Werbung

Gemeinden


Neunkirchen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Rennerod
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56479
Artikel aus Neunkirchen

Region | Artikel vom 13.05.2020

Wenn’s Vaterunser durch Neunkirchens Straßen schallt

Wenn’s Vaterunser durch Neunkirchens Straßen schallt Die „Gute Botschaft“ braucht nicht immer die Kirchenkanzel. Manchmal reicht ein enges Büroräumchen und ein Mikrofon, das aussieht wie eine Requisite aus „Raumschiff Orion“. Seit einigen Wochen ist das alte Rathaus in Neunkirchen der wahrscheinlich ungewöhnlichste Gottesdienstort im Westerwald. Denn hier, in einem Raum im ersten Stock, schlägt das Herz der Neunkirchener Dorfsprechanlage: ein aus der Zeit gefallenes Relikt, das in der Corona-Krise einen zweiten Frühling erlebt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.02.2020

Barocke Musik auf historischen Instrumenten

Barocke Musik auf historischen InstrumentenEinen besonderen Höhepunkt im kirchenmusikalischen Programm des Westerwaldes stellt das Konzert des Duo LaVigna am Samstag, den 14. März um 17 Uhr in der Johanneskirche in Neunkirchen dar. Das Duo „LaVigna“ spielt Barocke Musik auf historischen Instrumenten. Die Künstler Theresia Stahl (Blockflöten) und Christian Stahl (Theorbe, Barocklaute) aus Radebeul haben eine hervorragende Ausbildung genossen und sind auf einer Reihe von hochkarätigen Veranstaltungen aufgetreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.02.2020

Mozartiana - ein Konzert für Liebhaber

Mozartiana - ein Konzert für LiebhaberAm Samstag, dem 15. Februar um 17 Uhr musizieren Mirjam und Wieland Meinhold (Duo Vimaris) geistliche Werke Mozarts in der Johanneskirche in Neunkirchen. Neben zierlichen eleganten Flöten-Sonatinen Vokales wie "Ridente la calma", "Ora pro nobis" und die berühmte, positiv in Dur leuchtende Solomotette "Exultate, jubilate" kommt auch das betörend schöne Andante F-Dur, die Introduktion und Fuge C-Dur zur Aufführung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 31.10.2019

"Orgel rockt" begeisterte die Zuhörer in Neunkirchen

"Orgel rockt" begeisterte die Zuhörer in NeunkirchenDer Kulturkreis Hoher Westerwald lud am 30. Oktober in die Evangelische Johanneskirche in Neunkirchen zu einem Orgel Konzert der Extraklasse. Das Solo Projekt für die Kirchenorgel von Patrick Gläser führte die 200 Besucher in eine andere Art und Weise der Nutzung der Kirchenorgel. Die wenigsten Besucher hätten damit gerechnet, dass Rock Klassiker wie „Nothing Else Matters" oder sogar die "Bohemian Rapsody" von Queen mit diesem Instrument möglich wäre.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.10.2019

Virtuose Orgelmusik des Barock in Neunkirchen

Virtuose Orgelmusik des Barock in NeunkirchenEin spannendes und lebendiges Klangfeuerwerk aus Italien verheißt Dr. Wieland Meinhold, Universitätsorganist aus Thüringen, in seinem Orgelkonzert am Sonntag, den 3. November um 17 Uhr in der Evangelischen Johanneskirche in Neunkirchen/Westerwald. Er spielt virtuose Barockmusik von G. Frescobaldi, G. Tartini, G. Gentili, G. Torelli, D. Scarlatti und Domenico Zipoli. Auch die populären Meister Antonio Vivaldi und Arcangelo Corelli stehen auf dem Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.10.2019

Im Traktor zum Gottesdienst

Im Traktor zum GottesdienstZum Erntedankfest in Neunkirchen fuhren einige der Gottesdienstbesucher mit geschmückten Traktoren zur Evangelischen Johanneskirche. „Es war so spät im Jahr gar nicht mehr leicht, Mais zum Schmücken zu bekommen!“, lachte einer der Traktorfahrer und parkte sein Fahrzeug auf dem Parkplatz neben dem Evangelischen Gemeindehaus. Wegen des anhaltenden Regens hatte er die Körbe mit Weizen und Korn nicht in die Baggerschaufel gestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.10.2019

Konzert „Orgel rockt“

Konzert „Orgel rockt“
Am Mittwoch, 30. Oktober beginnt um 19 Uhr in der evangelischen Johanneskirche ein Konzert mit dem Titel „Orgel rockt – Tour 5“. Patrick Gläser stellt dafür aus den beliebtesten Titeln der Touren 1 bis 4 ein „Best of“ aus Rock, Pop und Filmmusik für die Kirchenorgel zusammen. Mit dabei sind unter anderen Viva la vida (Coldplay), Fantasy (Earth, Wind & Fire), Nothing Else Matters (Me-tallica), Bohemian Rhapsody (Queen) und viele mehr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.09.2019

Flottes Sommerkonzert „FRECHBLECH“ in Neunkirchen

Flottes Sommerkonzert „FRECHBLECH“ in NeunkirchenFreche Musik in altehrwürdiger Kirche – mit viel Humor und musikalischem Können empfing Frechblech, das agile Soloquintett des Evangelischen Dekanats Westerwald unter der Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller, die zahlreichen Gäste in der Evangelischen Johanneskirche Neunkirchen zu einem sommerlich-fröhlichen Konzert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.06.2019

Mini-Konfirmanden in Neunkirchen

Mini-Konfirmanden in Neunkirchen
Der alte Labrador-Golden-Retriever-Mischling „Leox“ ist immer mit dabei, wenn Pfarrerin Anja Jacobi zum Mini-Konfirmandenunterricht nach Neunkirchen einlädt. „Der Hund bringt Ruhe in die quirlige Kindergruppe“, erzählt Pfarrerin Jacobi, „er hat einen sanftmütigen Charakter und schläft viel. Die Kinder streicheln ihn und werden selbst entspannt.“

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.05.2019

Konzert mit Bad Marienbergerin Lena Naumann in Neunkirchen

Konzert mit Bad Marienbergerin Lena Naumann in NeunkirchenZu einem Konzert mit der Altistin Lena Naumann laden das Dekanatskantorat Nord des Evangelischen Dekanats Westerwald und die Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen ein. Unter dem Thema „Singe, Seele, Gott zu loben“ stehen am Samstag, den 18. Mai um 18 Uhr Werke von Dvorak, Rheinberger, Schubert, Wolf, Mendelssohn und Bach auf dem Programm. Ausführende sind die gebürtige Bad Marienberger Altistin Lena Naumann und Dekanatskantor Christoph Rethmeier an der Orgel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.02.2019

Best of Paul Gerhardt

Best of Paul GerhardtBearbeitungen, Arrangements, Improvisationen und Eigenkompositionen erwarten die Besucher des Orgelkonzertes von Christoph Brückner am Samstag, den 2. März um 17 Uhr in der Johanneskirche in Neunkirchen. Unter dem Motto „Best of Paul Gerhard“ spielt der Kirchenmusiker und Komponist Lieder im Stil von Rock und Pop, Jazz, Klezmer, Barock, Klassik und Romantik.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.10.2018

Anja Jacobi ist jetzt Pfarrerin in in Neunkirchen

Anja Jacobi ist jetzt Pfarrerin in in NeunkirchenDie neue Neunkirchener Pfarrerin Anja Jacobi hat offiziell ihren Dienst aufgenommen. Die 54-jährige Pfarrerin zieht mit Ehemann Karl Jacobi, der ebenfalls Pfarrer ist und derzeit Vertretungsdienste im Evangelischen Dekanat Westerwald leistet, und dem 15-jährigen Sohn ins Pfarrhaus ein. Die vier älteren Kinder des Paares sind bereits erwachsen und haben das elterliche Nest verlassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.10.2018

Zurück in den Westerwald: Anja Jacobi wird Pfarrerin in Neunkirchen

Zurück in den Westerwald: Anja Jacobi wird Pfarrerin in Neunkirchen „Die Gegend ist uns vertraut“, sagt Anja Jacobi, die seit dem 1. Oktober in Neunkirchen ihren Dienst als evangelische Pfarrerin verrichtet. „Hier kann man gut leben, das wussten wir.“ Die neue Pfarrerin zieht mit Ehemann Karl Jacobi ins Pfarrhaus ein, der ebenfalls Pfarrer ist, derzeit mit Vakanzvertretungen im Evangelischen Dekanat beauftragt. Ebenfalls zur Hausgemeinschaft gehört der 15-jährige Sohn Quintus. Er hat vier ältere Geschwister, die bereits das heimische Nest verlassen haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.03.2018

Orgel- und Violinkonzert in der Neunkirchener Johanneskirche

Orgel- und Violinkonzert in der Neunkirchener Johanneskirche In der Konzertreihe „Kirche macht Musik“ der Neunkirchener Johanneskirche spielen am 14. April der Mailänder Organist Paolo Springhetti und der Violinist Martino Gradini. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Johann Heinrich Schmelzer, Sebastian Anton Scherer und Tommaso Albinoni, die für Violine und Orgel oder nur für Orgel arrangiert sind. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2018

Pfarrer Kurt Zander aus Neunkirchen verstorben

Pfarrer Kurt Zander aus Neunkirchen verstorbenDer evangelische Pfarrer Kurt Zander in Neunkirchen ist verstorben. Zander war seit dem 1. September 2015 Pfarrer der Kirchengemeinde Neunkirchen. Kirchengemeinde und Dekanat trauern um den 59-jährigen Seelsorger.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.11.2017

Propsteikantorin Petra Denker spielt in Neunkirchen

Propsteikantorin Petra Denker spielt in NeunkirchenAls Kantorin der Propstei Nord-Nassau ist Petra Denker für die kirchenmusikalische Arbeit in sechs evangelischen Dekanaten zwischen Bromskirchen, Weilmünster, Kaltenholzhausen, Neuhäusel und Kroppach zuständig. Als Kantorin der Kirchengemeinde Dillenburg leitet sie außerdem die Johanniskantorei, den Kammerchor, die Kinderkantorei und einen Jugendchor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.09.2017

Kammerkonzert zum Reformationsjubiläum

Kammerkonzert zum ReformationsjubiläumEin Kammerensemble aus der Kantorei der Schlosskirche Weilburg unter Leitung von Dekanatskantorin Doris Hagel musiziert am Sonntag, den 8. Oktober um 17 Uhr in der Johanneskirche in Neunkirchen. Thema ist: „Gloria in excelsis Deo" - "Ehre sei Gott in der Höhe".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 26.08.2017

Musik im Spannungsfeld der Konfessionen

Musik im Spannungsfeld der KonfessionenIm Rahmen der Internationalen Orgelfestwochen Rheinland-Pfalz gastiert der Kirchenmusiker Wolfgang Portugall in der Johanneskirche zu Neunkirchen. Am Samstag, den 9. September wird der Bensheimer um 18 Uhr Musik im Spannungsfeld der Konfessionen intonieren. Neben der lutherischen Tradition will Portugall auch Aspekte des Calvinismus und der Musik im elisabethanischen England an der Döring-Gottwald-Orgel vortragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.04.2017

„Luther changes“ – Konzert in der Johanneskirche Neunkirchen

„Luther changes“ – Konzert in der Johanneskirche NeunkirchenOrganist Christoph Brückner aus Limeshain spielt am Samstag, 22. April um 18 Uhr in der Johanneskirche Neunkirchen unter dem beziehungsreichen Titel „Luther changes“ Variationen und Metamorphosen über Luther-Choräle, Impressionen und Emotionen in Dur und Moll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.09.2016

Schnörkellose Virtuosität

Schnörkellose VirtuositätSelten gehörte, vor mehr als 300 Jahren komponierte Werke von Heinrich Scheidemann, Johann Jakob Froberger, Johann Pachelbel, Georg Muffat und Johann Sebastian Bach präsentierte Organist Reinhard Jaud jetzt bei einem Orgenkonzert in der evangelischen Johanneskirche.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.09.2016

Konzert mit Kammerensemble und Kantoreiorchester Weilburg

Konzert mit Kammerensemble und Kantoreiorchester WeilburgVorausblickend auf das große Reformationsjubiläum im kommenden Jahr gestaltet ein Kammerensemble der Schlosskirche Weilburg ein anspruchsvolles Programm mit reformatorischen Chorälen aus der Zeit Martin Luthers in Sätzen des ersten evangelischen Kantors in Torgau, Johann Walters, und seiner Zeitgenossen. Das Konzert findet am Sonntag, den 9. Oktober um 17 Uhr in der Evangelischen Johanneskirche in Neunkirchen statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 10.09.2016

Protestantische Kirchenmusik in Neunkirchen

Protestantische Kirchenmusik in NeunkirchenVorausblickend auf das große Reformationsjubiläum im kommenden Jahr gestaltet ein Kammerensemble der Schlosskirche Weilburg ein anspruchsvolles Programm mit reformatorischen Chorälen aus der Zeit Martin Luthers in Sätzen des ersten evangelischen Kantors in Torgau, Johann Walters, und seiner Zeitgenossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.09.2016

Orgelkonzert in Neunkirchen an der Döring/Gottwald-Orgel

Orgelkonzert in Neunkirchen an der Döring/Gottwald-OrgelIm Rahmen des Internationalen Orgelsommers Rheinland-Pfalz bietet die Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen ein besonderes Orgelkonzert. Professor Reinhard Jaud wird am Sonntag, den 18. September ab 17 Uhr Werke von Hans Leo Hassler von Roseneck bis Johann Sebastian Bach an der Döring/Gottwald-Orgel der Johanneskirche intonieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.08.2016

Orgelkonzert mit Prof. Reinhard Jaud in Neunkirchen

Orgelkonzert mit Prof. Reinhard Jaud in NeunkirchenDie Kirchengemeinde Neunkirchen veranstaltet am Sonntag, 18. September um 17 Uhr
im Rahmen des Internationalen Orgelsommers 2016 ein Konzert mit Prof. Reinhard Jaud (Innsbruck) an der Döring/Gottwald Orgel in der Johanneskirche Neunkirchen. Zu Gehör kommen Werke von Hassler bis Johann Sebastian Bach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.05.2016

André Remy vom TSV Neunkirchen in den "Club 100" des DFB berufen

André Remy vom TSV Neunkirchen in den "Club 100" des DFB berufenEhrenamtlichkeit und ein besonders großes Engagegemt hatte André Remy vom TSV Neunkirchen an den Tag gelegt, als es um den Sportplatzumbau ging. Jetzt wurde er vom DFB ausgezeichnet und belohnt. Dafür kam der Präsident des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch, nach Neunkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.04.2016

Paolo Springhetti spielt Werke von Lübeck und Zipoli

Paolo Springhetti spielt Werke von Lübeck und ZipoliIn der kirchenmusikalischen Reihe an der Johanneskirche in Neunkirchen gibt der Mailänder Organist Paolo Springhetti am Freitag, den 13. Mai um 18 Uhr ein Orgelkonzert mit Werken der beiden barocken Komponisten Vincent Lübeck und Domenico Zipoli.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 22.03.2016

Konzert Orgel und Oboe in Neunkirchen

Konzert Orgel und Oboe in NeunkirchenOrgel und Oboe sollen gemeinsam bei einem Konzert am 10. April um 18 Uhr in der Evangelischen Johanneskirche in Neunkirchen erklingen. Oboistin Anja Schmiel gastiert und Christoph Rethmeier spielt an der Döring-Gottwald Orgel. Werke von Gottfried August Homilius, Georg Philipp Telemann, Melinda Maxwell und Carl Philipp Emanuel Bachwerden geboten. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.01.2016

Winterwetter führte zu vielen Unfällen

Winterwetter führte zu vielen UnfällenAm Wochenende hatte die Polizeiinspektion Westerburg, bedingt durch den einsetzenden Schneefall, insgesamt zwölf Verkehrsunfälle aufzunehmen. Zum Glück wurde niemand verletzt, es blieb immer bei Sachschäden. Die Abschleppdienste hatten Hochkonjunktur.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.12.2015

Umstrukturierung abgeschlossen

Das Unternehmen Günther Tore Systems aus Neunkirchen ist mit neuen Produkten und einer modernen Fertigung auf der Erfolgsspur. Die Umstrukturierung nach der Übernahme durch die Alutech-Gruppe ist abgeschlossen. Neue Arbeitsplätze sind entstanden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.11.2015

Einführungsgottesdienst von Pfarrer Kurt Zander in Neunkirchen

Einführungsgottesdienst von Pfarrer Kurt Zander in Neunkirchen In einem festlichen Gottesdienst in der Johanneskirche ist Pfarrer Kurt Zander am Reformationstag als neuer Seelsorger der Evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen eingeführt worden. Zander beendet damit die Vakanz der Stelle, die durch den Wechsel von Pfarrer Hilmar Lenz nach Hachenburg im Januar dieses Jahres entstanden war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.10.2015

Adventskonzert in Neunkirchen

Adventskonzert in NeunkirchenDen Abschluss des kirchenmusikalischen Jahres in Neunkirchen bildet „Unterwegs im Advent“ am Sonntag, den 29. November um 17 Uhr (1. Advent) mit dem Chor "GoodNews" aus Hellenhahn-Schellenberg. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.10.2015

Christoph Brückner begeisterte an der Döring-Gottwald-Orgel

Christoph Brückner begeisterte an der Döring-Gottwald-OrgelUnter dem Motto „Organissimo“ gab der vielseitig begabte Organist Christoph Brückner zum zweiten Mal ein Konzert in der Johanneskirche in Neunkirchen. Sein Programm reichte von freien Arrangements über Improvisationen bis hin zu Eigenkompositionen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2015

Neuer evangelischer Pfarrer in Neunkirchen

Neuer evangelischer Pfarrer in Neunkirchen „Ich arbeite, wo andere Urlaub machen“, sagt Pfarrer Kurt Zander zufrieden mit Blick aus dem Fenster im Pfarrhaus in Neunkirchen. „Ein Freund, der mir beim Umzug geholfen hat, hat mich bereits um die tolle Landschaft hier und die guten Möglichkeiten mein Hobby, das Wandern, auszuleben, beneidet!“ Pfarrer Kurt Zander ist seit dem 1. September offiziell im Dienst der Evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.09.2015

Geigerin Franziska König gastiert in Neunkirchen

Geigerin Franziska König gastiert in NeunkirchenAm Sonntag, den 11. Oktober um 18 Uhr geben die international bekannte Geigerin Franziska König und Dekanatskantor Christoph Rethmeier ein Konzert für Violine und Orgel in der Johanneskirche in Neunkirchen. Franziska König spielt Werke von J.S. Bach und Eugene Ysaye auf ihrer betörenden italienischen Violine.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.09.2015

Vom Tango zur Toccata - von Bach bis Blues

Vom Tango zur Toccata - von Bach bis BluesBereits im letzten Jahr konnte Christoph Brückner, der quirlige Organist und Komponist aus Limeshain zeigen, wie der Wind durch alle Pfeifen der Döring-Gottwald Orgel zu dirigieren ist, um ein äußerst vielseitiges und in jedem Fall ungewöhnliches Konzert vor begeisterten Zuhörenden darzubieten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2015

„Waldbrunn on the road“

„Waldbrunn on the road“ Die 12. Auflage von „Waldbrunn on the road“ wurde, nach einem Jahr Pause, zu einem fast schon sensationell zu nennenden Erfolg. Dabei gehörte diese Ausgabe zu den „abgespeckten“ Versionen, da das Unterhaltungsprogramm in den angeschlossenen Orten in diesem Jahr zurückgeschraubt wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.07.2015

Perlen des Barock in Neunkirchen

Perlen des Barock in NeunkirchenZu einem hochkarätigen Konzert mit Solisten, Chor und Orchester luden die „Capella Weilburgensis vocalis“ und die Kammersolisten Minsk am vergangenen Samstag in die evangelische Johanneskirche nach Neunkirchen ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.06.2015

Perlen des Barock in der Johanneskirche in Neunkirchen

Perlen des Barock in der Johanneskirche in NeunkirchenAm Samstag, dem 4. Juli findet um 19.30 Uhr ein Konzert in der Ev. Johanneskirche in Neunkirchen/Ww. statt. Unter dem Motto „Perlen des Barock“ musizieren Doris Hagel (Sopran), Ute Schäfer (Alt), Peter Kertesz (Tenor), Bernard Weese (Bariton) und Andreas Schneider (Bass), sowie die Capella Weilburgensis vocalis und die Kammer-solisten Minsk ein abwechslungsreiches und farbiges Programm aus der Barockzeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.06.2015

Geistliche Abendmusik mit Weilburger Kantorin

Geistliche Abendmusik mit Weilburger Kantorin Geistliche Abendmusik unter dem Thema: „Mein Freund ist mein und ich bin sein“ gestalten am Samstag, den 4. Juli um 19 Uhr die Weilburger Kantorin Doris Hagel mit der Capella Weilburgensis vocalis und Dmitri Subow mit den Kammersolisten Minsk. Doris Hagel (Sopran), Ute Schäfer (Alt) und Bernard Weese (Bariton) wirken als Solisten mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2015

Verkehrsunfall auf der K50 – Zwei Leichtverletzte

Verkehrsunfall auf der K50 – Zwei LeichtverletzteAm 10. Juni wurde die Feuerwehr um 12:05 Uhr mit dem Stichwort „Verkehrsunfall eingeklemmte Personen“ auf die Kreisstraße 50 zwischen Neunkirchen und Elsoff gerufen. Vor Ort stellte die Lage sich als weniger dramatisch dar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.06.2015

Chorkonzert in Neunkirchen mit Kirchenchor St. Michael

Chorkonzert in Neunkirchen mit Kirchenchor St. Michael Der Kirchenchor St. Michael aus Mengerskirchen gestaltet unter Leitung von Michael Jung am Freitag, den 12. Juni um 19:30 Uhr ein Chorkonzert in der Johanneskirche in Neunkirchen. Es ist konzipiert als musikalisches Glaubensbekenntnis mit Liedern, die von der Verkündigung des Evangeliums und großen Glaubenszeugen erzählen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2015

Geistliche Abendmusik in Neunkirchen

Geistliche Abendmusik in NeunkirchenWeilburger Kantorin Doris Hagel gestaltet Konzert mit dem Kammerchor der Kantorei der Schlosskirche Weilburg und Kammersolisten Minsk in der Johanneskirche. Gesungen werden geistliche Kantaten aus der Zeit des norddeutschen und mitteldeutschen Hochbarocks für Soli, Chor und Orchester.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.04.2015

Neunkirchener Orgel sucht Organisten

Neunkirchener Orgel sucht OrganistenEine schöne Orgel mit besonderer Geschichte sucht einen neuen Organisten. In der evangelischen Johanneskirche in Neunkirchen/Westerwald ist ab dem 1. Juli eine C- Organisten- Stelle zu vergeben. Die von Orgelbauer Bruno Döring aus Neukirchen/Knüll begonnene Orgel ist von Kilian Gottwald aus Amöneburg bei Marburg in 2012 fertig gestellt worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.04.2015

Harfenkonzert in Neunkirchen

Harfenkonzert in NeunkirchenAm Sonntag, den 10. Mai um 17 Uhr werden Emilie Jaulmes (Harfe) und Matthias Nassauer (Moderation) in der Johanneskirche in Neunkirchen ein romantisches Konzert zum Muttertag gestalten. Vorverkauf im Büro der Kirchengemeinde Neunkirchen oder bei der Tourist-Information Hoher Westerwald in Rennerod.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.02.2015

Konzert für Violine und Orgel

Konzert für Violine und OrgelAm Sonntag, den 15. März um 17 Uhr geben die international bekannte Geigerin Franziska König und Dekanatskantor Christoph Rethmeier ein Konzert für Violine und Orgel in der Johanneskirche in Neunkirchen. Die Tickets für dieses großartige Konzerterlebnis sind im Vorverkauf im Büro der Kirchengemeinde Neunkirchen oder bei der Touristinformation Hoher Westerwald in Rennerod erhältlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.01.2015

Kirchenmusik mit Orgel und Saxophon: „Orgel plus Sax"

Kirchenmusik mit Orgel und Saxophon: „Orgel plus Sax\" „Orgel plus Sax“, das sind Johannes Mayr an der Orgel und Christian Segmehl am Saxophon. Sie treten am Samstag, den 21. Februar um 18 Uhr in der Johanneskirche in Neunkirchen/WW auf. Ihr Programm reicht musikalisch von Barock bis Modern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.11.2014

Neuer Präses im Dekanat Bad Marienberg eingeführt

Neuer Präses im Dekanat Bad Marienberg eingeführtZu Beginn der Herbsttagung der Synode des Evangelischen Dekanats Bad Marienberg ist der neue Vorsitzende Bernhard Nothdurft in einem feierlichen Gottesdienst in der Johanneskirche einführt worden. Der Haushalt für 2015 wurde einstimmig angenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2014

Orgelkonzert mit Weinverkostung

Orgelkonzert mit Weinverkostung„Organum con Vinum“ in Neunkirchen. Organist Christoph Brückner spielt Mozart, Händel und Beethoven. Zu Lesungen wird rheinhessischer Wein verkostet. Karten für den 11. Oktober jetzt erwerben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.08.2014

Auf den Spuren des Haselhuhns im Windhahn

Auf den Spuren des Haselhuhns im WindhahnDas Haselhuhn ein Phantom der Wälder - oder ein Anzeiger für einen artenreichen Lebensraum? Am Samstag, 30. August, findet zu dieser ornithologischen Rarität eine Info-Wanderung statt, Anmeldung erwünscht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.08.2014

Schatz aus dem Mittelalter

Schatz aus dem MittelalterEinen wahren Schatz aus dem Mittelalter fanden die Restauratoren in der Matthäuskapelle in Hüblingen. Die Kapelle aus dem Jahr 1385 war um das Jahr 1450 mit gotischen Wandgemälden ausgemalt worden. Die vergangenen Jahrhunderte, unter anderem den Dreißigjährigen Krieg und den 1. und 2. Weltkrieg, überstanden die Gemälde weitgehend unbeschadet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Sommermusik mit Frechblech
Neunkirchen. Am Samstag, dem 7. September lädt FRECHBLECH, das Soloquintett des Evangelischen Dekanates Westerwald, um 17 ...

Kontrolle über PKW verloren
Neunkirchen. Am Dienstag, 16. Oktober, gegen 19.23 Uhr, kam es auf der Strecke zwischen Elsoff und Neunkirchen zu einem Verkehrsunfall. ...

„GoodNews“ tritt in der Johanneskirche auf
Neunkirchen. Am Sonntag, den 23. September, um 17 Uhr gibt der Chor „GoodNews“ aus Hellenhahn-Schellenberg in der evangelischen ...

Alkoholisiert: PKW beschädigt und geflüchtet
Neunkirchen. Am Samstag, 25. August, um 23.25 Uhr, kam es in Neunkichen im Friedhofsweg zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein ...

Pfarrer Kurt Zander verstorben
Westerwald. Mit großer Betroffenheit haben die Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen und das Evangelische Dekanat Westerwald ...

13-Jähriger vertreibt Einbrecher
Neunkirchen. Am Montag, dem 3. Juli, versuchte ein Einzeltäter, in ein Wohnhaus in Neunkirchen, Straße: „Haus am Berg“, einzubrechen. ...

Diebstahl von Arbeitsmaschinen
Neunkirchen. In der Zeit vom Samstag, 13. Mai, 18 Uhr bis Dienstag, 16. Mai, 9 Uhr, ereignete sich in der Straße In den Falläckern ...

Kinderfahrrad und Grill wurden entwendet
Neunkirchen. In der Zeit vom Samstag, 13. Mai, 23 Uhr bis Sonntag, 14. Mai, 9 Uhr, kam es in der Straße In den Fälläckern ...

Fahrzeug überschlagen
Neunkirchen. Am 25. April, um 4.15 Uhr ereignete sich auf der L299, aus Richtung Neunkirchen kommend, Richtung Dornburg ein ...

Gefährliche Körperverletzung
Neunkirchen. Am Sonntag, 3. Januar, gegen 4 Uhr, kam es im Dorfgemeinschaftshaus Neunkirchen zu einer Auseinandersetzung ...



Unternehmen



Vereine

Werbung