Werbung

Gemeinden


Rennerod

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Rennerod
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56477
Artikel aus Rennerod

Region | Artikel vom 21.05.2024

Umweltgespräch der Verbandsgemeinde Rennerod

Umweltgespräch der Verbandsgemeinde RennerodHelmut Scherer, Umweltbeauftragter der Verbandsgemeinde Rennerod, lud auch in diesem Jahr wieder Vertreter der Bauern, Landwirte, Jäger, NABU, BUND, Tourismus und Westerwald-Verein zum jährlichen Austausch über Umwelt und Naturschutz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.05.2024

Riskantes Überholmanöver in Rennerod: Fußgänger und Hund entgehen knapp einer Kollision

Riskantes Überholmanöver in Rennerod: Fußgänger und Hund entgehen knapp einer KollisionIn Rennerod ereignete sich am Sonntag (12. Mai) ein gefährlicher Vorfall, bei dem ein Fußgänger und sein Hund beinahe von einem rücksichtslosen Autofahrer erfasst wurden. Die Polizei sucht nun nach dem Verantwortlichen_

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.05.2024

Verbandsgemeindewerke Rennerod setzen auf Photovoltaik: Neue PV-Anlagen in Betrieb genommen

Verbandsgemeindewerke Rennerod setzen auf Photovoltaik: Neue PV-Anlagen in Betrieb genommenDie Verbandsgemeindewerke Rennerod investieren weiter in die Eigenstromversorgung durch Photovoltaikanlagen. Nach den erfolgreichen Installationen der letzten Jahre wurden Mitte 2023 neue PV-Dachanlagen und Solarwender in Betrieb genommen, um den steigenden Energiepreisen und Klimazielen gerecht zu werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.05.2024

Riskantes Überholmanöver auf der B255 - Polizei Westerburg sucht Zeugen

Riskantes Überholmanöver auf der B255 - Polizei Westerburg sucht ZeugenEin gefährliches Überholmanöver beschäftigt die Polizeiinspektion Westerburg. Auf der B255 zwischen Rennerod und Hellenhahn-Schellenberg kam es am 8. Mai zu einem Vorfall, der nun Gegenstand einer polizeilichen Untersuchung ist.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.05.2024

Realschule plus Hoher Westerwald: Ausbildungs- und Berufsorientierungswoche mit Rekordbeteiligung

Realschule plus Hoher Westerwald: Ausbildungs- und Berufsorientierungswoche mit RekordbeteiligungDie Realschule plus Hoher Westerwald hat kürzlich ihre Ausbildungs- und Berufsorientierungswoche veranstaltet. Mit zahlreicher Beteiligung von Firmen und weiterführenden Schulen zeigte die Veranstaltung die Vielfalt der Berufswelt auf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.05.2024

Schwerer Verkehrsunfall auf der B255 bei Rennerod: Eine Person schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall auf der B255 bei Rennerod: Eine Person schwer verletztAuf der Bundesstraße 255 bei Rennerod passierte am Donnerstagmorgen (2. Mai) ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Der Unfallhergang weist auf einen Vorfahrtsfehler hin.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.04.2024

Einbruchversuch in Juweliergeschäft in Rennerod vereitelt

Einbruchversuch in Juweliergeschäft in Rennerod vereiteltAm späten Mittwochabend (24. April) kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Juweliergeschäft in Rennerod. Zwei unbekannte Täter versuchten ohne Erfolg, durch eine Nebentür in die Geschäftsräume zu gelangen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.04.2024

Den "Nachtvögeln" auf der Spur: NABU Rennerod lädt ein zu Vortrag und Leuchtabend

Den "Nachtvögeln" auf der Spur: NABU Rennerod lädt ein zu Vortrag und LeuchtabendZu einem spannenden Vortrag und Leuchtabend im Wald lädt die NABU-Gruppe Rennerod ein für Samstag, 4. Mai, Treff um 19.50 Uhr an der Katholischen Kirche oder um 20 Uhr auf dem Wanderparkplatz am oberen Ende (Waldrand) vom Friedhofsweg Rennerod.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 22.04.2024

SPD nominiert Raimund Scharwat als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Rennerod

SPD nominiert Raimund Scharwat als Kandidat für Bürgermeisterwahl in RennerodRaimund Schwarwat ist durch den SPD Ortsverein Rennerod einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die Stadt Rennerod gewählt worden. Außerdem hat die Versammlung eine Kandidatenliste mit Raimund Scharwat als Spitzenkandidaten beschlossen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.04.2024

Entdecken Sie die KONEKT Westerwald: Ihre Plattform für regionale Geschäftsvernetzung

Entdecken Sie die KONEKT Westerwald: Ihre Plattform für regionale GeschäftsvernetzungAm 18. April 2024 erlebt Rennerod ein Premieren-Event, das lokale Geschäftswelten transformieren könnte: die KONEKT Westerwald öffnet erstmals ihre Türen. Diese Netzwerkmesse bietet eine einzigartige Gelegenheit für Unternehmen aller Größen, sich zu vernetzen und potenzielle Synergien zu erkunden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2024

SPD Ortsverein Rennerod beschließt Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat

SPD Ortsverein Rennerod beschließt Kandidatenliste für den VerbandsgemeinderatIm Rahmen der Aufstellungsversammlung haben die Sozialdemokraten des Ortsvereins Rennerod die Weichen für die kommenden Kommunalwahlen gestellt. Mit großem Engagement wurde in den vergangenen Monaten eine attraktive Kandidatenliste erstellt, die nun einstimmig beschlossen wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.04.2024

52.918 Euro für die Digitalisierung der Schulen in der Verbandsgemeinde Rennerod

52.918 Euro für die Digitalisierung der Schulen in der Verbandsgemeinde Rennerod52.918 Euro zusätzlich für die nachhaltige Digitalisierung der Schulen in der Verbandsgemeinde Rennerod: Diese gute Nachricht kann die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler überbringen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.04.2024

Anzeige wegen Unfallflucht endet in Führerscheinentzug des Anzeigenerstatters

Anzeige wegen Unfallflucht endet in Führerscheinentzug des AnzeigenerstattersEin 65-jähriger Mann aus Rennerod hat am Samstag (6. April) für eine ungewöhnliche Situation auf der Polizeiwache gesorgt. Ungewöhnlich deshalb, weil er stark alkoholisiert erschien, um einen Fall von Verkehrsunfallflucht zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.04.2024

CDU Rennerod gibt ihre Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2024 bekannt

CDU Rennerod gibt ihre Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2024 bekanntRennerod soll für Jung und Alt attraktiv bleiben, deswegen möchte die CDU Rennerod wieder die stärkste Fraktion im Stadtrat werden. Für die am 09. Juni 2024 stattfindende Kommunalwahl des Stadtrats Rennerod hat die CDU nun ihr Kandidatenteam im Rahmen einer Mitgliederversammlung nominiert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.03.2024

"Kleine Bienenretter" in der Verbandsgemeinde Rennerod

"Kleine Bienenretter" in der Verbandsgemeinde RennerodSchon seit einigen Jahren unterstützt die Verbandsgemeinde Rennerod die Aktion "Kleine Bienenretter" der Lebenshilfe Kreisvereinigung Westerwald. Dabei soll durch das Aussäen von Blumensamen für Blühstreifen dem Bienen- und Insektensterben entgegengewirkt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.03.2024

Mit dem NABU Rennerod auf Exkursion: Bachbegang durch die Nister für Kinder und Erwachsene

Mit dem NABU Rennerod auf Exkursion: Bachbegang durch die Nister für Kinder und ErwachseneDer Naturschutzbund (NABU) Rennerod unternimmt am Samstag, 6. April, mit Gewässerexperte Frank Steinmann und interessierten Teilnehmern eine Exkursion in zwei Etappen. Wasserqualität, Bewuchs sowie die Lebewesen im Wasser und Bachbett unter Steinen und Wurzeln werden in Augenschein genommen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 25.03.2024

FWG Rennerod stellt Listen für die Wahl 2024 auf

FWG Rennerod stellt Listen für die Wahl 2024 aufDie Freie Wählergruppe (FWG) Rennerod hat sich mit neuen Impulsen und einer frischen Ausrichtung auf die bevorstehende Wahl 2024 vorbereitet. Am Samstag, dem 16. März 2024, fand die Mitgliederversammlung der FWG statt, in der die Listen für die Wahl des Verbandsgemeinde- und Stadtrats aufgestellt wurden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.03.2024

Förderprogramm "Lebendiger Ortskern" und private Klimaschutzmaßnahmen: Rennerod zieht positive Bilanz

Förderprogramm "Lebendiger Ortskern" und private Klimaschutzmaßnahmen: Rennerod zieht positive BilanzIn der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderates Rennerod wurde eine erfolgreiche Zwischenbilanz für das Förderprogramm "Lebendiger Ortskern" sowie für die Unterstützung privater Klimaschutzmaßnahmen gezogen. Ein beispielhaftes Projekt aus dem Stadtkern von Rennerod wurde dabei besonders hervorgehoben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.03.2024

Zeugen gesucht: Unfall mit Sprachbarrieren in Rennerod

Zeugen gesucht: Unfall mit Sprachbarrieren in RennerodEin Verkehrsunfall ereignete sich am 20. März gegen 14 Uhr auf der Hauptstraße in Rennerod, bei dem eine junge Frau und ein Pkw beteiligt waren. Aufgrund sprachlicher Barrieren konnten die Unfallbeteiligten nicht alle notwendigen Informationen austauschen. Nun bittet die Polizei um Mithilfe.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 11.03.2024

Minister Karl-Josef Laumann zu Gast bei der Jungen Union im Westerwaldkreis

Minister Karl-Josef Laumann zu Gast bei der Jungen Union im WesterwaldkreisDer Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und Bundesvorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Karl-Josef Laumann, war kürzlich zu Gast im Haus am Alsberg in Rennerod. Auf Einladung der Jungen Union im Westerwaldkreis sprach er über sozialpolitische Herausforderungen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 11.03.2024

CDU nominiert Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat Rennerod

CDU nominiert Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat Rennerod Die CDU in der Verbandsgemeinde Rennerod hat kürzlich bei einer Mitgliederversammlung die Kandidatenliste für die Wahl des Verbandsgemeinderates 9. Juni aufgestellt. Das erklärte Ziel der Christdemokraten ist es, ihre Position als die "gestaltende politische Kraft in der Verbandsgemeinde Rennerod" weiter auszubauen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.02.2024

Wilde Verfolgungsjagd in Rennerod endet mit Unfall auf Feldweg

Wilde Verfolgungsjagd in Rennerod endet mit Unfall auf FeldwegEine Motocross-Maschine ohne Kennzeichen löste am Dienstag (20. Februar) eine wilde Verfolgungsfahrt im Gebiet von Rennerod aus, welche schließlich mit einem Unfall endete. Der Fahrzeugführer versuchte sich einer Polizeikontrolle durch überhöhte Geschwindigkeit zu entziehen.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 14.02.2024

NRW-Minister Karl-Josef Laumann zu Gast bei der Jungen Union im Westerwaldkreis

NRW-Minister Karl-Josef Laumann zu Gast bei der Jungen Union im WesterwaldkreisDie Junge Union im Westerwaldkreis lädt zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit einem prominenten Gast ein: Der Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und Bundesvorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaf (CDA), Karl-Jodef Laumann kommt nach Rennerod.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.02.2024

Deal in Rennerod geplatzt - Nach Großfund von Cannabis sitzt Beschuldigter in Untersuchungshaft

Deal in Rennerod geplatzt - Nach Großfund von Cannabis sitzt Beschuldigter in UntersuchungshaftEine Routinepatrouille der Polizeiinspektion Westerburg führte am 30. Januar zu einer unerwarteten Entdeckung. Nachdem eine Verkaufshandlung gescheitert war, deckten die Beamten bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung eine beachtliche Menge an Cannabis auf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.02.2024

Verkehrsunfälle in Rennerod - Polizei sucht nach weiteren Geschädigten und Zeugen

Verkehrsunfälle in Rennerod - Polizei sucht nach weiteren Geschädigten und ZeugenZwei Verkehrsunfälle mit mehreren beschädigten Fahrzeugen ereigneten sich am 1. Februar und am 31. Januar auf der B54 / Hauptstraße in Rennerod. Die Polizeidirektion Montabaur ermittelt auf Hochtouren und ruft mögliche weitere Geschädigte sowie Zeugen der Unfälle auf, sich zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.02.2024

Vision für Mission: Allianzgebetswoche im Nachbarschaftsraum Rennerod

Vision für Mission: Allianzgebetswoche im Nachbarschaftsraum RennerodDie diesjährige Allianzgebetswoche in der Region Rennerod stand unter dem Motto "Gott lädt ein - Vision für Mission". Die Gemeinden, die sich an dieser besonderen Woche des gemeinsamen Gebets beteiligten, setzten damit ein Zeichen der Einheit und Verbundenheit in ihrem Glauben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2024

Polizei Rennerod kontrolliert Gurtmoral und Kindersicherung an Stadt-Kindergärten

Polizei Rennerod kontrolliert Gurtmoral und Kindersicherung an Stadt-KindergärtenIn den frühen Morgenstunden des vergangenen Monats Januar führte die Polizeidirektion Montabaur Kontrollen in Bezug auf Kindersicherung und Anschnallpflicht in Fahrzeugen durch. Diese Überprüfungen fanden vor den drei Kindergärten der Stadt Rennerod statt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2024

Üppiger Klimaschutz-Zuschuss in Höhe von fast 500.000 Euro für Rennerod

Üppiger Klimaschutz-Zuschuss in Höhe von fast 500.000 Euro für RennerodDie Verbandsgemeinde Rennerod erhält eine beachtliche Finanzspritze: Fast eine halbe Million Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI) fließt in die Region. Klimaschutzministerin Katrin Eder überreichte persönlich den Zuschussbescheid an Bürgermeister Gerrit Müller.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.01.2024

VG Rennerod Events startet auf Instagram: Kultur- und Freizeitangebote neu vernetzt

VG Rennerod Events startet auf Instagram: Kultur- und Freizeitangebote neu vernetztIn der Tourist-Info (TI) Rennerod ist kürzlich eine neue Ära für Kultur- und Freizeitangebote in der Verbandsgemeinde Rennerod eingeläutet worden. Mit der Lancierung einer neuen Instagram-Seite werden Veranstaltungen und Aktivitäten ab sofort flexibler und zielgruppenorientierter beworben.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 23.01.2024

Seit 2007 schuldenfrei: Verbandsgemeinde Rennerod setzt auf Stabilität und Rekordinvestitionen

Seit 2007 schuldenfrei: Verbandsgemeinde Rennerod setzt auf Stabilität und RekordinvestitionenDie Verbandsgemeinde Rennerod hat den Haushaltsplan für 2024 vorgelegt, der unter dem Motto "Stabilität in bewegten Zeiten" steht. Dabei legt Bürgermeister Gerrit Müller großen Wert auf solide Finanzen, was sich auch in diesem Jahr im schuldenfreien Haushalt widerspiegelt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 10.01.2024

Verbandsgemeinde Rennerod erhält 492.625 Euro aus Klima-Förderprogramm des Landes

Verbandsgemeinde Rennerod erhält 492.625 Euro aus Klima-Förderprogramm des LandesDie Verbandsgemeinde Rennerod im Westerwaldkreis erhält 492.625 Euro aus dem kommunalen Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI) des Landes für Investitionen in der Verbandsgemeinde. SPD-Landtagsabgeordnete Bätzing-Lichtenthäler informiert über die Förderung für Klimaschutz und Innovation.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.01.2024

Theatervorführung von das "NEINhorn" in Bad Marienberg und Rennerod

Theatervorführung von das "NEINhorn" in Bad Marienberg und RennerodDas Kimugi Theater zeigt das "NEINhorn" in einer Neuinszenierung erstmals von Schauspielern auf großer Bühne gespielt. Im Westerwaldkreis wird mit gleich zwei Terminen einmal am Samstag, 13. Januar, in Bad Marienberg und am Sonntag, 14. Januar, in Rennerod Klein und Groß begeistern.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.01.2024

Trunkenheitsfahrt in Rennerod: Fahrer mit 1,48 Promille am Steuer

Trunkenheitsfahrt in Rennerod: Fahrer mit 1,48 Promille am SteuerIn den frühen Morgenstunden des 6. Januar hat die Polizeiinspektion Westerburg im Stadtgebiet Rennerod mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Einem 59-jährigen Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Rennerod wurde daraufhin Trunkenheit am Steuer vorgeworfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.12.2023

Veranstaltungen in der Verbandsgemeinde Rennerod im Januar

Veranstaltungen in der Verbandsgemeinde Rennerod im JanuarDie Verbandsgemeinde Rennerod lädt auch zu Jahresbeginn wieder zu verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten ein. So findet im Januar unter anderem eine Seniorenwanderung statt, das Schlachtfest in Oberroßbach und die Petermänchen Runde von Westerburg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.12.2023

Weihnachtsmarkt in Rennerod: Auch 2023 ein Publikumsmagnet am dritten Advent

Weihnachtsmarkt in Rennerod: Auch 2023 ein Publikumsmagnet am dritten Advent"Anders. Besonders": So lautete 2023 das Motto für den Renneroder Weihnachtsmarkt. Am dritten Adventswochenende feierte die Stadt auf dem St.-Hubertus-Platz den dreitägigen Markt, den vor allem die Vereine der Stadt entscheidend mitprägten. Den Rahmen bildete ein weihnachtliches Kulturprogramm, das durch seine künstlerische Vielfalt punktete.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.12.2023

Bei der Tat geschnappt: Polizei ertappt zwei Einbrecher in Rennerod

Bei der Tat geschnappt: Polizei ertappt zwei Einbrecher in RennerodIn der Weststraße in Rennerod wurde die Polizei am Samstag (16. Dezember) zu einem mutmaßlichen Wohnungseinbruch gerufen. Zwei Verdächtige konnten vor Ort ausgemacht werden, von denen jedoch nur einer festgenommen werden konnte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.12.2023

Verbandsgemeinde Rennerod ehrt Feuerwehrleute für langjähriges Engagement

Verbandsgemeinde Rennerod ehrt Feuerwehrleute für langjähriges EngagementIn einer Feierstunde im Dorfgemeinschaftshaus in Niederroßbach haben Land, Westerwaldkreis und Verbandsgemeinde Rennerod Feuerwehrleute für ihr langjähriges Engagement geehrt. Bürgermeister Gerrit Müller und Kreisbeigeordneter Klaus Koch überreichten die Ehrenzeichen des Landes Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2023

Medaillen für Feuerwehrleute: Verbandsgemeinde Rennerod ehrt Fluthelfer

Medaillen für Feuerwehrleute: Verbandsgemeinde Rennerod ehrt FluthelferZweieinhalb Jahre sind seit der Flutkatastrophe an der Ahr vergangen. Im Westerwaldkreis wurden Ende Oktober nun auch die bei der ersten Bestellung des Landes Rheinland-Pfalz "vergessenen" Fluthelfermedaillen verteilt. In einer Feierstunde im Feuerwehrgerätehaus in Rennerod wurden die Helfer der Flutkatastrophe im Ahrtal ausgezeichnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2023

Förderprogramm der VG Rennerod zur Ärzteansiedlung: Hausarztpraxis in Emmerichenhain übergeben

Förderprogramm der VG Rennerod zur Ärzteansiedlung: Hausarztpraxis in Emmerichenhain übergebenNach Jahrzehnten engagierter Arbeit wird Wolfram Gläsener seine Hausarztpraxis in Emmerichenhain zum Jahresende in die Hände von Philipp Kratz übergeben. Der Facharzt für Allgemeinmedizin und Notfallmedizin wird damit bereits der fünfte Arzt an diesem Standort sein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.12.2023

Ingo Buss ist neuer Direktor am Amtsgerichts Westerburg

Ingo Buss ist neuer Direktor am Amtsgerichts WesterburgIn der Westerwaldhalle in Rennerod hat Justizminister Herbert Mertin offiziell Ingo Buss als neuen Direktor des Amtsgerichts Westerburg begrüßt. Ingo Buss übt sein Amt bereits seit dem 1. August aus. Zudem wurde der bisherige Direktor Hubert Ickenroth in den Ruhestand verabschiedet. Er hatte das Amt seit dem 29. August 2017 inne.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 05.12.2023

Förderung privater Klimaschutzmaßnahmen in der Verbandsgemeinde Rennerod erfolgreich

Förderung privater Klimaschutzmaßnahmen in der Verbandsgemeinde Rennerod erfolgreichErfolgsgeschichte in der Verbandsgemeinde Rennerod: Zum 1. Januar dieses Jahres wurde das Förderspektrum privater Klimaschutzmaßnahmen um die Bezuschussung von Balkonkraftwerken erweitert. Seitdem sind gerade einmal 10 Monate vergangen. Bereits Ende Oktober konnte der 400. Bewilligungsbescheid erstellt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.12.2023

Weihnachtsmarkt in Rennerod: Erlebnis-Wochenende im Herzen der Stadt

Weihnachtsmarkt in Rennerod: Erlebnis-Wochenende im Herzen der StadtAuch in diesem Jahr steht der Weihnachtsmarkt Rennerod wieder unter dem Motto "Anders.Besonders" und zieht Groß und Klein von nah und fern erneut durch Vielfalt in seinen Bann. Ein Highlight bildet zudem das außergewöhnliche musikalische Programm.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.11.2023

Feierliches Gelöbnis des Sanitätsregiments 2 "Westerwald" in Rennerod

Feierliches Gelöbnis des Sanitätsregiments 2 "Westerwald" in RennerodEs war bitterkalt, als auf dem Hubertusplatz in Rennerod das feierliche Gelöbnis des Sanitätsregiments 2 "Westerwald" zelebriert wurde. Dieser Umstand tat jedoch der positiven Stimmung keinen Abbruch. Wettermäßig hatten die Organisatoren vom Sanitätsregiment sagenhaftes Glück, denn in den Tagen zuvor hatte es teilweise wie aus Kübeln geregnet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.11.2023

Unfallopfer mit fehlendem Außenspiegel fuhr weg, bevor die Polizei eintraf

Unfallopfer mit fehlendem Außenspiegel fuhr weg, bevor die Polizei eintrafVerkehrsunfallflucht: Ein Lkw beschädigte zwei Fahrzeuge in der Hauptstraße in Rennerod und fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Aufgrund von Zeugenaussagen ist die Polizei dem Lkw-Fahrer auf der Spur. Allerdings hat sich eines der beschädigten Fahrzeuge entfernt, ehe die Polizei vor Ort war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.11.2023

Gemeinsames Gedenken am Volkstrauertag in Rennerod

Gemeinsames Gedenken am Volkstrauertag in RennerodEine emotionale Erinnerung an die Opfer von Krieg und Terror: Am 19. November versammelten sich Bürger von Rennerod in der Friedhofshalle, um gemeinsam mit einer Abordnung der Bundeswehr des Volkstrauertags zu gedenken. Die Feier war von der Erinnerung an die Opfer von Krieg und Gewalt geprägt, erinnerte und mahnte gleichzeitig.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2023

Eine etwas andere Rathauseroberung in Rennerod

Eine etwas andere Rathauseroberung in RennerodTraditionell steht alljährlich in vielen Orten am 11. November die Sessionseröffnung an. In Rennerod haben heimische Karnevalisten das Rathaus erobert. Diese eröffnet die Möglichkeit, in den Monaten bis zum Aschermittwoch mit dem Stadtbürgermeister Raimund Scharwat zusammen die Geschicke der Stadt zu bestimmen. In diesem Jahr jedoch war alles anders.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2023

Realistische Katastrophenschutzübung mit DRK und ASB in Waigandshain

Realistische Katastrophenschutzübung mit DRK und ASB in WaigandshainRealistisches Katastrophenszenario in der Werkshalle einer Firma in Waigandshain: Durch eine Verpuffung in der Heizungsanlage des Unternehmens kam es zu einem explosionsartigen Geschehen, bei dem neun Mitarbeiter teilweise schwer verletzt wurden. Die eintreffenden Rettungskräfte erwartete in der Werkshalle eine Situation, so wie diese oft in der Realität vorgefunden wird.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.11.2023

Fotokalender 2024 mit Mehrwert in Rennerod vorgestellt

Fotokalender 2024 mit Mehrwert in Rennerod vorgestelltDer Fotokalender "mit Mehrwert" wurde jüngst in der Tourist-Information Hoher Westerwald in Rennerod vorgestellt. Die Idee eines Fotokalenders wurde bereits Ende 2022 geboren und mit der ambitionierten Fotografin Sabrina Hopstein aus Westernohe im Laufe dieses Jahres umgesetzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.11.2023

Veranstaltungen in der Verbandsgemeinde Rennerod im November

Veranstaltungen in der Verbandsgemeinde Rennerod im NovemberDie Verbandsgemeinde Rennerod lädt auch im November wieder zu verschiedenen Veranstaltungen und Aktivitäten ein. So findet unter anderem die Abschlusswanderung der Seniorenwanderung statt, der Rathaussturm in Rennerod, eine musikalische Hommage an Bertolt Brecht und die Gedenkfeier zum Volkstrauertag.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.10.2023

Schaumtraining für Einsatzkräfte der Feuerwehr aus dem Westerwaldkreis

Schaumtraining für Einsatzkräfte der Feuerwehr aus dem WesterwaldkreisNeben der klassischen Brandbekämpfung mit Wasser zählt Löschschaum bei der Feuerwehr als effektive Löschmethode bei einer Vielzahl von Einsatzszenarien. Die Erzeugung und Verwendung dieses Löschschaumes erfordert spezielle Kenntnisse und Ausrüstung.

Weiterlesen »
 
 

Werbung