Werbung

Gemeinden


Neuwied

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Stadt Neuwied
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56564,56566,56567
Artikel aus Neuwied

Region | Artikel vom 17.01.2022

Neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte bei der Kreisvolkshochschule

Neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte bei der KreisvolkshochschuleDie Kreisvolkshochschulen Neuwied, Altenkirchen und Westerwald haben ihr neues Fortbildungsangebot für pädagogische Fachkräfte in der Kinderbetreuung für das Jahr 2022 veröffentlicht. Auf 84 Seiten finden Erzieher, Erzieherinnen und andere pädagogische Fachkräfte sowie die Hauswirtschaftskräfte der Kitas ein vielfältiges und wohnortnahes Weiterbildungsangebot.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.12.2021

Zoo Neuwied: Neues Jahr, neuer Versuch

Zoo Neuwied: Neues Jahr, neuer VersuchZuchterfolge sind für einen Zoo aus mehreren Gründen eine tolle Sache. „Zum einen sind Paarung, Geburt und Jungtieraufzucht für Tiere ein wichtiger Teil ihres natürlichen Verhaltensspektrums, und dieses voll ausleben zu können, wirkt sich positiv auf ihr Wohlergehen in menschlicher Obhut aus“, erklärt Kurator Maximilian Birkendorf.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 23.12.2021

Sonderpreis der Ministerpräsidentin für „Projekt „Lebenslust trotz(t) Krebs“

Sonderpreis der Ministerpräsidentin für „Projekt „Lebenslust trotz(t) Krebs“ Der Sonderpreis der Ministerpräsidentin steht für das Engagement von Frauen für Frauen. „LEBENSLUST trotz(t) Krebs“ ist das gruppenübergreifende Krea(k)tivprojekt der Frauenselbsthilfe Krebs des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.12.2021

Winterliche Ruhe statt Winterruhe

Winterliche Ruhe statt WinterruheWenn man in den letzten Tagen früh morgens über die Wege lief, konnte man schon den Eindruck gewinnen, dass der Zoo Neuwied in Winterruhe ist: Zweige, Zäune und Wiesen waren von einer dicken, glitzernden Reif-Schicht bedeckt, und leichter Nebel lag wie ein Schleier über den stillen Gehegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.12.2021

Weihnachten mit Löwen und Co.

Weihnachten mit Löwen und Co.Wir Menschen freuen uns auf eine besinnliche Zeit mit viel Ruhe und Frieden. Manche haben sich Urlaub genommen, um diese Tage mit der Familie feiern zu können. Auch die Tierpfleger des Zoo Neuwied dürfen an Heiligabend schon um 12 Uhr nach Hause zu ihren Familien gehen. Bis dahin haben sie aber alle Hände voll zu tun.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.12.2021

„Ihre Lotsen“ – Gemeinsames Portal der Westerwälder Wirtschaftsförderungen

„Ihre Lotsen“ – Gemeinsames Portal der Westerwälder Wirtschaftsförderungen Mehr als 1.500 Förderprogramme von unterschiedlichen Fördermittelgebern stehen Unternehmen zu einer Vielzahl von Themen zur Verfügung. Da ist es für den einzelnen Unternehmer sehr schwer sich durch den Förderdschungel zu kämpfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.12.2021

Hören Tiere und Menschen unterschiedlich?

Hören Tiere und Menschen unterschiedlich? Beim Menschen sieht man einen Teil des Hörorganes sofort, rechts und links vom Kopf, mal größer, mal kleiner: die Ohren. Menschen hören in einem Frequenzbereich von etwa 20 bis 20.000 Hertz, das heißt, von sehr tiefen Brummtönen bis hin zu schrillen Pfiffen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2021

Impfpassfälschern das Handwerk gelegt

Impfpassfälschern das Handwerk gelegtDie Staatsanwaltschaft Koblenz führt gegen drei männliche und eine weibliche deutsche Beschuldigte im Alter von 21 bis 33 Jahren ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der bandenmäßigen gewerbsmäßigen Urkundenfälschung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.11.2021

Endlich wieder Löwenwelpen im Zoo Neuwied

Endlich wieder Löwenwelpen im Zoo NeuwiedDie Berberlöwen sind eine von drei Tierarten, die im Logo des Zoo Neuwied vertreten sind, und das aus gutem Grund: Sie sind eine der absoluten Charakter-Tierarten des Zoo Neuwied. Seit 2003 wird die majestätische Unterart des afrikanischen Löwen hier gehalten, die im ursprünglichen Lebensraum bereits ausgestorben ist und von der weltweit in Zoos nur schätzungsweise 100 bis 150 Tiere gehalten werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 24.11.2021

Keine Eröffnungsfeier bei Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum

Keine Eröffnungsfeier bei Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum Die für Samstag, 27. November, geplante Eröffnungsfeier der Ausstellung „Gemälde, Grafiken und Plastiken zeitgenössischer mittelrheinischer Künstler“ im Roentgen-Museum Neuwied ist bedingt durch die momentane Corona-Situation abgesagt. Die Ausstellung selbst ist aber vom 27. November bis 30. Januar im Roentgen-Museum zu besichtigen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 17.11.2021

Der Sila Award 2022: Chöre, Personen, Institutionen

Der Sila Award 2022: Chöre, Personen, InstitutionenZum zweiten Mal, aber mit geändertem Konzept, schreibt der Chorverband Rheinland-Pfalz - gemeinsam mit Singendes Land - Das Magazin zur Chorkultur - den 'Sila Award 2022 / Chor des Jahres 2021' aus. Jede Person, die in Deutschland oder auch im Ausland lebt und Chöre, Personen oder Institutionen als besonders herausragend für die Chorkultur in Rheinland-Pfalz erachtet, kann diese zum Sila Award 2022/Chor des Jahres 2021 nominieren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.11.2021

Ein Zooschul-Terrarium als neues Territorium

Ein Zooschul-Terrarium als neues TerritoriumNeben einigen Schildkrötenarten, die an verschiedenen Stellen im Zoo zu finden sind, wurden Reptilien im Zoo Neuwied bisher nur im Exotarium gezeigt. Dort sind in großen, naturnah gestalteten Terrarien über 40 verschiedene faszinierende Reptilienarten zu bewundern, vom gepanzerten Krokodilkaiman über die giftige Skorpionskrustenechse bis hin zum winzigen Anolis.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 11.11.2021

Ladies in Black stellen sich in Neuwied vor

Ladies in Black stellen sich in Neuwied vorGute Kritiken hatten die Deichstadtvolleys in den letzten Wochen genug erhalten, aber erwartungsgemäß noch keinen Sieg im Oberhaus landen können, doch war es gegen Stuttgart, in Wiesbaden und zuletzt im Pokalspiel gelungen, den etablierten Gegnern lange die Stirn zu bieten und die Zuschauer so für sich zu begeistern.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.11.2021

Naturgenuss im Westerwald in der Vorweihnachtszeit erleben

Naturgenuss im Westerwald in der Vorweihnachtszeit erlebenDas Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend. Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft zur Region Westerwald und Rheintal und bringe ihre besten Produkte aus heimischer Küche, Landwirtschaft und regionalen Genussmanufakturen dem Gast und Verbraucher näher.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.11.2021

Tierisch Vorfreude schenken - Die Wunschliste des Zoo Neuwied

Tierisch Vorfreude schenken - Die Wunschliste des Zoo NeuwiedDie Vorweihnachtszeit ist im Allgemeinen eine Zeit der Freude und Hoffnung. Und auch wenn in diesem Jahr, in dem wir bereits zum zweiten Mal „Corona-Weihnachten“ haben werden, vieles anders ist, hält der Zoo Neuwied an einer liebgewonnenen Aktion fest, die es bereits seit fünf Jahren gibt und die damit schon fast als „Weihnachtstradition“ bezeichnet werden kann: Die Wunschliste der Tiere.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.11.2021

Trunkenheit, Drogen, Fahren ohne Führerschein: Arbeitsreiches Wochenende für die Autobahnpolizei

Trunkenheit, Drogen, Fahren ohne Führerschein: Arbeitsreiches Wochenende für die AutobahnpolizeiDie Autobahnpolizei Montabaur meldet für dieses Wochenende einige unliebsame Zwischenfälle: So waren gleich mehrere Fahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss oder ohne Führerschein unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.10.2021

Keine Angst vor Kälte

Keine Angst vor KälteWenn die kühle Jahreszeit anbricht, ist das für die Tierpfleger im Zoo Neuwied vielfach mit Änderungen im Tagesablauf verbunden: Tiere, die aus warmen Regionen stammen, werden jetzt über Nacht in ihren Innengehegen untergebracht und müssen abends manchmal mühsam überredet werden, sich dorthin zu begeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.10.2021

Jägerschaft: Von uns werden keine Wölfe geschossen

Jägerschaft: Von uns werden keine Wölfe geschossenWährend von Teilen der Politik das Töten eines Wolfsrüden gefordert wird, verschwinden zwischen Rheinbrohl und Bad Hönningen nach Beobachtungen der Naturschutzinitiative (NI) mehrere Wölfe. Die NI hegt einen bösen Verdacht. Die Jägerschaft widerspricht der Darstellung auf das Heftigste.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 10.10.2021

Volleyball: VC Neuwied luchst USC Münster einen Satz ab

Volleyball: VC Neuwied luchst USC Münster einen Satz abMit 1:3 Sätzen (25:18, 25:16, 22:25, 25:13) kehrten die Bundesligadamen der Deichstadtvolleys von ihrer ersten Auswärtspartie in der Bundesliga beim USC Münster zurück. Enttäuschung über die Niederlage herrschte jedoch eher nicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.10.2021

Eine Erfolgsgeschichte: Zwergmaras im Zoo Neuwied

Eine Erfolgsgeschichte: Zwergmaras im Zoo NeuwiedDie Großen Maras, auch Pampashasen genannt, sieht man schon seit Jahrzehnten sehr häufig in Zoos. Die langbeinigen Nager aus der Familie der Meerschweinchen sind unkomplizierte Pfleglinge, die teilweise als Freigänger gehalten werden oder vergesellschaftet mit verschiedensten anderen Arten.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 07.10.2021

VC Neuwied muss Punkte den Roten Raben Vilsbiburg überlassen

VC Neuwied muss Punkte den Roten Raben Vilsbiburg überlassenMit 0:3 Sätzen (17:25, 19:25, 25:27) unterlagen die Deichstadtvolleys bei ihrer Bundesligapremiere gegen die Roten Raben aus Vilsbiburg, konnten das Spiel aber über längere Phasen offenhalten und enttäuschten die knapp 300 Zuschauer nicht.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 04.10.2021

Volleyball-Bundesliga: VC Neuwied startet gegen Vilsbiburg

Volleyball-Bundesliga: VC Neuwied startet gegen VilsbiburgAm Mittwoch, 6. Oktober um 19.30 Uhr empfängt der Bundesliganeuling VC Neuwied die Roten Raben aus Vilsbiburg und bis zu 380 Zuschauer zum ersten Heimspiel in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums, die sich dann als Volleyballarena präsentieren soll.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.10.2021

DRK eröffnet neuen Standort für den Blutspendedienst in Neuwied

DRK eröffnet neuen Standort für den Blutspendedienst in NeuwiedDas DRK als Hauptversorger der Krankenhäuser und Arztpraxen hatte sich entschlossen, einen neuen Teamstandort für den Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland im nördlichen Rheinland-Pfalz zu errichten. Die Wahl fiel auf Neuwied. In der Allensteiner Straße 22b wurde am 4. Oktober der neue Standort offiziell eingeweiht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.10.2021

Die neue Zooschule im Zoo Neuwied ist eröffnet

Die neue Zooschule im Zoo Neuwied ist eröffnetNach nur rund neun Monaten Bauzeit konnte am 2. Oktober die neue Zooschule im Zoo Neuwied eröffnet werden. Jan Einig, Oberbürgermeister der Stadt Neuwied und Vorsitzender des Fördervereins Zoo Neuwied e.V. begrüßte zur Eröffnung Mitglieder der Zooleitung sowie Vertreter der Else Schütz Stiftung, des Architekturbüros JKL, etliche Kommunalpolitiker und einige Unterstützer.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 29.09.2021

Countdown läuft: Deichstadtvolleys fiebern Bundesligastart entgegen

Countdown läuft: Deichstadtvolleys fiebern Bundesligastart entgegenIn einer Woche ist es soweit. Am 6. Oktober geben die Deichstadtvolleys um 19 Uhr in der Rhein-Wied-Halle ihr Bundesliga-Debüt gegen die Roten Raben aus Vilsbiburg.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.09.2021

Neuwieder Azubi-Speed-Dating konnte nicht stattfinden

Neuwieder Azubi-Speed-Dating konnte nicht stattfindenDas vom Wirtschaftsforum Neuwied, der IHK Koblenz, der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald, der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter geplante Azubi-Speed-Dating musste in diesem Jahr kurzfristig abgesagt werden.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 11.09.2021

„KOPFÜBER“-Theatertreffen eröffnet das „Jusch“ in Neuwied

„KOPFÜBER“-Theatertreffen eröffnet das „Jusch“ in NeuwiedIntendant Lajos Wenzel hatte am Freitag, dem 10. September doppelten Grund zum Strahlen: „Jusch“, das Junge Schlosstheater für Kinder und Jugendliche, wurde eröffnet mit einer besonderen Veranstaltung, dem Kopfüber-Theatertreffen für junges Publikum in Rheinland-Pfalz unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 30.08.2021

Landesweiter Aktionstag der Chorkultur: Red Carpet Day 2021

Landesweiter Aktionstag der Chorkultur: Red Carpet Day 2021Der Red Carpet Day ist ein landesweiter Aktionstag für die Chorkultur, zu dem der Chorverband Rheinland-Pfalz und der Chorverband der Pfalz gemeinsam aufrufen. Rheinland-pfälzische Chöre sollen am 12. September auf einem roten Teppich Aktionen rund um die Chormusik starten und kleine Auftritte geben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.08.2021

Familienimpftag: Ein Angebot für alle ab zwölf Jahren

Familienimpftag: Ein Angebot für alle ab zwölf JahrenAm Samstag, 28. August, öffnen die Impfzentren und Impfbusse in Rheinland-Pfalz ihre Türen für alle Impfwilligen. An diesem Tag sind aber auch nochmal Familien besonders eingeladen. So können am Familienimpftag Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren, ihre Eltern und Verwandten gemeinsam eine Impfung erhalten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.08.2021

Winkelkopfagame im Exotarium Zoo Neuwied eingezogen

Winkelkopfagame im Exotarium Zoo Neuwied eingezogenSeit Kurzem hat die Südostasien-WG in der unteren Etage des Exotariums einen neuen Mitbewohner: Eine männliche Chamäleon-Winkelkopfagame ist dort eingezogen. Winkelkopfagamen sind eine nur in Südostasien vorkommende Gattung, welche sich durch ihre besonders kantige Kopfform auszeichnet, die durch hervorstehende Knochenleisten und eckig geformte Augenbrauenbögen zustande kommt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.08.2021

Ab Montag gelten neue Regeln für den Zoobesuch Neuwied

Ab Montag gelten neue Regeln für den Zoobesuch NeuwiedAm Montag, 23. August 2021 tritt die 25. CoBeLVO des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft. In Neuwied liegt der maßgebliche Inzidenzwert seit Tagen über dem Schwellenwert von 35. Für Landkreise mit diesen Werten gelten laut der Verordnung verschärfte Corona-Regeln.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 16.08.2021

Wolfgang Niedecken sang und las in Engers für die Flutopfer

Wolfgang Niedecken sang und las in Engers für die FlutopferIm idyllischen Schlosshof des barocken Schlosses Neuwied-Engers begrüßte Innenminister Roger Lewentz das Publikum und lobte die solidarische Hilfsbereitschaft von Privatpersonen, Vereinen und Institutionen. Lewentz erzählte, er habe Wolfgang Niedecken als sehr engagierten Menschen kennengelernt, der auch im afrikanischen Partnerland Ruanda bereits half.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.08.2021

Vorbereitungslehrgänge zur Fischerprüfung

Vorbereitungslehrgänge zur FischerprüfungDer Landesfischereiverband Rheinland-Rheinhessen e.V. bietet im Herbst vier Präsenz-Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung (Angelschein) am 3. Dezember an. Der Unterricht findet am Wochenende statt und dauert insgesamt 32 Stunden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2021

Musik hilft Musik: Landesmusikverband startet Spendenaktion für Flutopfer

Musik hilft Musik: Landesmusikverband startet Spendenaktion für FlutopferPräsident Achim Hallerbach: Müssen den Menschen helfen, dass sie wieder gemeinsam musizieren können. Sowohl Geld- als auch Sachspenden gesucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.07.2021

Zoo Neuwied: Vom Findelkind zur Auswilderung

Zoo Neuwied: Vom Findelkind zur AuswilderungDer größte Zoo in Rheinland-Pfalz ist nicht nur Freizeit- und Bildungseinrichtung, sondern erfüllt noch einen weiteren wichtigen Zweck: Er dient als Auffangstation für einheimische Wildtiere.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.07.2021

Individualverkehr im Kreis Ahrweiler weiterhin untersagt

Individualverkehr im Kreis Ahrweiler weiterhin untersagtIndividualverkehr in Dernau, Rech und Bad Neuenahr-Ahrweiler ist bis zum 30. Juli weiterhin untersagt. Anwohner und offizielle Einsatzkräfte sind davon ausgenommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.07.2021

Sympathische Federknäuel: Küken im Zoo Neuwied

Sympathische Federknäuel: Küken im Zoo NeuwiedDie Lage am Hang mit dem großartigen Ausblick übers Neuwieder Becken gibt dem Zoo Neuwied einen ganz besonderen Reiz – führt aber auch dazu, dass ein Teil des Zoos nur über einen Anstieg zu erreichen ist, den so mancher Zoobesucher, speziell an heißen Sommertagen, scheut.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 20.07.2021

Evangelischer Verein Heddesdorf-Neuwied wanderte um den Köppel

Evangelischer Verein Heddesdorf-Neuwied wanderte um den Köppel Zur ihrer zweiten Wanderung am 18. Juli konnten Sylvia und Klaus Steinebach wieder 18 Wanderfreunde begrüßen. Um 9:30 Uhr fuhr man von der Kirmeswiese Neuwied in Fahrgemeinschaften in Richtung Ransbach Baumbach. Ab dem Köppelparkplatz begab man sich bei strahlendem Sonnenschein auf die circa zehn Kilometer lange Wanderroute.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 15.07.2021

Nach Regenfällen: Teile des Wiedwanderwegs gesperrt

Nach Regenfällen: Teile des Wiedwanderwegs gesperrt Nach den starken Regenfällen der vergangenen Tage sind auf einem Streckenabschnitt des Wiedwanderwegs in Segendorf Bäume umgestürzt. Der entsprechende Abschnitt musste daher gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2021

Land unter im Landkreis Ahrweiler - Hilfe aus Westerwald läuft

Land unter im Landkreis Ahrweiler - Hilfe aus Westerwald läuftDurch den extremen Starkregen im Landkreis Ahrweiler befindet sich unter anderem auch die Feuerwehr Koblenz im Einsatz. Sie wird unterstützt von rund 150 Einsatzkräften mit 30 Fahrzeugen aus den Landkreisen Altenkirchen, Neuwied, Westerwaldkreis und dem Rhein-Lahn-Kreis.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 12.07.2021

Freie Wähler startklar für die Bundestagswahl

Freie Wähler startklar für die BundestagswahlDer Landesvorsitzenden Stephan Wefelscheid der Freie Wähler Rheinland-Pfalz, hat am Montag beim Landeswahlleiter die Unterlagen für die Teilnahme mit einer Landesliste an der Bundestagswahl im September eingereicht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.07.2021

Kindchenschema par excellence: Sandkatze im Zoo Neuwied

Kindchenschema par excellence: Sandkatze im Zoo NeuwiedAuffällig große Ohren, der Kopf ist im Vergleich zum Körper ebenfalls sehr groß, und eine Schulterhöhe von maximal 30 Zentimeter: Keine Frage, die Sandkatze passt hervorragend ins Kindchenschema und wird als sehr niedlich bezeichnet. Seit kurzem lebt ein Pärchen dieser arabischen Kleinkatzen im Zoo Neuwied.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 08.07.2021

VC Neuwied setzt auf Nachwuchs und Jugend

VC Neuwied setzt auf Nachwuchs und JugendNachdem die Personalplanungen für die bevorstehende Saison jetzt abgeschlossen sind, hat man beim Neuwieder Bundesligisten längerfristige Ziele ins Auge gefasst: Mit Marco Heise wurde ein hauptamtlicher Jugendtrainer und -koordinator verpflichtet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2021

66 Minuten startet ab sofort wieder durch

66 Minuten startet ab sofort wieder durch Nach langer Zwangspause können bei 66 Minuten Theater Adventures in der Neuwieder Kirchstraße endlich wieder live und vor Ort Abenteuer erlebt, Rätsel gelöst und dem Alltag entflohen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2021

VR Bank beteiligt sich am digitalen Marktplatz „Wäller Markt“

VR Bank beteiligt sich am digitalen Marktplatz „Wäller Markt“Mit der zunehmenden Digitalisierung, die durch die Corona-Pandemie nochmal deutlich an Fahrt gewonnen hat, hat sich der Online-Handel zu einem existenzbedrohenden Faktor für regionale Produzenten und Händler entwickelt. Ohne Zugang zu einer geeigneten Infrastruktur, wird es immer schwieriger, im Wettbewerb mit den Global Playern, mitzuhalten.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 05.07.2021

VC Neuwied startet mit Heimspiel gegen Rote Raben in 1. Bundesliga

VC Neuwied startet mit Heimspiel gegen Rote Raben in 1. BundesligaJetzt ist es amtlich: Der Bundesliga-Aufsteiger VC Neuwied’77 fängt seine erste Saison im Oberhaus mit einem Heimspiel an. Am 6. Oktober gastieren die Roten Raben Vilsbiburg um 19.30 Uhr in der Sporthalle des Rhein-Wied-Gymnasiums.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.07.2021

Das Kranichufer im Zoo Neuwied nimmt Gestalt an

Das Kranichufer im Zoo Neuwied nimmt Gestalt anIm Zoo Neuwied hat sich den letzten Wochen viel getan auf der Baustelle zwischen Schimpansengraben und Avimundo: Viel Erde wurde bewegt, die Wände der Tierunterkünfte im hinteren Teil der Anlage stehen und am Besucherweg lässt die Betonkonstruktion schon erahnen, dass zukünftig mehrere große Panoramascheiben Einblicke in die Anlage gewähren sollen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.06.2021

Digitale Messe: Job-Chancen mit Weiterbildung steigern

Digitale Messe: Job-Chancen mit Weiterbildung steigern Lebenslang lernen, Qualifikationen erwerben und immer wieder auffrischen: Das ist das Erfolgsrezept, um (wieder) am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen oder auf der Karriereleiter nach oben zu steigen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.06.2021

Schiffsunfall: Geysir Steganlage teilweise gesunken

Schiffsunfall: Geysir Steganlage teilweise gesunkenNach einem Zusammenstoß mit einem Tanker ist die Geysir Steganlage teilweise gesunken und kann nicht mehr benutzt werden. Daher müssen bis auf weiteres alle Fahrten zum Geysir ausfallen, teilt der Veranstalter mit.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 19.06.2021

Mittelblockerin Haile Watson komplettiert Bundesligakader VC Neuwied

Mittelblockerin Haile Watson komplettiert Bundesligakader VC NeuwiedEtwas in die Länge gezogen hatte sich die Suche nach einem Ersatz für Amanda "Block" Brown schon, die aus privaten Gründen in der neuen Saison wieder in Südfrankreich oder Italien spielen möchte.

Weiterlesen »
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Wertstoffhöfe bleiben am 22. Januar geschlossen
Landkreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits angekündigt wurde, bleiben die kreiseigenen Wertstoffhöfe (Linkenbach, Linz ...

Bollinger lädt zur Bürgersprechstunde
Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger ist auch im neuen Jahr Ansprechpartner für die Belange der Bürger ...

Einladung zum Holocaust-Gedenktag
Neuwied. Wie in jedem Jahr lädt die Neuwieder Gruppe der Menschenrechtsorganisation Amnesty International aus Anlass des ...

Lana Horstmann lädt zur Videokonferenz zum Koalitionsvertrag
Neuwied. Gemeinsam verabschiedeten die drei Parteien ihren Koalitionsvertrag unter dem Titel „Mehr Fortschritt wagen“ als ...

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Neuwied. Am 8. Januar 2022 wurde durch den Geschädigten auf der Dienststelle der Polizei Neuwied eine Verkehrsunfallflucht ...

Debattierclub der KVHS
Neuwied. Der zweite Termin des Debattierclubs der KVHS Neuwied in Kooperation mit dem MGH Neustadt wurde auf den 15. Januar ...

The Best of Harlem Gospel abgesagt
Neuwied. Die Verängstigung der Kunden, Veranstaltungen zu besuchen nimmt sprunghaft zu, ebenso der Wunsch gekaufte Karten ...

SPD-Kalender mit historischen Fotos
Engers. Der SPD in Engers präsentiert im 34. Jahrgang wieder einen historischen Kalender mit Bildern von Engers aus zwei ...

Ehrengarde gegen Corona
Neuwied. Unter der Federführung der „Regimentsärztin“ der Garde Dr. Bettig wurde ein ganz besonderer Termin in den Aktionskalender ...

Islam & Coffee
Neuwied. Mit dem Projekt „Islam & Coffee“ bietet die Ahmadiyya Jugend eine digitale und interaktive Plattform für einen konstruktiven ...



Unternehmen



Vereine

Werbung