Werbung

Gemeinden


Neuwied

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Neuwied
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56564,56566,56567
Artikel aus Neuwied

Wirtschaft | Artikel vom 02.04.2020

Kurzarbeitergeld: Hinzuverdienst bei Unterstützung in wichtigen Berufen

Kurzarbeitergeld: Hinzuverdienst bei Unterstützung in wichtigen Berufen Der Gesetzgeber hat aufgrund der aktuellen Krise die Hinzuverdienstmöglichkeiten zum Kurzarbeitergeld gelockert: Wer in systemrelevanten Branchen und Berufen unterstützt, kann finanzielle Einbußen ausgleichen. Dies teilt die Agentur für Arbeit mit. Nachstehend die Details.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.03.2020

Dem Zoo Neuwied fehlen die Einnahmen

Dem Zoo Neuwied fehlen die EinnahmenAuf behördliche Anweisung musste der Zoo Neuwied ab dem 18. März seine Türen für die Besucher schließen. Die Schließung ist für den vom Förderverein Zoo Neuwied e.V. getragenen Zoo eine große Herausforderung. Die Mitarbeiter/innen versorgen die 1.800 Tiere aber in der gleichen hohen Qualität wie immer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.03.2020

Rothaubenturakos – Auffallend gefärbte Vögel im Zoo Neuwied

Rothaubenturakos – Auffallend gefärbte Vögel im Zoo NeuwiedIm Zoo Neuwied leben über 185 verschiedene Tierarten, wovon die meisten zu den Vögeln gehören. Ein Teil dieser Vögel ist im Avimundo (Welt der Vögel) untergebracht. Dieser Bereich wurde im Spätsommer 2017 komplett neu gestaltet und mit neuen Vogelarten besetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.03.2020

Pflegekräfte arbeiten am Limit

Pflegekräfte arbeiten am LimitDas RKI (Robert-Koch-Institut) lockert die Quarantäne-Empfehlungen für medizinisches Personal. Pflegepersonal wird dringend gesucht und benötigt, macht da die Empfehlung des RKI Sinn und ist sie der richtige Weg?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2020

Mähnenwölfe: Bellende Hunde im Zoo Neuwied

Mähnenwölfe: Bellende Hunde im Zoo NeuwiedLaut schallt ein dumpfes Bellen durch den in diesen Tagen besucherleeren Zoo Neuwied. Wer kann das denn sein? Durch das Gehege streift ein Tier mit langen Beinen, großen Ohren, rotbraunem, langem Fell und mit langem, schwarzem Haar am Kopf – ein Mähnenwolf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.03.2020

Blick hinter die Kulissen der Film- und Fernsehwelt

Blick hinter die Kulissen der Film- und Fernsehwelt Wie wird Fernsehen überhaupt gemacht? Als Zuschauer daheim auf dem eigenen Sofa bekommt man schlussendlich nur das Resultat zu sehen. 36 Jugendliche aus den Landkreisen Neuwied, Altenkirchen und Westerwaldkreis bekamen auf diese und viele andere Fragen eine Antwort. Die Gruppe besichtigte im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung von „Wir Westerwälder“ die MMC Film- und TV Studios in Köln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.03.2020

Finalspiele EHC Neuwied gegen EG Diez-Limburg fallen aus

Finalspiele EHC Neuwied gegen EG Diez-Limburg fallen ausDas mit Spannung erwartete Finale um die Meisterschaft in der Eishockey-Regionalliga West zwischen dem EHC „Die Bären" 2016 und der EG Diez-Limburg findet aufgrund der Coronavirus-Krise nicht statt. Dies teilte der Club aktuell mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.03.2020

Eishockey: Finals Bären gegen Rockets steigen vor 1000 Zuschauern

Eishockey: Finals Bären gegen Rockets steigen vor 1000 ZuschauernAKTUALISIERT SPIEL DOCH ABGESAGT! Gute Nachrichten dank vorbeugender Maßnahmen für alle Eishockey-Fans in Neuwied und Umgebung: Nach jetzigem Stand kann die am Freitagabend beginnende Best-of-five-Finalserie um die Meisterschaft in der Regionalliga West zwischen dem EHC „Die Bären" 2016 und der EG Diez-Limburg steigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Kultur | Artikel vom 09.03.2020

Dinnershow mit der Tributeband „ABBA ROYAL“ im Schloss Engers

Dinnershow mit der Tributeband „ABBA ROYAL“ im Schloss EngersBuntes Disco-Licht zu fürstlichen Kerzenständern, frischen Blumen und fein eingedeckten Tischen im Restaurant des Barockschlosses Engers bildeten das Ambiente für eine mitreißende ABBA-Show, kombiniert mit einem erstklassigen Vier-Gänge-Menü aus der Schlossküche. Genuss auf allen Ebenen, optisch, akustisch und sensorisch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2020

Süße Mächte erobern die Deichstadt

Süße Mächte erobern die Deichstadt VERANSTALTUNG IST ABGESAGT - Die „chocolART“ lockt vom 27. bis 29. März auf den Luisenplatz Neuwied. Wer Schokolade in all seinen unterschiedlichsten Formen und Geschmacksrichtungen kennenlernen möchte, der ist bei der chocolART Ende März an der richtigen Adresse. Neuwied lädt ein zu einer Entdeckungsreise durch die Wunderwelt der Schokolade.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2020

Neuauflage Rad- und Wanderflyer Westerwald

Neuauflage Rad- und Wanderflyer WesterwaldDer Westerwald Touristik-Service hat den beliebten und stark nachgefragten Kombi-Flyer Rad/Wandern überarbeitet und neu aufgelegt. 20.000 Exemplare haben dieser Tage die Druckerei verlassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 02.03.2020

Dualer Student Björn Böckling aus Schenkelberg erhält Spitzennote

Dualer Student Björn Böckling aus Schenkelberg erhält Spitzennote Björn Böckling reiht sich ein in die mittlerweile lange Liste erfolgreicher dualer Studenten, die im IT-Amt der Neuwieder Stadtverwaltung ausgebildet werden. Der 23-Jährige aus Schenkelberg (VG Selters) hat jetzt im Rahmen seines Praxissemesters in der Verwaltung die im dualen Studium vorgesehene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei der IHK mit einer Spitzennote absolviert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2020

Zum 30. Geburtstag der Zooschule Neuwied gibt’s interessante Führungen

Zum 30. Geburtstag der Zooschule Neuwied gibt’s interessante FührungenDie 50 wissenschaftlich geführten Zoos in Deutschland stützen sich bei ihrer Arbeit auf vier Säulen: Arten- und Naturschutz, Forschung, Erholung, sowie Bildung. Um den Bildungsauftrag zu erfüllen, gibt es in sehr vielen Zoos eine Zooschule. Die Zooschule Neuwied besteht bereits seit 1990 und ihr Angebot ist nicht nur für Schulklassen geeignet, sondern auch für Geburtstage, Vereinsausflüge und sogar Betriebsfeiern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 12.02.2020

Biathlonrheinlandmeisterschaft mit Luftgewehren und Lasergewehren

Biathlonrheinlandmeisterschaft mit Luftgewehren und LasergewehrenDer Sportwart Nordisch im Skibezirk Westerwald lädt alle Skilangläufer und Biathleten und Interessenten am Samstag den 15. Februar zur Biathlonrheinlandmeisterschaft mit Luftgewehren und Lasergewehren in das Biathlonzentrum des SV Mademühlen ein. Der SV Mademühlen stellt hierfür sein Biathlonzentrum zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.02.2020

Zum letzten Mal im Entenmarsch durch die Stadt-Galerie Neuwied

Zum letzten Mal im Entenmarsch durch die Stadt-Galerie NeuwiedWegen des großen Erfolgs der aktuellen „Duckomenta“ in der Stadt-Galerie, wird die Ausstellung um einen Monat bis zum 15. März verlängert. Zum letzten Mal ist die Führung „Enten-Marsch“, während der ein vergnüglicher Ausflug in die faszinierende Welt der Enten stattfindet, am Sonntag, 1. März möglich. Kosten: drei Euro zuzüglich Galerieeintritt, Anmeldung unter galerie@neuwied.de.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.02.2020

Orkantief „Sabine“: Müssen Kinder trotzdem zur Schule?

Orkantief „Sabine“: Müssen Kinder trotzdem zur Schule?Über den Westerwald zieht am heutigen Sonntag (9. Februar) Orkantief „Sabine“. Auch am Montag ist mit heftigen Sturmböen zu rechnen, zudem ist nicht klar, wie die Lage auf den Straßen aussieht. Wer kann, soll nach Möglichkeit zu Hause bleiben, warnen unter anderem die Wetterdienste. Wie sieht es an den Schulen im Kreis Neuwied und Westerwald aus, bleiben auch die geschlossen?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.02.2020

Dieses bescheuerte Herz - Uraufführung im Schlosstheater Neuwied

Dieses bescheuerte Herz - Uraufführung im Schlosstheater NeuwiedDaniel ist ein Teenager. Kopf voller Flausen und Träume. Erst 15 Jahre alt. Und doch weiß er, dass er bald sterben muss. Dabei hat er doch noch so viele Wünsche. Dieses bescheuerte Herz – Uraufführung im Schlosstheater Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.02.2020

Offene Biathlon Rheinland-Meisterschaft Einzel

Offene Biathlon Rheinland-Meisterschaft EinzelStefan Puderbach, der Sportwart Nordisch im Skibezirk Westerwald lädt alle Skilangläufer und Biathleten und Interessenten am Samstag den 15. Februar zur Biathlon-Rheinlandmeisterschaft mit Luftgewehren und Lasergewehren in das Biathlonzentrum des SV Mademühlen ein. Der SV Mademühlen stellt hierfür sein Biathlonzentrum zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.02.2020

Zootier des Jahres 2020: Der Beo

Zootier des Jahres 2020: Der Beo Es ist ihre Stimme, die den Vögeln das normale Leben schwer macht: Weil Beos sogar besser sprechen und imitieren können als so mancher Papagei, sind die Tiere besonders im asiatischen Raum vielgehandelte Objekte. Meist fristen sie ihr Dasein nach dem Wegfangen aus den heimischen Wäldern als Haustiere alleine in kleinen Käfigen. Hinzu kommt, dass Beos in manchen Ländern als Delikatesse gelten, schreibt der Zoo Neuwied in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.02.2020

Mechatroniker für Kältetechnik erhielten Gesellenbrief

Mechatroniker für Kältetechnik erhielten GesellenbriefIm Restaurant „Deichblick“ in Neuwied überreichte der Vorsitzende des Prüfungsausschusses der Innung für Kälte- und Klimatechnik Rheinland-Pfalz, Martin Melzer aus Bornich, jetzt 15 ehemaligen Auszubildenden das Zeugnis ihrer Berufsreife, also den Gesellenbrief.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.02.2020

Wanderung mit Dackel

Wanderung mit DackelTraditionell veranstalteten die Dackel-Freunde Neuwied-Kannenbäckerland ihre Neujahrwanderung. Diesmal ging es durch die Felder und Wiesen rund um Heimbach-Weis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2020

Es liegt Curry-Duft in der Neuwieder Luft vom 31. Januar bis 2. Februar

Es liegt Curry-Duft in der Neuwieder Luft vom 31. Januar bis 2. FebruarViele Menschen nutzten am Freitag den Feierabend und das frühlingshaft milde Wetter zu einem Bummel über das Currywurst-Festival-Gelände. Anbieter haben sich auch beim 14. Mal viel Neues einfallen lassen. Von ganz mild bis feurig scharf, von Wildbratwurst bis veganer Variante, tausende kreative Soßen, diverse Beilagen, Suppen und Eintöpfe rund um die Wurst machen die Entscheidung schwer. Die Auswahl an Spezialitäten ist so gewaltig, dass man bei jedem Besuch nur wenige Delikatessen kosten kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.01.2020

Meldepflicht für Betriebe: Beschäftigung von Schwerbehinderten

Meldepflicht für Betriebe: Beschäftigung von SchwerbehindertenUnternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern müssen bis zum 31. März 2020 ihre Daten an die Arbeitsagentur melden. Private und öffentliche Arbeitgeber, die im Jahresdurchschnitt 20 und mehr Mitarbeiter beschäftigen, sind gesetzlich verpflichtet, mindestens fünf Prozent dieser Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen. Wird diese Vorgabe nicht erreicht, muss eine Ausgleichsabgabe gezahlt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.01.2020

Das 14. Currywurst-Festival Neuwied steht vor der Tür

Das 14. Currywurst-Festival Neuwied steht vor der TürDa können sich Berlin und das Ruhrgebiet über das „Urheberrecht“ in punkto Currywurst streiten wie sie wollen, Fakt ist: Ab dem 31. Januar ist Neuwied für drei Tage wieder die Currywurst-Hauptstadt Deutschlands. Sehr zur Freude der Fans des unübertrefflichen Schnellimbisses.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 14.01.2020

Das Liebesleben der Tiere: Eine besondere Führung am Valentinstag

Das Liebesleben der Tiere: Eine besondere Führung am ValentinstagWie funktioniert das mit der Liebe eigentlich im Tierreich? Gibt es Tiere, die sich ein Leben lang treu sind? Wo sehen sich die Partner nur einmal im Leben? Diese und viele weitere Fragen zum Liebesleben der Tiere werden bei einer besonderen Führung im Zoo Neuwied an Valentinstag, 14. Februar 2020, um 17 Uhr beantwortet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 22.12.2019

Deichstadtvolleys überwintern an der Tabellenspitze

Deichstadtvolleys überwintern an der Tabellenspitze2. Volleyball Bundesliga Süd: Der 3:1-Erfolg in Hessen krönt eine hervorragende Halbzeitbilanz des VC Neuwied. Am 11. Januar 2020 geht es mit einem Heimspiel weiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.12.2019

Weihnachten mit Schimpanse und Co. im Zoo Neuwied

Weihnachten mit Schimpanse und Co. im Zoo NeuwiedWir Menschen freuen uns auf eine besinnliche Zeit mit viel Ruhe und Frieden. Manche haben sich Urlaub genommen, um diese Tage mit der Familie feiern zu können. Auch die Angestellten des Zoo Neuwied dürfen an Heiligabend schon um 12 Uhr nach Hause zu ihren Familien gehen. Bis dahin haben sie aber alle Hände voll zu tun. Denn die etwa 1.800 Bewohner des Zoos wollen auch an Weihnachten richtig versorgt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.12.2019

Tierisch Freude schenken - besondere Ideen vom Zoo Neuwied

Tierisch Freude schenken - besondere Ideen vom Zoo NeuwiedWer noch eine besondere Geschenkidee zu Weihnachten oder zu anderen Anlässen sucht, wird im Zoo Neuwied schnell fündig. So zum Beispiel im Zoo-Shop, wo es von Kuscheltieren über Tierbücher bis hin zu Dekorationsartikeln eine große Auswahl gibt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 13.12.2019

Deichstadtvolleys wollen in Stuttgart zurück an die Tabellenspitze

Deichstadtvolleys wollen in Stuttgart zurück an die Tabellenspitze Zum vorletzten Meisterschaftsspiel in 2019 der laufenden Saison reist der heimische VC Neuwied mit seinen Deichstadtvolleys in die Baden-Württembergische Landeshauptstadt nach Stuttgart. Spielbeginn in der 2. Volleyball Bundesliga Süd Frauen ist dort morgen, am Samstag, um 19:30 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2019

Präventionskampagne der Unfallkasse lässt sich gut auf Feuerwehren übertragen

Präventionskampagne der Unfallkasse lässt sich gut auf Feuerwehren übertragenDie Kampagne zur Kultur der Prävention trifft nach Meinung von Frank Hachemer, Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz, den Nerv der Zeit. Im Interview erläutert er, warum "kommmitmensch" zum richtigen Zeitpunkt kommt und warum sich die Kampagne der Unfallkasse Rheinland-Pfalz als Trägerin der Gesetzlichen Unfallversicherung so gut auf die Feuerwehren übertragen lässt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.12.2019

Der Angstgegner hat wieder zugeschlagen

Der Angstgegner hat wieder zugeschlagen 2. Volleyball Bundesliga Süd Frauen: Deichstadtvolleys unterliegen mit 1:3 vor heimischer Kulisse gegen Sonthofen. Trainer Dirk Groß gratulierte den Gästen und sprach letztlich von einem verdienten Sieg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.12.2019

Rotarischer Kunstpreis 2019 im Roentgen-Museum Neuwied

Rotarischer Kunstpreis 2019 im Roentgen-Museum NeuwiedImmer wieder ist ein Höhepunkt in der Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum Neuwied die Verleihung des Kunstförderpreises des Rotary Clubs Neuwied-Andernach. Alle zwei Jahre vergibt der Club die Kunstpreise, jetzt zum dritten Mal in Folge. Der Förderpreis gehört zur Kulturarbeit der Rotarier in Neuwied und Andernach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2019

Noch mehr Australien im Zoo Neuwied

Noch mehr Australien im Zoo NeuwiedDer Zoo Neuwied ist bekannt für die größte zusammenhängende Känguruherde außerhalb Australiens mit etwa 70 Grauen Riesenkängurus und um die 50 Bennettkängurus auf einer Fläche von 3,5 Hektar. Nun gibt es noch mehr australische Tierarten, die im Exotarium des Zoo Neuwied leben. Dort wurde eine Anlage komplett neugestaltet und dem australischen Outback nachempfunden. Bürstenschwanz-Rattenkänguru und Fuchskusu – zwei Tierarten, zu denen nicht jeder direkt ein Bild vor Augen haben dürfte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 05.12.2019

VC Neuwied will vor eigenem Publikum ungeschlagen bleiben

VC Neuwied will vor eigenem Publikum ungeschlagen bleiben2. Volleyball Bundesliga: Neuwieder Deichstadtvolleys erwarten am Samstag, den 7. Dezember um 19 Uhr den Angstgegner aus Bayern, die AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen. Die Deichstadtvolleys wollen jedoch ein Geburtstagsgeschenk für ihren Trainer Dirk Groß herausspielen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.12.2019

DLRG-Stromschwimmen im Rhein fand zum 46. Mal statt

DLRG-Stromschwimmen im Rhein fand zum 46. Mal stattDer Yachthafen Neuwied am frühen Morgen des 24. Novembers - dichter Nebel versperrt die Sicht auf das Wasser. Am Ufer stehen mehrere Einsatzkräfte der DLRG, des Malteser Hilfsdienstes und der Feuerwehr. In Neoprenanzügen gekleidet warten 44 Frauen und Männer auf den Start eines ganz besonderen Ereignisses.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 02.12.2019

Leichtathletik-Verband Rheinland ehrt seine Meister

Leichtathletik-Verband Rheinland ehrt seine MeisterEs ist Tradition im Leichtathletik-Verband Rheinland, seine besten Athletinnen und Athleten am Ende eines Jahres für die Erfolge der Saison im Rahmen einer Meisterfeier zu ehren. Wir listen die Geehrten aus dem Verbreitungsgebiet der Kuriere nachstehend auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.12.2019

Landesweiter Probealarm bei KATWARN und NINA

Landesweiter Probealarm bei KATWARN und NINAAm Montag, 2. Dezember 2019 führt Rheinland-Pfalz den jährlich stattfindenden, landesweiten Probealarm mit den Warn-APPs KATWARN und NINA durch. Alle bereits für diese Warn-Apps angemeldeten Personen erhalten gegen 11 Uhr auf ihrem Mobiltelefon eine Probewarnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 27.11.2019

Fit für die Zahnpräventionsarbeit in der Kita

Fit für die Zahnpräventionsarbeit in der KitaKürzlich fand ein Seminar für Patenzahnärztinnen und -zahnärzte von Kindertagesstätten statt, zu dem die Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (AGZ) im Kreis Neuwied eingeladen hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.11.2019

17. Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Landesblindenschule Neuwied

17. Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Landesblindenschule NeuwiedDie Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, den 23. November zum Empfang des Handwerks in die Aula der Landesblindenschule in Neuwied eingeladen. Im Mittelpunkt standen die Ehrungen der jahrgangsbesten Prüflinge 2019 und die Jubiläen „25 Jahre Meisterprüfung“. Der Moderator des Tages, der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Michael Braun, konnte auf eine voll besetzte Aula blicken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.11.2019

Deichstadtvolleys: Viertes Heimspiel - vierter Heimsieg

Deichstadtvolleys: Viertes Heimspiel - vierter Heimsieg  2. Volleyball Bundesliga Süd: Mit dem 3:1-Erfolg behaupten die Deichstadtvolleys die Tabellenführung. Sieben Spiele, davon sechs Siege: Die Statistik der Deichstadtvolleys lässt sich in der 2. Volleyball Bundesliga Süd Frauen beinahe makellos ansehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.11.2019

2. Volleyball Bundesliga: Spitzenreiter Neuwied erwartet Wiesbaden II

2. Volleyball Bundesliga: Spitzenreiter Neuwied erwartet Wiesbaden IIIn der 2. Volleyball Bundesliga Süd Frauen erwartet der heimische VC Neuwied als Liga-Spitzenreiter den Tabellensechsten aus Hessen. Die Begegnung in der Sportarena des Rhein-Wied-Gymnasiums in Neuwied beginnt um 19 Uhr. Die Deichstadtvolleys möchten wieder in die Erfolgsspur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2019

Tieren eine Freude machen - Zoo Neuwied hält Wunschliste bereit

Tieren eine Freude machen - Zoo Neuwied hält Wunschliste bereitBereits zum dritten Mal gibt es eine Weihnachtswunschliste der Tiere des Zoo Neuwied. Das Team hat fleißig Wünsche notiert, die für die Arbeit mit den Tieren eine Bereicherung sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.11.2019

Schlosstheater Neuwied zeigt Floh im Ohr mit Kalle Pohl

Schlosstheater Neuwied zeigt Floh im Ohr mit Kalle PohlIm Schlosstheater Neuwied wird ab Dezember ein wahres Pointenfeuerwerk mit Tiefgang gezündet, welches sicher alle Lachmuskeln anregt. Für die rasante Verwechslungskomödie konnte der bekannte Starkomiker Kalle Pohl gewonnen werden, der mit Bravour eine der verrücktesten Doppelrollen der Theatergeschichte spielt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.11.2019

Knuspermarkt Neuwied - Erlebnis für die ganze Familie

Knuspermarkt Neuwied - Erlebnis für die ganze FamilieStimmungsvoll geschmückte Häuschen, ein adventlich geprägtes Musikprogramm und ein ganz spezielles Kinder-Knusperland: All das erwartet die Gäste ab Montag, 25. November, bis zum 23. Dezember auf dem Neuwieder Knuspermarkt mitten in der Innenstadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 14.11.2019

Planung zum Bau des Rheintal-Tunnelsystem rückt näher

Planung zum Bau des Rheintal-Tunnelsystem rückt näherDer Vorsitzende der Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V. Willi Pusch und seine Mitstreiter, sind erfreut über die Nachricht, dass das Bundesverkehrsministerium endlich die Machbarkeitsuntersuchung zu, Bau des Rheintal-Tunnelsystem auf den Weg gebracht hat.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2019

An Adventswochenenden öffnen sich im Zoo Neuwied Türchen

An Adventswochenenden öffnen sich im Zoo Neuwied Türchen Mögen alle Pinguine wirklich so gerne Eis und Schnee? Warum macht dem Sibirischen Tiger die Kälte wenig aus? Und was machen die Tiere in der Prinz Maximilian zu Wied Halle im Winter?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.11.2019

Volleyball Bundesliga: VC Neuwied empfängt ärgsten Verfolger aus Grimma

Volleyball Bundesliga: VC Neuwied empfängt ärgsten Verfolger aus GrimmaWas können sich die Volleyballfreunde aus der Region an einem Sonntag mehr wünschen? Zur besten Zeit, um 16 Uhr, beginnt am 10. November in der Sportarena des Rhein-Wied-Gymnasiums die Top-Partie zwischen dem Liga-Primus aus Neuwied und dem Zweit-Platzierten, dem VV Grimma.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 01.11.2019

Hiesige CDU: Tunnel-Lösung für Güterzüge muss zügig kommen

Hiesige CDU: Tunnel-Lösung für Güterzüge muss zügig kommenCDU-Kreisverbände aus Ahrweiler und Neuwied setzen sich gemeinsam für eine Entlastung der durch die Bahn lärmgeplagten Bürger im Rheintal ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.11.2019

Wintertaugliche Bereifung bei Glatteis, Schnee- und Reifglätte Pflicht!

Wintertaugliche Bereifung bei Glatteis, Schnee- und Reifglätte Pflicht! Der Herbst ist da und der Winter naht. Dies stellt Autofahrer vor besondere Herausforderungen. Wer dann mit dem Auto unterwegs ist, muss mit spiegelglatten Straße rechnen und seine Fahrweise an die Wetter- und Fahrbahnbedingungen anpassen. Aber auch die Bereifung Ihres Fahrzeugs sollten Sie jetzt kurzfristig wintertauglich machen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.10.2019

Deutsch-Holländischer Stoffmarkt in Neuwied am 2. November

Deutsch-Holländischer Stoffmarkt in Neuwied am 2. NovemberAm Samstag, den 2. November von 10 bis 17 Uhr, gastiert der Deutsch-Holländische Stoffmarkt wieder in Neuwied. Über 90 kreativ dekorierte und teilweise mit Stoff behangene Stände lassen die Innenstadt (Luisenplatz) sprichwörtlich aus allen Nähten platzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Trauernde finden telefonisch Unterstützung
Kreis Neuwied. Wenn ein geliebter Mensch stirbt, stehen Hinterbliebene vor großen Herausforderungen. Der Alltag gerät aus ...

Wegen Karfreitag: Wochenmarkt wird verlegt
Neuwied. Den Termin sollten sich all diejenigen merken, die gern auf dem Neuwieder Wochenmarkt frische Produkte kaufen: Wegen ...

Erneute Graffiti-Schmierereien in Heimbach-Weis
Neuwied. In der Nacht von Dienstag, 1. auf Mittwoch, 2. April, kam es in Heimbach-Weis erneut zu Sachbeschädigungen durch ...

Corona: Stadtverwaltung bittet um Kartenzahlung
Neuwied. An vielen Stellen ist angesichts der Corona-Pandemie das Bezahlen mit Bargeld nicht mehr möglich. In diesem Zusammenhang ...

Jobcenter Neuwied: Randzeiten für Anrufe nutzen
Neuwied. Da das Jobcenter derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen ist, müssen alle Anliegen telefonisch oder per E-Mail ...

Sachbeschädigung durch Graffiti in Neuwied
Neuwied. Im Zeitraum von Sonntag, 29. März, 17 Uhr bis Montag, 30. März, 18 Uhr, wurden das Vereinsheim des SSV Heimbach-Weis, ...

Beratungsstellen sind telefonisch erreichbar
Neuwied. Homeoffice, fehlende Außenkontakte sowie ständige Anwesenheit der Kinder können zu einer besonderen Belastung für ...

Neuwieder Eine-Welt-Laden informiert
Neuwied. Wegen der Coronakrise verschiebt der Neuwieder Eine-Welt-Laden seine Feierlichkeiten anlässlich seines 40-jährigen ...

Stadtbibliothek: Onleihe jetzt für zwei Monate kostenfrei
Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied will in Zeiten der Corona-Krise ein Zeichen dafür setzen, dass der Wunsch nach Information ...

Deichmeeting in Neuwied verschoben
Neuwied. Das für Freitag, 15. Mai, geplante Deichmeeting in Neuwied wird verschoben. Wegen der aktuellen Corona-Krise hat ...



Unternehmen



Vereine

Werbung