Werbung

Gemeinden


Langenhahn

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Westerburg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56459
Artikel aus Langenhahn

Region | Artikel vom 15.06.2024

Feuer und Flamme für 100 Jahre: Festkommers der Feuerwehr Langenhahn

Feuer und Flamme für 100 Jahre: Festkommers der Feuerwehr LangenhahnDie Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Langenhahn begannen mit einem Festkommers in der Sporthalle zu Langenhahn. Der Festkommers war gleichzeitig der Startschuss zu einem Wochenende, bei dem der Spaß und das Feiern im Mittelpunkt standen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2024

Alkoholisierter Rumäne: Verkehrsunfallflucht in Langenhahn gestoppt

Alkoholisierter Rumäne: Verkehrsunfallflucht in Langenhahn gestopptEin 33-jähriger rumänischer Staatsangehöriger hat am Freitag (31. Mai) in Langenhahn-Hölzenhausen einen Auffahrunfall verursacht und versucht, den Unfallort zu verlassen. Dank des Hinweises eines Geschädigten konnte die Polizei den Flüchtigen stoppen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.04.2024

Restaurant mit Robotern: "Rondell" in Langenhahn plant Erweiterung der Terrasse

Restaurant mit Robotern: "Rondell" in Langenhahn plant Erweiterung der TerrasseANZEIGE | Das Restaurant "Rondell" in Langenhahn ist ein im gesamten Westerwald sehr beliebter Treffpunkt für Gäste, die das Besondere lieben und erwarten. Mehrfach war die Presse zu Gast, sogar das SWR-Fernsehen berichtete in der Landesschau aus dem "Rondell". Das überregionale Interesse hat seine Gründe: Zum einen werden dort exzellente Speisen zubereitet, zum anderen hat sich die außergewöhnliche Bedingung als Besuchermagnet erwiesen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 24.03.2024

Training für Para-Dressurreiter mit Handicap auf dem "Gestüt Weitblick" in Langenhahn

Training für Para-Dressurreiter mit Handicap auf dem "Gestüt Weitblick" in LangenhahnDer Behindertensportverein (BSV) RLP führte auf dem "Gestüt Weitblick" in Langenhahn erstmalig ein inklusives Landes - und Perspektivkadertraining der Para-Dressurreiter durch. Im Training, genau wie im Wettkampf, steht das absolute Vertrauen zwischen Reiter und seinem Pferd an vorderster Stelle.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.03.2024

Nächtlicher Einbruch in Norma-Markt Langenhahn: Tabakwaren im Wert von 5.000 Euro entwendet

Nächtlicher Einbruch in Norma-Markt Langenhahn: Tabakwaren im Wert von 5.000 Euro entwendetIn der Nacht auf Donnerstag (7. März) wurde eine Filiale des Supermarkts Norma in Langenhahn Opfer eines Einbruchs. Die bislang unbekannten Täter stahlen dabei Tabakwaren im Wert von etwa 5.000 Euro.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.09.2023

40 Jahre Tradition - Hendrik Hering besuchte AKM-Tore in Langenhahn

40 Jahre Tradition - Hendrik Hering besuchte AKM-Tore in Langenhahn40 Jahre traditionell geführt und bis heute im Besitz vierer Familien, so steht AKM-Tore in Langenhahn da. Tore auf Maß und für jedes Problem eine Lösung ist das Kredo der insgesamt über 90 Mitarbeitenden. Davon wollte sich Landtagspräsident Hendrik Hering bei einem Firmenbesuch selbst ein Bild machen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.09.2023

Unfall mit drei Verletzten bei Langenhahn, L281 war voll gesperrt

Unfall mit drei Verletzten bei Langenhahn, L281 war voll gesperrtAm Samstagvormittag (9. September) kam es bei Langenhahn zu einem Unfall am Zubringer der B255 auf die L281, bei dem drei Personen verletzt wurden, eine davon schwer. Der Unfall passierte gegen 10.15 Uhr, als eine Autofahrerin über den Zubringer nach links auf die L281 in Richtung Hachenburg abbiegen wollte und dabei einem von links kommenden Pkw die Vorfahrt nahm.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.09.2023

Unfall auf L281 bei der Abfahrt Langenhahn: Baustellen-Sprinter kracht in Pkw

Unfall auf L281 bei der Abfahrt Langenhahn: Baustellen-Sprinter kracht in PkwAm Montag (4. September) gegen Mittag wurden die Feuerwehren aus Langenhahn und Hintermühlen zu auslaufenden Betriebsstoffen nach einem Verkehrsunfall auf die
L281 bei der Abfahrt Langenhahn alarmiert. Vor Ort stellten die alarmierten Einsatzkräfte fest, dass ein Mercedes-Sprinter und ein Pkw im Kreuzungsbereich kollidiert waren.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 01.08.2023

Hendrik Hering setzt sich für Querungshilfen in Langenhahn ein

Hendrik Hering setzt sich für Querungshilfen in Langenhahn einQuerungshilfen in Langenhahn sind dringend nötig: Die viel befahrene B 255 führt mitten durch den Ort und es gibt derzeit für Fußgänger (vor allem für Schulkinder gefährlich) keine sichere Möglichkeit, die Straße zu überqueren. Auch wünscht sich die Gemeinde Langenhahn schon lange einen Ausbau des viel genutzten Fuß- und Radwegs in Richtung Hintermühlen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.04.2023

Kleintransporter brennt auf der L288 bei Langenhahn

Kleintransporter brennt auf der L288 bei LangenhahnIn Brand geratener Kleintranspoter auf der L288 bei Langenhahn in Fahrtrichtung Westerburg: So lautete die Alarmmeldung, die am Donnerstagabend (13. April) gegen 21.27 Uhr die Feuerwehren aus Langenhahn, Hintermühlen, Bellingen, Stockum-Püschen und Enspel ausrücken ließ. Die Landesstraße musste für die Lösch- und Bergungsarbeiten rund zwei Stunden lang gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.04.2023

Restaurant "Rondell" in Langenhahn - First Class Speisen und Roboter-Service

Restaurant "Rondell" in Langenhahn - First Class Speisen und Roboter-ServiceWer von Selters oder Montabaur kommend, in den oberen Westerwald in Richtung Westerburg oder Rennerod fährt, der kommt unweigerlich durch den Kreisverkehr in Langenhahn. Direkt am Kreisel gelegen befindet sich seit 2019 das Restaurant "Rondell", das nicht zu übersehen ist. Das Besondere: Seit einigen Wochen gibt es zwei neue Kollegen. Und zwar Roboter.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.11.2022

In Langenhahn entsteht "AKM-Tore Wald" mit mehr als 2.000 Bäumen

In Langenhahn entsteht "AKM-Tore Wald" mit mehr als 2.000 BäumenNachdem AKM-Tore bereits im letzten Jahr das Aufforstungsprojekt "Rettungsaktion baumreicher Westerwald" von Wäller Helfen e.V. unterstützt hat, geht auch die diesjährige Weihnachtsspende an das Projekt, sodass der "AKM-Tore Wald" in Langenhahn entstehen kann.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.07.2022

Langenhahn: Unfall mit zwei leicht verletzten Personen auf der L281

Langenhahn: Unfall mit zwei leicht verletzten Personen auf der L281Am Samstag (2. Juli) gegen 12.15 Uhr kam es im Einmündungsbereich der L281 und der Abfahrt Langenhahn (Koblenzer Straße) in der Gemarkung Langenhahn zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.05.2022

Verkehrsunfall mit Trunkenheit in Langenhahn

Verkehrsunfall mit Trunkenheit in LangenhahnAm 15. Mai, gegen 2:45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in Langenhahn. Eine 19-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW die L 288 von Langenhahn in Richtung Westerburg. Kurz hinter Langenhahn kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Leitpfosten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.01.2022

Fahrzeugbrand nach Unfall in Langenhahn

Fahrzeugbrand nach Unfall in LangenhahnNach einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Personen kam es am Dienstag, dem 11. Januar, zu einem Fahrzeugbrand. Dank des beherzten Eingreifens der Ersthelfer vor Ort konnte das Feuer bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.11.2021

Diebstahl von Ersatzrädern an Neufahrzeugen

Diebstahl von Ersatzrädern an NeufahrzeugenDie Polizeidirektion Montabaur bittet in einer Pressemeldung um Zeugenhinweise im Fall eines Diebstahls von Ersatzrädern an Neufahrzeugen eines Autohauses in Langenhahn.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.09.2021

Motorradfahrer flüchtet nach Unfall

Motorradfahrer flüchtet nach UnfallEin Motorradfahrer verursachte mit einem sehr gewagten Überholmanöver einen Unfall auf der L281 bei Langenhahn und fuhr einfach weiter, als ob nichts gewesen wäre. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.06.2021

Nötigung im Straßenverkehr durch Schlangenlinien

Nötigung im Straßenverkehr durch SchlangenlinienDie Polizeiinspektion Westerburg bittet Verkehrsteilnehmer, die am Dienstagabend auf der L 288 zwischen Westerburg und Langenhahn einem in Schlangenlinien fahrenden VW Caddy ausweichen mussten, sich zu melden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 16.01.2021

Ein Tipp von einem Senior für Senioren

Ein Tipp von einem Senior für SeniorenDas schöne Bild, dass hier zu sehen ist, hat August Hannappel (Langenhahn) mit seiner Enkelin geschaffen. Dem Senior liegt der Verein "Wäller Helfen" am Herzen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 03.11.2020

Telefonhilfe: Ältester „Wäller Helfer“ hat offenes Ohr für Senioren, Einsame und Kranke

Telefonhilfe: Ältester „Wäller Helfer“ hat offenes Ohr für Senioren, Einsame und KrankeMit fast 90 Jahren ist August Hannappel der älteste Mitstreiter der ehrenamtlichen Initiative „Wäller helfen“ – und ein stark engagierter dazu. Der Langenhahner will mit „Wäller helfen am Telefon“ Menschen unterstützen, die Einsamkeit und Sorgen plagen. Der Witwer weiß, was es bedeutet, in Coronazeiten zur Risikogruppe zu gehören.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.09.2020

B 255: PKW überschlägt sich – drei Schwerverletzte

B 255: PKW überschlägt sich – drei SchwerverletzteAm Freitagmittag kam es auf der B 255 zu einem schweren Alleinunfall. Ein mit drei Personen besetzter PKW kam von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.06.2020

Flugzeug aus Dachgeschoss in Langenhahn geborgen

Flugzeug aus Dachgeschoss in Langenhahn geborgenAm heutigen Mittwoch, 3. Juni, begannen ab 8 Uhr die Bergungsarbeiten des am Samstag abgestürzten Flugzeuges aus dem Dachgeschoss in Langenhahn-Hinterkirchen. Durchgeführt wurden die Arbeiten von Kräften des THW, der Feuerwehr Langenhahn und eines Dachdeckerunternehmens. Die Bergung war aufwändig und schwierig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2020

Stromausfall im Westerwald nach Flugzeugabsturz

Stromausfall im Westerwald nach Flugzeugabsturz Haushalte im Westerwaldkreis hatten am Samstagabend (30. Mai) zum Teil längere Zeit keinen Strom. Die Ursache war, dass ein einmotoriges Flugzeug an eine Hochspannungsleitung geraten war und einen Kurzschluss verursacht hatte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.05.2020

Flugzeug kommt in Stromleitung und stürzt in Wohnhaus

Flugzeug kommt in Stromleitung und stürzt in WohnhausAKTUALISIERT. Ein einmotoriges Flugzeug ist am Abend des Pfingstsamstags im Westerwald nahe dem Flugplatz Ailertchen in ein Wohnhaus gestürzt. Es soll vorher Fallschirmspringer in die Höhe transportiert haben und befand sich auf den Rückflug. Es kam zu Stromausfällen in der Region Westerwald.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.05.2019

Schwerer Verkehrsunfall auf L 288 im Begegnungsverkehr

Schwerer Verkehrsunfall auf L 288 im BegegnungsverkehrAm Donnerstagabend, 16. Mai, kam es auf der Landesstraße 288 zwischen Langenhahn und Westerburg zu einem schweren Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Beide Fahrer erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Die Unfallursache ist noch unklar.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.05.2019

Trotz Gegenverkehr und durchgezogener Linie überholt

Trotz Gegenverkehr und durchgezogener Linie überholtLaut Zeugenaussagen befuhren zwei schwarze PKW die L288 von Langenhahn in Richtung Langendernbach. In Höhe der Zuwegung zum Asphaltmischwerk überholte der Fahrer des hinteren PKW trotz Gegenverkehrs und durchgezogener Fahrstreifenbegrenzungslinie den vor ihm fahrenden PKW.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.03.2019

Zelt auf einem Firmengelände brannte ab

Zelt auf einem Firmengelände brannte abIn Langenhahn entstand kurz nach Mitternacht ein Brand, bei dem ein Lagerzelt für Möbel und Material aus Haushaltsauflösungen den Flammen zum Opfer fiel. Durch den intensiven Feuerwehreinsatz konnte ein Übergreifen des Feuers auf eine angrenzende Lagerhalle verhindert werden. Zeugenaussagen werden erbeten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.03.2019

Verkehrsteilnehmer hinderten betrunkenen Autofahrer an der Weiterfahrt

Verkehrsteilnehmer hinderten betrunkenen Autofahrer an der WeiterfahrtAufmerksame Verkehrsteilnehmer hinderten einen betrunkenen Autofahrer in Langenhahn an der Weiterfahrt. Der Mann flüchtete zu Fuß, konnte aber zu Hause von der Polizei angetroffen werden. Der Mann wird nun weiterhin zu Fuß gehen müssen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.03.2019

Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Langenhahn

Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Langenhahn Am Samstag, den 16. Februar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Langenhahn im Gerätehaus Langenhahn statt. Neben dem Wehrleiter der Verbandsgemeinde Westerburg, Peter Baumann, konnte die erste Vorsitzende Anna Strüder auch den Sachbearbeiter Brandschutz, Collin Schmidt, von der Verbandsgemeindeverwaltung Westerburg begrüßen. Man blickte auf ein gelungenes Jahr 2018 zurück.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2019

Nach Verkehrsunfall wird weißer flüchtiger PKW gesucht

Nach Verkehrsunfall wird weißer flüchtiger PKW gesuchtAm 31. Januar, gegen 7:30 Uhr, kam es auf der L288 (Nistertalstraße) zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein PKW befuhr die Strecke von Westerburg in Richtung Nistertal. Zwei weitere PKW befuhren mit etwas Abstand die Strecke in gleicher Richtung.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 26.01.2019

Närrischer Fahrplan für Langenhahn

Närrischer Fahrplan für LangenhahnDie Kindersitzung findet in diesem Jahr am Karnevalssonntag, den 3. März ab 15.11 Uhr in der Sporthalle Langenhahn statt. Auch dieses Mal wird der Karnevalszug in Langenhahn "umgekehrt" stattfinden, das heißt, er startet in der Westerburger Straße und endet mit einer großen Zugparty in der Sporthalle. Es geht los am Dienstag, den 5. März um 14.11 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2018

Pritschenwagen fuhr in Kreisel und verursachte langen Rückstau

Pritschenwagen fuhr in Kreisel und verursachte langen RückstauIn Langenhahn kam am Nikolaustag ein Transporter im Verkehrskreisel nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen im Kreisel aufgestellten Findling. Dieser wurde auf die Straße geschoben und am Transporter liefen Betriebsstoffe aus. Während den Aufräumarbeiten kam es zu stundenlangem Rückstau.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.10.2018

Bei den Pionieren der „Erneuerbaren“: Malu Dreyer besuchte Mann Naturenergie

Bei den Pionieren der „Erneuerbaren“: Malu Dreyer besuchte Mann Naturenergie Im Rahmen ihrer „Im Land daheim-Tour“ besucht die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) die Firma Mann Naturenergie in Langenbach bei Kirburg. Die Tour führt die Regierungschefin zu Orten, ie in besonderer Weise die hohe Lebensqualität, erfolgreiches Wirtschaften sowie den Zusammenhalt in ländlichen Regionen von Rheinland-Pfalz veranschaulichen. Vieles zur Firmengeschichte erzählten die Brüder Markus und Thomas Mann , unter anderem über die erste kommerziell genutzte Windkraftanlage in Rheinland-Pfalz und die Gründung der Westerwälder Holzpellets GmbH.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 03.10.2018

Unfall in Langenhahn: Mit Alkohol und Drogen in die Mauer

Unfall in Langenhahn: Mit Alkohol und Drogen in die Mauer Die Polizei berichtet von einem Unfall am Morgen des heutigen 3. Oktober: In Langenhahn verlor ein 26-Jähriger demnach unter Alkohol- und Drogeneinfluss die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in eine Grundstücksmauer. Im Fahrzeug wurde Cannabis gefunden und sichergestellt, eine Blutentnahme beim Fahrer angeordnet. Sein Führerschein wurde ebenfalls sichergestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2018

Wieder Betrunkene mit dem PKW unterwegs

Wieder Betrunkene mit dem PKW unterwegsTrunkenheit im Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Beleidigung, das sind die Delikte, die die Polizei Westerburg bei einer Verkehrskontrolle protokolliert hat. Passiert ist dies in Langenhahn. In Hachenburg endete die Fahrt eines 19-Jährigen an einer Hauswand. Der Grund war Alkohol. Sein Führerschein ist erstmal weg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2018

Löschgruppenführung der FFW Hintermühlen im Amt bestätigt

Löschgruppenführung der FFW Hintermühlen im Amt bestätigtIm Rahmen einer Feierstunde wurde am Samstag, den 10. März im Foyer der Mehrzweckhalle in Langenhahn die bisherige Löschgruppenführung der Freiwilligen Feuerwehr Hintermühlen für weitere zehn Jahre ernannt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.02.2018

PKW zu schnell unterwegs und fuhr in Hauswand

PKW zu schnell unterwegs und fuhr in HauswandWie die Polizei Westerburg mitteilt, kam es in Langenhahn im Ortsteil Hinterkirchen zu einem nicht alltäglichen Unfall. Ein PKW-Fahrer war offensichtlich zu schnell unterwegs, kam von der Straße ab, durchbrach eine Hauswand und stand mit der Fahrzeugfront im Wohnzimmer.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.02.2018

Einbruch in ein Mehrfamilienhaus

Einbruch in ein MehrfamilienhausDie Polizeiinspektion Westerburg bittet um Zeugenaussagen, die zur Klärung eines Einbruchs in ein Mehrfamilienhaus in Langenhahn-Hintermühlen beitragen können. Bei dem Einbruch entstand erheblicher Schaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.01.2018

Mehrfachverkehrssünder erwischt

Mehrfachverkehrssünder erwischt Bei einer Verkehrskontrolle in Langenhahn staunten die Polizeibeamten nicht schlecht, als sie bei dem überprüften Fahrzeugführer eine ganze Reihe von Delikten feststellten. Der Mann war ohne Führerschein mit Betäubungsmitteln in einem nicht zugelassenen Fahrzeug mit falschen Kennzeichenschildern unterwegs.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 18.01.2018

Langenhahn steht immer noch Kopf

Langenhahn steht immer noch KopfIn Langenhahn findet die Kindersitzung in diesem Jahr wieder am Karnevalssonntag, den 11. Februar ab 15.11 Uhr in der Sporthalle Langenhahn statt. Auch dieses Mal wird der Karnevalszug in Langenhahn in der Westerburger Straße starten und mit einer großen Zugparty in der Sporthalle enden. Es geht los am Dienstag, den 13. Februar um 14.11 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2017

Sachbeschädigung und Diebstahl - Zeugen gesucht

Sachbeschädigung und Diebstahl - Zeugen gesuchtDie Polizei Westerburg bittet um Täterhinweise zur Sachbeschädigung an einem Grundstückszaun in Hintermühlen. Die Polizei Hachenburg ist wieder einmal mit Einbruchsdiebstahl in Autos beschäftigt. In Bad Marienberg wurden an zwei PKW Scheiben eingeschlagen und aus einem Wagen eine Tasche gestohlen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 21.10.2017

Schwerer Unfall bei Hölzenhausen

Schwerer Unfall bei HölzenhausenAm Samstagnachmittag, den 21. Oktober gegen 15.20 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Unfall zwischen Langenhahn und Ailertchen alarmiert. Dort war ein PKW von der Straße abgekommen. Die Fahrerin klagte über starke Rückenschmerzen. Die Feuerwehr führte eine schonende Rettung durch.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.08.2017

Betrunkener Autofahrer fuhr auf der Felge

Betrunkener Autofahrer fuhr auf der FelgeIn der Sonntagnacht wurde der Polizei ein Fahrzeug gemeldet, das auffiel, weil ein Reifen nur noch auf der Felge fuhr. Die Polizisten überführten den Fahrer der Trunkenheit am Steuer und zogen ihn aus dem Verkehr. Zeugen oder eventuell Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Westerburg zu melden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an AutoEin oder mehrere unbekannte Randalierer zerstach/en am Freitagabend auf dem Parkplatz der Gaststätte Amadeus in Langenhahn an einem Personenkraftwagen zwei Reifen und beschädigte/n den Frontbereich des Wagens. Informationen bitte an die Polizeidirektion Montabaur, Telefon: 02602-9226-0.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.06.2017

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesuchtBei Langenhahn flüchtete ein Golffahrer, der nach einem missglückten Überholvorgang auf der L281 mit einem Peugeot kollidierte, von der Unfallstelle. Der weiße Golf trug ein WW-Kennzeichen. Hinweise bittet die Polizei Westerburg unter der 02663/98050 oder piwesterburg@polizei.rlp.de.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 28.05.2017

Verkehrsgeschehen am Wochenende im Bereich Westerburg

Verkehrsgeschehen am Wochenende im Bereich WesterburgVerkehrsunfälle mit Flucht und mit Verletzten sowie Fahrten unter Drogen und unter Alkohol beschäftigten die Polizei Westerburg von Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Mai. Hinweise in allen Fällen bitte an die Polizeiinspektion Westerburg, Telefon: 02663/98050.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.05.2017

Zwei Unfälle mit jungen Fahrern und vier Verletzten

Zwei Unfälle mit jungen Fahrern und vier VerletztenAm Mittwoch, den 3. Mai gegen 7.15 Uhr kam es auf der Landesstraße 281 bei Langenhahn zu zwei Verkehrsunfällen. Es waren drei PKW und ein LKW an den Unfällen beteiligt. Ein 22-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. In der Folge kam es zu einem weiteren Unfall mit drei Fahrzeugen, hierbei wurde ein Fahrer schwer verletzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.10.2016

Industriegebiet-Cup- Erlös ging an Sebastian Stahl-Stiftung

Industriegebiet-Cup- Erlös ging an Sebastian Stahl-StiftungAm Samstag, den 17. September, fand im Waldstadion Sainscheid der siebte Industriegebiet-Cup statt. An dem Turnier, das die Thekenmannschaft (TM) Sainscheid organisierte, nahmen sieben Mannschaften teil, die den Zuschauern viele spannende Spiele auf hohem Niveau lieferten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.10.2016

Abschlussübung der Feuerwehren Langenhahn und Hintermühlen

Abschlussübung der Feuerwehren Langenhahn und HintermühlenAm Samstag, den 15. Oktober, fand die diesjährige Abschlussübung der Feuerwehren aus Langenhahn und Hintermühlen statt. Angenommen wurde ein Brand im Turm der katholischen Kirche in Langenhahn.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2016

Georgier mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

Georgier mit gestohlenen Kennzeichen unterwegsNach Eingang eines Einbruchsalarmes an einer Tankstelle in Langenhahn wurde der Ortsbereich von Beamten der Polizeiinspektion Westerburg intensiv bestreift und nach verdächtigen Personen Ausschau gehalten. Auf dem Norma-Parkplatz konnte dann ein PKW Renault Twingo festgestellt werden, der mit zwei Männern besetzt war.

Weiterlesen »
 
 

Werbung