünsche und brachten kreative Ideen ein. Die Stadterkundung war Teil der „Zukunftswerkstatt“, einem breit angelegten Prozess, bei dem Bürger aktiv bei der Stadtplanung mitreden können. Man suchte jene Orte auf, bei denen Verbesserungsbedarf gesehen wurde oder Ideen vorgestellt wurden. Ein Gedanke zog sich durch alle Gruppen hindurch: „Die Menschen wollen viel mehr Grün und eine intakte Umwelt“, resümierte Stadtbürgermeister Rolf Jung.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 11.09.2020

Sebastian Rosenberg ist neuer Vorsitzender der SPD Selters

Sebastian Rosenberg ist neuer Vorsitzender der SPD SeltersAm 4. September 2020 fand die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Selters statt. Eingeladen waren auch die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Seenplatte mit dem Ziel, durch einen Zusammenschluss eine schlagkräftige neue Einheit zu bilden. Neben den Wahlen für den Vorstand wurden die Delegierten für die kommenden Wahlkreiskonferenzen bestimmt, auf denen die Kandidat/innen der SPD für die Land- und Bundestagswahl im kommenden Jahr gewählt werden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.09.2020

Miteinander, zueinander, füreinander

Miteinander, zueinander, füreinanderDer Landrat des Westerwaldkreises Achim Schwickert besuchte, auf Einladung der Klinikleitung des Evang. Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS), den Standort Selters. Ein zentraler Bestandteil des Austauschs zwischen Klinik-Verantwortlichen und Landrat Schwickert war, neben dem medizinischen Leistungsspektrum des KHDS, die Weiterentwicklung der Krankenhauslandschaft in der Region

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 08.09.2020

Möglichkeiten zur Warnung der Bevölkerung optimiert

Möglichkeiten zur Warnung der Bevölkerung optimiertDie Verbandsgemeinde Selters ergänzte jüngst die Möglichkeiten zur Warnung der Bevölkerung vor Gefahrensituationen durch zwei mobile Hochleistungslautsprecher. Mit den Anlagen sollen die Menschen vor Ort schnellstmöglich erreicht und mit Verhaltenshinweisen und Informationen bei Bränden, Hochwasser oder Schadstoffwolken versorgt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.09.2020

Mit der Kamera gelungene und weniger gelungene Orte festhalten

Mit der Kamera gelungene und weniger gelungene Orte festhaltenZukunftswerkstatt Selters bittet um Mitwirken. Die Stadt Selters ruft ihre Bürgerinnen und Bürger auf, jene Orte in Selters zu fotografieren, die Verbesserung brauchen und jene, die gut gelungen sind.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 03.09.2020

Drei Rekorde verzeichnet beim Lesesommer

Drei Rekorde verzeichnet beim LesesommerDer Lesesommer 2020 ist in der Stadtbücherei erfolgreich zu Ende gegangen Noch nie wurden insgesamt so viele Bücher gelesen, noch nie hatte ein Kind alleine so viele Bücher gelesen und noch nie ein Kind so viele Seiten. Obwohl sich ein paar Kinder weniger angemeldet hatten als im Vorjahr, haben diese deutlich mehr gelesen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.08.2020

Sommerferienaktionen mit dem ‚plus‘ in der VG Selters

Sommerferienaktionen mit dem ‚plus‘ in der VG SeltersLeise, aber hörbar, summt im Hintergrund ein kräftiger Ventilator und schafft frische Luft ins Bürgerhaus Weidenhahn. An den im Raum verteilten Tischen wird konzentriert mit einem Tablet gearbeitet. Elias aus Selters bewegt seine Figuren minimal vor einem Hintergrund und macht mit dem Tablet ein Foto. Dies wiederholt er immer wieder. Einen eigenen Trickfilm zu drehen, daran hatten die Kinder und Jugendlichen viel Freude. Mit selbstgebauten Figuren und individueller Kulisse entstehen die Filme – von der Idee, über den Dreh bis hin zur Abschlussvorführung.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 25.08.2020

Selters blickt in die Zukunft – Stadtentwicklung in den nächsten Jahren

Selters blickt in die Zukunft – Stadtentwicklung in den nächsten JahrenMit einer Auftaktveranstaltung begann die „Zukunftswerkstatt Selters“ eine umfangreiche Bürgerbeteiligung. Die Stadt Selters lud dazu alle interessierten Bürger ein, Vorschläge einzubringen, wie Selters sich in den nächsten Jahrzehnten als lebens- und liebenswerte Stadt weiterentwickeln kann. Das Thema stieß bei der Bevölkerung auf reges Interesse, denn immerhin rund 70 Bürger fanden sich in der Festhalle ein, um sich informieren zu lassen, und um zu diskutieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.08.2020

Neue Selterser Pfarrerin ist in der Region verwurzelt

Neue Selterser Pfarrerin ist in der Region verwurzeltDie neue Selterser Pfarrerin ist für viele Menschen der Region eine alte Bekannte: Seit Anfang August betreut Swenja Müller die Evangelische Kirchengemeinde. Nicht nur für die Marienrachdorferin dürfte sich der Start wie ein Heimkommen anfühlen. Schon seit dem Weggang ihres Vorgängers vor rund zwei Jahren kümmert sich Swenja Müller mit einer Viertelstelle um die Verwaltungsangelegenheiten der Kirchengemeinde. Ihr Herz schlägt freilich fürs Zwischenmenschliche: „Schon damals, während meines Studiums in Marburg und Tübingen, wusste ich, dass ich kein Büchermensch bin – obwohl ich sehr gerne lese“, sagt sie. Ich wollte immer mit Menschen arbeiten.“

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.08.2020

„Ich-Du-Wir": 112 neue Fünftklässler starten an der IGS Selters

„Ich-Du-Wir": 112 neue Fünftklässler starten an der IGS SeltersAm Dienstag, den 18. August, hießen die Tutorinnen und Tutoren der 5. Klassen ihre insgesamt 112 neuen Schülerinnen und Schüler an der Integrierten Gesamtschule in Selters herzlich willkommen. Normalerweise startet dieser Tag an der IGS jedes Jahr mit einer zünftigen Feier, bei der die vergangenen 5. Klassen fröhliche Auftritte wie Tänze, Lieder oder kleine Theaterstücke mit viel Herzblut präsentieren. Auch die Orchester-AG war fester Bestandteil der Feier und hat diese stets musikalisch eröffnet. Durch die Schulschließungen und den anschließend nur geteilt anwesenden Klassen, war schnell klar, dass solche Auftritte coronabedingt in diesem Jahr nicht einstudiert und aufgeführt werden können.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 19.08.2020

Konstruktive Gespräche in Selters

Konstruktive Gespräche in SeltersDer Spitzenkandidat der rheinland-pfälzischen CDU, Christian Baldauf ist derzeit auf Sommertour. In 24 Tagen will der Politiker in 150 Terminen erfahren wo der Schuh im Land drückt, was verbessert werden kann oder was gut und etabliert läuft. Hierzu nutzt Christian Baldauf intensive Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, mittelständischen Unternehmen und Vertretern der Polizei, Rettungskräften, Lehrern und der Gesundheitsbranche.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.08.2020

Jugendkirche steht ab sofort auf ökumenischen Beinen

Jugendkirche steht ab sofort auf ökumenischen BeinenSeit anderthalb Jahren schlägt Samanthas Herz für „Way to J“. Sie ist Teil der Westerwälder Jugendkirche und genießt es, ihren Glauben mit anderen jungen Menschen zu teilen: „Bei ,Way to J‘ reden wir ganz offen miteinander“, erzählt die 16-Jährige. Ob ihr Gegenüber evangelisch, katholisch oder weder noch ist, spielt für Samantha keine Rolle.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.08.2020

Sommerferienaktion: Eine Reise in die ‚bunte Welt der Bilder‘

Sommerferienaktion: Eine Reise in die ‚bunte Welt der Bilder‘ 
Kunst für Kinder und Jugendliche verstehbar vermitteln und inspiriert mit Acrylfarben eigene Kunstwerke gestalten, das war bei der dritten sehr schnell ausgebuchten Sommerferienaktion der Verbandsgemeinde Selters möglich. Luzia und Tizian Holzbach brachten den jungen Menschen von 6 bis 16 Jahren ansprechend, empathisch und professionell expressionistische Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts nahe.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.08.2020

Rollcontainer für Starkregenereignisse bei Feuerwehr Selters

Rollcontainer für Starkregenereignisse bei Feuerwehr Selters Insbesondere in den Sommermonaten kommt es in Verbindung mit Unwettern oder Gewitter immer häufiger zu Starkregen. In kurzer Zeit mehren sich dann die Einsätze für die Feuerwehren. Damit die Feuerwehren diesen Herausforderungen bestmöglich gegenübertreten können, hat die Verbandsgemeinde für rund 70.000 Euro sechs Rollcontainer mit spezieller Beladung für Unwettereinsätze in Folge von Starkregen beschafft, die die bereits vorhandene Ausstattung ergänzen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 31.07.2020

Selters: Mitreden bei der Stadtentwicklung

Selters: Mitreden bei der Stadtentwicklung Mit einer Auftaktveranstaltung am Montag, 24. August in der Festhalle beginnt in der Zukunftswerkstatt Selters eine umfangreiche Bürgerbeteiligung. Interessierte sind eingeladen, ihre Vorstellungen vom künftigen Selters einzubringen. Die Zukunftswerkstatt will Antworten finden auf die Fragen, wie sich Selters in den nächsten 10 bis 15 Jahren als lebenswerte Stadt weiterentwickeln kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.07.2020

Neue Fahrzeuge und Technik für Feuerwehr der VG Selters

Neue Fahrzeuge und Technik für Feuerwehr der VG Selters Drei neue Tragkraftspritzen und gleich vier neue Fahrzeuge stehen den Floriansjüngern fortan zur Erfüllung ihrer wichtigen Aufgaben in der Verbandsgemeinde Selters zur Verfügung. Dazu investierte die Verbandsgemeinde Selters im letzten Jahr fast eine halbe Million Euro in die Umsetzung der im Jahr 2016 durch den Verbandsgemeinderat beschlossenen Fortschreibung des Feuerwehrplans der Verbandsgemeinde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2020

Reges Interesse für Defibrillatoren in Selters

Reges Interesse für Defibrillatoren in SeltersVollkommen zu Recht hat die Stadt Selters eine groß angelegte Werbekampagne gestartet, als beschlossen wurde, an acht Stellen im Ort Defibrillatoren (AED = Automatisierte Externe Defibrillatoren) aufzuhängen. Alle Haushalte in Selters erhielten Flyer und Aufklärungsmaterial, um den Einwohnern zu verdeutlichen, dass ein Defibrillator kein Hexenwerk ist, sondern durch relativ einfache Handhabung Menschenleben retten kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.07.2020

Einbrecher klauten Faltrad, Kaffeevollautomat und Schnapsflaschen

Einbrecher klauten Faltrad, Kaffeevollautomat und Schnapsflaschen In Selters wurde ein Faltrad der Marke Tern aus einer Garage gestohlen. In Stahlhofen am Wiesensee drangen Einbrecher des Nachts in das Cafe´ Seewies und die Tourist-Information ein. Aus letzterer wurden ein Kaffeevollautomat sowie mehrere Flaschen Schnaps entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.07.2020

Nachwuchskräfte der Verbandsgemeinde Selters

Nachwuchskräfte der Verbandsgemeinde SeltersDas wochenlange Lernen für die mündliche Prüfung hat sich ausgezahlt! Für den Beamtenanwärter Marc Hülpüsch begann 2018 seine Ausbildung in der Verbandsgemeindeverwaltung Selters. Nach zwei spannenden und abwechslungsreichen Jahren kann ihm nun zu einer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung mit der Note „gut“ gratuliert werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.07.2020

Sommerferienaktion 2020 für zuhause: ‚SOFA aus der Box‘

Sommerferienaktion 2020 für zuhause: ‚SOFA aus der Box‘Die Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Selters hat gemeinsam mit dem Generationenbüro der Verbandsgemeinde Wirges eine coole Ferienaktion umgesetzt: Die ‚SOFA aus der Box‘. In der Box befinden sich sieben kurzweilige Gestaltungs- und Mitmachangebote zu den Themen Bewegung, Kochen, Kreativität, Zaubern, Experimente und Musik.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.07.2020

Acht öffentliche Defibrillatoren in Selters aufgehängt

Acht öffentliche Defibrillatoren in Selters aufgehängtDie Stadt Selters hat acht öffentlich zugängliche Defibrillatoren aufgehängt und informiert darüber die Bevölkerung mit einer Kampagne. Am 23. und 25. Juli lädt die Stadt zu Einführungsveranstaltungen ein. 25.000 Euro hat das Projekt gekostet. „Das ist eine Menge Geld, und es ist gut angelegt in die Gesundheit unserer Bürger“, sagte Stadtbürgermeister Rolf Jung.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 07.07.2020

Gesellschaftsspiele ausleihen in der Stadtbücherei Selters

Gesellschaftsspiele ausleihen in der Stadtbücherei Selters Die Stadtbücherei Selters erweitert ihr Programm und verleiht neuerdings auch Gesellschaftsspiele. Damit reagiert sie auf den vielfachen Wunsch von Büchereinutzern. Es steht eine attraktive Auswahl an Brettspielen zur Verfügung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.07.2020

Neu qualifizierte Fachärztin mit Zulassung bleibt in Selters

Neu qualifizierte Fachärztin mit Zulassung bleibt in SeltersIn der jüngsten Vergangenheit ist der Öffentlichkeit und der Politik bewusst geworden, wie kritisch die ärztliche Versorgung in den ländlichen Regionen ist. Deswegen haben verschiedene Akteure im Gesundheitswesen mit Unterstützung der VG-Verwaltung und des Krankenhauses Selters vor Monaten einen Verein gegründet, der mit verschiedenen Aktivitäten zur Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung in der VG Selters beitragen möchte.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 04.07.2020

Neues Logo der Stadt Selters: Bodenständig und weltoffen

Neues Logo der Stadt Selters: Bodenständig und weltoffenDie Stadt Selters hat sich und einigen städtischen Einrichtungen ein Logo zugelegt. „Mit dem Logo möchten wir uns klar und transparent positionieren und als Absender deutlich erkennbar machen“, sagt Stadtbürgermeister Rolf Jung. Genaugenommen ist es nicht nur ein Logo: es sind fünf, die alle zusammengehören.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2020

Corona: Zehn neue Fälle in VG Selters – Kita geschlossen

Corona: Zehn neue Fälle in VG Selters – Kita geschlossenAm 30. Juni gibt es 380 bestätigte Fälle im Westerwaldkreis, davon inzwischen 343 wieder genesen. 42 Westerwälder befinden sich in angeordneter Quarantäne. In der VG Selters gibt es seit Samstag aktuell zehn neue Fälle in einer Großfamilie. Kita in Marienrachdorf und eine Klasse der Grundschulklasse geschlossen. Kinder, Erzieher und Lehrer in Quarantäne.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.06.2020

Lesesommer entführt in Abenteuer

Lesesommer entführt in AbenteuerDer Lesesommer in der Stadtbücherei Selters hat, trotz Corona und Hygiene-Verordnung, mit großem Interesse begonnen. Besonders in Zeiten, wo Urlaube kaum möglich sind, sieht Büchereileiterin Birgit Lantermann im Lesen eine gute Sommerbeschäftigung: „So manches Abenteuer wartet hier zwischen den Buchdeckeln auf die Kinder und Jugendlichen.“

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Schwerer Diebstahl von Werkzeugen
Selters. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom 10. Oktober 20, 16 Uhr - 12. Oktober 20, 12.30 Uhr aus einem blauen ...

Baum angefahren und geflüchtet
Selters. In der Zeit von Montagmorgen, 12. Oktober 2020, bis Mittwochnachmittag, 16 Uhr, stieß am Ortseingang Selters, kurz ...

Selters: Einbruch in Tankstelle
Selters. Am frühen Donnerstagmorgen zwischen circa 1:30 und 3 Uhr hebelten bisher unbekannte Täter ein rückwärtiges Fenster ...

Schwerer Diebstahl eines Kleinkraftrades
Selters. Im Zeitraum vom 13. August, 21 Uhr bis 14. August, 6.10 Uhr wurde vom Fahrradunterstand am Mitarbeitereingang eines ...

Notrufmelder an öffentlicher Toilette beschädigt
Selters. Im Zeitraum vom 18. Juli, 22 Uhr, bis 19. Juli, 8 Uhr, wurde in Selters, Kirchstraße, der an der Außenwand einer ...

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht
Selters. Am heutigen 25. Juni parkte ein 34-jähriger Mann seinen PKW Audi A5 in der Zeit von 16:10 Uhr bis 16:25 Uhr auf ...

Poetry Slam in Selters fällt aus
Selters. Der für den Samstag, 14. März angesetzte Poetry Slam in der Selterser Festhalle fällt aus. Die Entscheidung ist ...

Gottesdienst für Einsatzkräfte in Selters
Westerwaldkreis. Die Notfallseelsorge lädt zu einem Gottesdienst für Einsatzkräfte am Mittwoch, 4. März, nach Selters ein. ...

Mehrere Strafanzeigen nach nächtlicher Spritztour
Selters. Am Dienstagabend, 21. Januar, gegen 21.40 Uhr, wurde durch eine Polizeistreife auf der L 304, zwischen Selters und ...

Weihnachtliche Blasmusik im Krankenhaus Selters
Selters. Es ist alljährlich guter Brauch geworden, dass zur Weihnachtszeit die Orchester–Arbeitsgemeinschaft der Integrierten ...



Unternehmen



Vereine

Werbung


 Anzeige  
Anzeige