Werbung

Gemeinden


Leutesdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Hönningen
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56599
Artikel aus Leutesdorf

Anzeige | Artikel vom 11.08.2022

Regionalinitiative Naturgenuss präsentiert Wein und Käse in Leutesdorf

Regionalinitiative Naturgenuss präsentiert Wein und Käse in Leutesdorf „Naturgenuss Rhein-Westerwald“ ist das neue Regionalprojekt und wird maßgeblich durch den Naturpark Rhein-Westerwald und die Wirtschaftsförderung des Landkreises Neuwied getragen und betreut sowie von der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ unterstützt. Naturgenuss ist das neue Prädikat für Leidenschaft zum Produkt und der Liebe zur Region Westerwald.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 05.06.2021

Weinbergschaukel und Nürer Kopf: Kleine Rundtour mit fantastischer Aussicht

Weinbergschaukel und Nürer Kopf: Kleine Rundtour mit fantastischer AussichtEine mit vier Kilometern recht kurze Wanderung ist die Runde "Nürer Kopf“ in Leutesdorf, welche mit rund hundert Höhenmetern trotz kurzer Distanz durchaus fordernd ist. Belohnt wird man mit fantastischen Aussichten über Weinberge und Rhein – besonders spektakulär von der Weinbergschaukel aus zu genießen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.04.2018

Wolfsriss bei Leutesdorf war weibliches Tier

Wolfsriss bei Leutesdorf war weibliches TierDer Wolf, der im März dieses Jahres ein Tier bei Leutesdorf gerissen hat, ist eine bisher bundesweit noch unbekannte Fähe, also ein weibliches Tier. Das hat das Senckenberginstitut für Wildtiergenetik am 27. April nach der genetischen Individualisierung mitgeteilt. Damit ist klar, dass zwischen den Nutz- und Wildtierrissen aus dem Jahr 2016 und dem aktuellen Fall kein Zusammenhang besteht. Dies teilt das Umweltministerium in einer aktuellen Presseerklärung mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.04.2018

Das Damwild in Leutesdorf wurde von einem Wolf gerissen

Das Damwild in Leutesdorf wurde von einem Wolf gerissenDie genetische Probe des Damwildrisses in Leutesdorf ist ausgewertet. Wie das Umweltministerium in der heutigen Pressemitteilung (23. April) bestätigt, handelt es sich bei dem Riss eindeutig um einen Wolf. Die Untersuchung des von einem Jagdpächter gefundenen toten Rehs steht noch aus. Es soll sich ebenfalls um einen Wolfsriss handeln. Landrat Hallerbach fordert, dass der Westerwald zum Präventionsgebiet erklärt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Große Schlägerei in Leutesdorf
Leutesdorf. In der Nacht von Samstag auf Sonntag (27. Februar) kam es in Leutesdorf zu einer wechselseitigen Körperverletzung. ...

Leutesdorfer Raritäten - eine Wanderung
Leutesdorf. Die Wanderung am 20. Februar startet um 11 Uhr am Rhein, führt weit über das Rheintal bis in die Weinberge und ...

Wanderungen der Samstagswanderer
Leutesdorf. Am 6. November sind die Samstagswanderer auf dem Klostersteig unterwegs. Gewandert wird die schönste Teilstrecke ...

Spaziergang auf den Spuren des Freiherrn vom Stein
Leutesdorf. Am Mittwoch, 10. November, sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen in Nassau unterwegs. Dort sollen ...

Grüne laden zur Waldexkursion mit Waldexperte Volker Ziesling
Leutesdorf. Gemeinsam mit Diplom-Forstwirt Volker Ziesling, Sprecher der Bürgerinitiative „WALDWENDE JETZT!“ und Waldexperte ...

Lesung Norbert Scheuer abgesagt
Leutesdorf. Die Lesung mit Norbert Scheuer „Winterbienen“ am 12. November 2020 in Leutesdorf ist abgesagt. Weitere Lesungen ...

Norbert Scheuer liest in Leutesdorf
Leutesdorf. Am 12. November 2020 liest Norbert Scheuer im Rahmen der Westerwälder Literaturtage ab 19:30 Uhr in der Jugendherberge ...

Mittwochswanderung zu Kunst und Kultur
Leutesdorf. Komm auf die Schaukel Louise, aber auch jede/jeder darf das über den Weinbergen von Leutesdorf. Neben der Schaukel ...

Lesung mit Romy Fölck in Leutesdorf
Leutesdorf. Im Rahmen der Westerwälder Literaturtage bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied am 17. September 2020 ab 19:30 ...

Leutesdorf: Keine Karnevalsveranstaltungen
Leutesdorf. Nach einer intensiven Erörterung aller Möglichkeiten hat der Vorstand der Karnevalsgesellschaft „Mir hale Pohl“ ...



Unternehmen



Vereine

Werbung