Werbung

Gemeinden


Nistertal

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57647
Artikel aus Nistertal

Region | Artikel vom 16.11.2020

Auf Nistertaler Kirchturmuhr ist Verlass

Auf Nistertaler Kirchturmuhr ist VerlassEs ist schon eine Weile her, aber die Ausrede für das Zuspätkommen eines Arbeitnehmers ist noch lange in Erinnerung. „Nach der Kirchturmuhr hatte ich noch zwanzig Minuten Zeit…!“ Was er nicht wissen konnte, die ehemalige Kirchturm-Uhr am Hause von Nachbar Hans Peter Schmitz war wegen Stromausfalls stehen geblieben…

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.11.2020

Vogelbeerbrand der Birkenhofbrennerei ist Siegerbrand

Vogelbeerbrand der Birkenhofbrennerei ist Siegerbrand187 Goldene, 288 Silberne und 116 Bronzene Kammerpreismünzen: Das ist die sehr gute Bilanz der Edelbrandprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz. 80 Betriebe haben sich mit 647 Erzeugnissen an der Prämierung beteiligt. Zu den Siegern gehört der Vogelbeerbrand durch Mazeration und Destillation der Birkenhof-Brennerei in Nistertal.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.10.2020

„Umsonst-Lädchen“ Nistertal überrascht

„Umsonst-Lädchen“ Nistertal überraschtVon einer guten Idee ist eine Hilfsaktion gestartet, die im Westerwald gut angenommen wird. „Umsonst-Lädchen“ steht auf einem Schild an der Brückenstraße 30 in Nistertal. Für zahlreiche Dauerkunden eine eingeführte und willkommene Hilfseinrichtung, aber noch nicht bekannt genug.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.10.2020

Bronzenes Feuerwehr-Ehrenzeichen an verdiente Wehrleute verliehen

Bronzenes Feuerwehr-Ehrenzeichen an verdiente Wehrleute verliehenGemeinsam mit der Wehrleitung zeichnete Bürgermeister Andreas Heidrich im Auftrag von Innenminister Roger Lewentz neun verdiente Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal sowie des Musikzuges der FF Nistertal mit dem im vergangenen Jahr neu eingeführten Bronzenen Feuerwehr-Ehrenzeichen für 15-jährige aktive, pflichttreue Tätigkeit bei der Feuerwehr aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.08.2020

Bahn saniert Brückenbauwerk Nistertal

Bahn saniert Brückenbauwerk NistertalEines der zahlreichen Brückenbauwerke der Deutschen Bundesbahn im Bereich der Gemeinde Nistertal wird derzeit instandgesetzt. Dagegen wird die „Erbacher Brücke“ dem Verfall preisgegeben.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 21.07.2020

Anbau der Fahrzeughalle für die Feuerwehr Nistertal nimmt Gestalt an

Anbau der Fahrzeughalle für die Feuerwehr Nistertal nimmt Gestalt anDas Feuerwehrgerätehaus Nistertal wird im Rahmen einer „Modernisierungsoffensive Feuerwehr“ der Verbandsgemeinde Bad Marienberg erweitert, damit die Fahrzeuge künftig nebeneinander stehen können und separate Umkleideräume zur Verfügung stehen. Für dieses Vorhaben hat die Verbandsgemeinde als Aufgabenträger einen Zuschuss aus dem Landeshaushalt beantragt. Anlass genug für den heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Hendrik Hering sich vor Ort über das Bauvorhaben zu informieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.07.2020

Kind durch Kollision mit PKW schwer verletzt

Kind durch Kollision mit PKW schwer verletztEin 9-jähriger Junge erlitt am Sonntagabend schwere Verletzungen, als er in Nistertal, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die Durchgangsstraße auffuhr. Bei der Kollision mit einem PKW wurde das Kind auf die Windschutzscheibe geschleudert. Der schwer verletzte Junge wurde mit einem Hubschrauber in die Kinderklinik geflogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.06.2020

12-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt; Unfallflucht

12-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt; UnfallfluchtDie Polizei Hachenburg bittet um Informationen bezüglich eines dunklen Personenkraftwagens mit Westerwälder Kennzeichen, durch den ein 12-jähriger Fahrradfahrer am Montag in Nistertal zum Ausweichen gezwungen wurde. Dabei stürzte der Fahrradfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2020

Wandertipp: Rundwanderung von Büdingen zum Aussichtsturm Stöffelpark bei Stockum-Püschen

Wandertipp: Rundwanderung von Büdingen zum Aussichtsturm Stöffelpark bei Stockum-PüschenDiese etwa sieben Kilometer lange Rundwanderstrecke beginnt in Nistertal-Büdingen und führt zum Aussichtsturm Stöffelpark bei Stockum-Püschen. Vom Turm aus hat man einen atemberaubenden Blick auf den Basaltabbau im Westerwald und den Stöffelpark mit den durch den Basaltabbau entstandenen Feuchtbiotopen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.05.2020

Brand eines Gartenhauses und einer Sitzbank

Brand eines Gartenhauses und einer SitzbankDie Polizei Hachenburg bittet um Zeugenhinweise zum Brand eines Gartenhauses am 10. Mai in Nistertal, bei dem hoher Sachschaden entstand und zu einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung, bei der in Hachenburg mit den Holzplanken einer Sitzbank ein Feuer entzündet wurde. Die polizeilichen Ermittlungen zu beiden Fällen laufen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.05.2020

Brand eines Wohnhauses mit zwei verletzten Personen

Brand eines Wohnhauses mit zwei verletzten PersonenAm Mittwoch, dem 6. Mai wurde um 14:25 Uhr ein Schuppenbrand in der Büdinger Straße in Nistertal gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Schuppen aus noch nicht geklärter Ursache in Vollbrand geraten war. Das Feuer griff bei Eintreffen der Feuerwehr bereits über die Fassade auf ein Fenster im Speicher des direkt angrenzenden Wohnhauses über.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.03.2020

Bester Rum und Salbeigeist mit Honig kommen aus dem Westerwald

Bester Rum und Salbeigeist mit Honig kommen aus dem Westerwald Die Birkenhof-Brennerei hat auf der Craft Spirits in Berlin am 7. und 8. März zehn Medaillen für ihre Produkte gewonnen, darunter zwei sensationelle "Best in Class". Dazu kommt, dass Jonas Klöckner als "Young Craft Distiller of the year" nominiert wurde. Der Wettbewerb bezieht sich auf handgemachte Spirituosen, regional verankert, nachhaltig produziert, aus natürlichen Zutaten: Spirits mit Geist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 01.03.2020

Birkenhof-Brennerei: Genussmanufaktur mit Wurzeln im Westerwald

Birkenhof-Brennerei: Genussmanufaktur mit Wurzeln im WesterwaldNeue Traditionen in alte Fässer zu bringen – mit herrlich geschmackvollem Ergebnis. Richtig gute Brände und handgemachte Spirituosen. Das ist die Leidenschaft des Teams vom Birkenhof, wodurch die Destillerie zu einer der besten des Landes geworden ist. Sie liegt oberhalb des Nistertales, umsäumt von Getreidefeldern und Wiesen. Der Birkenhof ist seit 1848 und seit acht Generationen Heimat und Lieblingsort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 11.01.2020

„Bündnis Westerwald Nazifrei“ spendet Einnahmen für Seenotrettung

„Bündnis Westerwald Nazifrei“ spendet Einnahmen für SeenotrettungAuf dem zweiten No Borders Cup, welcher im Sommer 2019 in Hirtscheid stattfand, wurde nicht nur Fußball gespielt – alle Einnahmen und Spenden, die gesammelt wurden, kommen wie immer Initiativen und Organisationen zu Gute, die sich gegen Rassismus und für die
Menschlichkeit einsetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 27.11.2019

Feuerwehr Nistertal ehrte 175 Jahre Vereinstreue

Feuerwehr Nistertal ehrte 175 Jahre VereinstreueAuf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Nistertal konnte der 1. Vorsitzende Carsten Bouffier wieder zahlreiche Mitglieder aller Abteilungen begrüßen. Neben der Einsatzabteilung begrüßte der Vorstand auch die Jugendfeuerwehr, den Musikzug der Feuerwehr Nistertal, die Alterskameraden und passive Mitglieder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.11.2019

Zwei Verkehrsunfälle mit zwei Verletzten

Zwei Verkehrsunfälle mit zwei VerletztenAm Samstag resultierten aus Unfällen in Nistertal und Kirburg zwei verletzte Personen und erheblicher Sachschaden. Auf der Nistertalstraße war ein PKW-Fahrer aus ungeklärten Gründen auf der Gegenfahrbahn mit einem PKW kollidiert, dessen Fahrerin leichte Verletzungen erlitt. Schwere Verletzungen wies ein Fußgänger auf, der in Kirburg aus Unachtsamkeit in einen PKW lief.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.10.2019

Brand einer Maschine in Firmengebäude

Brand einer Maschine in FirmengebäudeWegen eines Maschinenbrands in einem holzverarbeitenden Betrieb in Nistertal, waren am heutigen Freitag 20 Kräfte der Feuerwehr Nistertal im Einsatz. Der Brandschaden an der Maschine war hoch, jedoch kamen weder Menschen noch Gebäude zu Schaden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 10.10.2019

Nistertaler Weinfest mit großem Musikprogramm

Nistertaler Weinfest mit großem Musikprogramm Am 19. Oktober ab 17 Uhr ist es wieder soweit: Am Bürgerhaus Nistertal veranstaltet der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr NIstertal sein Weinfest. Spezial-Gast ist der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Middels (Landkreis Aurich / Ostfriesland). Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.09.2019

Tag des Tischlerhandwerks zeigte vielfältige Möglichkeiten

Tag des Tischlerhandwerks zeigte vielfältige MöglichkeitenBeim Tag des Tischlerhandwerks 2019 konnten die interessierten Besucher erleben, was modernes Handwerk ausmacht. Denn aus dem traditionellen Handwerksberuf „Tischler“ ist längst ein Hightech-Berufsfeld geworden. So auch bei der Wünsche GmbH in Nistertal. Die beiden Werkstätten in der Hornisterstraße werden weniger von Hobelbänken als von modernen, computergesteuerten Maschinen dominiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.09.2019

SF Nistertal 07: Mitternachtsturnier am 2. Oktober

SF Nistertal 07: Mitternachtsturnier am 2. OktoberAm 2. Oktober findet - wie alle Jahre wieder - das Mitternachtsturnier des SF Nistertal 07 statt. Genau genommen richtet der Verein das Vorgabeturnier jetzt schon zum 14. Mal aus. Der Wettbewerb in den Konkurrenzen Einzel (4er/5er Gruppen, danach K.O.-System) und Doppel (K.O.-System) startet am Mittwoch-Abend vor dem Tag der deutschen Einheit um 19 Uhr in der Sporthalle in Nistertal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.09.2019

Einen Blick hinter die Kulissen des Tischlerhandwerks werfen

Einen Blick hinter die Kulissen des Tischlerhandwerks werfenTraditionelles Handwerk, individuelle Planung und modernste Fertigungstechnik – zum Tag des Tischlerhandwerks am 14. und 15. September bietet die Wünsche GmbH in Nistertal jeweils von 11 bis 16 Uhr interessierten Besuchern die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des modernen Tischlereibetriebs mit angeschlossenem Büromöbelhaus zu werfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.05.2019

Musikalische Matinée auf dem Birkenhof begeisterte die Zuschauer

Musikalische Matinée auf dem Birkenhof begeisterte die ZuschauerBegeisterter Applaus und der Ruf nach einer Zugabe zeugten von dem gelungenen Verlauf der Matinée in der Birkenhof-Brennerei in Nistertal. Knapp 90 Gäste erlebten eine temporeiche kulinarisch-musikalische Reise durch das Leben des Gaunerpärchens Bonnie und Clyde aus den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts. „Wir beide gegen den Rest der Welt“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.04.2019

Eine musikalische Matinée organisiert vom Lions Club

Eine musikalische Matinée organisiert vom Lions Club Eine kulinarisch-musikalische Reise erwartet die Gäste der Matinée am Sonntag, 19. Mai, zwischen 11 und 15 Uhr auf dem Birkenhof. Veranstalter ist der Förderverein Lions Club Bad Marienberg in Zusammenarbeit mit „MUSICAL!KULTUR“ Daaden. Deren Interpreten haben 2018 das Stück über Bonnie und Clyde einstudiert, erfolgreich aufgeführt und nahmen und nehmen jetzt wieder das Publikum mit auf eine temporeiche Zeitreise aus jazzig-frivoler Musik, gefühlvollen Balladen und kleinen Ausflügen in den Gospelbereich. In den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts verbreitete das Gaunerpärchen Angst und Schrecken im Mittleren Westen der USA.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.04.2019

Verkehrsunfall mit Flucht durch offenbar verlorene Ladung

Verkehrsunfall mit Flucht durch offenbar verlorene LadungDie Polizei Hachenburg bittet um Zeugenaussagen bezüglich eines Fahrzeugs, das am Samstagnachmittag auf der Erbacher Straße aus Richtung Nistertal kommend, einen grauen Basaltstein verlor. Dieser Stein verursachte einen Fahrzeugschaden und Straßenverschmutzung.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 12.03.2019

Kreisbauernverband: Matthias Müller folgt auf Heribert Metternich

Kreisbauernverband: Matthias Müller folgt auf Heribert MetternichGanz im Zeichen der Neuwahlen stand die Mitgliederversammlung des Kreisbauernverbandes Westerwaldkreis. Ökonomierat Heribert Metternich kandidierte aus Altersgründen nicht mehr für das Amt als Kreisvorsitzender. 26 Jahre lang hatte er die Geschicke der Landwirtschaft im Westerwald geleitet und geprägt. Sein bisheriger Stellvertreter, der 56-jährige Matthias Müller aus Irmtraut, wurde einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Neuer stellvertretender Kreisvorsitzender ist Peter Kunoth aus Montabaur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 23.01.2019

Von Fröschen, Prinzen und wilden Hummeln

Von Fröschen, Prinzen und wilden HummelnIn Karneval, Fasnacht und Fasching werden Frösche geküsst und wilde Hummeln sind überall unterwegs: Da passen die Trendliköre der der BIRKENHOF-BRENNEREI aus dem Westerwald perfekt dazu!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.12.2018

Einbruch in Wohnhaus in Nistertal

Einbruch in Wohnhaus in NistertalOffenbar beobachteten ein oder mehrere Täter die Bewohner von Einfamilienhäusern. Während der Abwesenheit der Hausbewohner wurde in Nistertal in ein Wohnhaus eingebrochen und eine Schmuckschatulle, ein Fotoapparat sowie Alkoholika gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.12.2018

Jonas Klöckner aus Nistertal bundesweit bester Azubi als Destillateur

Jonas Klöckner aus Nistertal bundesweit bester Azubi als DestillateurJahr für Jahr legen in Deutschland rund 300.000 Auszubildende ihre Abschlussprüfung bei einer Industrie- und Handelskammer ab. Rund 200 davon haben absolute Spitzenleistungen gebracht. In diesem Jahr mit dabei Jonas Klöckner aus Nistertal. Er ist der Sohn von Steffi und Peter Klöckner als Inhaber und Betreiber der Birkenhof-Brennerei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 04.11.2018

Spannendes Rennwochenende: Linus R. Helwig gab Gas

Spannendes Rennwochenende: Linus R. Helwig gab GasIm Oktober fand in Wittgenborn auf dem 1038 Meter langen Vogelsbergring der Bundesendlauf des ADAC statt. 131 Fahrerrinnen und Fahrer aus ganz Deutschland lieferten sich bei bestem Herbstwetter an drei Tagen spannende Rennen. Nach dem Umstieg von der Bambini light in die Bambiniklasse gegen Ende der Saison, startet Linus R. Helwig im Team von RMW-Motorsportaus Koblenz und für den ADAC Mittelrhein in ein tolles und spannendes Rennwochenende.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2018

Lagerhalle in Nistertal völlig abgebrannt

Lagerhalle in Nistertal völlig abgebrannt Gegen 4.05 Uhr erhielt die Polizei Hachenburg über die Rettungsleitstelle die Mitteilung über einen Lagerhallenbrand in der Talstraße 5 in Nistertal. Die umliegenden Feuerwehren aus Nistertal, Dreisbach, Unnau und Bad Marienberg rückten zum Einsatzort aus. Da sich die Wasserversorgung als schwierig erwies, wurde später auch die Wehr aus Hahn nachbeordert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.05.2018

Neues Kooperationsprojekt von MS-Electronics GmbH und Hochschule Trier

Neues Kooperationsprojekt von MS-Electronics GmbH und Hochschule TrierAn der Hochschule Trier ist unter Leitung von Professor Dr. Michael Schuth ein neues Förderprojekt mit Hilfe des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) entstanden. Es geht um eine berührungslose Messmethode, um Leichtbauwerkstoffe auf kleinste Fehler zu überprüfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.04.2018

Einbruch in Nistertaler Tankstelle

Einbruch in Nistertaler Tankstelle In der Nacht von Samstag auf Sonntag (28./29. April) kam es zu einem Einbruch in die Tankstelle in Nistertal. Gestohlen wurde eine Geldkassette mit einem dreistelligen Bargeldbetrag. Das teilt die Polizeidirektion Montabaur mit. Die Polizei bitte um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.04.2018

Tankstellen-Überfall in Nistertal: Polizei zeigt Fotos

Tankstellen-Überfall in Nistertal: Polizei zeigt Fotos Im Dezember 2017 hatte ein maskierter Mann versucht, die Tageseinnahmen der Tankstelle in der Nistertaler Brückenstraße zu erpressen. Damals konnte er von den Kassierern vertrieben werden. Jetzt legt die Kriminalpolizei Fotomaterial vor, das die Ermittlungen vorantreiben könnte. Gesucht wird nach einem etwa 1,65 Meter großen und kräftigen Mann, beim Überfall bekleidet mit grauer Jogginghose, schwarzer Jacke und schwarz-weißen Sportschuhen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.04.2018

Was Unternehmen so alles dokumentieren müssen

Was Unternehmen so alles dokumentieren müssen Finanzwirt Stefan Hoffmann vom IFU-Institut aus Bonn referierte bei der Nistertaler Steuerberatersozietät Schneider & Kind. Er erläuterte vor rund 100 Besuchern, welche Dokumentationspflichten Unternehmer mit Blick auf die aktuelle Gesetzgebung haben. Hält man sich nicht an diese neuen Vorschriften, droht dem Unternehmer Ungemach in Form von empfindlichen Strafen seitens der Finanzverwaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.02.2018

Trunkenheitsfahrt und Verkehrsunfallflucht

Trunkenheitsfahrt und VerkehrsunfallfluchtIn Nistertal wurde am Sonntag ein bei einer Verkehrskontrolle ein betrunkener Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. In Westerburg kollidierter ein unbekannter Autofahrer mit einem Verkehrsschild und fuhr einfach weiter. Die Polizei Westerburg bittet um sachdienliche Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 20.12.2017

DFB- Aktion „Danke Schiri“ im Fußballkreis Westerwald/Sieg

DFB- Aktion „Danke Schiri“ im Fußballkreis Westerwald/SiegIm Rahmen der DFB-Aktion „Danke Schiri“ werden in jedem der 21 Landesverbände drei Landessieger geehrt – jeweils in den Kategorien Schiedsrichterinnen, Schiedsrichter U50 und Schiedsrichter Ü50. Der Kreisschiedsrichterausschuss des Fußballkreises Westerwald/Sieg ehrte nun im Rahmen des letzten Schiedsrichter -Lehrabends 2017 in Nistertal in der Kategorie Ü50 und U-50 Egon Grimm und (in Abwesenheit) Tim Graf als Schiedsrichter des Jahres 2017.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 20.12.2017

Jung-Schiedsrichter im Fußballkreis WW/S erhielten Ausweise

Jung-Schiedsrichter im Fußballkreis WW/S erhielten AusweiseIm Rahmen der letzten Schiedsrichter-Belehrung 2017 in Nistertal konnten vier Schiedsrichter (SR) einer erfolgreichen bestandenen Probezeit dem offiziellen SR-Ausweis durch den Kreisschiedsrichterausweis in Empfang nehmen. In der sechsmonatigen Probezeit standen den Jung-Schiris mit Klaus Krämer, Uwe Meyer, Ulrich Fenstermacher, Klaus Wengenroth und Rainer Wendland erfahrene Schiedsrichter bei ihren ersten Spieleinsätzen beratend zur Seite.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2017

Tankstellenüberfall schlug fehl - Täter in Flucht geschlagen

Tankstellenüberfall schlug fehl - Täter in Flucht geschlagenAm Dienstagabend, 5. Dezember kam es an einer Tankstelle in der Brückenstraße 17, 57647 Nistertal zu einer versuchten räuberischen Erpressung. Kurz vor der Schließung der Tankstelle, gegen 20:50 Uhr, betrat ein männlicher Täter die Tankstelle und forderte die beiden Kassierer unter Vorhalt eines Messers dazu auf die Tageseinnahmen herauszugeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2017

Randalierende Person

Randalierende PersonIn Nistertal gebärdete sich ein Kneipengast aggressiv, zunächst einem Gastwirt gegenüber, danach gegen einen Autofahrer und schließlich gegen Polizeibeamte. Der alkoholisierte Randalierer verbrachte die Nacht in Gewahrsam.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.11.2017

Wohnungseinbruchsdiebstähle am Wochenende

Wohnungseinbruchsdiebstähle am WochenendeDie abendliche Dunkelheit nutzten Einbrecher in Nistertal und Alpenrod, um in Einfamilienhäuser einzudringen, indem sie Kellerfenster oder Kellertür aufhebelten. Die Räume wurden dann nach Bargeld durchwühlt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.10.2017

Hidden Champion in Nistertal

Hidden Champion in NistertalAuf Einladung von Ute Brisch und Claudia Seiler, Geschäftsführer- und Inhaberinnen der TUBE-TEC Gruppe, besuchte der Wirtschaftsrat mit Sektionssprecher Jürgen Grimm an der Spitze das Unternehmen in Nistertal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.10.2017

Einbruch in Bäckereifiliale

Einbruch in BäckereifilialeDie Polizei Hachenburg bittet um sachdienliche Hinweise zu einem Einbruch in die Bäckereifiliale im REWE-Markt Nistertal. Der Einbruch wurde In der Nacht zu Montag, 16. Oktober verübt. Dabei entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.10.2017

IHK Koblenz zeichnet Moritz Beib aus Nistertal aus

IHK Koblenz zeichnet Moritz Beib aus Nistertal ausMoritz Beib zählt zu den besten Auszubildenden in der Region. Der duale Student der EWM AG hat seine Prüfung zum Elektroniker für Geräte und Systeme mit 96 von 100 möglichen Punkten abgeschlossen. Dafür wurden er und der Ausbildungsbetrieb EWM bei einer Feierstunde in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2017

Radmuttern an Fahrzeugreifen gelöst - Zeugen gesucht

Radmuttern an Fahrzeugreifen gelöst - Zeugen gesuchtDie Polizeiinspektion Hachenburg sucht erneut nach Zeugen, die eventuell verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Nistertal beobachtete haben, die im Zusammenhang mit gelösten Radmuttern an einem Opel Corsa stehen. Zum Glück kam es zu keinem Unfall der Fahrerin.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 21.05.2017

Birkenhof-Brennerei lud zum Tag der offenen Tür

Birkenhof-Brennerei lud zum Tag der offenen TürAlle zwei Jahre bieten Steffi und Peter Klöckner den Besuchern die Möglichkeit die Brennerei zu besichtigen und an Workshops zu teilzunehmen. In diesem Jahr kamen, bei bestem Wetter, bereits früh große Scharen interessierter. Viele wollten sich den Beginn, gegen 11 Uhr, der Destillation von Whisky nicht entgehen lassen. Von Beginn bis zum fertigen Produkt vergehen rund vier Stunden. „Zeit genug sich umzuschauen“, meinten viele Besucher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 13.03.2017

Michelle Schein holt Bronze bei Taekwondo-Club-EM

Michelle Schein holt Bronze bei Taekwondo-Club-EMToller Erfolg für Michelle Schein aus dem Taekwondo-Leistungszentrum Axel Müller in Nistertal: Mit der Bronzemedaille kehrte die 16-Jährige aus Gehlert zurück von den European Taekwondo Clubs Championships. Bei dem Wettkampf handelte es sich quasi um die Europameisterschaften der Taekwondo-Clubs, die in diesem Jahr im Sportcenter Maritime Pine Beach im türkischen Antalya stattfanden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.02.2017

Gaststätteneinbruch in Nistertal – Zeugen gesucht

Gaststätteneinbruch in Nistertal – Zeugen gesuchtDie Polizei Hachenburg sucht Zeugen eines Einbruchs Montagnacht in eine Gaststätte in Nistertal. Mehrere Geldspielautomaten wurden aufgebrochen und die Kassetten geleert. Da auch die Haupteingangstür aufgebrochen wurde, entstand ein hoher Gesamtsachschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.12.2016

Nach zwei Kollisionen zu Fuß auf der Flucht

Nach zwei Kollisionen zu Fuß auf der FluchtIn der Nacht zu Donnerstag, 22. Dezember ereignete sich auf der Kreisstraße 66 zwischen den Ortschaften Nistertal und Hardt ein Verkehrsunfall bei dem Sachschaden entstand. Der Fahrer fuhr unbeeindruckt weiter und kollidierte in Bad Marienberg-Zinhain mit einem Baum, wodurch das Auto zu Schrott wurde. Der Unfallverursacher flüchtete zu Fuß weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2016

PKW kracht frontal in LKW – Fahrer schwerst verletzt

PKW kracht frontal in LKW – Fahrer schwerst verletztAm Donnerstag, den 8. Dezember kam es kurz vor 9 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 281. Ein PKW war auf gerader Strecke nach links in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem LKW frontal zusammengestoßen. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.10.2016

Aus Kurve in den Wald geflogen – Zwei Verletzte

Aus Kurve in den Wald geflogen – Zwei VerletzteAm Montag, den 10. Oktober, am frühen Nachmittag, kam auf der Kreisstraße 66 ein jüngerer Fahrer mit seinem VW nach einer Rechtskurve von der Straße ab. Das Fahrzeug krachte in den Wald. Dabei wurde der Beifahrer im Fahrfahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeholt werden.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Nistertal: Fahrzeug auf Parkplatz zerkratzt
Nistertal. Am Samstagmorgen, 2. Mai, in der Zeit von 9:30 Uhr bis 9:40 Uhr, parkte der Geschädigte seinen grauen VW-Bus auf ...

Hofladen Birkenhof Brennerei wieder offen
Nistertal. Der Hofladen der Birkenhof Brennerei ist ab Montag, den 20. April zu den folgenden Zeiten wieder geöffnet: montags ...

Werbebanner beschmiert - Zeugen gesucht
Nistertal. Am Samstag, den 23. November stellte der Besitzer der Pizzeria Il Caminetto in Nistertal fest, dass ein unbekannter ...

Noch Karten für Matinée des Lions Club erhältlich
Nistertal. Es gibt noch wenige Karten für eine kulinarisch-musikalische Reise am Sonntag, 19. Mai, zwischen 11 und 15 Uhr ...

Öl hatte sich entzündet
Nistertal. Ein 16-Jähriger vergaß am Donnerstag Abend, 11. April, einen Topf auf dem Herd der heimischen Küche. Nachdem sich ...

Verkehrsunfall infolge Trunkenheit
Nistertal. Ein 24-jähriger Mann befuhr am Dienstag, 5. Februar, gegen 20 Uhr, mit seinem PKW die K 61 aus Richtung Unnau ...

Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss und ohne Fahrerlaubnis
Nistertal. Beamte der PI Hachenburg stellten am späten Abend des 14. Januar im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Nistertal ...

Einbruch in Imbisswagen
Nistertal. Vermutlich im Laufe des Wochenendes (3./4. November) drangen Unbekannte Täter in einen Imbisswagen ein, der in ...

Geldbörsendiebstahl in Sporthalle - Zeugen gesucht
Nistertal. Am Dienstagabend, 23. Oktober, in der Zeit zwischen 18 bis 19 Uhr, hielt sich die Geschädigte in der Sporthalle ...

Bargeld aus Kinderzimmer gestohlen
Nistertal. Am vergangenen Sonntag (30. September) drangen Unbekannte in ein Wohnhaus im Nistertaler Kirchweg ein. Sie nutzten ...



Unternehmen



Vereine

Werbung