Werbung

Gemeinden


Nister

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Hachenburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57645
Artikel aus Nister

Vereine | Artikel vom 17.08.2019

Naturschutzverbände BUND und NI fordern Wald-Erhalt am Nauberg

Naturschutzverbände BUND und NI fordern Wald-Erhalt am NaubergIn seiner Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren für den Tagebau „Nauberg – Welsche Hütte“ im Westerwaldkreis fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Rheinland-Pfalz die Verweigerung der Genehmigung für den weiteren Basaltabbau am Nauberg. Es könne nicht sein, dass in Zeiten der Klimakrise ein zum Teil über 120 Jahre alter Wald abgeholzt werde, um Schotter für den Straßenbau zu gewinnen. Auch die Naturschutzinitiative ist vehement gegen die Maßnahme und wird nötigenfalls den Klageweg beschreiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2019

Jugendfeuerwehr Nister feierte 10-jähriges Bestehen

Jugendfeuerwehr Nister feierte 10-jähriges BestehenBei herrlichem Sommerwetter fanden zahlreiche Kinder und Jugendliche und ihre Eltern den Weg zum großen Jubiläumsfest der Jugendfeuerwehr in Nister.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.05.2019

Neue Feuerwehrfahrzeuge für die Löschgruppen Nister und Mörsbach

Neue Feuerwehrfahrzeuge für die Löschgruppen Nister und MörsbachIm Mai konnten die Löschgruppen Nister und Mörsbach in feierlichem Rahmen ihre neuen Kleinlöschfahrzeuge offiziell in Empfang nehmen. Die Kleinlöschfahrzeuge (KLF) verfügen über eine feuerwehrtechnische Beladung zur Brandbekämpfung und zur technischen Hilfe sowie über einen eingebauten Löschwassertank, durch den die Einsatzmöglichkeiten gegenüber den bisher eingesetzten Tragkraftspritzenfahrzeugen erheblich erweitert werden können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.05.2019

Teil- und Vollsperrung der L 288, K 20 und B 414

Teil- und Vollsperrung der L 288, K 20 und B 414 Der Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass im Mai 2019 mit den Bauarbeiten im Zuge der L 288 in Richtung Hachenburg begonnen wird. In mehreren Abschnitten und damit verbunden Teil- und Vollsperrungen werden verschiedene Umbau- beziehungsweise Neubaumaßnahmen bis Sommer 2020 im Zuge der Landesstraße 288 in Richtung Hachenburg als vorlaufende Maßnahmen für den drei- streifigen Ausbau der B 414 von Schneidmühle in Richtung Altenkirchen auszuführen sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Region | Artikel vom 10.03.2019

Sachbeschädigungen an Häusern in Nister

Sachbeschädigungen an Häusern in NisterVermutlich aus purem Vandalismus wurden Freitag- auf Samstagnacht kurz nach Mitternacht Sachbeschädigungen in Nister verübt. Ein Küchenfenster, Blumengefäße und deren Bepflanzung waren Opfer des oder der Randalierer. Die Polizei Hachenburg bittet um sachdienliche Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.02.2019

Rakib: Gelungene Integration dank Ausbildungsplatz in Nister

Rakib: Gelungene Integration dank Ausbildungsplatz in NisterIn einer Wohngruppe der gemeinnützigen Jugendhilfe „MUTABOR Mensch & Entwicklung“ in Nister lebt seit Oktober 2016 der 18-jährige Rakib Adam aus Togo. Er und weitere Flüchtlinge haben durch das ehrenamtliche Engagement einer pensionierten Lehrerin Deutsch gelernt. Nach der Erteilung seiner Arbeitserlaubnis durch die Ausländerbehörde in Montabaur, konnte er im August letzten Jahres eine Ausbildung zum Kraftfahrzeug-Mechatroniker bei einem Autohaus in Nister beginnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.02.2019

Kindertagestätte Basaltzwerge in Nister für die Bildung der Kinder gerüstet

Kindertagestätte Basaltzwerge in Nister für die Bildung der Kinder gerüstetIm Jahr 2016 entschloss sich die Gemeinde Nister, mit der damaligen Orstbürgermeisterin Juliane Vetter, für ihre Kindertagestätte Basaltzwerge ein Qualitäts- und Organisationsmanagement umzusetzen. Der Leitgedanke war, durch Stärkung der Fachkräfte und klare Strukturen, die gelebte Qualität und das fachliche Wissen (Bildung) in der Einrichtung transparent darstellen zu können, zu stärken beziehungsweise weiterzuentwickeln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.03.2018

Mit 1,7 Promille am Lenkrad

Mit 1,7 Promille am LenkradIn Nister konnte die Polizei einen Autofahrer stoppen, der mit auffälliger Fahrweise auf der B414 unterwegs war. Nach der Trunkenheitsfahrt wurde der Mann an der Weiterfahrt gehindert. Juristische Konsequenzen folgen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.01.2018

Alter schützt nicht vor riskanter Fahrweise

Alter schützt nicht vor riskanter Fahrweise Am Montag, den 22. Januar, kam es gegen 12:50 Uhr, zu einer Straßenverkehrsgefährdung mit anschließender Verkehrsunfallflucht auf der B414 Höhe Nister. Eine 84-jährige PKW-Fahrerin befand sich in einer Fahrzeugkolonne an deren Spitze zwei LKW waren.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 14.06.2017

Mit Brückenneubau an der Schneidmühle beginnen Straßenbaumaßnahmen

Mit Brückenneubau an der Schneidmühle beginnen StraßenbaumaßnahmenDie Ausschreibungen laufen, Baubeginn ist im Herbst vorgesehen. Dann startet mit dem Neubau der Straßenbrücke an der Schneidmühle eine umfangreiche Neugestaltung der Bundesstraße 414 bis zum Abzweig Nister. Grund genug für den heimischen Landtagsabgeordneten Hendrik Hering sich gemeinsam mit Bürgermeister Peter Klöckner vom Leiter des Landesbetriebs Mobilität Diez, Lutz Nink, vor Ort die Maßnahmen erläutern zu lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 05.05.2017

Nister erhält Landeszuschuss für Gemeindestraßenbau

Nister erhält Landeszuschuss für GemeindestraßenbauDie Ortsgemeinde Nister beschäftigt sich derzeit mit umfangreichen Sanierungsmaßnahmen ihrer Gemeindestraßen um das Dorfbild zu attraktivieren. Hiervon konnte sich auch der Landtagsabgeordnete Hendrik Hering bei seinem jüngsten Besuch überzeugen und versprach Ortsbürgermeisterin Juliane Vetter seine Unterstützung in Mainz, Landesförderung zu erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.04.2017

Nister am 23. April zeitweise ohne elektrische Energie

Nister am 23. April zeitweise ohne elektrische EnergieAm Sonntag, 23. April, wartet die Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG (enm) das Stromnetz in Nister. Für diese Arbeiten schaltet die ENM, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein AG (EVM-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6:30 Uhr bis 9:30 Uhr ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.03.2017

Mit 158 Stundenkilometer über B 414 bei Nister gebrettert

Mit 158 Stundenkilometer über B 414 bei Nister gebrettertAm Dienstag, 28. März, in der Zeit von 14 bis 19 Uhr wurden in der Gemarkung Nister, Bundesstraße 414 polizeiliche Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Erlaubt ist in diesem Bereich eine Geschwindigkeit von 100 Stundenkilometer. Der Rekord wurde bei 158 Stundenkilometer gemessen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.01.2017

Zigaretten- und Kaugummiautomaten geklaut

Zigaretten- und Kaugummiautomaten geklautMit brachialer Gewalt wurden zwei Automaten in Nister von einer Hauswand gezogen und gestohlen. In Verbindung mit der Tat wurde ein dunkler Wagen gesehen. Die Polizei sucht weitere Zeugen. Täterhinweise und Hinweise auf das Fahrzeug werden erbeten unter Telefon 02662/95580 an die Polizei Hachenburg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2016

Über Nister braut sich ein Gewitter zusammen

Über Nister braut sich ein Gewitter zusammenNach der trügerischen Ruhe kommt jetzt wieder Bewegung in die Pläne für großflächigen Basaltabbau im Naturschutzgebiet „Nauberg“. Es rumort nicht nur permanent im Steinbruch selbst, sondern auch wieder in der Bevölkerung, die sich in der Bürgerinitiative „BI Rettet den Nauberg“ zusammengeschlossen hat. Es geht nicht nur um die Ausweitung der Basalt-Abbaufläche, sondern auch um den Schutz eines erhaltenswerten Naturparadieses im Grenzbereich zwischen den Verbandsgemeinden Bad Marienberg, Hachenburg und Gebhardshain (Kreis Altenkirchen).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.09.2016

Fahren unter Drogeneinwirkung auf der L 281

Fahren unter Drogeneinwirkung auf der L 281 Eine Verkehrskontrolle der Polizei Hachenburg zog einen Autofahrer aus dem Verkehr, der mit Drogen im Blut, aber ohne Führerschein unterwegs war. Dem Mehrfachdelinquenten stehen nun auch gleich mehrere Strafverfahren ins Haus, zudem wurde er zum Fußgänger ernannt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.08.2016

Traktorfahrer Edwin ist genesen und schmiedet neue Pläne

Traktorfahrer Edwin ist genesen und schmiedet neue PläneEdwin Klöckner startete am 17. Mai von Nister aus zu einer Treckerfahrt an den Gardasee. Ein Unglück zerstörte zunächst alle seine Träume und führte zu einem jähen Ende der nicht alltäglichen Ferienreise. Schwer verletzt musste er mit einem Beckenbruch im Zentralkrankenhaus von Feldkirchen (Vorarlberg) operiert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2016

Gemüseliebhaber stahlen Rotkohl in Nister

Gemüseliebhaber stahlen Rotkohl in Nister Die Polizei Hachenburg sucht Zeugen, die zur Klärung eines Gemüsediebstahls in Nister beitragen können. Vier Köpfe Rotkohl sind das Stehlgut, das aus einem Hausgarten geklaut wurde. Hinweise bitte unter Telefon: 02662/95580 oder E-Mail PIHachenburg@Polizei.rlp.de an die Polizei Hachenburg.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 19.06.2016

Gewässerökologie der Nister

Gewässerökologie der NisterDie BUND Kreisgruppe Westerwald lädt alle am Gewässerschutz Interessierte zu einer Veranstaltung mit der Arge Nister am 5. Juli um 18 Uhr ein. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Nisterbrücke Stein-Wingert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 14.06.2016

Friedel Hees: 25 Jahre Vorsitzender Fußballkreis Westerwald/Sieg

Friedel Hees: 25 Jahre Vorsitzender Fußballkreis Westerwald/SiegDrei Worte – ein Begriff : Der wei(ß)se Vater“. Dann weiß ein Jeder, wer gemeint ist, zumindest im Fußballkreis Westerwald/Sieg. Vorstand und Mitarbeiterkreis gratulierten Friedel Hees aus Weitefeld. Ein Vierteljahrhundert Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen und Durchhaltevermögen kennzeichnen den leidenschaftlichen Fußballfunktionär.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.06.2016

Für Edwin Klöckner ist der ADAC ein „rettender Engel“

Für Edwin Klöckner ist der ADAC ein „rettender Engel“Das Ende einer „Treckerfahrt zum Gardasee“ fand trotz eines erlittenen Verkehrsunfalls ein „happy end“. Heute, am 3. Juni, wird der verletzte Erwin Klöckner aus dem Zentralkrankenhaus in Feldkirch (Österreich) ins DRK-Krankenhaus nach Altenkirchen verlegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.05.2016

Verkehrsunfall sorgte für schnelles Ende von Edwins Traumreise

Verkehrsunfall sorgte für schnelles Ende von Edwins TraumreiseEin unvorhersehbarer Verkehrsunfall in Österreich sorgte für ein überraschendes Ende der geplanten Treckerfahrt von Nister zum Gardasee in Italien. Drei Tage gab es keine Nachricht und keinen Kontakt, Edwin Klöckner lag im Krankenhaus auf der Intensivstation.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.05.2016

Edwin Klöckner ist pünktlich zu seiner Tour gestartet

Edwin Klöckner ist pünktlich zu seiner Tour gestartet„Pünktlich wie die Maurer“ startete Edwin Klöckner aus Nister am Dienstagmorgen, den 17. Mai mit seinem Deutz-Traktor in Richtung Süden. Damit erfüllt sich der „Weltenbummler“ einen Lebenstraum. Ende August will er bei seinen Freunden wieder im Westerwald sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.03.2016

Verkehrsunfall mit Personen- und hohem Sachschaden

Verkehrsunfall mit Personen- und hohem SachschadenZu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, 24. März gegen 16:31 Uhr auf der L 288 in der Gemarkung Nister. Durch eine Kollision beim Abbiegen wurde der Unfallverursacher schwer verletzt. Drei PKWs wurden stark beschädigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2015

Aufgebrochener Container im Gewerbegebiet von Nister

Aufgebrochener Container im Gewerbegebiet von Nister
Die Polizei Hachenburg sucht Zeugen, die Aussagen zu einem Einbruch in einen Überseecontainer im Gewerbegebiet von Nister machen können. Wem sind in dem unten genannten Tatzeitraum im Gewerbegebiet von Nister verdächtige Personen beziehungsweise Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise bitte unter Telefon:02662/95580 an die Polizei Hachenburg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.08.2015

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 414

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 414   Am Sonntag, 30. August, um 9.50 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Nister, Bundesstraße 414 in Höhe der Schneidmühle ein Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.08.2015

Zwei Reifendiebe im Gewerbegebiet von Nister festgenommen

Zwei Reifendiebe im Gewerbegebiet von Nister festgenommenEiner eingesetzten Streifenwagenbesatzung fielen am Donnerstag, 6. August gegen 23.30 Uhr in Nister, Gewerbegebiet Zum Drahtzug auf einem dortigen Feldweg ein PKW und zwei männliche Personen auf. Im und neben dem PKW befanden sich insgesamt sechs PKW-Altreifen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2015

Auffahrunfall und Verkehrsunfallflucht

Auffahrunfall und VerkehrsunfallfluchtDie Polizei Hachenburg nahm am Donnerstag, 23. Juli zwei Verkehrsunfälle auf. Bei einem Auffahrunfall auf der L 281 in Nister wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. In Bad Marienberg verursachte ein unbekannter Autofahrer auf dem Parkplatz des Wildparkhotels einen Sachschaden an einem geparkten Wagen und entfernte sich danach von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2015

Diesel und Rollerteile geklaut – Zeugen gesucht

Diesel und Rollerteile geklaut – Zeugen gesucht
Die Polizei Hachenburg ist mit der Aufklärung des Dieseldiebstahls aus zwei Sattelschleppern in Nister und des Diebstahls von Rollerteilen in Nistertal beschäftigt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Hachenburg unter der Telefonnummer 02662/95580.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.02.2015

Radmuttern an Fahrzeug in Nister gelöst

Radmuttern an Fahrzeug in Nister gelöstZu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr kam es in Nister am Samstag, den 7. Februar, wie die Polizei jetzt mitteilt. Dort wurden an einem VW Transporter ganz gezielt Radmuttern gelöst. Die Polizei fragt: „Wer hat Beobachtungen gemacht?“

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.12.2014

Mit 2,24 Promille zur Tankstelle gefahren Bier kaufen

Mit 2,24 Promille zur Tankstelle gefahren Bier kaufenGefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch Ausheben eines Gullydeckels, Trunken- und Drogenfahrten sowie Verkehrsunfallflucht. Mit diesen Delikten hatte sich die Polizei in Hachenburg am Wochenende zu befassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.08.2014

Die Kapelle „Tufaranka“ gibt Gastspiel in Nister

Die Kapelle „Tufaranka“ gibt Gastspiel in NisterBöhmisch-Mährische Blasmusik auf höchstem Niveau. „Mährisches Oktoberfest“ mit böhmisch-mährischer Blaskapelle. Vorprogramm mit den „Original Nauberg Musikanten“. Gemeinsame Veranstaltung ist Gegenbesuch der Tschechen im Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2014

Auszeichnung für Dr. Markus Müller

Auszeichnung für Dr. Markus MüllerÜber eine besondere Auszeichnung durfte sich dieser Tage Dr. Markus Müller aus Nister freuen. Der Deutsch- und Geschichtslehrer des Mons-Tabor-Gymnasiums in Montabaur wurde mit dem 3. Platz des Förderpreises „Bildung und Briefmarke“ ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.06.2013

Jugendzentrum Hachenburg baute Werkraum

Jugendzentrum Hachenburg baute WerkraumDer Kindergarten in Nister freut sich riesig: er hat nun einen Werkraum. Möglich machte dies eine Aktionsteam des Jugendzentrums Hachenburg. Im Rahmen des bundesweiten "72-Stunden-Projektes" des Bundes der katholischen Jugend schloss sich ein 20-köpfiges Team des Jugendzentrums an und schaffte es.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.11.2010

19-jähriger prallte gegen Getränkemarkt

19-jähriger prallte gegen GetränkemarktWegen Nässe geriet der 19-jährige Fahrer ins Schleudern und prallte schließlich gegen einen Getränkemarkt im Gewerbegebiet in Nister. Seine 18-jährige Beifahrerin wurde bei dem schweren Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 23.500 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Unerlaubt vom Unfallort entfernt
Nister. Am Sonntagmorgen, 18. August, ereignet sich um 1.30 Uhr auf der B414 in Höhe der Abfahrt Nister ein Verkehrsunfall. ...

Sachbeschädigung an PKW
Nister. In der Nacht von Donnerstag, 14. auf Freitag, 15. März, wurden in Nister, Hammerstraße, an mehreren geparkten PKW ...

Einbruch in Nauberghalle
Nister. In der Nacht vom Donnerstag, 14. auf Freitag, 15. März, drangen bislang unbekannte Täter in die Nauberghalle der ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung
Nister. Am Mittwoch, den 20. Februar, um 16 Uhr, ereignete sich in der Hachenburger Straße in Nister ein Verkehrsunfall, ...

Unbekannte reißen Dachrinne aus der Verankerung
Nister. In der Zeit vom Donnerstag, 24. Januar, 12 Uhr bis Samstag, 26. Januar, 18 Uhr, wurden die Fallrohre des in Nister, ...

Seitenscheibe von PKW eingeworfen - Zeugen gesucht
Nister. In der Nacht vom Freitag, 16. auf Samstag, 17. November, wurde die Seitenscheibe eines in Nister, Mittelweg, abgestellten ...

Klöckner folgt auf Langewiesche
Nister. Heiko Langewiesche hat sein Mandat als Mitglied des Ortsgemeinderates Nister niedergelegt. Für ihn wurde gemäß Kommunalwahlgesetz ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt
Nister. Am Sonntag, 13. Mai um 16.15 Uhr, ereignete sich in Nister eine Verkehrsunfallflucht. Die beiden Unfallbeteiligten ...

Unter Drogen und Alkohol unterwegs
Nister/Hachenburg. Beamte der Polizeiinspektion Hachenburg kontrollierten am heutigen Sonntag (25. März) gegen 10.25 Uhr ...

Nister - Einbruch in Einfamlienhaus
Nister. Im Zeitraum von Freitag, 9. Februar, 10 Uhr, bis Montag, 12. Februar brachen bisher unbekannte Täter in ein Wohnhaus ...



Unternehmen



Vereine

Werbung