Werbung

Gemeinden


Rothenbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Westerburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56459
Artikel aus Rothenbach

Region | Artikel vom 11.11.2019

Im Nebel überholt und schweren Unfall am Hahner Stock verursacht

Im Nebel überholt und schweren Unfall am Hahner Stock verursachtAm 11. November, gegen 6.40 Uhr, befuhr ein 36 Jahre alter Mann mit seinem PKW die B255 aus Richtung "Hahner Stock" kommend in Fahrtrichtung Rothenbach. Nach ersten Erkenntnissen überholte dieser trotz schlechter Sichtverhältnisse durch starken Nebel in einer langgezogenen Rechtskurve in der Gemarkung Obersayn einen vorausfahrenden LKW.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 11.11.2019

Nussknacker und Mausekönig im Petermännchen-Theater

Nussknacker und Mausekönig im Petermännchen-Theater
Im Petermännchen-Theater entführte Marie Stahlbaum, die äußerst phantasiebegabte Tochter von Geheimrat Stahlbaum und überzeugend gespielt von Isabella Thoma, die Zuschauer in der Premiere von „Nussknacker und Mausekönig“ am 9. November in eine wahrhaft zauberhafte Welt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.10.2019

Petermännchen Theater bietet "Nussknacker und Mäusekönig"

Petermännchen Theater bietet "Nussknacker und Mäusekönig"Die Proben laufen engagiert und die Aufführungstermine stehen fest. Das weihnachtliche Märchen nach der Vorlage von E.T.A. Hoffmann "Nussknacker und Mäusekönig" kommt in diesem Jahr auf die Bühne. Premiere ist am 9. November, der Kartenvorverkauf startet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.08.2019

Boulevard-Komödie par excellence

Boulevard-Komödie par excellenceMit "In der Klemme", ihrer jüngsten Inszenierung, liefert das „Petermännchen-Theater“ einen ganz großen Wurf ab. Die Inszenierung bietet wahrlich wunderbare Unterhaltung. Mit schlafwandlerischer Sicherheit und einem atemberaubenden Tempo halten die Darsteller trotz der teilweise grotesken Ereignisse jederzeit den Handlungsstrang in der Hand... Das ist einfach grandios... Das muss man gesehen haben!... Mehr geht einfach nicht. Chapeau!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.08.2019

Schulbusse konnten dank Vollbremsung Unfall auf B 255 entgehen

Schulbusse konnten dank Vollbremsung Unfall auf B 255 entgehenAKTUALISIERT. Am heutigen Dienstagmorgen kam es auf der B 255 in Höhe des Rothenbacher Ortsteiles Obersayn zu einem Alleinunfall eines LKW mit Anhänger. Wie der WW-Kurier nun erfahren hat, entgingen zwei voll besetzte Schulbusse dank geistesgegenwärtiger Reaktion der Busfahrer einer Katastrophe. Im Übrigen passierte der Unfall in einem Trinkwasserschutzgebiet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.08.2019

Vollsperrung der B 255 nach LKW-Unfall

Vollsperrung der B 255 nach LKW-UnfallEin mit zwei Abfallcontainern beladener LKW geriet offenbar heute Morgen auf den Randstreifen und somit außer Kontrolle und kippte bei Rothenbach in den Graben der B 255. Der Fahrer konnte unverletzt aus dem Fahrzeug aussteigen. Da der Anhänger die Fahrbahn versperrt, muss eine Umleitung eingerichtet werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.06.2019

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung und Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung und Trunkenheitsfahrt ohne FührerscheinAm Pfingstmontag kollidierte in Rothenbach ein PKW-Fahrer zunächst mit einem geparkten PKW und anschließend mit einer Hauswand. Ursächlich war der Alkoholkonsum des Fahrers. Diese Droge ließ am Sonntag in Hof einen Fahrzeugführer in Schlaf fallen, aus dem ihn Hachenburger Polizeibeamte weckten. Da der Mann keinen Führerschein besitzt, erwarten ihn nun zwei Strafverfahren.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 12.05.2019

Petermännchen-Ensemble probt wieder

Petermännchen-Ensemble probt wiederDer Frühling hält überall Einzug, auch wenn der Winter sich manchmal noch ein wenig gegen ihn aufbäumt. – Es ist fast wie im Petermännchen-Theater: Die Proben haben im Kleinen Haus begonnen, wenn auch mit der einen oder anderen Schwierigkeit. Letztendlich wird der Frühling sich durchsetzen, genau wie wir Petermännchen alle Hürden für die zwei aktuellen Stücke der diesjährigen Spielsaison gemeistert haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.01.2019

Mit LKW im Gegenverkehr zusammengestoßen

Mit LKW im Gegenverkehr zusammengestoßenAm Dienstagmorgen kam es auf der B255, zwischen Rothenbach und Hintermühlen, zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem LKW, bei der die PKW-Fahrerin leicht verletzt wurde. Ursache war ein Überholvorgang eines liegengebliebenen LKW im Kurvenbereich.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.11.2018

Das Petermännchen-Theater verzauberte Groß und Klein

Das Petermännchen-Theater verzauberte Groß und Klein
Das Petermännchen Theater feierte am Samstag, den 10. November die Premiere seines neuen Familienmärchens „Hinter verzauberten Fenstern“ von Cornelia Funke unter der Regie von Ute Thoma und Saskia Wolf im Kleinen Haus in Rothenbach. 120 kleine und große Zuschauer füllten den Saal bis auf den letzten Platz und folgten zwei Stunden gebannt dem Geschehen auf der Bühne um diese bezaubernde vorweihnachtliche Geschichte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.10.2018

Hinter verzauberten Fenstern – eine Geschichte für Klein und Groß

Hinter verzauberten Fenstern – eine Geschichte für Klein und Groß Kinder lieben sie: Adventskalender, gefüllt mit Schokolade oder Spielzeugfiguren. Sie öffnen 24 Mal im Dezember ein Türchen oder Fensterchen und freuen sich jeden Tag aufs Neue über eine Überraschung zum Spielen oder eine Schokoladenfigur. Aber das war nicht immer so. Eltern und Großeltern der heutigen Kinder erinnern sich sicher noch gern an die bunten Adventskalender aus Papier mit einem weihnachtlichen oder winterlichen Motiv und den Türchen. Und jeden Morgen blickte man auf ein kleines Bild, was beim Öffnen eines Fensters entzaubert wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.07.2018

Verkehrsunfall mit flüchtigem Mofarollerfahrer

Verkehrsunfall mit flüchtigem MofarollerfahrerIn Rothenbach kollidierte ein Mofarollerfahrer mit einem entgegenkommenden Transporter. Trotz Schäden an beiden Fahrzeugen und wahrscheinlich einer Verletzung, entfernte sich der Mofarollerfahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei Westerburg bittet um Hinweise bezüglich des Mofarollers und dessen Fahrers.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.06.2018

Petermännchen-Theater steht kurz vor dem Hochzeitstermin

Petermännchen-Theater steht kurz vor dem HochzeitsterminWer schon geheiratet hat, weiß, dass eine Hochzeit zwar ein wundervolles Ereignis ist, jedoch auch die eine oder andere ungewünschte Überraschung bereithalten kann. Und genau die sind die Zutaten der diesjährigen Komödie des Petermännchen-Theaters „Und das am Hochzeitsmorgen“. Diese haben Ray Cooney und John Chapmann zu einem Komödiencocktail gekonnt geschüttelt und das Ensemble des Petermännchen-Theaters serviert diesen Cocktail von skurriler Phantasie und realen kleinen Tücken, die das Leben in jedermanns Dasein bereithält, gewohnt professionell.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.05.2018

Das Petermännchen-Theater probt turbulente Hochzeitskomödie

Das Petermännchen-Theater probt turbulente HochzeitskomödieAuch wenn es noch Monate dauert, bis sich die Vorhänge des Petermännchen-Theaters in Rothenbach wieder öffnen, die Vorbereitungen für die neuen Stücke im Spätsommer und Herbst laufen auf Hochtouren: Schon seit März wird geprobt. Und auch der Bühnenbau werkelt an den neuen Kulissen. Neben dem Dauerbrenner-Einakter „Hund im Hirn“ spielt das Ensemble die Komödie „Und das am Hochzeitsmorgen“ Ray Cooney und John Chapman und das Märchen „Hinter verzauberten Fenstern“ von Cornelia Funke.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.01.2018

Unter Medikamenteneinfluss Schlangenlinien gefahren

Unter Medikamenteneinfluss Schlangenlinien gefahrenWeil ein Lieferwagenfahrer in Schlangenlinien fuhr, vermuteten andere Verkehrsteilnehmer Trunkenheit am Steuer. In einer Polizeikontrolle konnte diese Ursache schnell ausgeschlossen werden, allerdings wurden Medikamente als ursächlich festgestellt. Wegen der Verkehrsgefährdung wurden die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.10.2017

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Verkehrsunfall mit mehreren VerletztenMissachtung der Vorfahrt war Ursache einer Kollision zweier Personenkraftwagen bei Rothenbach-Himburg. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrerinnen und drei mitfahrende Kinder leicht verletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden in Krankenhäusern medizinisch versorgt. Die Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.10.2017

Autofahrer mit 2,3 Promille unterwegs - 30.000 Euro Sachschaden

Autofahrer mit 2,3 Promille unterwegs - 30.000 Euro SachschadenStraßenverkehrsgefährung, Unfallflucht, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro geht auf das Konto eines 39-jährigen Autofahrers, der mit 2,3 Promille Atemluftalkoholkonzentration letztlich aus dem Verkehr gezogen wurde. Zum Glück gab es keine Verletzten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 03.10.2017

Das Petermännchen-Theater hat Frau Holle engagiert

Das Petermännchen-Theater hat Frau Holle engagiert Der Herbst steht vor der Tür und trotzdem freuen sich die Akteure im Kleinen Haus in Rothenbach schon riesig auf den darauf folgenden Winter mit einer gehörigen Portion Schnee. Und was liegt da näher, als sich zum Thema Schnee eine äußerst kompetente Person einzuladen: Frau Holle!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2017

Mülltonne und Gartenhütte in Brand

Mülltonne und Gartenhütte in BrandDie Polizei sucht Zeugen, die helfen können, einen Mülltonnenbrand in Rothenbach aufzuklären, da es sich hierbei offensichtlich um Brandstiftung handelt. Um Zeugenaussagen wird auch bezüglich des Brands einer Gartenhütte in Hundsangen gebeten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 29.08.2017

„Der süßeste Wahnsinn“ beginnt

„Der süßeste Wahnsinn“ beginnt Am 2. September findet die Premiere der diesjährigen Komödie des Petermännchen-Theaters im Kleinen Haus in Rothenbach statt Es wird geputzt, gebügelt, gewerkelt, gestrichen – alle Angestellten des luxuriösen Palm Beach Hotel sind Tag und Nacht emsig bemüht, den Aufenthalt der beiden Diven des Showgeschäfts, Leinwandstar Athena Sinclair und Stimmwunder Claudia McFadden, in ihrem Hause perfekt vorzubereiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.07.2017

Zwei große Diven auf der Bühne des Petermännchen-Theaters

Zwei große Diven auf der Bühne des Petermännchen-TheatersDas Petermännchen-Theater wagt sich an die USamerikanische Komödie von Michael McKeever. Komödien von Michael McKeever, darunter „Die New Orleans Story“ und „37 Ansichtskarten“, wurden bereits überall in den USA gespielt und eroberten im Sturm auch die deutschen Bühnen. Nun spielt das Petermännchen-Theater „Der süßeste Wahnsinn“, eine Farce, die Wortwitz, skurrile Charaktere, Verwechslungen und Tempo bietet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 21.03.2017

Folgen der Ortsumgehung für Rothenbach erkundet

Folgen der Ortsumgehung für Rothenbach erkundetDie SPD kümmert sich - Getreu diesem Motto besuchte die SPD-Fraktion des Verbandsgemeinderates Westerburg die Gemeinde Rothenbach. Gut drei Monate ist es her, dass die 5,7 Kilometer lange Ortsumgehung Niederahr, Oberahr sowie Ettinghausen feierlich eröffnet wurde. Eine erfreuliche Entlastung für diese Ortschaften.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 20.03.2017

Beförderungen bei den Wehren aus Rothenbach und Obersayn

Beförderungen bei den Wehren aus Rothenbach und ObersaynAm Sonntag, 19. März fand im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr Rothenbach eine Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rothenbach und der Löschgruppe Obersayn statt. Aktive der Wehren besuchten in ihrer Freizeit verschiedene Lehrgänge. Das Treffen war ein passender Anlass, Beförderungen vorzunehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.01.2017

Erfolgreiche Premiere des Petermännchen-Theaters

Erfolgreiche Premiere des Petermännchen-TheatersVor ausverkauftem Haus führen die Kinder des Kinder- und Jugendtheaters das Stück “Die kleinen Leute von Swabedoo” auf. Man stelle sich vor, 15 Swabedoodahs verschenken tagtäglich kleine wunderschöne weiche Pelzchen an alle Menschen, denen sie begegnen und machen diese damit glücklich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.09.2016

Petermännchen-Theater fliegt First Class mit “Boeing, Boeing”

Petermännchen-Theater fliegt First Class mit “Boeing, Boeing” Überaus erfolgreiche Premiere bei gut gefülltem Terminal im “Kleinen Haus” in Rothenbach. Die diesjährige Komödie des Petermännchen-Theaters „Boeing, Boeing“ von Marc Camoletti bot am Samstagabend anspruchsvolle und kurzweiligste Unterhaltung der besonderen Art und erntete mehrfach frenetischen Szenenapplaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.06.2016

Fahrer nach Unfall auf L 304 flüchtig

Fahrer nach Unfall auf L 304 flüchtigGesucht wird der Unfallverursacher, der in der Gemarkung Rothenbach in der Nacht auf Sonntag, 19. Juni die Bankette und Leitpfosten an der Straße verwüstete. Die Polizei in Westerburg bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02663/9805-0.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 23.05.2016

Das Petermännchen-Ensemble probt wieder

Das Petermännchen-Ensemble probt wiederDer Sommer nähert sich mit großen Schritten und auch im Petermännchen Theater tüftelt man bereits an neuen Projekten und Stücken. So wurde zum Beispiel im Jugendtheater ein Schnuppertag für junge Nachwuchsschauspieler veranstaltet, der auf große Begeisterung stieß. Und natürlich wurden auch die neuen Stücke für die Theatersaison 2016 beschlossen. Seit Anfang März bereits wird im Kleinen Haus in Rothenbach wieder fleißig geprobt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.03.2016

Rothenbach: Kradfahrer schwerstverletzt

Rothenbach: Kradfahrer schwerstverletztAKTUALISIERT. Am Freitagabend, den 18. März kam ein Kradfahrer auf der B 255 am Ortseingang Rothenbach zu Fall. Er rutschte auf ein Grundstück, kollidierte mit einem PKW und prallte an eine Hauswand. Hierbei zog er sich schwerste Verletzungen zu.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.01.2016

B 255 nach Unfall stundenlang gesperrt

B 255 nach Unfall stundenlang gesperrtÜber mehrere Stunden war am Dienstag, dem 5. Januar bis in die Mittagsstunden die Bundesstraße 255 nach einem Unfall gesperrt, der sich schon in der Nacht ereignete. Ein LKW war bei Rothenbach von der Straße abgekommen und musste mit einem Kran geborgen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.12.2015

Unfall im Nebel auf B 255 bei Obersayn

Unfall im Nebel auf B 255 bei ObersaynAm Montagmorgen, dem 14. Dezember kam es gegen 9 Uhr auf der B 255 bei Rothenbach-Obersayn zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW-Fahrer wollte nach Zeugenaussagen auf die B 255 auffahren und übersah offenbar einen herannahenden PKW. Zwei Personen wurden verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2015

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Verkehrsunfall mit zwei VerletztenAm Samstag, dem 10. Oktober um 10:00 Uhr kam es auf der K73 zwischen Rothenbach und Kaden zu einem Verkehrsunfall. Zwei Verletzte und erheblicher Sachschaden resultierten aus der Kollision.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2015

Tageswohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Tageswohnungseinbruch in EinfamilienhausAm Dienstagvormittag, dem 30. Juni, wurde ein Einfamilienhaus in Rothenbach das Ziel von Einbrechern. Die Täter gelangten durch ein Badezimmerfenster in das Haus. Gestohlen wurden verkaufsfähige Artikel.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.04.2015

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletztDurch eine Unachtsamkeit eines 86-jährigen Autofahrers kam es in Rothenbach zu einem Zusammenstoß mit einem Rollerfahrer. Der Zweiradfahrer wurde dabei schwer verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 21.04.2015

Rettungshundeprüfung in Rothenbach-Obersayn

Rettungshundeprüfung in Rothenbach-Obersayn Am 18. und 19. April führte Die Rettungshundestaffel sar-dogs Lahn/Sieg des DRV (Deutscher Rettungshundeverein)eine Rettungshundeprüfung für Flächensuchhunde in der Gemeinde Rothenbach – Obersayn durch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.04.2014

Schieß auf mich! - Theatervorstellung in Rothenbach

Auf Einladung der Gleichstellungsstelle des Westerwaldkreises in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der VG Westerburg gibt das "theater am werk" aus Koblenz ein einmaliges Gastspiel im Westerwald. Die Handlung ist rasant und amüsant.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.01.2014

Zwei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinwirkung

Zwei Verkehrsunfälle unter AlkoholeinwirkungDie Polizeiinspektion Hachenburg musste zwei Verkehrsunfälle aufnehmen, bei denen laut Polizei Alkoholeinfluss im Spiel war. Die Fahrer blieben leicht verletzt, die Autos erlitten schwerere Schäden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2012

Das "Theater am Werk" kommt nach Rothenbach

Mit der Vorstellung: "Gefallene Engel - Frauen warten" kommt das "Theater am Werk" aus Koblenz zum "Equal Pay Day" in den Westerwaldkreis. Dieser Tag wird europaweit begangen, um auf die Lohnungleichheit zwischen den Geschlechtern aufmerksam zu machen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Audi-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet
Obersayn. Am Samstag, 13. Oktober, gegen 14.25 Uhr, kam es auf der B255 in der Gemarkung Obersayn zu einem Verkehrsunfall ...

Dorfgemeinschaft Himburg wird 25 Jahre alt
Rothenbach-Himburg. Am Sonntag, den 24. Juni, feiert die Dorfgemeinschaft Himburg e. V. aus dem gleichnamigen Rothenbacher ...

Zwischen Rothenbach und Himburg: K 73 gesperrt
Vom 4. bis einschließlich 7. Juni ist die Kreisstraße 73 (Bergstraße) in Rothenbach zwischen Rothenbach und Himburg wegen ...

Einbruch in Grillhütte
Rothenbach. Vermutlich in der Zeit von Sonntag, den 24. bis Montag, den 25. Dezember brachen unbekannte Täter in die Hütte ...

Fahrer stand unter Alkoholeinfluss
Rothenbach. Am 23. April, gegen 19.30 Uhr, wurde auf der B255 in Rothenbach ein polnischer Klein-LKW angehalten. Der 51-jährige ...

32 Leitpfosten herausgerissen
Rothenbach. Am Samstag, 4. März, gegen 8.40 Uhr, wurde festgestellt, dass Unbekannte auf der Strecke von Kaden/K86, ab Grube ...

Sachbeschädigung an Fahrzeug - Zeugen gesucht
Rothenbach. Zwischen dem 31. Dezember und 2. Januar wurde in Rothenbach ein PKW durch unbekannte Person(en) beschädigt. Der/die ...

Frontalzusammenstoß zwischen zwei PKW
Rothenbach/Kaden. Am Samstag, 10. Oktober um 10 Uhr kam es auf der K73 zwischen Rothenbach und Kaden zu einem Verkehrsunfall. ...

Zwei leicht Verletzte und hoher Sachschaden
Rothenbach. Am Freitag, 22. Mai, 22.50 Uhr, fuhr der 19-jährige Fahrer eines Pkw, die K73 aus Richtung Kaden kommend, in ...

Dieseldiebstahl im Steinbruch
Rothenbach. Im Zeitraum 2. bis 7. April kam es in einem Steinbruch an der Landesstraße 304 bei Rothenbach zu einem Dieseldiebstahl ...



Unternehmen



Vereine

Werbung