Werbung

Gemeinden


Langenbach bei Kirburg

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Marienberg
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 57520
Artikel aus Langenbach bei Kirburg

Region | Artikel vom 30.11.2020

Neues Mehrzweckfahrzeug für Freiwillige Feuerwehr Langenbach bei Kirburg

Neues Mehrzweckfahrzeug für Freiwillige Feuerwehr Langenbach bei Kirburg Der Chef der Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg, Bürgermeister Andreas Heidrich und der Stellvertretende VG-Wehrleiter Frank Schiffmann übergaben im Zuge der weiteren Umsetzung des Feuerwehr-Organisations- und Bedarfsplans das neue Mehrzweckfahrzeug (MZF 1) zusammen mit den beiden Rollcontainern "Tragkraftspritze" und "Hochwasserschutz" in kleinem Rahmen offiziell an die Freiwillige Feuerwehr Langenbach bei Kirburg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.11.2020

Sachbeschädigung an PKW durch rollenden Reifen

Sachbeschädigung an PKW durch rollenden ReifenDie Polizei fahndet nach einem oder mehreren Täter/n, der oder die einen Vollgummireifen in Langenbach bei Kirburg die abschüssige Poststraße hinunter rollten. Der Reifen prallte gegen einen geparkten PKW und verursachte an diesem Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.10.2020

„thera-com Sprachtherapie Rana“ – Neue Praxis in Langenbach

„thera-com Sprachtherapie Rana“ – Neue Praxis in Langenbach 
Unter dem Motto: „Sprache ist eines der wichtigsten Medien für Kommunikation" startete Sharon Rana ihre Praxis "thera-com" am 15. August 2020. Der Name setzt sich aus "thera" für Therapie und "com" für Kommunikation zusammen und vermittelt das breite Spektrum der Behandlungen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.09.2020

Verkehrsunfall zwischen Motorrad und zwei PKW

Verkehrsunfall zwischen Motorrad und zwei PKWAm Sonntag, den 13. September 2020 gegen 17:45 Uhr, kam es auf der L 285 zwischen Kirburg und Langenbach bei Kirburg zu einem Verkehrsunfall mit mehreren leichtverletzten Personen. Ursache war der Sturz eines Motorradfahrers, dessen Fahrzeug auf die Gegenspur schleuderte und dort zwei PKW-Unfälle verursachte. Insgesamt fünf Personen erlitten Verletzungen.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 09.09.2020

Sommerschlussverkauf Westerwälder Holzpellets

Sommerschlussverkauf Westerwälder HolzpelletsDer Herbst wird bald kommen, der Sommerpreis geht. Daher gibt es jetzt noch letztmalig am Samstag, 12. September 2020 von 7 bis 15 Uhr die Möglichkeit, im Werksverkauf zum Sommerpreis zu bestellen oder direkt in Langenbach abzuholen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 01.09.2020

MANN Naturenergie sponsert Weltrekordflug mit E-Flugzeug

MANN Naturenergie sponsert Weltrekordflug mit E-FlugzeugGroßer Empfang für ein kleines Flugzeug auf dem Siegerland-Flughafen bei Burbach. Viele Presseleute, das Fernsehen, sowie viele Flugbegeisterte warteten auf den großen Moment, bis die Pipistrel Velis auf dem Flughafen landete. Auch Markus Mann, der geschäftsführende Gesellschafter von MANN Naturenergie war zusammen mit einigen Mitarbeitern vor Ort, um Maschine und Piloten zu begrüßen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.08.2020

Deutsche Weidetierhalter berichten über Existenzbedrohung

Deutsche Weidetierhalter berichten über ExistenzbedrohungWenn am Aktionstag „Tag der offenen Weide", Am Sonntag, den 6. September von 11 bis 17 Uhr, Weidetierhalter in ganz Deutschland Ihre Betriebe öffnen, dann wollen sie damit vor allem eins: die politischen Entscheidungsträger zur Umkehr bewegen! Der „Tag der offenen Weide “ thematisiert die prekäre Situation der Weidetierhaltung in Deutschland. Es geht um Artenvielfalt und schlussendlich um nichts weniger als den Erhalt der Vielfalt in Deutschland.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 15.08.2020

Für Radweg Weitefeld-Langenbach 71.000 Euro vom Land

Für Radweg Weitefeld-Langenbach 71.000 Euro vom Land Der Westerwaldkreis hat im vergangenen Jahr den Radweg, der im Kreis Altenkirchen von Weitefeld Richtung Langenbach entlang der Kreisstraße verläuft und an der Kreisgrenze endete, entlang der K29 um etwa 200 Meter verlängert, um ihn an das Radwegenetz anzubinden. Leider blieben bis zur Ortslage weitere rund 300 Meter ohne Radweg, sodass man derzeit noch gezwungen ist, die Kreisstraße zu nutzen um nach Langenbach zu kommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.06.2020

Straßenverkehrsgefährdungen - Zeugen gesucht

Straßenverkehrsgefährdungen - Zeugen gesuchtDie Polizei Hachenburg sucht Zeugen oder gefährdete Verkehrsteilnehmer, die am Montag durch einen blauen Renault Megane gefährdet wurden. Das Kennzeichen des Autos ist bekannt. Eine weitere gefährdende Verkehrsteilnehmerin zog die Hachenburger Polizei am Montagabend in Mudenbach aus dem Verkehr. Hier war Alkohol ursächlich für die Fahrweise.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 16.05.2020

Fotowettbewerb „Energiewende, Klima- und Umweltschutz“

Fotowettbewerb „Energiewende, Klima- und Umweltschutz“Das Ökostrom-Label „Grüner Strom Label e.V.“ und MANN Naturenergie haben einen Fotowettbewerb zum Thema „Energiewende, Klima- und Umweltschutz“ ins Leben gerufen. Mitmachen lohnt sich doppelt, denn neben Spaß auf der Suche nach einem Motiv, winkt die Chance auf tolle Sachpreise von diversen Energie-Unternehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.04.2020

Zimmerbrand in Wohnhaus

Zimmerbrand in WohnhausAm Montag, 27. April, 14:20 Uhr, wurde die Feuerwehr bezüglich eines Brandes in einem Einfamilienhaus in die Bogenstraße in Langenbach bei Kirburg alarmiert. Da die Wehr den Brand schnell unter Kontrolle hatte, wurde lediglich ein Fußboden beschädigt. Eine Person wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 24.04.2020

Umweltschonende Eigenstromversorgung für Haus und E-Auto

Umweltschonende Eigenstromversorgung für Haus und E-AutoMANN Strom, ein Produkt von MANN Naturenergie, ist reiner Ökostrom zu moderaten Preisen. Unser Strom wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen hergestellt. Großen Wert legen wir bei unserem Stromeinkauf auf die physische Kopplung des Stromes sowie das Wissen um dessen Herkunft, also den Standort der Erzeugungsanlagen. Nachstehender Brief zeigt, wie unseres Kunden uns sehen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.01.2020

Wohnwagen stand in Vollbrand

Wohnwagen stand in VollbrandAm Dienstag, dem 7. Januar, um 23.12 Uhr, wurde der Brand eines Wohnwagens mitten im Wohngebiet von Langenbach bei Kirburg gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte stand der Wohnwagen bereits im Vollbrand. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 06.11.2019

Westerwaldkreis investiert in Radwege bei Neunkhausen und Langenbach

Westerwaldkreis investiert in Radwege bei Neunkhausen und LangenbachDer Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass ab dem 11. November mit den Bauarbeiten von zwei Radwegeabschnitten entlang den Kreisstraßen 28 und 29 begonnen wird. Umfangreiche Bauarbeiten sind dann in den nächsten Wochen entlang der Kreisstraße 28 zwischen Neunkhausen und Weitefeld und der Kreisstraße 29 zwischen Langenbach und Weitefeld vorgesehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.09.2019

Bauarbeiten auf der L 285 innerhalb Langenbach bei Kirburg

Bauarbeiten auf der L 285 innerhalb Langenbach bei KirburgDie Bauarbeiten auf der Landesstraße L 285 ab der Ortsdurchfahrtsgrenze (Ortsschild) in Richtung Friedewald innerhalb der Ortslage Langenbach werden am Montag, den 30. September aufgenommen. Bei den Bauarbeiten geht es um notwendig gewordene Maßnahmen zur Ertüchtigung des Straßenkörpers. Die L 285 weist im betreffenden Streckenabschnitt deutliche Spurrillen und Unebenheiten auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.09.2019

In die Zukunft denken: Tag der offenen Tür bei Mann Naturenergie

In die Zukunft denken: Tag der offenen Tür bei Mann Naturenergie Naturenergie, Elektromobilität, Kunst aus der Region, Unterhaltung für Große und Kleine: Bei Mann Naturenergie ist viel los an diesem Wochenende. Halbstündlich können die Besucher an einer Betriebsführung teilnehmen und erfahren dabei allerlei Interessantes. Viele Aussteller präsentieren ihre Angebote wie zum Beispiel Öfen und Kessel, Solaranlagen, E-Bikes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2019

Besuchertage bei der Firma MANN in Langenbach

Besuchertage bei der Firma MANN in LangenbachAm 14. und 15. September von 10 bis 17 Uhr sind Interessenten zu den Tagen der offenen Tür bei MANN Naturenergie und Westerwälder Holzpellets in Langenbach eingeladen. Das Geschäftsmodell ist ganz einfach: „Wir machen aus runden Stämmen eckige Hölzer und alles was nicht eckig wird, das wird nachher zu Pellets verarbeitet. Wie das funktioniert, können Sie an den Tagen der offenen Tür bei Mann sehen.“

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 31.08.2019

Nach Feuer im Sägewerk: Familie Koch bedankt sich bei Helfern

Nach Feuer im Sägewerk: Familie Koch bedankt sich bei HelfernAm Dienstag, den 27. August 2019, ist im Sägewerk Koch in Langenbach bei Kirburg ein ein verheerender Brand ausgebrochen. Das Feuer griff so schnell um sich, dass die Feuerwehren keine Chance hatten, den Brand zu löschen. Jetzt meldet sich der Besitzer des Sägewerks zu Wort und dankt den Mitarbeitern der Firma sowie allen vor Ort für die Hilfe bei dem Großbrand.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2019

Brand von Lagerhallen in Langenbach bei Kirburg

Brand von Lagerhallen in Langenbach bei KirburgAktualisiert: In Langenbach befindet sich das Sägewerk Koch. Hier wurde gegen 16.30 Uhr der Vollbrand einer Lagerhalle des Sägewerkes gemeldet. Das Feuer griff auf eine zweite Halle über. Es wurde Alarm für etliche Feuerwehren aus der Umgebung ausgelöst.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.08.2019

Wirtschaftsrat bei MANN Naturenergie

Wirtschaftsrat bei MANN NaturenergieAuf Einladung von Markus Mann, Geschäftsführender Gesellschafter der MANN Naturenergie und der Westerwälder Holzpellets, war der Wirtschaftsrat mit den Sektionen Altenkirchen/Betzdorf und Westerwald unter Leitung von Sektionssprecher Christoph Held Gast in Langenbach. Dort stellte Markus Mann das Unternehmen vor, das sich mit der Erzeugung und dem Vertrieb regional erzeugter regenerativer Energie befasst. Insgesamt beschäftigt das Familienunternehmen 80 Personen und erwirtschaftet einen Umsatz von circa 30 Millionen Euro pro Jahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 29.07.2019

MANN-Strom, der Ökostromanbieter aus dem Westerwald

MANN-Strom, der Ökostromanbieter aus dem WesterwaldGrüner Strom steht seit eh und je in engem Verhältnis zu Umweltschutz. Wer Strom aus regenerativen Energien bezieht, verzichtet auf die Verbrennung fossiler Rohstoffe wie Öl oder Kohle, die CO2 freisetzen. Seit 1991 verfolgt MANN Strom konsequent die Gewinnung des Stromes aus regenerativen Quellen. So wird bei der Stromproduktion 100 Prozent CO2 eingespart. Energieversorgung aus heimischen Quellen, und das auf nachhaltige Art und Weise, dafür steht das Unternehmen MANN seit mehr als 25 Jahren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.07.2019

Bogensport: Westerwaldliga startet in die fünfte Runde

Bogensport: Westerwaldliga startet in die fünfte RundeAm letzten Sonntag im Juni trafen sich 30 Bogenschützen aus sechs verschiedenen Vereinen in Langenbach bei Kirburg, um am fünften Turnier der Westerwaldliga teilzunehmen. Im Parcours des Instinctive-Archery-Westerwald e.V. wurde insgesamt an 28 Stationen in einer „3-Pfeil Runde“ auf 3D-Tiernachbildungen geschossen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.04.2019

Artur Schneider erhält die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz

Artur Schneider erhält die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz33 Jahre Mitglied im Gemeinderat Langenbach bei Kirburg, 25 Jahre Ortsbürgermeister der Gemeinde Langenbach, 25 Jahre Vorstandsmitglied des SPD Ortsvereines Mörlen, 25 Jahre Mitglied im Verbandgemeinderat der Stadt Bad Marienberg, 10 Jahre Ausschussmitglied in der Regionalvertretung der Planungsgemeinschaft Mittelrhein-Westerwald (hier wird zum Beispiel über umzusetzende Standorte von Windkraftanlagen entschieden), langjähriges Mitglied in Bau und- Planungsausschüssen, Haupt und -Finanzausschüssen, Verbandsvorsteher des Kindergartenzweckverbandes Neunhausen und Schiedsmann. Noch länger Mitglied im Jugend, -Sport und Sozialausschuss.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.02.2019

Mit nicht zugelassenem Krad aus der Kurve geflogen

Mit nicht zugelassenem Krad aus der Kurve geflogenEtwas zu mutig war ein junger Motorradfahrer, der bei Langenbach mit so hoher Beschleunigung ein Auto überholte, dass er nur noch auf dem Hinterrad fuhr. Aufgrund des Tempos war in einer folgenden Kurve Ende der rasanten Fahrt an einem Schild. Der Fahrer verletzte sich, kam aber noch glimpflich davon.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 14.01.2019

„DIE LINKE. Westerwald“ hat Liste für die Kreistagswahl eingereicht

„DIE LINKE. Westerwald“ hat Liste für die Kreistagswahl eingereicht„DIE LINKE. Westerwald“ hatte am 4. Oktober 2018 im Rahmen einer Aufstellungsversammlung ihre Liste mit siebzehn Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl aufgestellt. Nun wurde die Liste beim Kreiswahlleiter eingereicht. Als Spitzenkandidat schickt „DIE LINKE. Westerwald“ ihren Kreisvorsitzenden und Mitglied im Landesvorstand der „LINKEN Rheinland-Pfalz“, Martin Klein, ins Rennen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2018

Energiegipfel ganz weit oben: Mit Pellets gegen den Klimawandel

Energiegipfel ganz weit oben: Mit Pellets gegen den Klimawandel Während die Verbraucher die neuesten PKWs und SmartPhones nutzen, die Industrie die Digitalisierung 4.0 proklamiert, verrichten Old-Timer im Heizungskeller täglich deren Arbeit und verbrennen wertvolle fossile Ressourcen und zerstören zugleich die Zukunft von kommenden Generationen. Durch Präsenz vor Ort, in einem sich extrem stark wandelnden Hochgebirge, macht die Europäische Pelletbranche auf die „verschlafene Energiewende“ im Heizungskeller aufmerksam - auf fast 3.250 Meter Höhe in den Schweizer Alpen.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.09.2018

Besuchertag beim Pionier der Erneuerbaren Energien in Langenbach

Besuchertag beim Pionier der Erneuerbaren Energien in Langenbach Der Andrang war groß bei Mann Naturenergie in Langenbach bei Kirburg. Es gab attraktive Angebote für Pellets und Briketts, die viele nutzten um sich schon für den nahenden Winter einzudecken. Wann bietet sich schon einmal die Gelegenheit, einen Einblick in die Funktionsweise von Windkraftanlagen zu bekommen? Auch das war am Samstag möglich. Interessierte wurden mit dem Bus zu den Anlagen gefahren. Außerdem gab es Werksführungen, Probefahrten mit Elektro-Autos, eine Fahrt mit der Dampfmaschine oder das Zuschauen beim Zersägen von riesigen Baumstämmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.08.2018

Evangelische Männerarbeit zu Gast bei Mann Naturenergie

Evangelische Männerarbeit zu Gast bei Mann Naturenergie Die Evangelische Männerarbeit des Kirchenkreises Altenkirchen war zu Gast bei Mann Naturenergie in Langenbach bei Kirburg. Geleitet wird das Unternehmen von Markus Mann, einem langjährigen Pionier auf dem Gebiet der Energiegewinnung durch Holzpellets und Windkraftanlagen. Der Firmenchef ließ es sich nicht nehmen, die Gruppe selbst in Empfang zu nehmen. Die Veranstaltung soll den Auftakt zu einer Reihe weiterer Besuche bei Firmen in der Region bilden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.06.2018

Junge Talente gesichtet - ein Fußballstar von morgen dabei?

Junge Talente gesichtet - ein Fußballstar von morgen dabei?Zum „Tag des Talentes“ im Fußballverband Rheinland hatte Kreisjugendleiter Heinz Salzer und die Kreistrainer für den Fußballkreis Westerwald/Sieg auf die Kunstrasenanlage in Langenbach b.K. eingeladen. Vereine konnten ihre hoffnungsvollen Talente aus dem Jahrgang 2007 dazu melden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.06.2018

Energie-Wandertage bei Mann Naturenergie

Energie-Wandertage bei Mann Naturenergie Der Auftakt ist am 23. Juni: An jedem vierten Samstag in den Sommermonaten lädt die Langenbacher Mann Naturenergie GmbH & Co. KG ab sofort zu Energie-Wandertagen ein. Das Format ist schnell erklärt: Neben einer Wanderung gibt es jeweils einen Fachvortrag eines externen Experten rund um Energiefragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.05.2018

Zimmerbrand im Seniorenzentrum Hildegardis Langenbach

Zimmerbrand im Seniorenzentrum Hildegardis Langenbach Am Mittwochabend gab es Alarm für die Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg, Rettungskräfte des DRK, SEG und die Polizei. Die Leitstelle Montabaur meldete einen Zimmerbrand im Seniorenzentrum Hildegardis Langenbach bei Kirburg. Bei dem Brand in dem Altenheim galt die höchste Alarmstufe. Die Brandursache ist noch nicht klar, einiges spricht für Brandstiftung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2018

Vor- und Nachteile: E-Auto-Fahrer tauschen sich aus

Vor- und Nachteile: E-Auto-Fahrer tauschen sich ausWie sind die Erfahrungen der E-Auto-Fahrer aus der Region? Geschäftsführer Markus Mann der MANN Naturenergie GmbH & Co. KG lud kürzlich zum Austausch ein. 15 Fahrer unterschiedlicher Automarken und Fahrgewohnheiten erzählten offen und ehrlich von ihren Erfahrungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.12.2017

Firma Mann aus Langenbach unterstützt die Aktion von Hermann Reeh

Firma Mann aus Langenbach unterstützt die Aktion von Hermann ReehMit 500 Euro unterstützte die Firma Mann Naturstrom aus Langenbach bei Kirburg die Benefizfahrradtour von Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf „Rettet die Erde - den Kreislauf der Zerstörung unterbrechen.“ Zur Spendenübergabe radelte Reeh nach Langenbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.10.2017

Sturm wehte Industriedach auf Bahngleise

Sturm wehte Industriedach auf BahngleiseDie Sperrung der Bahnstrecke zwischen Langenhahn und Westerburg wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch den Sturm verursacht. Er riss ein Hallendach auseinander und wehte Teile auf die Bahngleise. Durch eine gemeinsame Aktion von Bahn und Feuerwehr wurde die Strecke frei gelegt werden. Es kam in den Morgenstunden zu weiteren Unwetterschäden.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 26.10.2017

SPD-Kreistagsfraktion besuchte Mann Unternehmensgruppe

SPD-Kreistagsfraktion besuchte Mann Unternehmensgruppe Die Einweihung der neuartigen Sägewerksanlage auf dem Gelände der Mann Naturenergie nahm die SPD-Fraktion im Westerwälder Kreistag zum Anlass, sich bei einem Besuch über die breite Angebotspalette der Unternehmensgruppe zu informieren. Gelobt wurde der regionale Einkauf der Rohstoffe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.09.2017

Tag der offenen Tür für das große Ganze der Energiewende

Tag der offenen Tür für das große Ganze der EnergiewendeEin Festival der anderen Art zog tausende Besucher nach Langenbach. Die Firmengruppe „MANN“ hatte für zwei Tage seine Pforten geöffnet. Der Ökostromanbieter und Pelletslieferant will mehr sein als ein profitgetriebenes Unternehmen. Und dies wurde mehr als deutlich bei den Tagen der offenen Tür. Wo andere nur Betriebsführungen anbieten, hatte „MANN“ eine Art Volksfest mit politischer Botschaft organisiert – das seine Höhepunkte bei den Einweihungen einer Windkraftanlage und eines innovativen Sägewerks erlebte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 11.08.2017

Holzpellets unverzichtbar für die Energiewende

Holzpellets unverzichtbar für die EnergiewendeDie MANN Naturenergie GmbH & CO. KG in Langenbach und das Werk der Westerwälder Holzpellets GmbH, war Ziel der Sommertour der Umwelt- und Energieministerin Ulrike Höfken. Geschäftsführer Markus Mann empfing die Gäste und erläuterte das Konzept des Unternehmens.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.03.2017

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Langenhahn

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr LangenhahnAm 18. März fand in der Gaststätte Amadeus in Langenhahn die diesjährige Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Langenhahn statt. Neben zahlreichen aktiven Feuerwehrleuten und Vereinsmitgliedern waren auch Peter Baumann, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Westerburg und Michael Leukel als Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes zu Gast.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.10.2016

Verkehrssünder und Unfälle im Raum Hachenburg

Verkehrssünder und Unfälle im Raum HachenburgZwei Verkehrsunfälle musste die Polizei Hachenburg am Samstag, 29. Oktober aufnehmen. Auf der K27 bei Langenbach landete ein junger Fahrer eines Microcars im Graben und bei einem Auffahrunfall in Bad Marienberg wurde eine Beifahrerin leicht verletzt. Zwei Fahrer ohne Fahrerlaubnis, einer davon betrunken, wurden bei Kontrollen erwischt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.09.2016

Frauenfrühstück mit Knöpfen

Frauenfrühstück mit KnöpfenAm Samstag, 22. Oktober von 9 bis 12 Uhrim Dorfgemeinschaftshaus in Langenbach bei Kirburg findet ein Frauenfrühstück statt. Referentin ist Doris Enders aus Altenkirchen zu dem Thema: Frauen und die kleinen Dinge des Lebens. „Knopf und Knopfgeschichten“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.08.2016

Diebstahl eines Mofarollers

Diebstahl eines Mofarollers Die Polizei Hachenburg sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einem Mofaroller-Diebstahl von einem Privatgrundstück in Langenbach bei Kirburg machen können. Gesucht werden die oder der unberechtigte Nutzer des wieder aufgefundenen Mofarollers.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.07.2016

Unternehmen kostengünstig mit Energie selbst versorgen

Unternehmen kostengünstig mit Energie selbst versorgenEnergie – einkaufen oder selber machen? Diese Frage beschäftigte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Unternehmerfrühstücks. Unter dem Titel „Versorge sich wer kann! Auf dem Weg zum energieautarken Unternehmen“ hatten die Wirtschaftsförderung des Westerwaldkreises und das Regionalbüro Westerwald der Energieagentur Rheinland-Pfalz zur Firma "MANN Naturenergie" in Langenbach bei Kirburg eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2016

Sommerasyl für 48 Schwalbenpaare

Sommerasyl für 48 SchwalbenpaareDie Schwalben sind die Sommerboten und sie sind immer weniger in der Region zu sehen. Das liegt nun nicht unbedingt am Wetter sondern an fehlenden Nistplätzen. Ein "Schwalbenhaus", entwickelt im hessischen Vogelsbergkreis, bietet jetzt ein "Sommerasyl" für die Insektenfresser aus Afrika.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.06.2016

Fahrerwettbewerb der Feuerwehren im Westerwaldkreis

Fahrerwettbewerb der Feuerwehren im Westerwaldkreis Am Sonntag, dem 19. Juni stellten sich Einsatzfahrer aus den Feuerwehren im Westerwaldkreis der Prüfung ihrer Fahrkünste mit Feuerwehrfahrzeugen beim jährlichen Geschicklichkeitsfahren nach den Richtlinien des Landesfeuerwehrverbandes. Vor dem Gerätehaus in Liebenscheid mussten acht schwierige Aufgaben bewältigt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.06.2016

Mit Pellets und Ökostrom aus dem Westerwald für die Energiewende

Mit Pellets und Ökostrom aus dem Westerwald für die EnergiewendeIn weniger als zehn Jahren soll fast die Hälfte des Stroms grün sein. Daran haben auch innovative Anbieter aus dem Mittelstand ihren Anteil, zum Beispiel Mann Naturenergie und Westerwälder Holzpellets aus Langenbach. Ein Gespräch mit deren Chef, Markus Mann, über Herausforderungen der Energiewende, seine Unternehmen und seinen Antrieb.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.05.2016

Drahtseil über Waldweg gespannt und Einbruch ins Löwenbad

Drahtseil über Waldweg gespannt und Einbruch ins LöwenbadDie Polizei sucht Zeugen zu zwei Delikten: Im Wald bei Langenbach bei Kirburg wurde ein dünnes Drahtseil über einen Weg gespannt. Das kann zu schweren Unfällen führen. In das Löwenbad in Hachenburg wurde eingebrochen. Zeugen werden gebeten ihre Hinweise zu beiden Fällen telefonisch unter 02662 9558-0 oder schriftlich per Post oder E-Mail (pihachenburg@polizei.rlp.de) an die Polizei Hachenburg zu melden.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.04.2016

Mann Naturenergie startet mit Innovation in die Outdoor-Saison

Mann Naturenergie startet mit Innovation in die Outdoor-SaisonMit einer Revolution startet das Langenbacher Unternehmen Mann Naturenergie in die Outdoor- und Campingsaison 2016. Im neuen Video wird deutlich, was alles möglich ist - nicht nur in der Energiezukunft sondern bereits jetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2015

Ein besonderer Weihnachtsmarkt

Ein besonderer WeihnachtsmarktKennenlernen und miteinander reden, sich begegnen statt abschotten - dies setzten 13 Unternehmen aus Langenbach zum Weihnachtsmarkt um und luden Flüchtlinge vom Stegskopf ein. Der Ort zeigte den Menschen ein freundliches Gesicht, und vor allem die Kinder genossen den Besuch vom Weihnachtsmann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.11.2015

Westerwälder Technik im Hunsrück

Westerwälder Technik im HunsrückDie IGS Rhaunen im Kreis Birkenfeld setzt auf heimische Bioenergie und nahm eine neue Holzpellts-Heizanlage in Betrieb. Bei dem Pellets-Heizhaus handelt es sich um eine Semi-Mobile Anlage, mit einer Leistung von 300 Kilowatt (KW). Die Besichtigung wurde von der Lieferung Westerwälder Holzpellets begleitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.09.2015

Alternative-Energien-Stammtisch Westerwald

Alternative-Energien-Stammtisch WesterwaldAls Antwort auf die zahlreichen Bürgerinitiativen gegen Windenergie, die hierzulande mittlerweile wie Weizen aus dem Boden sprießen, hat sich am vergangenen Freitag, dem 11. September, in Langenbach bei Kirburg unter dem Motto „POWER ... Zur Bewahrung unserer Ressourcen“ der Stammtisch „Alternative-Energien-Westerwald“ gegründet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Einbruch in Firmengebäude
Langenbach bei Kirburg. In der Nacht von Mittwoch, 24. Oktober, 18 Uhr, auf Donnerstag, 25. Oktober, 6 Uhr, brachen Täter ...

Männerfrühstück diesmal bei Mann Naturenergie
Langenbach. Die Frühstücke der evangelischen Männerarbeit im Kirchenkreis Altenkirchen sind längst kein Geheimtipp mehr und ...

Diebstahl von zwei Baggerschaufeln
Langenbach bei Kirburg. Im Zeitraum von Montag, 25. Juni, 16 Uhr bis Mittwoch, 27. Juni, 8 Uhr, entwendeten bisher unbekannte ...

Kind wirft Stein auf fahrendes Auto
Langenbach. Am Sonntag, 3. Juni um 15.10 Uhr, befuhr der 50-jährige Geschädigte mit seinem Toyota Auris die Landesstraße ...

Langenbach: evm erneuert Stromleitungen
Langenbach. Ab Montag, 23. April, erneuert die Energienetze Mittelrhein (enm), die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe ...

Feuerwehr Langenbach bei Kirburg trainiert für Feuerwehr-Olympiade
Langenbach bei Kirburg. Die Kameraden der Feuerwehr Langenbach bei Kirburg werden vom 9. bis 16. Juli als eine von zehn deutschen ...

Unachtsamkeit führte zu Verkehrsunfall
Langenbach bei Kirburg. Am Donnerstag, 6. April, 18.20 Uhr ereignete sich in Langenbach bei Kirburg, Steimelsweg ein Verkehrsunfall ...

Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW
Langenbach/Kirburg. Am Donnerstag, 19. Januar befuhren gegen 17.45 Uhr, zwei PKW die L 285 aus Langenbach in Richtung Kirburg. ...

Einbruch in eine Fischerhütte
Langenbach bei Kirburg. In der Zeit von Dienstag, 28. Juni, 18.30 Uhr bis Donnerstag, 30. Juni, 19 Uhr wurde von unbekannten ...

Diebstahl von Werkzeug aus Garage
Langenbach bei Kirburg. In der Nacht vom 24. auf den 25. Juni kam es in der Straße „Zur Holzwiese“ in Langenbach bei Kirburg ...



Unternehmen



Vereine

Werbung